Triebbwerkssound verschwunden nach Boost

Feedback und Informationen zur X Rebirth VR Edition

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
User avatar
arragon0815
Posts: 16720
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Triebbwerkssound verschwunden nach Boost

Post by arragon0815 » Tue, 1. Aug 17, 13:06

Hallo EGO,

hatte es jetzt schon öfters das ich nach dem Boosten im Cockpit keinen Triebwerkssound mehr habe, es ist muksmäuschenstill :o
nach durchfliegen eines Highways oder nach dem Andocken an einer Station / Schiff ist er wieder da.
AMD Ryzen 9™ 7900X3D // PNY GeForce RTX™ 4070 12GB Verto // Kingston FURY DIMM 32 GB DDR5-5200 Kit // GIGABYTE B650E AORUS MASTER // Enermax ETS-T50 AXE Silent Edition // SAMSUNG 980 PRO 1 TB SSD + Seagate ST2000DM008 2 TB // Thermaltake Toughpower GF3 1000W // Microsoft Windows 11 OEM // 65" Sony 4K Gaming TV, 120 Hz.
X4 rennt wie Sau in 4K :eg:

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 7041
Joined: Sat, 18. Dec 04, 18:43
x4

Post by TVCD » Tue, 1. Aug 17, 13:58

Hast vielleicht die Taste "Triebwerke abschalten" belegt? Hatte das mal bei Rebirth hab fast 3 Tage gesucht dabei war die Taste doppelt belegt. ;-)
"Manche Menschen können den Regen spüren, andere werden nur nass"

User avatar
arragon0815
Posts: 16720
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Post by arragon0815 » Tue, 1. Aug 17, 14:07

TVCD wrote:Hast vielleicht die Taste "Triebwerke abschalten" belegt? Hatte das mal bei Rebirth hab fast 3 Tage gesucht dabei war die Taste doppelt belegt. ;-)
Nein, ich habe in der Richtung nichts belegt, schon gar nicht auf den linken Stick zum Drücken.... :wink:

Aber ich werde das kontrollieren...
..kann jetzt auch nicht sagen ob es von Anfang an so war, anfangs hatte ich ja sogar nur Ton übern ...jetzt wirds lusig ... FERNSEHER :D
Ich darf jetzt jedes Mal die Priotäten in Sachen Sound beim spielen umstellen...

EDIT: Aber wenn die Taste "Triebwerke abschalten" belegt ist, dann sollte das Schiff nach dem Boosten ja stehen bleiben und nicht ohne Ton mit Vollgas nach vorn...
AMD Ryzen 9™ 7900X3D // PNY GeForce RTX™ 4070 12GB Verto // Kingston FURY DIMM 32 GB DDR5-5200 Kit // GIGABYTE B650E AORUS MASTER // Enermax ETS-T50 AXE Silent Edition // SAMSUNG 980 PRO 1 TB SSD + Seagate ST2000DM008 2 TB // Thermaltake Toughpower GF3 1000W // Microsoft Windows 11 OEM // 65" Sony 4K Gaming TV, 120 Hz.
X4 rennt wie Sau in 4K :eg:

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 7041
Joined: Sat, 18. Dec 04, 18:43
x4

Post by TVCD » Tue, 1. Aug 17, 14:13

Ich geb halt immer nen Ton von mir. :-P
Standard bei mir Heatset, steck ich die USB Soundkarte ab geht er automatisch auf 5.1 System. Am FERNSEHER wirds bei mir immer übertagen da er übern Steamlink geht, hab aber dennoch Sound aufm Heatset. Ich spreche hier nicht von einem VR Heatset. ;-)
"Manche Menschen können den Regen spüren, andere werden nur nass"

User avatar
arragon0815
Posts: 16720
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Post by arragon0815 » Tue, 1. Aug 17, 14:18

TVCD wrote:Ich geb halt immer nen Ton von mir. :-P
Standard bei mir Heatset, steck ich die USB Soundkarte ab geht er automatisch auf 5.1 System. Am FERNSEHER wirds bei mir immer übertagen da er übern Steamlink geht, hab aber dennoch Sound aufm Heatset. Ich spreche hier nicht von einem VR Heatset. ;-)
Normalerweise und in anderen Spielen wird der Ton automatisch auf die Brille übertragen, Bernd konnte sich dass auch noch nicht erklären - wie in einem anderen Beitrag zu lesen war... sie werden das noch in den Griff bekommen und die zwei Klicks nerven mich nicht.

Schlechter ist es schon mit den fehlenden Triebwerksgeräuchen, es ist dann so ruhig im Cockpit so ganz ohne Frau... :o
AMD Ryzen 9™ 7900X3D // PNY GeForce RTX™ 4070 12GB Verto // Kingston FURY DIMM 32 GB DDR5-5200 Kit // GIGABYTE B650E AORUS MASTER // Enermax ETS-T50 AXE Silent Edition // SAMSUNG 980 PRO 1 TB SSD + Seagate ST2000DM008 2 TB // Thermaltake Toughpower GF3 1000W // Microsoft Windows 11 OEM // 65" Sony 4K Gaming TV, 120 Hz.
X4 rennt wie Sau in 4K :eg:

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 7041
Joined: Sat, 18. Dec 04, 18:43
x4

Post by TVCD » Tue, 1. Aug 17, 15:26

Wie ist eigentlich der Sound vom Headset?
"Manche Menschen können den Regen spüren, andere werden nur nass"

Snips55
Posts: 53
Joined: Fri, 29. Nov 13, 21:13
x4

Post by Snips55 » Tue, 1. Aug 17, 16:32

TVCD wrote:Wie ist eigentlich der Sound vom Headset?
Wenn Du den Sound der Oculus meinst: überraschend gut. Der Sound ist sehr satt und deutlich. Gut, bei meinem eigentlichen Sennheiser Headset ist der Sound natürlich besser, aber ich war doch von der Qualität der Rift-Kopfhörer postitiv überrascht.

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 7041
Joined: Sat, 18. Dec 04, 18:43
x4

Post by TVCD » Tue, 1. Aug 17, 16:51

Snips55 wrote:
TVCD wrote:Wie ist eigentlich der Sound vom Headset?
Wenn Du den Sound der Oculus meinst: überraschend gut. Der Sound ist sehr satt und deutlich. Gut, bei meinem eigentlichen Sennheiser Headset ist der Sound natürlich besser, aber ich war doch von der Qualität der Rift-Kopfhörer postitiv überrascht.
Gut das wollte ich wissen. Geht dei Sennheiser auch mit Rift?
"Manche Menschen können den Regen spüren, andere werden nur nass"

Snips55
Posts: 53
Joined: Fri, 29. Nov 13, 21:13
x4

Post by Snips55 » Tue, 1. Aug 17, 16:56

TVCD wrote:Geht dei Sennheiser auch mit Rift?
Habe ich noch nicht ausprobiert. Ich stelle es mir ein wenig unbequem vor, über das Kopfgestell der Rift auch noch mein Over-Ear-Headset zu stülpen.

Aber da ich bei Spielstart auch die Rift als primäres Audiodevice manuell einstellen muss, kann man bestimmt auch das USB-Headset als Audiodevice wählen.

Boeng01
Posts: 81
Joined: Tue, 1. Aug 17, 16:39
x4

Post by Boeng01 » Mon, 21. Aug 17, 04:05

Ein anderes Headset über ein anderes Audiogerät zu nutzen, ist mit der Oculus kein Problem. Aber wie schon erwähnt, eher unbequem, grade bei X:R VR, da man (zumindest ich) das HMD schonmal öfters abnimmt.

Aber zum eigentlichen Thema des Threads:

Ich habe regelmässig Ausfälle des Triebwerkssounds zu verzeichnen, allerdings meist nach dem Start von einer Plattform. Soll heißen: Ich docke mit Triebwerkssound und nach dem Start ist er weg. Mir ist nicht aufgefallen, dass es nach dem Einsatz vom Boost aufgetreten ist.

Ich habe auch noch nicht bemerkt, dass er danach nochmal wiederkommt. Erst nach dem Neustart des Spiels ist er bei mir wieder hörbar.

User avatar
Manitu03
Posts: 92
Joined: Sat, 29. Aug 09, 19:42
xrvr

Post by Manitu03 » Mon, 21. Aug 17, 12:09

TVCD wrote:Wie ist eigentlich der Sound vom Headset?
Wie schon gesagt sehr gut, aber es gibt noch einen anderen großen Vorteil.

Denn die Rift Kopfhörer bieten durch ihre Verbindung zur Rift selber auch einen dynamischen 360 Grad "Rundumsound", da sie gleichzeitig mit dem Headtracking der Rift verbunden sind. Das heißt das der Ton "mitwandert", bzw. exakt da bleibt wo er hingehört. Ein externer Kopfhörer kann dies logischerweise nicht verwirklichen. Besonders bei Spielen wie X Rebirth oder anderen Spielen wo es auf eine gute Gegnerortung bei gleichzeitig eigener Kopfbewegung ankommt, ist das eine enorm wichtige und immersive Sache.

Ich hab selber einen guten Beyerdynamic Kopfhörer, sehe aber keinen Grund die Originalen Rift Hörer mit diesem zu ersetzen. Vor allem den angesprochene damischen 360 Grad Sound will ich nicht mehr missen.

Wem die Rifthörer nicht geschlossen genug sind, sollte sich mal die originalen Oculus Rift Earphones als alternative ansehen. Die bieten die gleichen Funktionen wie die Stoffhörer, sind aber logischerweise besser abgeschirmt und verfügen sogar über einen etwas besseren Klang.: ( https://www.amazon.de/Oculus-Rift-Earph ... culus+rift )

PS:
Sennheiser ist zwar nicht schlecht, aber mittlerweile ruhen sie sich imo zu stark auf dem großen Namen aus. Wenn du richtig gute Sterokopfhörer suchst, nimm lieber einen AKG, Fostex oder halt Beyerdynamic aus dem entsprechendem Preissegment.

Post Reply

Return to “X Rebirth VR Edition”