[SCR] Beiboot (v8)

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

User avatar
Gazz
Posts: 12430
Joined: Fri, 13. Jan 06, 17:39
x3tc

[SCR] Beiboot (v8)

Post by Gazz » Mon, 5. Jan 09, 02:36

English / Deutsch

Das Beiboot (Ich hab ein Gummiboot!)

Eine grandiose Idee! Ein großes Schiff führt ein kleineres Schiff mit sich, um z.B. an Land zu gehen! Das sollte ich wohl schleunigst als Patent anmelden.

Wenn ich mit einem M2 unterwegs bin, dann mag das zwar eine fliegende Festung sein aber das Missionssymbol an dieser 80km entfernten Station ist... nicht zu schaffen.

Klar, es gibt Mods, die an vielen oder allen Schiffen Dockplätze anbringen aber mal vom Arbeitsaufwand abgesehen haben die alle mit Inkompatibilitäten zu kämpfen.

Warum sollte aber ein M6/M7/M2 kein Beiboot haben?
Das sind Kriegsschiffe. Ein kleines unbewaffnetes M5 sollte wohl noch drin sein.
Nur zum Herumfliegen, Erkunden, vielleicht mal eine Mission annehmen.
  • Dieses Script installiert einen Hotkey.
  • Wenn man ihn benutzt während man ein großes Schiff (ab M6) fliegt, dann wird das Beiboot ausgesetzt.
  • Dieses hat etwas Grundausstattung für Erkundungsflüge aber nichts, was auf dem Mutterschiff nicht schon vorhanden gewesen wäre.
  • Wenn man den Hotkey benutzt während man das M5 fliegt, dann wird das Schiff anvisiert, von dem aus man gestartet ist.
    (Ist in der Regel das Rückkehrziel)
    Sollte es nicht im Sektor sein, dann das nächste eigene Großschiff.

    Innerhalb von 5km kann man mit dem selben Hotkey wieder andocken.
    Wenn man weiter vom Ziel entfernt ist fliegt das eigene Schiff automatisch dorthin.
    Also ein Hotkey für "Nach Hause, James!"

    Eventuelle Fracht wird nicht transferiert.
  • Bei Rückkehr (s. oben) zum Mutterschiff verschwindet das Beiboot auf die gleiche wundersame Weise auf die es entstand.
    Die meisten potentiellen Mutterschiffe haben keine Dockmöglichkeit...
  • Wenn man das Boot alleine losgeschickt hat (als Scout...), selbst aber noch im Mutterschiff sitzt, dann kann man mit dem Hotkey den Scout anvisieren, um neue Befehle zu geben.

    Falls das Boot aber schon das Ziel ist, wird man automatisch hineinteleportiert, wenn es sich innerhalb von 5 km befindet.
    Wenn es weiter entfernt ist, wird ein Rückkehrbefehl erteilt. (das Äquivalent eines lauten Pfiffs)
  • Es wäre weise, zum selben Schiff zurückzukehren, von dem aus man gestartet ist.
    Das ist kein Zwang, nur ein Vorschlag.

    Es wäre nur kein besonders gutes Geschäft, dieses M5 zu verkaufen.
  • Man kann das natürlich auch als Fluchtkapsel benutzen aber viele würden in so einem Fall wohl neu laden. =)
  • Keine Hintergrundtasks oder sonstige Tricks. Das Script läuft auf Knopfdruck und das wars.
    Mehr passiert nicht.
  • Wenn man gleichzeitig das Follow me! Script benutzt (siehe unten), dann hat der Hotkey eine weitere Funktion.

    Wenn man mit einem Jäger vom eigenen Träger startet und der Jäger auch eine Heimatbasis hat, dann kann man den Hotkey benutzen um jederzeit den Träger anzuvisieren.
    (die Heimatbasis wird nicht angezeigt während man den Jäger steuert)

    Genau wie beim Beiboot bewirkt ein Doppelklick den automatischen Landeanflug.

    Sehr praktisch, da ich auch öfters von einem TM starte und einfach keine Lust habe, meinen Träger in der Sektorkarte zu suchen. Wozu auch? Den eigenen Träger sollte mein Bordcomputer auch ohne Hilfe finden! =)
Image Download: ZIP

Empfohlen aber nicht benötigt: [SCR] Follow me!



Resources used:
Library: lib.ut.pos.from.2.grades.and.rad
Last edited by Gazz on Sun, 30. Aug 09, 14:29, edited 16 times in total.
My complete script download page. . . . . . I AM THE LAW!
There is no sense crying over every mistake. You just keep on trying till you run out of cake.

User avatar
Gazz
Posts: 12430
Joined: Fri, 13. Jan 06, 17:39
x3tc

Post by Gazz » Mon, 5. Jan 09, 02:36

** reserved **
My complete script download page. . . . . . I AM THE LAW!
There is no sense crying over every mistake. You just keep on trying till you run out of cake.

User avatar
Killjaeden
Posts: 5102
Joined: Sun, 3. Sep 06, 18:19
x3tc

Post by Killjaeden » Mon, 5. Jan 09, 03:24

:lol:
Auch für jedes Schiff das passende Beiboot oder ein festgelegtes?
Die passende Mod wäre natürlich ein rotes M5 in Gummibootform

X-Trem
Posts: 45
Joined: Tue, 7. Aug 07, 00:28

Post by X-Trem » Mon, 5. Jan 09, 03:56

Bitte mit soundfile:
"Er hat ein knall rotes Gummiboot, und mit diesem Gummiboot, fahrn wir hinaus!"
Wenn schon dennschon :D

sky669
Posts: 1143
Joined: Thu, 22. Feb 07, 12:10
x3tc

Post by sky669 » Mon, 5. Jan 09, 04:09

'Captains Yacht' - für die, die mit dem ausdruck was anfangen können ;- )

gazz, es wird wohl auch für dich zeit, eine 'gazz-skript-kollektion' zu machen.

greets, wolf

User avatar
Gazz
Posts: 12430
Joined: Fri, 13. Jan 06, 17:39
x3tc

Post by Gazz » Mon, 5. Jan 09, 05:08

Es gibt natürlich nur 1 Schiff für alle. Einfach aber dafür funktionierts.
Es soll ja auch gar kein tolles Kampfschiff sein und manche M5 wären einfach zu... nützlich.
So habe ich mir ein Schiff ausgesucht, daß zwar als Scout sehr gut ist, für alles andere aber... naja. =)

Richtige Andockplätze für M6 fände ich auch zu heftig, da man dann M3+ docken könnte, die teilweise besser sind als die M6.
So bleibt bleibt von der Kampfstärke her alles schön im Rahmen - spielt sich aber deutlich angenehmer.

Und alles ohne Mod. =)
My complete script download page. . . . . . I AM THE LAW!
There is no sense crying over every mistake. You just keep on trying till you run out of cake.

silenced
Posts: 2028
Joined: Tue, 20. Jun 06, 19:43
x4

Post by silenced » Mon, 5. Jan 09, 06:39

vote for bonuspack !
... what is a drop of rain, compared to the storm? ... what is a thought, compared to the mind? ... our unity is full of wonder which your tiny individualism cannot even conceive ...

< Ich werde ab sofort auf eine korrekte Deutsche Rechtschreibung achten ! =) >

d0peshow
Posts: 631
Joined: Tue, 17. May 05, 12:07
x4

Post by d0peshow » Mon, 5. Jan 09, 10:23

Das ist ja mal eine richtig geniale Idee!! Wieso ist da bisher noch niemand draufgekommen?? :)

Aber (wie üblich :roll: ) hätt ich da noch eine kleine Bitte:
Mineralienscanner und Erkundungssoftware würde ich mir für das Beiboot auch noch wünschen. Asteroiden scannen mit einem M2 macht nicht wirklich Spass.. ;)

User avatar
Gazz
Posts: 12430
Joined: Fri, 13. Jan 06, 17:39
x3tc

Post by Gazz » Mon, 5. Jan 09, 13:24

Es gibt so viele kleine Dinge, die man tun kann. Man muß nur erstmal draufkommen. =)
Oft sind es gar nicht die Riesenprojekte, die das Spiel verbessern.

Und ja, so etwas könnte ich mir schon für einen Bonus Pack vorstellen.
Das ist einfach, betriebssicher und auch schnell getestet.

Muß nur erstmal etwas reifen. =)


v2 released.

Mineralienscanner und Erkundungssoftware eingebaut.
(Hatte ich nur nicht dran gedacht)
My complete script download page. . . . . . I AM THE LAW!
There is no sense crying over every mistake. You just keep on trying till you run out of cake.

d0peshow
Posts: 631
Joined: Tue, 17. May 05, 12:07
x4

Post by d0peshow » Mon, 5. Jan 09, 13:38

Danke! Wie immer 1A Service hier :)

Hywell
Posts: 162
Joined: Fri, 9. Apr 04, 15:25
x4

Post by Hywell » Mon, 5. Jan 09, 14:15

Auf jedenfall mal anschauen, ist sicherlich nicht schlecht, wenn man mehrere Jäger und TS an so ein dickes Schiff ranhängen kann, ist mir aber doch etwas zu übertrieben. "Captains Yacht" bzw ein kleines Shuttle ist aber auf jedenfall sinnvoll.

User avatar
Reisser
Posts: 648
Joined: Mon, 28. Feb 05, 16:39
x3tc

Post by Reisser » Mon, 5. Jan 09, 14:16

Na das ist doch auch mal wieder was echt Nettes :wink:

Nicht dass ich schon ein GKS hätte - hehe - aber WENN ich eines habe wird dieser Script mit Sicherheit dazu laufen! Denn mit so einem Pott rumdümpeln nur um z.B. mal fix eine Station besuchen zu müssen muß ja nicht sein 8)

Wobei ich auch echt nicht weiß warum die GSK größtenteils mittlerweilen keine Andockplätze für Schiffe mehr haben. Unter X2 fand ich's immer ziemlich angenehm mal fix "umsteigen" zu können :wink:

User avatar
Gazz
Posts: 12430
Joined: Fri, 13. Jan 06, 17:39
x3tc

Post by Gazz » Mon, 5. Jan 09, 15:03

Hywell wrote:Auf jedenfall mal anschauen, ist sicherlich nicht schlecht, wenn man mehrere Jäger und TS an so ein dickes Schiff ranhängen kann, ist mir aber doch etwas zu übertrieben. "Captains Yacht" bzw ein kleines Shuttle ist aber auf jedenfall sinnvoll.
Genau so hab ich mir das auch gedacht. =)

Es ist absichtlich kein "gutes" M5, weder für Transporte noch Kämpfe geeignet.
Man kann dem M2 (oder M6...) mal vorausfliegen und gucken wo der Feind denn nun steckt.
Das wars dann auch schon.

Ich hab mich auch bewußt gegen Bioscanner entschieden weil das schon zu speziell wäre.
Asteroiden scannen ist noch im normalen Aufgabenspektrum für einen kleinen Scout.


Habe das Script neu hochgeladen, weil ich eine Library übersehen hatte.
My complete script download page. . . . . . I AM THE LAW!
There is no sense crying over every mistake. You just keep on trying till you run out of cake.

User avatar
Killjaeden
Posts: 5102
Joined: Sun, 3. Sep 06, 18:19
x3tc

Post by Killjaeden » Mon, 5. Jan 09, 17:58

Und ich dachte schon ich muss den Supertractor für diese aufgabe benutzen :D
Nein aber danke Gazz, du hast mich zu einem neuen Schiffs-Design bzw. Konzept inspiriert (ohne Wizz jetzt). Mal sehn wann/ob ich dazu komme es umzusetzen. Erstmal muss mein Turret-experiment klappen (indirekt durch Turretfix inspiriert lol^^)

ThRex
Posts: 157
Joined: Mon, 11. Oct 04, 12:15
x3

Post by ThRex » Mon, 5. Jan 09, 18:04

Ich sehs vor mir!

@ Killjaeden entwickelt einen völlig neuen Waffentypus. Die Gummiboot-Kanone!!!

Khaak's werden so bei Beschuss schon zur Flucht getrieben und die Xenons sehen darin sicher einen dezenten Hinweiß doch zur Erde zurück zurudern. :D

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”