[AP Mod] Xenon „Die autonome Einheit“ (DAE) Version 2.1.2 (05.10.2018)

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
User avatar
Klaus11
Posts: 813
Joined: Mon, 13. Feb 12, 18:23

[AP Mod] Xenon „Die autonome Einheit“ (DAE) Version 2.1.2 (05.10.2018)

Post by Klaus11 » Tue, 9. Aug 16, 19:31

„XENON – Die autonome Einheit“ (DAE 2.1.2) + in deutsch vertonter TOTT Plot, was ist das eigentlich für eine Mod?

Die Ausgangsbasis dieser Mod ist die „TOTT / EMC4AP“ Mod und Teilen aus der „Star Wars“ Mod. An den beiden genannten Mods habe ich längere Zeit mitgearbeitet.
DAE startete als „optionales Paket“ für EMC4AP. Auf Grund meiner stetigen Weiterentwicklung entfernte sich DAE immer weiter von EMC4AP und wurde schließlich eigenständig. Meine Innovationen waren nicht mehr kompatibel mit EMC4AP. Den Schwerpunkt meiner Arbeit legte ich vor allem auf die Spielbarkeit des Xenon Parts in dieser Mod. Ich habe viel Energie dafür aufgebracht, das Spielen als „Xenon“ attraktiv und interessant zu gestalten. Viele Dinge die ich mir schon immer selbst in einer Mod gewünscht habe, habe ich hier umgesetzt. Ich wollte eine Mod schaffen, die dem Spieler vor allem Spaß macht und nicht unnötig frustrierend wirkt. Ab Version 2.0 wird der TOTT Plot (Zeit der Wahrheit) in Deutsch vertont sein. Da ich auf viele zusätzliche Mods verzichte ist diese Mod näher am Original. Viele Feinheiten führen zu einem Spielerlebnis so flüssig wie in Vanilla. (Kein unnötiges Ruckeln) Schau Dir die Beiträge zu dieser Mod an und Du wirst feststellen, dass Probleme eher selten sind. Leider melden sich zufriedene Spieler nicht mehr. :cry:

Zu den zahlreichen Xenonschiffen sind noch ein QX Verteidiger und weitere Schiffe mit Sonderfunktionen hinzugekommen.
( QX Verteidiger + X-Wing Staffel vs. Piraten - Video )
Das erweiterte Cheatmenü gibt Dir die Freiheit Dein Spiel so zu gestalten, dass Du den maximalen Spielspaß erleben kannst.Image Version 2.0 Installationsanleitung gilt auch weiterhin

Ein M3 mit dem Namen „Unbekanntes Objekt“ gehört zu den Xenon. Dieses einzigartige Schiff stellt Dir die CPU gleich zu Beginn des Spiels zur Verfügung. Damit steht dem Spielspaß von Anfang an nichts im Wege. Der schleppende Anfang von X3 Spielen wird hier übersprungen. Man könnte sagen, diese Mod ist Einsteiger freundlich.

Der andauernde Kampf der Völker gegen die Xenon hat viele Schiffe im Bereich der Xenon stranden lassen. In den benachbarten Sektoren des Startsektors und weiteren Sektoren können solche Schiffe gefunden und übernommen werden. Schon frühzeitig erhält der Spieler von der CPU ein Spieler HQ. Während der Plots sendet die CPU die Blaupausen seltener Schiffe aus der Mod an das Spieler HQ. So kannst Du Schiffe die es nicht zu kaufen gibt selber herstellen und deine Flotte ausbauen.
Hinweis: Docke niemals an ein herrenloses Schiff an, sonst Game Over. :twisted:

Was erwartet Dich als Xenon?

Neben zwei überarbeitete Xenon Plots kannst Du parallel auch alle anderen Plots aus X3 Terran Conflict und X3 Albion Prelude spielen. Ein langanhaltender Spielspaß.

Hier sind einige Informationen zur besonderen Wirtschaft der Xenon zusammengetragen. (Stand März 2016) Der letzte Punkt in der Beschreibung zu den Problemen in den Xenon Plots ist Geschichte.
Hier eine Übersicht mit Beispielen der Produktionsschiffe in Xenon - DAE. Image
Hier eine Produktionsübersicht von DerW88 KIK Produktion


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Exklusiv in dieser Mod: ab Version 1.6

Stationsverkauf: Autor: Klaus11 (Aktivierung in „Kommandokonsole“)
Ein neues Stationskommando erlaubt es dir, deine Station oder deinen Komplex an ein anderes Volk zu verkaufen. Du erhältst dafür den mittleren Wert der Stationen. Damit kannst du direkt nicht unbedingt Profit erwirtschaften, aber du kannst dir einen neuen Absatzmarkt erschließen. Ab der Version 2.1 steigt auch Dein Ansehen beim Volk des Käufers.

CPU - ID Verschleierung: Autor: Klaus11 (Aktivierung in „Zusätzliche Schiffskommandos“)
Die Völkerschiffe überfallen in regelmäßigen Abständen die Sektoren der Xenon. Du sollst den Xenon dabei helfen die Invasionen abzuwehren. Im Laufe der Plots hast du dir aber ein hohes Ansehen bei den Völkern erarbeitet.
Nun stehen dir drei Möglichkeiten zur Auswahl.
1. Du ignorierst den Angriff und hoffst, dass den Xenon die Verteidigung alleine gelingt.
2. Du hilfst den Xenon und verlierst dein Ansehen bei den Völkern.
3. Du nutzt das neue Schiffskommando „CPU – ID Verschleierung“. Die Völkerschiffe können deine Identität nicht feststellen und dein Ansehen bleibt trotz eines Kampfes gegen sie erhalten. Deine Identität ist nur im aktuellen Sektor und die Dauer der Schlacht verschleiert.

S-Folien + Reparatur Funktion Autor: Klaus11 (Aktivierung mit einem Hotkey)
In der Mod gibt es verschiedene Modelle des X-Wings. Diese können ihre S-Folien auseinander- und zusammenklappen. Bei zusammengeklappten S-Folien kann der X-Wing eine höhere Geschwindigkeit fliegen. Während dieser Zeit sind die Laser außer Betrieb.
Weiterhin habe ich noch eine Reparaturfunktion integriert. Wenn die Hülle des X-Wing beschädigt ist, ist die S-Folien Funktion außer Betrieb. Betätigt der Pilot nun den Hotkey, beginnt R2 mit der Reparatur der Schiffshülle. Nach erfolgter Reparatur funktionieren die S-Folien wieder.
Dazu braucht der Pilot einen installierten R2-Androiden an Bord seines X-Wings. Diese Funktion steht dann bequem mittels Hotkey zur Verfügung.
Auch die Y-Wings haben die Hüllenreparaturfunktion erhalten. Auch hier ist ein installierter R2 Bedingung.

Ein X-Wing mit einem R2
Image

ab Version 1.7 so nicht mehr vorhanden, siehe die Neuerung ab Version 2.1

Mobiles Reparaturschiff (TL): Autor: Klaus11 (Aktivierung über Kommandokonsole - Spezial - EZ Produktion und Tuning)
Angedockte Schiffe werden automatisch auf den Zustand der Hülle, der Antriebstuning, der Laderaumerweiterung und der Ruderoptimierung überprüft und wenn nötig repariert und optimiert. Es können alle Schiffsklassen, außer M0, andocken. Die neue Solartechnik ermöglicht die Erzeugung von Energiezellen. So kann das „Mobile Trockendock“ auch als mobiles SKW eingesetzt werden.
Image Übernehmen und Funktionen starten

ab Version 1.8.1

Praktisches Training der Marines: Autor: Klaus11 (Aktivierung über Kommandokonsole - Piraten - Entertraining beginnen)
In einem Sektor, dessen Rasse unbekannt ist, kann das praktische Training der Marines durchgeführt werden. Der Spieler muss sich auf einem Schiff der Klasse „M7“ befinden und das Zielschiff (M1, M2, M6, M7 oder TL) muss dem Spieler gehören.
Ist das Trainingsschiff bereit (feindlich), kann der Spieler sein Schiff für das Entermanöver wechseln.
Achtung: Das Trainingsschiff wird bei dem Training beschädigt. Auch die installierten Erweiterungen können zerstört werden. Image Praktisches Training der Marines

ab Version 2.1

Mobiles Reparaturschiff (TL): Autor: Klaus11 (Aktivierung/ Deaktivierung mittels Schiffskommando spezial)
Bedingung: Das Mobile Reparaturschiff benötigt die Spezialsoftware und die Transportererweiterung

Angedockte Schiffe werden automatisch auf den Zustand der Hülle, der Antriebstuning, der Laderaumerweiterung und der Ruderoptimierung überprüft und wenn nötig repariert und optimiert. Es können alle Schiffsklassen, außer M0, andocken. Die neue Solartechnik ermöglicht die Erzeugung von Energiezellen. So kann das „Mobile Trockendock“ auch als mobiles SKW eingesetzt werden.


Wenn Du jetzt Lust bekommen hast, die Xenon zu spielen, na dann los und viel Spaß.
Image
Besonderen Dank an
- Ghostrider[FVP] für seine großartige Unterstützung bei der Verbesserung des An.- und Abdockverhaltens an verschiedenen GKS.
- Aldebaran_Prime für seine Arbeit an EMC4AP
- Schlecht für die Falchion und Lightseeker
- mikhailskatchkov für die Harrower, den X-Wing und einige andere Schiffe der Star Wars Mod und spezielle Cockpits
- den Moderatoren X2-Illuminatus, Ketraar und der Community für ihre stetige Hilfe

Installation:
Vorbedingung: Installierte X3TC/AP Version 3.2 NoSteam in einem separaten Ordner.

Bitte keine weiteren Mods installieren, sonst kann ich nicht mehr für die Funktionalität garantieren. Einige kleine Mods und Spiele Verbesserungen sind schon enthalten.
weitere Informationen in der beiliegenden LiesMich.txt

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Image 1 Trailer "Xenon - Die autonome Einheit"
Image 2 Schlacht im Khaak Sektor, Performance-Demo

----------------------------------------------------------------------------
Zum Installieren auf keinen Fall den Plugin Manager benutzen. Einfach in den vorbereiteten X3 TC Ordner kopieren und gut.
alle 5 Pakete installieren!
-
Hier zum Image
Version 2.1 Pack 01 Stand 04.05.2018

Hier zum Image
Version 2.1.1 Pack 02 Stand 10.09.2018

Hier zum Image
Version 2.1.2 Pack 03 alle Fundschiffe Stand 05.10.2018

Hier zum Download, zur Zeit nicht erreichbar
Version 2.1 Pack 03 wenige Fundschiffe Stand 13.08.2018 optional / entweder dieses oder das andere Pack03, es geht nur eins.

Hier zum Image
Version 2.1 Pack 04 Stand 13.08.2018

Hier zum Image
Version 2.1 Pack 05 mit Cockpit. Stand 04.05.2018

-----------------------------------------------------------------------------

Image Tutorial von Psyco auf YouTube: Mods mit der NoSteam.EXE installieren und spielen. :D
Image Tutorial zur Produktion der Xenon auf YouTube (Teil 1 und Teil 2)
Image Startanleitung "Xenon - Die autonome Einheit"
------------------------------------------------------------------------------------

ab DAE 2.0 + TOTT Stand 4.5.2018


Dazu habe ich diverse Skripte (SE und MD) überarbeitet und neue entwickelt. Die Unikarte ist verändert, Schiffe neu ausbalanciert und weitere eingefügt.
Preise einiger Produkte und Schiffe verändert. Viele Schiffe können an den Werften gekauft werden.

Mit der Hilfe vieler Sprecher habe ich die Dialoge im Plot „Zeit der Wahrheit“ (TOTT) vertont. Auch im Spielstart "Der Geächtete" können die Xenon Produktionsschiffe am eigenen Kernelindustriekomplex genutzt werden. Auch hier erhält der Spieler schon frühzeitig ein Spieler HQ.
Das Cheatmenü ist erweitert. U.s.w.
Die „X3 Resurrection Mod“ und "Die Marodeur Schiffswerft von Teladidrone" sind schon in der Mod enthalten und müssen nicht extra installiert werden. Beide Mods habe ich für DAE optimiert. "Bounce" und einige Erweiterungen von Lucike sind auch an DAE angepasst enthalten.

Für DAE 2.0 habe ich die gesamte Ordnerstruktur überarbeitet. So werden es die Spieler leichter haben, die lieber ohne Cockpit spielen möchten. Im Downloadbereich wird es den Download "mit Cockpit" (Pack 05) geben. Wer ohne Cockpit spielen möchte lässt einfach diesen Download weg. Die Kameraposition des X-Wing sieht dann ein bischen seltsam aus.

Damit auch der Xenon Spieler die Aldrin Missionen spielen kann habe ich den zweiten Xenon Miniplot entfernt. Das Problem mit dem "ATF Rang" ist Geschichte.
In beiden Spielstarts sind nun alle X3 TC und AP Plots + TOTT Plots spielbar.

DAE 2.0 muss auf eine frische NoSteam Version + Bonuspaket installiert (kopiert) werden. Alte Spielstände werden leider nicht mehr funktionieren.


Erster Teil "Der Geächtete", wie wird der Plot aussehen und sich anhören. Image :D Playlist

Ich habe auch den Spielstart "Die autonome Einheit" überarbeit.

Playlist Haupt Features die noch aus EMC4AP stammen:
- Alle original Hauptplots von X3-Terran Conflict und X3 Albion Prelude in einem gemeinsamen Universum spielbar!
(Integriert "TC Plots for AP" von dillpickle http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=324236)
- Erweiteres Universum, 2 neue Völker, zusätzliche Plots, neue Sektormusik, und andere Features von "TOTT 1.3" http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=301716 bzw. hier: http://www.des-studio.su/viewforum.php?f=5
- Eine X-AP Mod mit Planetenlandung und der Möglichkeit als Xenon mit echter Xenon Wirtschaft zu spielen
- Vollständige Integration der "Erweiterten Schildeffekte" von daye http://forum.egosoft.com/viewtopic.php? ... sc&start=0
- Bugfix der TOTT Ranganzeige für die "Nicht Stammvölker" durch das Script von Commander SAMU: (http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=306644)
- Die Original AP Bonuspaket Scripts durch die weiterentwickelten, nicht signierten Versionen der entsprechenden Autoren ausgetauscht ( meist von Lucike)
- Lucikes Script Sammlung eingebaut http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=216745
- Bounce 1.7 von Litcube - verhindert Kamikaze eigener Begleitschiffe von GKS (http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=295405
- Stationsdemontage ( http://forum.dvbtechnics.info/showthread.php?t=31721 )
- Ausrüstungsmanager ( http://www.xuniversum.info/index.php?op ... &Itemid=97 )
- MK3 Optimierung Reloaded ( http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?p=3776469 )
- Verschiedene Schiffe aus bekannten SF Filme und Serien aus verschiedenen XSP Sammlungen
- Pandora Ejector integriert: http://forum.egosoft.com/viewtopic.php? ... 24#4064224
- Ship Browser Script von Zanzal: http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=362832
- Tarnvorrichtung http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=196493
- Erweitertes HQ Management von Klaus11 integriert:


________________________________________
Weitere Haupt Features die nicht aus EMC4AP stammen:
- Stationsverkauf (eigene Stationen und Komplexe können an die Völker verkauft werden (Klaus11)
- Probleme mit dem ATF Rang als Xenon behoben. Auch als Xenon sind nun alle X3 TC und AP Plots spielbar (Klaus11)
- Im Xenon Part sind die Belohnungen überarbeitet. (Klaus11)
- schon früh kann der Spieler ein Spieler HQ nutzen
- CPU ID Verschleierung (Klaus11)
- Die Jets der Xenon Schiffe sind wieder wie im Original sichtbar. (Klaus11)
- Der TOTT Hauptplot ist in Deutsch vertont. (Klaus11) Dank der Unterstützung vieler Sprecher
- weitere Schiffe (auch aus der Star Wars Mod) eingefügt (Klaus11)
- manche Schiffe haben spezielle Funktionen. Z.B. Der X-Wing verfügt über die S-Folien und Hüllenreparatur Funktion (Klaus11)
- zwei weitere Stationen eingefügt: Das SUPERDOCK und den Teladi Schrotthandel (Klaus11)
- X3 RESURRECTION MOD (Neue Grafik Mod) von X3 –AmModer eingefügt und an DAE angepasst. viewtopic.php?p=4684525#4684525
- speziell für DAE angepasste Cockpitt Mod (Klaus11) optional
- neue Sektorennamen und neue Schiffsnamen werden vom Bordcomputer angesagt. (Klaus11)
- Einige Laser und Raketen neu ausbalanciert
- für eine verbesserte Performance habe ich die Jobs.pck überarbeitet
- viele Sektoren überarbeitet.
- Die Marodeur Schiffswerft von Teladidrone angepasst an DAE eingefügt viewtopic.php?p=3024888#3024888
- Cycrows Cheatmenü eingefügt viewtopic.php?p=2576580#2576580 und von mir erweitert.
- Ausrüster light (Klaus11) direkt am Spieler HQ können Schiffe mit Erweiterungen ausgerüstet werden
- HQ Produktion (Klaus11) Das Spieler HQ und das KIK können verschiedene Produkte selbst herstellen. Z.B. Energiezellen aus Wasser

Ergänzungen folgen
Last edited by Klaus11 on Tue, 13. Nov 18, 09:12, edited 179 times in total.
Image Dif-tor heh smusma (Lebet lang und in Frieden – vulkanischer Gruß), Cockpitsammlung, Spieler HQ aktivieren, XENON-DAE

User avatar
Aldebaran_Prime
Posts: 1105
Joined: Sat, 20. Feb 10, 18:47

Post by Aldebaran_Prime » Thu, 11. Aug 16, 23:06

Hey Klaus,

schön dass die Xenon wieder zum Leben erweckt sind!
Ich bin gespannt, was Du noch so aus der Xenon-KI rauskitzeln kannst!

Galaktische Grüße und alles Gute zum MOD-Start,
Cmdr. Aldebaran
Image

User avatar
Klaus11
Posts: 813
Joined: Mon, 13. Feb 12, 18:23

Post by Klaus11 » Fri, 12. Aug 16, 15:38

Hi Aldebaran_Prime,

ich danke dir für deinen Beitrag. Schauen wir mal, was draus wird. :wink:

Viele Piloten haben sicher keine Vorstellung von dem, was die TOTT Entwickler da auf die Beine gestellt haben. Ich werde mal ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern, ohne dabei zuviel zu verraten.

„XENON – Die autonome Einheit“ besteht aus drei aufeinander aufbauenden Plots. Jeder Plot für sich erzählt eine Geschichte in vielen Missionen.

Plot 1 „CPU Evolution“
Hier gilt es, eine unbekannte Lebensform zu identifizieren. Die Missionen führen den Spieler quer durch das X3 Universum. Kontakte zu den Schatten und dem alten Volk inklusive.
Invasionen der Völker auf die Xenon Sektoren sind optional abzuwähren. Weltraumschlachten epischen Ausmaßes sind zu erwarten.
Nebenbei ist dem Spieler auch freigestellt andere Plots aus X3 zu spielen. Z. B. den Goner Plot oder auch den HUB Plot.

Plot 2 „CPU Fernaufklärung“
Hier trifft man auf die Terraner. Ich habe sie terraformt und ihre Sektoren übernommen. Geht bestimmt auch anders. :?

Plot 3 „CPU Desinfektion“
Währe die drohende Khaak Invasion ab. Erforsche ihre Technologie und mache sie für die CPU nutzbar.
Image Dif-tor heh smusma (Lebet lang und in Frieden – vulkanischer Gruß), Cockpitsammlung, Spieler HQ aktivieren, XENON-DAE

User avatar
mynylon
Posts: 387
Joined: Wed, 9. Jan 08, 20:53

Post by mynylon » Fri, 12. Aug 16, 18:41

Frage bitte:
....Weltraumschlachten epischen Ausmaßes sind zu erwarten.
Schafft das denn noch ein "normal" PC oder ist dafür ein Highend-PC erforderlich ?
Denn beim ganz normalen EMC-Mod hakelt es ja manchmal schon wenn reichlich Schiffe im Sektor unterwegs sind.

User avatar
Klaus11
Posts: 813
Joined: Mon, 13. Feb 12, 18:23

Post by Klaus11 » Fri, 12. Aug 16, 19:10

mynylon wrote:Frage bitte:
....Weltraumschlachten epischen Ausmaßes sind zu erwarten.
Schafft das denn noch ein "normal" PC oder ist dafür ein Highend-PC erforderlich ?
Denn beim ganz normalen EMC-Mod hakelt es ja manchmal schon wenn reichlich Schiffe im Sektor unterwegs sind.
So ganz unbegründet ist deine Frage nicht. Ich habe das auch schon erlebt, dass X3 zur DIA Show wurde. Hat aber nichts mit der Mod selber zu tun. Kann dir auch in Vanilla passieren. Ist ein Problem von X3.
Verschiedene Faktoren spielen da meiner Meinung nach eine Rolle. Der PC ist meistens nicht das Problem. Als Gründe dafür vermute ich folgende Dinge. Anzahl der aufgedeckten Sektoren, Anzahl der laufenden Skripte und ganz besonders die verwendeten Spezialeffekte und nicht zu vergessen, die Anzahl der Raketen, die gerade unterwegs sind. (Hab ich was vergessen??)

Im Xenon Part habe ich bisher noch keine DIA Show gehabt. Ich gebe aber zu, dass das Spiel auch schon mal langsamer wurde, wenn die Schlacht zu gigantisch war. Aber bis du an die Stelle kommst, sind schon viele Missionen erledigt. Diese Schlachten sind meist auch nicht Spiel entscheidend. Du musst dich nicht beteiligen, aber du kannst, wenn du willst.
Image Dif-tor heh smusma (Lebet lang und in Frieden – vulkanischer Gruß), Cockpitsammlung, Spieler HQ aktivieren, XENON-DAE

User avatar
mynylon
Posts: 387
Joined: Wed, 9. Jan 08, 20:53

Post by mynylon » Fri, 12. Aug 16, 19:40

.....(Hab ich was vergessen??)
Die Grafikleistung etwas runtersetzen hilft auch sehr.
Und nicht zu vergessen das was Aldebaran beschrieben hat, im Missionsdirektor die angesammelten überflüssigen Plots zu löschen ( ich sag es mal so, war glaube ich etwas anders beschrieben )

User avatar
Klaus11
Posts: 813
Joined: Mon, 13. Feb 12, 18:23

Post by Klaus11 » Fri, 12. Aug 16, 19:45

Stimmt :wink:
Image Dif-tor heh smusma (Lebet lang und in Frieden – vulkanischer Gruß), Cockpitsammlung, Spieler HQ aktivieren, XENON-DAE

Doku
Posts: 35
Joined: Wed, 8. Feb 06, 13:37

Post by Doku » Mon, 15. Aug 16, 10:55

Hallo Klaus,

ich wäre interessiert...!! :D

Gruß Doku

Doku
Posts: 35
Joined: Wed, 8. Feb 06, 13:37

Post by Doku » Wed, 17. Aug 16, 07:46

Hallo Piloten,

Danke an Klaus für das bereitstellen des Spielstarts !!
Es ist wirklich mal was neues...

Zur Performance kann ich nach der 1. Schlacht mit einem Split Kampfverband aus rund 20 Schiffen und einem wirklich vollen Xenonsektor sagen, es läuft flüssig. Natürlich habe ich mich an den Kampfhandlungen beteiligt.

Das ganze lief auf folgendem System:
Core I7 4710 HQ
16 GB RAM
GeForce GTX 860m
1920x1080 16xAF, 8xAA Sichtweite Sehr Hoch

Ich denke der Rest vom System ist nicht wichtig...

Gruß Doku

User avatar
Klaus11
Posts: 813
Joined: Mon, 13. Feb 12, 18:23

Danke für deine Unterstützung

Post by Klaus11 » Thu, 18. Aug 16, 17:06

Besonderen Dank an
- Ghostrider[FVP] für seine großartige Unterstützung bei der Verbesserung des An.- und Abdockverhaltens an verschiedenen GKS.
Image Dif-tor heh smusma (Lebet lang und in Frieden – vulkanischer Gruß), Cockpitsammlung, Spieler HQ aktivieren, XENON-DAE

Ghostrider[FVP]
Posts: 3140
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Re: Danke für deine Unterstützung

Post by Ghostrider[FVP] » Thu, 18. Aug 16, 19:23

Klaus11 wrote:Besonderen Dank an
- Ghostrider[FVP] für seine großartige Unterstützung bei der Verbesserung des An.- und Abdockverhaltens an verschiedenen GKS.
:o was.. na nu übertreib mal nicht, so wild war das nicht aber danke, und hab ich gerne gemacht :wink:
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future! X4-The Sonen
Image

lildemon
Posts: 51
Joined: Sat, 28. Sep 13, 02:15

Post by lildemon » Sun, 11. Sep 16, 22:43

Klaus, ich melde mich mal für den Xenon Plot. :)

User avatar
Klaus11
Posts: 813
Joined: Mon, 13. Feb 12, 18:23

Post by Klaus11 » Mon, 12. Sep 16, 17:23

lildemon wrote:Klaus, ich melde mich mal für den Xenon Plot. :)
Hallo lildemon,

ich habe Dir den Downloadlink für die aktuelle Version per PN zugeschickt.
Da sich das Interesse der Piloten für die Xenon doch stark in Grenzen hält, hatte ich mir schon darüber Gedanken gemacht dieses Projekt einzustellen.
Ich hatte noch einen vierten Plot für den Xenonstart geplant. Dir wird ein Sektor auffallen, der als Basis für die neue Geschichte dienen sollte. Aber die Arbeiten daran habe ich unterbrochen.

Gruß Klaus
Image Dif-tor heh smusma (Lebet lang und in Frieden – vulkanischer Gruß), Cockpitsammlung, Spieler HQ aktivieren, XENON-DAE

Bundler
Posts: 1
Joined: Sat, 15. Oct 16, 16:49

Ich hätte intresse an deinen Xenon Plot.

Post by Bundler » Sat, 15. Oct 16, 17:06

Wirklich ne tolle Arbeit was ich so gesehen und gelesen hab! :)

User avatar
Klaus11
Posts: 813
Joined: Mon, 13. Feb 12, 18:23

Post by Klaus11 » Sat, 15. Oct 16, 21:45

Den Link habe ich Dir per PN zugeschickt. :D Viel Spaß als Xenon.
Image Dif-tor heh smusma (Lebet lang und in Frieden – vulkanischer Gruß), Cockpitsammlung, Spieler HQ aktivieren, XENON-DAE

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”