Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Der kleine Teladi aus dem X-Universum hat Gesellschaft bekommen - hier dreht sich jetzt auch alles um das, was die kreativen Köpfe unserer Community geschaffen haben.

Moderators: HelgeK, TheElf, Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
HelgeK
Posts: 1459
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x2

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by HelgeK » Mon, 13. May 19, 13:05

FritzHugo3 wrote:
Mon, 22. Apr 19, 20:07
Jetzt müsste eigentlich nur noch das bereits existierende Hörbuch (was wie ich finde qualitativ sehr gut gemacht ist) wieder zum Kauf oder wie auch immer angeboten werden. Ich mein es gibt natürlich auch so Möglichkeiten dieses zu hören (gebraucht erwerben oder eben auf Arten auf die ich nicht eingehen möchte). Also dann doch lieber ofiziell zum Downloadkauf (5€-10€ oder so) anbieten und alle haben was davon.
Aber ja ich weiß, das müssen die zwei Lizenzinhaber machen - Evtl. würde sie dir aber eher zuhören.
Mit Egosoft ist das überhaupt kein Problem, bloß New Way Media ist schwierig. Habe dort über die Jahre hinweg schon mehrfach angefragt, aber bekomme nie eine konkrete Aussage auf eine konkrete Frage. Daher habe ich das Thema für mich abgeschlossen. Darüber, ob man das Hörbuch auf anderem Weg hören sollte, kann ich offiziell nichts sagen :mrgreen:

Cheers,
Helge
Image

FritzHugo3
Posts: 3172
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by FritzHugo3 » Tue, 14. May 19, 01:17

HelgeK wrote:
Mon, 13. May 19, 13:05
Mit Egosoft ist das überhaupt kein Problem, bloß New Way Media ist schwierig. Habe dort über die Jahre hinweg schon mehrfach angefragt, aber bekomme nie eine konkrete Aussage auf eine konkrete Frage. Daher habe ich das Thema für mich abgeschlossen. Darüber, ob man das Hörbuch auf anderem Weg hören sollte, kann ich offiziell nichts sagen :mrgreen:
Cheers,
Helge
Grins, nun, da du es selber angesprochen hast :D, auf selbiger Plattform ist auch eine ganze Playliste zu finden, wenn man ensprechende Suchbegriffe verwendet. Das ist da auch seit Jahren in kompletter Form. Darum verstehe ich ja eben nicht, wieso man es nicht ofiziel anbieten möchte für 5€ oder 10€ (als "saubere" Lösung).
Wie dem auch sei. Hauptsache es geht nie verloren, weil ich es wiklich für gut halte und es sehr schade wäre, wenn das verloren ginge.


Kannst du denn ganz grob eingrenzen, bis wann wir ca. mit dem ersten eingesprochenem Werk von dir rechnen dürfen? Also wirklich nur groß, halbes Jahr, Jahr, später?
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

User avatar
HelgeK
Posts: 1459
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x2

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by HelgeK » Tue, 14. May 19, 12:05

FritzHugo3 wrote:
Tue, 14. May 19, 01:17
Kannst du denn ganz grob eingrenzen, bis wann wir ca. mit dem ersten eingesprochenem Werk von dir rechnen dürfen? Also wirklich nur groß, halbes Jahr, Jahr, später?
Nächsten Monat bekomme ich eine Sprecherkabine, damit die Aufnahmen auch wirklich professionell werden. Danach übe ich erst einmal eine Weile mit meinem Roman "Die Sagittarius-Verschwörung". Je nachdem, wie zufrieden ich mit mir selbst bin, könnte es im August oder September losgehen. Jeweils mit zwei Kapiteln pro Woche, sowohl auf YouTube, als auch zum Download (kostenlos). Sehr wahrscheinlich werde ich jeweils zwei Versionen machen: eine "trockene", und eine mit dezenter Geräuschbegleitung und Musik bei Abschnitts- und Kapitelübergängen (aber nicht während des Vorlesens). Kann sich dann jeder aussuchen, welche Version er oder sie lieber mag. So zumindest der Plan.

Cheers,
Helge
Image

FritzHugo3
Posts: 3172
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by FritzHugo3 » Tue, 14. May 19, 23:37

HelgeK wrote:
Tue, 14. May 19, 12:05
... und eine mit dezenter Geräuschbegleitung und Musik bei Abschnitts- und Kapitelübergängen (aber nicht während des Vorlesens). Kann sich dann jeder aussuchen, welche Version er oder sie lieber mag. So zumindest der Plan.

Cheers,
Helge
Hört sich sehr cool an, da freue ich mich sehr drauf.

Und YT ist quasi schon zum herunterladen ;-) - Prungins wie convert2mp3 oder Videodownloadhelper sind wohl die bekanteren Browserplugins. Aber ja, ein seperater Download schadet sicher nicht, wenn man die Möglichkeit dazu hat.
(Natürlich sollte man darauf achten, das man die Einverständniss hat, bevor man da was mit Hilfe von solchen Plugins herunter ladet.
Nicht das hier bei den Moderatoren ein Missverständnis ensteht, ich würde hier im Forum etwas nicht legales ansprechen).
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

Post Reply

Return to “Kreative Zone”