X-Tended - Terran Conflict (XTC) (Update: - Handbuch verfügbar! - 10.12.10)

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Locked
User avatar
Killjaeden
Posts: 5155
Joined: Sun, 3. Sep 06, 18:19
x3tc

Post by Killjaeden » Mon, 20. Jul 09, 15:18

Das Uni wird genauso groß wie X3R - also groß genug...
Auf die Terraner Sektoren kann ich zum Beispiel gänzlich pfeifen.
Der Split-Boron 'Battleground' wäre mir wichtiger, aber da das neue Uni eben neu ist denke ich wird da genug spielraum für Konflikte und jedemenge Spielspaß sein *freu*

Und dafür das jede menge neue coole features sowie verbesserung von bestehenden Dingen drin sind und noch weitere Sachen kommen werden (eine gute Story inkl schönerer Missionen nicht zu vergessen) verzichte ich gerne auf ein paar pupsige Sektoren. Anfangen muss man sowieso von vorn.
Image
XTC Mod Team Veteran. My current work:
Image

User avatar
GrafNudel
Posts: 87
Joined: Thu, 3. Jan 08, 00:16
x3tc

Post by GrafNudel » Mon, 20. Jul 09, 21:19

Ich hab eine sehr große bitte....holt mir die alte Valhalla wieder ins Spiel =(
Die neue sieht aus wie aus ein paar ATF Schiffen zusammen geklebt.

Hört sich an wie ein völlig neues Spiel das X3TC als Basis benötigt^^.
Ich freu mich so RIESIG drauf ich kann es kaum erwarten =)

User avatar
enenra
Posts: 6174
Joined: Fri, 8. Apr 05, 19:09
x4

Post by enenra » Tue, 21. Jul 09, 02:32

GrafNudel wrote:Ich hab eine sehr große bitte....holt mir die alte Valhalla wieder ins Spiel =(
Die neue sieht aus wie aus ein paar ATF Schiffen zusammen geklebt.

Hört sich an wie ein völlig neues Spiel das X3TC als Basis benötigt^^.
Ich freu mich so RIESIG drauf ich kann es kaum erwarten =)
Diese Bitte wurde nun schon in zwei offiziellen News bestätigt. ;)

@Universum
Das Universum wird kleiner, das stimmt. Aber das hat, wie im Newspost erwähnt, gute Gründe. Was würde ein riesiges Universum nützen, wenn es sich leer anfühlen würde, weil die Jobs-Engine nicht hinterherkommt mit dem Bebölkern des Universums? ;)
Ausserdem bedeuten ein kleineres Universum immer noch ~190 (so viele hatte etwa X3R, wenn ich mich recht erinnere) noch nie gesehene Sektoren um zu erkunden. Das sollte doch mehr als genug sein. Erinnert euch am besten daran, wie ihr zum ersten Mal euer erstes Spiel der X-Serie gespielt habt. Hunderte von Sektoren zu erkunden. So wird es wieder mit dem XTC sein. :)

Weisser Wolf
Posts: 11
Joined: Sun, 2. Nov 08, 15:27

Post by Weisser Wolf » Tue, 21. Jul 09, 07:36

Moin.

Wird es auch wie in X-tended wieder diese "wer zuerst an der Station andockt" Rennen geben?
Die vermisse ich nämlich. :(
Werden auch historische Schiffe wie z.B. den alten Argonfrachter aus X-btf geben?
Die Besatzung von Moonbase Alpha würde sich freuen.
Ich kann mir vorstellen, das wenn man seit 1999 auf dem grauen Felsen durchs All driftet, langsam die Nase voll hat immer nur Mondstaub zu sehen. :D
Haben zwar wenig Frachtraum, aber es soll ja auch Händler geben die weniger erfolgreich sind.
Bin jedenfalls gespannt. Es herrscht doch wenig bis überhaupt kein "richtiges" Leben im X Universum.
Es ist bisher ziemlich langweilig. Mag allerdings daran liegen, das ich keinerlei Fabriken und Flotten baue, da es absolut unnütz erscheint meine verdienten Credits für etwas rauszuhauen was letztendlich keinerlei Einfluß auf das Geschehen hat.

Shatra
Posts: 123
Joined: Sun, 5. Apr 09, 16:29
x3tc

Post by Shatra » Tue, 21. Jul 09, 13:20

Sind denn die Erdsektoren weiterhin im MOD? Irgendwo müssen die ATF und Terraner ja untergebracht sein. Ausserdem find ich es einfach genial durch das Sonnensystem zu fliegen.

User avatar
Kreatur 101
Posts: 221
Joined: Thu, 10. Apr 08, 17:37
x3tc

Post by Kreatur 101 » Tue, 21. Jul 09, 18:51

Okay, was ich ehrlich gesagt lieber sehen würde, wenn das Uni beibehalten werden würde. Also das die plots laufen. wenn du davon nicht abgehst, würde ich dir eine 'light- version' des XTC empfehlen, also neue schiffe, waffen BBS aber keine neue map. Für die meisten PCs wäre die 'light' dann aber wohl eher die 'heavy' version... Nur mal ein vorschlag, bitte das mal bedenken, vlt. gibt es noch mehr leute wie ich, die vor einem Mod nicht zurückschrecken, vor einem Komplett neuen Uni aber schon.

Wie siehts eig. mit dem HQ aus? bekommt man das da?
**modified** ist das sahnehäuchen auf dem vanillepudding
Malt mir was

http://www.myvideo.de/watch/5266374
Eine liebeserklärung an die Nova angreifer
(sorry, link mag net.)

Link-action...

User avatar
Sartorie
Posts: 384
Joined: Sat, 10. Apr 04, 13:05
x3tc

Post by Sartorie » Tue, 21. Jul 09, 19:30

Die Entscheidung für eine neue Map hatte hautpsächlich technische Gründe allerdings haben sich damit viele Möglichkeiten für uns ergeben von denen ich sicher bin, dass die meisten Leute sie lieben werden :)

Einen XTC light mit der alten Karte wird es nicht geben, wir hatten diese Idee auch schon mal gehabt aber der damit verbundene Aufwand stand in keinem Verhältniss ... zudem ist der meiste XTC content nicht mehr TC compatibel was grössere Anpassungen erforderlich machen würde - am Ende müssten wir dann 2 Mods gleichzeitig machen und keiner würde zufriedenstellen fertig werden.

Was die ES Plots angeht ... mal ehrlich wer die durchgespielt hat, hat eine riesen Flotte, Fabriken und Geld ohne Ende womit sollte man denjenigen den noch herausfordern ? ;)

Warum sollte man kein HQ bekommen können ?
Last edited by Sartorie on Tue, 21. Jul 09, 22:56, edited 1 time in total.

skylinedr
Posts: 1003
Joined: Wed, 30. Nov 05, 13:09
x4

Post by skylinedr » Tue, 21. Jul 09, 21:01

Warum sollte man kein HQ bekommen können ?
Was mir wichtig wäre: Das HQ sollte (relativ) zu Beginn des Spiels verfügbar sein, sagen wir nach etwa 25-30 Spielstunden. Eventuell kann man die hq.xml so modifizieren, das nicht alle Funktionen zu Beginn zur Verfügung stehen und man sie erst nach und nach per Missionen freischalten kann.

Ich möchte nicht mehr ständig in einem simplen Schiffchen im All rumdümpeln und es als mein "Zuhause" betrachten, oder solange wirtschaften bis ich 30 Mille zusammen habe um ein Ausrüstungsdock zu kaufen mit dem man eh nicht viel anfangen kann, außer es als Parkplatz zu nutzen.
Es wäre wirklich schön, wenn man das Grundkonzept so ändern könnte, das man mit einem kleinen HQ beginnt, welches beispielsweise nur Schiffe zerlegen kann und nur M5 produziert. Später erschließen sich dem Spieler dann immer mehr Funktionen, es werden neue Fabs angeschlossen, neue Kreisläufe errichtet und größere Schiffe verlassen die Hangars.

Das wäre zumindest aus meiner Sicht wesentlich sinnvoller und spaßiger, als dem Spieler ein HQ hinzuwerfen zu einem Zeitpunkt im Spiel, in dem man dutzende Fabkomplexe besitzt welche zig Millionen pro Stunde abwerfen, und man in Sekunden ne ganze Flotte von Zerstörern und Trägern einfach kauft, anstatt tagelang zu warten bis das HQ mal eins produziert hat.


Meine Gedanken dazu, was denkt ihr?

Die Idee selbst wird zu einem späteren Zeitpunkt angekündigt werden, da sie eine unserer grössten Features ist und wir sie somit nicht zu früh verraten wollen. Ja, ich weiss, es ist grausam, aber wie sonst sollen wir euch dazu bringen, regelmässig nach neuen Informationen zu suchen? (Wenn jemand in der Lage ist, zu erraten, was es ist, wird Aragon Speed ihm persönlich eine Packung Schokokekse schicken. ^^ Das XTC Team und die Alpha Tester sind natürlich von diesem Angebot ausgeschlossen... )
Die Entscheidung für eine neue Map hatte hautpsächlich technische Gründe

Hmm...ich fang mal an im Nebel zu stochern:


-es gibt jetzt auch Tore nach "Oben" und "Unten", weil der Weltraum nunmal nicht nur zwei Raumdimensionen hat... :gruebel:

-ihr habt überall extra Tore jeweils für Ein-und Ausreise gebastelt, um Crashs weitgehend zu eliminieren

-die neue Story beißt sich zu sehr mit dem alten Uni, obwohl das nicht unbedingt technische Gründe sind... :headbang:

-oder es ist euch gelungen, sone Art "Reiselane" (aus Freelancer) zu implementieren, die einen automatisch von Tor zu Tor bringt...

-jeder Kernsektor einer Rasse hat eine begehbare Handelsstation. Das Innenleben dafür müsste in nem "virtuellen" Sektor aufgebaut werden, in den der Spieler gebeamt wird nach dem Andocken, um darin herumlaufen zu können.... :fg: , deshalb muss auf der Unikarte neben jedem Kernsektor ein Platz "freibleiben" für den Handelsstationssektor, den man natürlich nicht sehen kann...

-was könnte noch dazu geführt haben, ein komplett neues Uni auf die Beine zu stellen........mir fällt grad nix mehr ein..................
..
....
Ich mag den Gedanken einer "Spukhaften Fernwirkung" nicht. - A.Einstein

User avatar
Sir Squallus
Posts: 680
Joined: Thu, 10. May 07, 17:45
x4

Post by Sir Squallus » Wed, 22. Jul 09, 00:24

-was könnte noch dazu geführt haben, ein komplett neues Uni auf die Beine zu stellen........mir fällt grad nix mehr ein..................
..
....
Vielleicht die simple tatsache das es derzeite keine (mir bekannte) möglichkeit giebt mehr als 4 neue sektoren einzufügen, sodas sie auch in der Galaximap erscheinen, nich ohne viele gateverbindungen zu löschen.

Oder auch die tatsache das das Egouni "ausgelutscht " bis aufs letzte ist, und obendreib ein flickwerk sondergleichen.

Möglich ist auch das das Modteam einfach was neues liefern will und der Spieler wirkich entdecken soll und nicht schon vorher wissen was hinter dem nächsten Tor ist, das war bei mir jedenfalls einer der gründe.

Ich kann dem XTC Team jedenfalls nur zu diesr entscheidung gratulieren, viel erfolg.

Snakeegg
Posts: 282
Joined: Sat, 27. Sep 08, 04:51
x3tc

Post by Snakeegg » Wed, 22. Jul 09, 04:28

Ich wage mal eine andere Hypothese !

Vielleicht habt ihr nur eine begrenzte Anzahl Sektoren (Kernsektoren ?) durch Sprungtore verbunden !? Die Randsektoren werden durch eine Art "Kurzstreckentore" ala´ Orbitalbeschleuniger erreichbar sein !?

Ich fänd`s jedenfalls spannender, wenn man nicht von jedem Sektor aus überallhin springen könnte.

Gruß Snakeegg !

P.S.: Gutes Gelingen !
Sorgfältig ausgesuchte Scripts erhöhen den Spielspass !

Weisser Wolf
Posts: 11
Joined: Sun, 2. Nov 08, 15:27

Post by Weisser Wolf » Wed, 22. Jul 09, 07:23

Moin.

Das mit nem neuen Universum finde ich klasse.
In X Btf war es klasse die Sektoren zu erkunden.
In X-tented, zwar keine Story aber lebendig, war es noch schön die gleichen Sektoren wieder zu erkunden.
In X2 war es schon, ich sag mal fad, bekannte Sektoren wieder zu entdecken.
In X3 Teil 1 war es nur noch nervig.
In X3 TC hätte ich am liebsten das Universum gefaltet und in die Sonne geschickt.
Neues Universum ist besser als den ganzen Kram nochmals zu durchkämmen.
Die Erdsektoren könnte man doch, nur so eine Idee, zusammenfassen zu einem riesigen Sektor (Solsystem). Man tritt in die Ortsche Wolke ein und kann dann sofern man es will bis zur Sonne fliegen. Dauert zwar ewig bei den "hohen" Propellerflugzeuggeschwindigkeiten die die Schiffe an den Tag legen, hat aber evtl. auch seinen Reiz.
Bei mir in der Nähe gibt es den sogenannten Planetenlehrpfad. Das ist eine exakte maßstabsgerechte Nachbildung in 1:1000000. Sind ca. 8 lockere Kilometer immer am Elbdeich und den Schafen lang. Die Planeten sind als Tafeln dargestellt auf denen eine Halbkugel im exakten Maßstab hervorsticht incl. einiger Monde. Sollte sich jeder mal antun wenn er in Wedel bei Hamburg Urlaub macht.
Bin jedenfalls gespannt auf das Projekt.
Könnte wie der neue Star Trek Film frischen Wind ins X Universum blasen.

Nur M3 flieger und stolz drauf

User avatar
Kreatur 101
Posts: 221
Joined: Thu, 10. Apr 08, 17:37
x3tc

Post by Kreatur 101 » Wed, 22. Jul 09, 14:45

okay, wenn es nur mit neuem uni spielbar ist, mindert das ehrlich gesagt meine begeisterung, aber laden werd ichs trotzdem. nur wegen bbs, muss man sich mal vorstellen, TC nervt ehrlich gesagt im moment tierisch, weil missionen mit M3 zu schwer und mit M6 zu leicht sind. da ist Reunion besser, aber TC sticht in anderen punkten hervor. ich würde gerne sehen, wie die vorteile beider spiele zusammengewürfelt werden. ohne nachteile, da mache ich mir beim XTC so meine hoffnungen. wenn es so gut wird wie das XTM kann es nur genial werde.
Frage: in wie fern wird es plots geben? oder nur missis?
**modified** ist das sahnehäuchen auf dem vanillepudding
Malt mir was

http://www.myvideo.de/watch/5266374
Eine liebeserklärung an die Nova angreifer
(sorry, link mag net.)

Link-action...

User avatar
Diemetius
Posts: 536
Joined: Thu, 19. Feb 04, 15:12
x3tc

Post by Diemetius » Wed, 22. Jul 09, 18:00

Na die ES-Missionen wird es nicht geben.
Und Wie ich das XTC-Team kenne (Siehe Sohnenmission von XTM )
gibt es Plots.

Was an TC am meisten nervt das sehr schnell die Herausforderungen ausgehen (noch ein M2 aber wozu?) und auf dem Gebiet setzt XTC an.

Es wird also härter und fordernder , nix für Anfänger.

Wobei auch mich das neu Uni reizt.
Zur Zeit ist das Erkunden eher eine lästige Pflicht , das wird sich ändern.


MfG Diemetius
Shipstatistic for XTC v. 1.1b in english und Deutsch
X3:TC Schiffsstatistik 3.0a
Ship Stats X3:TC 3.0a

Alle Waffen,Schilde und Raketen
All Ships, weapons , shields ,their technical data

User avatar
Oorillon
Posts: 729
Joined: Fri, 19. Sep 08, 13:45
x3tc

Post by Oorillon » Thu, 23. Jul 09, 17:07

In TC hat man auch neue Plotmöglichkeiten da es ja keine Videos mehr gibt.
Da kann man eine Missionsbeschreibung für einen Plot selber aufnehmen.
Dafür benötigt man aber Leute die die Technik haben um das anständig klingen zu lassen.
Gruß
Oorillon

_Belgarion_
Posts: 1778
Joined: Thu, 18. Aug 05, 13:04
x3tc

Post by _Belgarion_ » Fri, 24. Jul 09, 12:04

Ich finde die Entscheidung was komplett neues anzubieten äußerst gelungen. Auch wenn der Xtended Mod zu X3 Reunion genial viel neues hinzugefügt hat, war ein Großteil des Universums, sowie der Wirtschaft...etc... doch bereits bekannt und es hat keine große Anpassung der Spielweise gebraucht. Es gab jetzt zwar neue Schiffe, auf die man etwas anders reagieren musste und einige neue Plots, aber mit der gewohnten Spielweise kam man auch sehr gut weiter.

Es hat extrem viel Spaß gemacht, aber das ganz große Unbekannte hat gefehlt.

Von daher :thumb_up: für diese mutige Entscheidung.
Eine Blase voll Luft fürchtet spitze Nadeln.

Locked

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”