[MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

User avatar
Lucike
Posts: 12351
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26
x4

[MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by Lucike » Tue, 26. Jan 16, 19:50


OTAS Außenposten

Image

Image Image


Die Entstehung der OTAS Außenposten

Image Image

Wieder ist es der OTAS Konzern, der von den Argonen beauftragt wurde. Diesmal sollte ein Dock entwickelt werden, welches nicht nur einen variablen Laderaum besitzt, sondern auch eine sehr große Anzahl an Hangarplätzen bereitstellt. Die Entwicklung ging rasch voran und nun sind zwei weitere Docks verfügbar. Die erste Version besitzt eine normale Frachtraumkompression und die zweite Version einen variablen Laderaum von 90.000 Einheiten. Beide Versionen bieten 4 Andockmöglichkeiten für Schiffe der Riesenklasse, wobei auch die sehr großen Schiffe der Riesenklasse kein Problem darstellen. Ebenfalls besitzen beide Versionen einen extrem großen Hangar für Schiffe der Klein- und Großschiffklasse. Die Schiffe der Klein- und Großschiffklasse können dabei intern andocken.

Die OTAS Außenposten können käuflich in jeder OTAS Schiffwerft erworben werden. Voraussetzung ist natürlich ein eigenes oder gemietetes Schiff der TL-Klasse.

Information: Der OTAS Außenposten II gehört zur HQ-Klasse. Der Kauf und Aufbau dieses Docks behindert aber nicht die Blaupausenverwaltung auf dem Haupt-HQ.

Das Modell wurde von Feuerriese aus dem Egosoft-Forum erstellt. Vielen Dank für die Arbeit und die Erlaubnis der Verwendung. Die Skripte für den speziellen Aufbau des HQ, ohne die Blaupausen des Haupt-HQs zu stören, sind aus meiner Hand, wie auch die Verpackung.


[ANLEITUNG] [DOWNLOAD] [UPGRADES] [KOLLEKTION]


< Keywords: ScripterLucike, Modifikation, Modification, Hauptquartier, Lagerung, Riesenhangar, Hangar >

User avatar
Lucike
Posts: 12351
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26
x4

Post by Lucike » Fri, 7. Sep 18, 20:11


Das Ändern der Kommando-Slots
(Nach einer Idee von SymTec)

Der OTAS Außenposten belegt einen Kommandoslot in den Stationsbefehlen, der der Gruppe 1100 angehört. Man muss sich also einen freien Slot in dieser Gruppe suchen.

Um die Kommandoslots zu ändern muss lediglich die Sprachdatei geändert werden. An den Skripten selbst muss nichts geändert werden. Die Sprachdatei "8038-L049.xml" finden man im Sprachordner (..\t\..) der sich wiederrum im X³ Spielverzeichnis befindet. Zuerst öffnet man die Sprachdatei mit einem Texteditor. Das Notepad von MS Windows® ist dafür bestens geeignet. Bitte nicht MS Word® oder MS WordPad® benutzen, da die Daten teilweise im UTF8-Format gespeichert sind. Das Notepad kann damit umgehen.

Die Kommandoslot-Einstellung muss an fünf Stellen geändert werden. Der Standard-Slot für den OTAS Außenposten liegt auf 1125. Diesen Wert kann man gut in der Sprachdatei finden.

Code: Select all

	<page id="8038" title="OTAS Outpost" descr="">
		<t id="20000">1125</t>	<!-- Command-Slot Correction -->
	</page>

	<page id="2008" title="Script Object Commands" descr="">
		<t id="1125">COMMAND_OTAS_OUTPOST_TRANSFORMATION</t>
	</page>

	<page id="2010" title="Script Cmd Names" descr="">
		<t id="1125">OTAS Außenposten Transformation</t>
	</page>

	<page id="2011" title="Script Cmd Shorts" descr="">
		<t id="1125">OTAS</t>
	</page>

	<page id="2022" title="Command Info" descr="">
		<t id="1125">Dieses Kommando startet den Umbau eines OTAS...</t>
	</page>

Wenn man nun an diesen fünf Stellen die ausgesuchten Slots eingetragen hat, dann wird die Datei einfach gespeichert. Jetzt kann das Spiel gestartet werden.

Information: Sollte die Sprachdatei gepackt sein, sprich die Datei hat die Dateiendung ".pck", dann muss man die Datei vorher entpacken, um sie dann bearbeiten zu können. Das Entpacken kann jedes GZ-fähige Programm, wie WinZip, WinRAR oder 7-Zip, übernehmen. Nach der Änderung kann die Sprachdatei wieder gepackt werden oder aber man löscht die noch vorhandene gepackte Sprachdatei, da eine gepackte Datei von X³ bevorzugt wird.


User avatar
Lucike
Posts: 12351
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26
x4

Post by Lucike » Fri, 7. Sep 18, 20:12


Technische Daten

Sprachdatei
8038-L044.xml (ID 8038)
8038-L049.xml (ID 8038)

Sprachdatei (Modifikationsüberprüfung)
8039-L007.xml (ID 8039)
8039-L033.xml (ID 8039)
8039-L034.xml (ID 8039)
8039-L039.xml (ID 8039)
8039-L044.xml (ID 8039)
8039-L048.xml (ID 8039)
8039-L049.xml (ID 8039)

Kommando-Slot
COMMAND_TYPE_STATION_25 (1125)

Objekt-Task
Global (Hotkeys und Neustart)
Schiff Task 62 und 63

Offizielle Abkürzung
"der AP"
"the OP"

Modifikationsindex
\addon\t\8039-L007.xml
\addon\t\8039-L033.xml
\addon\t\8039-L034.xml
\addon\t\8039-L039.xml
\addon\t\8039-L044.xml
\addon\t\8039-L048.xml
\addon\t\8039-L049.xml
\addon\types\hq.xml
\addon\types\TDocks.txt
\addon\types\TDocksWrecks.txt
\objects\machiel\docks\otas_outpost_docking_arm.bob
\objects\machiel\docks\otas_outpost_main_body.bob
\objects\machiel\docks\otas_outpost_ring.bob
\objects\machiel\docks\otas_outpost_scene.bod
\objects\stations\docks\M6dockCarrier_quicklaunch_scene.bod
\t\8039-L007.xml
\t\8039-L033.xml
\t\8039-L034.xml
\t\8039-L039.xml
\t\8039-L044.xml
\t\8039-L048.xml
\t\8039-L049.xml
\types\hq.xml
\types\TDocks.txt
\types\TDocksWrecks.txt

Dateien
\addon\mods\OTAS Outpost.cat
\addon\mods\OTAS Outpost.dat
\addon\scripts\!init.set.modified.pck
\addon\scripts\plugin.otas.outpost.signal.dockat.pck
\addon\scripts\plugin.otas.outpost.upgrade.execution.pck
\addon\scripts\plugin.otas.outpost.upgrade.pck
\addon\scripts\plugin.otas.outpost.upgrade.select.pck
\addon\scripts\plugin.otas.outpost.while.docked.pck
\addon\scripts\plugin.otas.outpost.while.station.loaded.pck
\addon\scripts\setup.plugin.otas.outpost.pck
\addon\scripts\uninstall.plugin.otas.outpost.pck
\addon\scripts.uninstall\setup.plugin.otas.outpost.pck
\addon\t\8038-L044.pck
\addon\t\8038-L049.pck
\mods\OTAS Outpost.cat
\mods\OTAS Outpost.dat
\scripts\!init.set.modified.pck
\scripts\plugin.otas.outpost.signal.dockat.pck
\scripts\plugin.otas.outpost.upgrade.execution.pck
\scripts\plugin.otas.outpost.upgrade.pck
\scripts\plugin.otas.outpost.upgrade.select.pck
\scripts\plugin.otas.outpost.while.docked.pck
\scripts\plugin.otas.outpost.while.station.loaded.pck
\scripts\setup.plugin.otas.outpost.pck
\scripts\uninstall.plugin.otas.outpost.pck
\scripts.delete\Delete all Outpost Scripts.bat
\scripts.delete\Delete old Outpost Scripts.bat
\scripts.uninstall\setup.plugin.otas.outpost.pck
\t\8038-L044.pck
\t\8038-L049.pck


Klaus0466
Posts: 409
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by Klaus0466 » Sat, 15. Feb 20, 12:16

Hallo, bitte um Hilfe

hab nun den Mod installiert wie beschrieben
1. cat/dat umbenannt und eingefügt
2. t files
3. script

nun sind die beiden Einträge: OTAS Außenposten 83 Mille und OTAS Außenposten II 109 Mille, verfügbar.

Da ich länger nicht in der OTAS-Schiffswerft war, stellte ich gerade fest, das dort noch 5 weitere neue ? Einträge stehen.

Readtext17- , Vol , Preis
1. Readtext17-9402 10500 62.426,788
2. Readtext17- 9406 15000 49.941,468
3. Readtext17- 9410 24000 179.789.248
4. Readtext17- 9414 19500 242.216.032
5. Readtext17- 9418 15000 64.923.888

Befehlsbibliuthek 3.8.05 ist auch drauf, überprüft

Ich frage mich wo die herkommen, sicher hab ich was eingefügt, wo was fehlt, ??? aber ich komme nicht drauf, Das muss etwas sein, was es als Erweiterung/Mod in der OTAS-Schiffswerft zu kaufen gibt
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

Mowett
Posts: 570
Joined: Tue, 11. Sep 18, 13:14
x4

Re: [MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by Mowett » Sat, 15. Feb 20, 13:16

Klaus0466 wrote:
Sat, 15. Feb 20, 12:16
Readtext17- , Vol , Preis
1. Readtext17-9402 10500 62.426,788
2. Readtext17- 9406 15000 49.941,468
3. Readtext17- 9410 24000 179.789.248
4. Readtext17- 9414 19500 242.216.032
5. Readtext17- 9418 15000 64.923.888
kann mich auch irren, bei 1,2 und 5 dürfte es um die Orbitalen Waffenplattformen handeln bei 3 und 4 die OTAS Außenposten I+II
Es fehlt eine Textdatei ergo die t files nochmal installieren/kopieren.

Klaus0466
Posts: 409
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by Klaus0466 » Sat, 15. Feb 20, 13:52

danke, aber du irrst dich,

unter Handel kommen oben die eigenen Schiffe die in der Werft stehen
darunter kommt: Produkte
und darunter 1. bis 5. wie beschrieben
und gleich darunter
6. OTAS Außenposten / 25000 / 83.621.968
7. OTAS Außenposten / 25000 / 109.591.524

ist definitiv was anderes, kann mir wohl nur jemand sagen der das im game nachschauen kann

Nachtrag: habe mal die Sicherung der original Installation mit Bonuspak zurück gespielt und als erstes diese Mod installiert. Beim Spielstart kommt keine Fehlermeldung. alle t-files, sind ja nur zwei im t-ordner auch rüber kopiert.
Die 5 Read einträge im Handelsmenue der OTAS-Schiffswerft sind wieder da, allerdings auch die beiden Einträge zu den Außenposten, die ich auch kaufen könnte

Die Installation, genau so habe ich es gemacht

Die bestehende Verzeichnisstruktur in der 7-Zip-Datei muss einfach in das X³ Spielverzeichnis kopiert werden. In der 7-Zip-Datei finden man u.a. die Ordner "\mods\..", "\scripts\.." und "\t\..". Genau diese Ordner findet man auch im X³ Spielverzeichnis. Die 7-Zip-Datei enthält auch noch weitere Verzeichnisse und Dateien, die auch in das X³ Spielverzeichnis kopiert werden sollten, da diese zur Verwaltung und eventuellen Deinstallation benötigt werden.

Hinweise zu X³ Albion Prelude

Wenn die Modifikation kompatibel mit X³ Albion Prelude ist, dann findet man auch den Ordner "\addon\.." in der 7-Zip-Datei. Auch dieser Ordner muss in das X³ Spielverzeichnis kopiert werden, wenn X³ Albion Prelude installiert ist.

Das Aktivieren der Modifikation

Zusätzlich zur Installation muss die Modifikation aktiviert werden. Dazu gibt es die Funktion "Mod-Paket wählen" im Willkommensbildschirm. Das folgende Menü zeigt alle installierten Modifikationen. Hier wählt man einfach die gewünschte Modifikation aus. Um keine Modifikation zu aktivieren wählt man den Knopf "Original" und bestätigt mit "OK".

Allerdings hab ich kein Plan, auf was sich bezieht: ,,Das Aktivieren der Mod,, habe das bis jetzt auch nicht gemacht

Kann jemand helfen, bitte,
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

Klaus0466
Posts: 409
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by Klaus0466 » Mon, 17. Feb 20, 20:42

der OTAS-Außenposten funktioniert erstmal soweit, Lagerkapazität ohne Ende

Hab da alles an Waffen und Munition eingelagert, was ich bis jetzt auf Mammuts gehortet hatte und der Station verboten an fremde zu verkaufen.

Es gibt trotzdem zwei Probleme

1. Der Außenposten kauft alles was angeboten wird und in seinem lager aufgeführt wird.
2. Auch wenn ich dort 20.000 Ez eingelagert habe, sind diese ziemlich schnell verbraucht, irgend jemand bedient sich da
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

Mowett
Posts: 570
Joined: Tue, 11. Sep 18, 13:14
x4

Re: [MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by Mowett » Tue, 18. Feb 20, 07:27

hast du dort einen Händler drauf der versehentlich mit EZ handelt?

Klaus0466
Posts: 409
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by Klaus0466 » Tue, 18. Feb 20, 11:37

bin gerade dabei der Sache auf den Grund zu gehen, ein Händler läuft nicht im Außenposten, ich denk, das meine MK3 bzw. KI-Händler alles an den Außenposten verkaufen was aufgelistet ist, aber ich bin am beobachten, wer anfliegt usw.
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

Klaus0466
Posts: 409
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by Klaus0466 » Tue, 18. Feb 20, 15:03

Mowett wrote:
Tue, 18. Feb 20, 07:27
hast du dort einen Händler drauf der versehentlich mit EZ handelt?
hattest Recht, einer stand auf Verkauf ups, hab das einfach übersehen, dachte die standen alle auf Einkauf
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

Mowett
Posts: 570
Joined: Tue, 11. Sep 18, 13:14
x4

Re: [MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by Mowett » Tue, 18. Feb 20, 16:48

Mach dir nix draus war mir auch schon oft genug passiert.

Klaus0466
Posts: 409
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by Klaus0466 » Tue, 18. Feb 20, 17:07

sind ne Menge Einstellungen zu beachten, es wird die HvT die nicht wollten hab ich zurück gesetzt, jetzt funzt es scheinbar auch auf den Schiffen
und auf dem OTAS-Außenposten gehts offensichtlich auch
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 21855
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38
x4

Re: [MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by X2-Illuminatus » Wed, 19. Feb 20, 21:20

Klaus0466 wrote:
Sat, 15. Feb 20, 13:52
Allerdings hab ich kein Plan, auf was sich bezieht: ,,Das Aktivieren der Mod,, habe das bis jetzt auch nicht gemacht

Kann jemand helfen, bitte,
Mod-Dateien, die in den "mods"-Ordner installiert werden, müssen über den X3 Starter zunächst aktiviert werden. Dies funktionioniert über das beschriebene "Mod-Paket wählen"-Menü.
Die komplette X-Roman-Reihe jetzt als Kindle E-Books! (Farnhams Legende, Nopileos, X3: Yoshiko, X3: Hüter der Tore, X3: Wächter der Erde)

Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

The official X-novels Farnham's Legend and Nopileos as Kindle e-books! (NOW also available: X3: Yoshiko!)

Klaus0466
Posts: 409
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by Klaus0466 » Thu, 20. Feb 20, 00:05

danke, aber ich muss die doch nicht in den Mods Ordner schieben , oder. Bis jetzt habe ich immer die Cat/dat Dateien umbenannt mit nächst höherer Zahl und in den X3 ordner geschoben
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

Uwe Poppel
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 887
Joined: Sun, 4. Sep 05, 03:03
x4

Re: [MOD] [X3TC] [3.2.04] OTAS Außenposten

Post by Uwe Poppel » Thu, 20. Feb 20, 22:17

Warum cat/dat-Dateien umbenennen? Ist bei Lucike-Scripten/Mods eigentlich nicht erforderlich.

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”