[SCR] [X3:TC/AP] [v1.8.9.7_fixed] [09.05.2013] MK3 Optimierung Reloaded

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
gnasirator
Posts: 1100
Joined: Mon, 13. Dec 04, 17:15
x3tc

[SCR] [X3:TC/AP] [v1.8.9.7_fixed] [09.05.2013] MK3 Optimierung Reloaded

Post by gnasirator » Sat, 7. Jan 12, 21:37

Worum gehts? _____________________________________________________________


Download:
  • Main:
    Image


    Mirror 1:
    Image

    Mirror2:
    Link
_____________________________________________________________


Kompatibilität: _____________________________________________________________


Installation:
  • -> Das Setup löscht vor dem Entpacken alle alten autotrade Dateien und räumt so den scripts und t Ordner auf.
    1. Die .exe ausführen und den Pfad angeben zum:
    - X3 Ordner für TC
    - X3/addon Ordner für AP
    2. Entpacken klicken.
    3. Spiel starten, fertig.

    Oder einfach die Dateien direkt aus dem Archiv entpacken.
_____________________________________________________________


Zusamenfassung der Features:
  • - Bessere Routensuche mit Restwarenverkauf
    - Höhere Überlebenschance bei Angriffen und automatischer Neustart
    - Handelsübersicht zeigt Gehälter, Reparaturkosten und bezieht gelieferte Waren mit ein
    - Treibstoffmanagement optimiert
    - verbesserte Statusanzeigen
    - Laderaummanager ermöglicht das Einlagern von Waren im Schiffsladeraum
    - Automatisches Aufrüsten des Schiffs mit Schilden ab Level 16
    - Vanilla Sector Blacklist Bug behoben
    - Neuer Economy Helper Modus: Hochrangigste Händler versuchen nun, Stationen im aktuellen Sektor am produzieren zu halten.
    - unzählige interne Verbesserungen, zu über 90% komplett neu geschrieben
_____________________________________________________________


Änderungen:
-> siehe changelog.txt im Downloadarchiv.
Last edited by gnasirator on Mon, 30. Oct 17, 09:55, edited 198 times in total.

Alewx
Posts: 276
Joined: Sun, 23. Mar 03, 12:09
x4

Post by Alewx » Sat, 7. Jan 12, 22:33

Moin,
hast du mal getestet ob es auch TC kompatibel ist?
Wenn, wäre das ja ganz super, weil sowas wie die Statusanzeige hab ich sonst noch bei keinem mal irgendwie gefunden oder was drüber erfahren.

Grüße Alewx
I7 2400k 3,4GHz
GTX 980 SLI
16GB Kingston HyperX
Win7 64bit

Aber leider alles immer noch auf uralter SATA HDD Festplatte :(

gnasirator
Posts: 1100
Joined: Mon, 13. Dec 04, 17:15
x3tc

Post by gnasirator » Sun, 8. Jan 12, 16:21

Moin,

ich denke, dass es auch tc kompatibel ist. Probiers doch einfach mal aus. Ich habe jedenfalls keine bestimmten neuen Funktionen verwendet, die nicht auch in TC enthalten sein sollten. Ich habe ja nur den Code etwas angepasst.
Und soweit ich das auf die schnelle gesehen habe, läuft in TC ja nun derselbe MK3 Händler, wie in AP?!

Wenns klappt, sag bescheid, dann änder ich das Topic um auf Script X3:AP/TC :)

Alewx
Posts: 276
Joined: Sun, 23. Mar 03, 12:09
x4

Post by Alewx » Sun, 8. Jan 12, 20:38

Ich werde mich nachher gleich mal dran machen, erstmal vom flug erholen und wieder ankommen :)

Edit:
Habs ausprobiert, scheint aber nicht TC kompatibel zu sein der Unihändler wird zwar aufgeführt in der Liste der Handelsbefehle der Sektorhändler ist aber nicht auffindbar, so das man vom Unihändler nichts hat.

Edit2: habs nochmal mit den Originaldaten verglichen und stimmt, dann ist der Sektorhändler wieder da, also leider nicht kompatibel.
I7 2400k 3,4GHz
GTX 980 SLI
16GB Kingston HyperX
Win7 64bit

Aber leider alles immer noch auf uralter SATA HDD Festplatte :(

gnasirator
Posts: 1100
Joined: Mon, 13. Dec 04, 17:15
x3tc

Post by gnasirator » Tue, 10. Jan 12, 11:49

Hmm, das ist schade.

Wäre mal interessant, herauszufinden, wieso das so ist.

Vielleicht kann man auch einfach sämtliche plugin.autotrade.* Scripte zusammenpacken und bei TC einsetzen?
Vielleicht gehts ja dann?

Oder vielleicht sind die Script Engines unterschiedlich und es stehen in AP neue Befehle zur verfügung, weshalb es dann in TC wirklich nicht gehen würde :/

Edit: Habs rausgefunden. Nun sollte es funktionieren. Es fehlten einfach die anderen Dateien!

gnasirator
Posts: 1100
Joined: Mon, 13. Dec 04, 17:15
x3tc

Post by gnasirator » Tue, 17. Jan 12, 00:51

Sorry, aber *Push*

-> Wegen des Releases ;)

User avatar
Bughu Baas
Posts: 165
Joined: Tue, 24. Jun 03, 22:31
x3tc

Post by Bughu Baas » Mon, 23. Jan 12, 20:07

Bei mir fliehen angegriffene Händler mit dem Kommando "zurückziehen" in eine Station. Soweit wie gehabt.

Allerdings bleiben sie dauerhaft zurückgezogen, bis man ihnen manuell ein wenig Feuer unter dem Hintern macht (sprich: Erneut UT-Befehl geben).

Ist das so beabsichtigt?

gnasirator
Posts: 1100
Joined: Mon, 13. Dec 04, 17:15
x3tc

Post by gnasirator » Tue, 6. Mar 12, 21:54

Ja, das ist noch vom ursprünglichen MK3 Script so vorgesehen.

Der Sinn dabei ist, dass der Händler so lange wartet, bis der Sektor, in dem er angegriffen wurde, wieder frei von Feinden ist.
Sonst würde er seinem Aggressor ja wieder in die Arme laufen.

Ich habe auch schon mal überlegt, ob ich den Händler mit der neuen Restwarenverkaufsroutine in der Rückzugsstation nicht einfach neu starten soll, während der Sektor, in dem er angegriffen wurde, weiter geblacklistet bleibt.
Dann würde der Mk3 automatisch weiter handeln.

Ich überlege mir das mal.

Grüße!

Edit: Wunsch erfüllt :)


Edit 2: Fürs erste finale Version released! Arbeitet bei mir nun alles so weit fehlerfrei.

Sonstige Anregungen, Probleme oder überschwängliche Lobhudelei immer gerne :D

edit 3: *push*


----> KOMPLETT neu geschriebene Version released! <-------

User avatar
TGG
Posts: 1094
Joined: Sun, 19. Oct 08, 00:45
xr

Post by TGG » Sun, 18. Mar 12, 19:42

hi,
das liest sich vielversprechend. Jedoch ist es leicht benutzerunfreundlich.

Kommando Befehl z.B.:

Kommandokonsole / Zusätzliche Schiffskommandos / MK3 - Laderaummanager betreten / Ware hinzufügen ( Eine dazugehörige Übersicht der aktuellen Ladeliste des Schiffes fehlt.)( Globaler Speicher ist überflüssig oder auch nicht. Da jedes Schiff anders ist.)
Und dann zurück zur Kommandokonsole um den Händler zu aktualliesieren.

Vorschlag:

Kommandokonsole / Handel / Starte Sektor-/Unihändler / MK3 - Laderaummanager betreten / Ware hinzufügen / Aktivieren.

gruss
TGG
Image
TGG ( Terra Ghost Gesellschaft )

gnasirator
Posts: 1100
Joined: Mon, 13. Dec 04, 17:15
x3tc

Post by gnasirator » Sun, 18. Mar 12, 20:10

das mit dem ware hinzufügen hast du nicht ganz richtig verstanden:
der befehl dient dazu, eine ware hinzuzufügen, die NICHT an bord ist.
an bord befindliche waren werden ja sowieso in dem menü angezeigt.

Daher auch der globale Speicher. Wenn ich z.B. jedem meiner MK3 Händler 20 Satelliten und 2 Geschütztürme mitgeben möchte, um sie in interessanten Gebieten bei Bedarf abzusetzen, kann ich diese Kombination global speichern und dann jedem Händler sehr einfach dieselben Optionen mitgeben.

Meinst du mit deinem Vorschlag, dass ich sozusagen ein eigenes MK3 Menü schaffe, in dem Sektorhandel, Unihandel und der Laderaummanager drin enthalten sind?

User avatar
TGG
Posts: 1094
Joined: Sun, 19. Oct 08, 00:45
xr

Post by TGG » Sun, 18. Mar 12, 21:29

gnasirator wrote:der befehl dient dazu, eine ware hinzuzufügen, die NICHT an bord ist
O.K. verstehe, die Grundeinstellung der Selbstverteidigung bleibt unberührt.
Fliegende Depos.

Das erweiterte MK3-Menü untergeordnet der Befehlszeile Sektorhandel starten bzw. Uni-Handel starten. Dies war aber nur darauf zurückzuführen, das ich glaubte, ich müste in die Liste eintragen, welche Anzahl an Schilde, Waffen, Energie und Kampfdrohnen es mitführen muss.
Nun denke ich, wenn ich das erweiterte MK3-Menü nicht nutze, sondern einfach den Uni-Händler starte wird er sich trotzdem verbessern. Und sich das kaufen, was er braucht.

gruss
TGG

PS:
Ich schicke meine Uni-Händler sowieso nur voll ausgerüstet los. Hatte nur Angst er verkauft seine Ausrüstung wieder. :wink:
Image
TGG ( Terra Ghost Gesellschaft )

gnasirator
Posts: 1100
Joined: Mon, 13. Dec 04, 17:15
x3tc

Post by gnasirator » Sun, 18. Mar 12, 22:00

TGG wrote:
gnasirator wrote:der befehl dient dazu, eine ware hinzuzufügen, die NICHT an bord ist
Nun denke ich, wenn ich das erweiterte MK3-Menü nicht nutze, sondern einfach den Uni-Händler starte wird er sich trotzdem verbessern. Und sich das kaufen, was er braucht.
Genau so siehts aus. Du kannst die Händler wunderbar kompeltt ohne den Cargo Bay Manager benutzen.
Auch benötigte Waren werden dort garnicht erst angezeigt. Dazu gehören:
- Energiezellen (aber nur die wirklich benötigte Menge)
- Kampfdrohnen (in der benötigten Art und Menge)
- Installierte Schilde
- Benötigte Menge an Moskitos

Für diese Waren werden nur die überschüssigen Mengen, die nicht sowieso vom MK3 benutzt werden, dort angezeigt.

User avatar
TGG
Posts: 1094
Joined: Sun, 19. Oct 08, 00:45
xr

Post by TGG » Sat, 24. Mar 12, 02:16

Hi,
ich habe wieder etwas festgestellt.
Meine Uni-Händler bekommen immer gleich 50 Moskitos für die Automatische Raketenverteidigung.
Doch diese verkauft er immer gleich wieder. Doch wenn ich sie auf die Sperliste setze, kauft er keine nach.

gruss
TGG
Image
TGG ( Terra Ghost Gesellschaft )

gnasirator
Posts: 1100
Joined: Mon, 13. Dec 04, 17:15
x3tc

Post by gnasirator » Sat, 24. Mar 12, 10:44

Hi,

komisch ..... auf was hast du denn die gewünschte Moskitoreserve gesetzt? Welches LVL hat der Händler? Nutzt du auch v1.6.2 ?

Von der Sperrliste nachkaufen tun Händler erst ab LVL 18 (meine ich). Jedenfalls erst relativ spät.

Im Zweifelsfall gib mir doch mal dein Savegame. Dann schaue ich mal rein.

User avatar
TGG
Posts: 1094
Joined: Sun, 19. Oct 08, 00:45
xr

Post by TGG » Sat, 24. Mar 12, 13:47

Sorry, hatte v. 1.6.0 drauf. Gleich mal das neue einbauen.
Danke !

gruss
TGG
Image
TGG ( Terra Ghost Gesellschaft )

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”