Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Bitte poste eventuelle Spoiler über X4: Foundations hier.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
Zenti98
Posts: 76
Joined: Tue, 17. Oct 23, 10:03

Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by Zenti98 » Fri, 10. Nov 23, 15:12

Hallo zusammen,

auch zu diesem Thema habe ich schon versucht, hier so viel wie möglich Infos aufzugreifen aber vieles ist etwas widersprüchlich.
Leider kann ich es selber vorerst nicht ausprobieren, da die Blaupausen so teuer und nicht hackbar sind.

Gibt es einen realen Grund, Wartungshangars zu installieren? Manche meinten, Schiffe können in Fertigungshangars gewartet werden und gleichzeitig, dass zumindest S/M Schiffe auch in Wartungshangars produziert werden können (??)

Der theoretische Unterschied macht für mich schon Sinn, aber was ist Eure reale Erfahrung? Eig benötigt man doch nur Fertigungshangars, dann wird der Wartungshangar doch obsolet, oder?

Vielen herzlichen Dank für jegliche Hilfe!

WINT3R
Posts: 224
Joined: Tue, 3. Jan 23, 11:56
x4

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by WINT3R » Fri, 10. Nov 23, 16:05

Zenti98 wrote:
Fri, 10. Nov 23, 15:12
Hallo zusammen,

auch zu diesem Thema habe ich schon versucht, hier so viel wie möglich Infos aufzugreifen aber vieles ist etwas widersprüchlich.
Leider kann ich es selber vorerst nicht ausprobieren, da die Blaupausen so teuer und nicht hackbar sind.

Gibt es einen realen Grund, Wartungshangars zu installieren? Manche meinten, Schiffe können in Fertigungshangars gewartet werden und gleichzeitig, dass zumindest S/M Schiffe auch in Wartungshangars produziert werden können (??)

Der theoretische Unterschied macht für mich schon Sinn, aber was ist Eure reale Erfahrung? Eig benötigt man doch nur Fertigungshangars, dann wird der Wartungshangar doch obsolet, oder?

Vielen herzlichen Dank für jegliche Hilfe!
Hallo Zenti,

ich glaube in Wartungshangars (L und XL) kann man keine Schiffe bauen. In meinem aktuellen Spielstand habe ich nur L-Fertigungshangars und XL-Wartungshangars. Mein Grund dafür ist, dass ich die meisten L-Schiffe, und davon viele, selbst baue (Miner, Händler, Zerstörer). XL-Schiffe benötige ich nicht so viele, dass ich sie selbst bauen müsste. Bei den hohen Preisen der Blaupausen für Fertigungshangar, Schiffe und Ausrüstung lohnt sich der XL-Fertigungshangar für mich nicht. Ich entere oder kaufe XL-Schiffe (mit min. Ausrüstung) und baue sie dann in meinem XL-Wartungshangar aus.

VG

Zenti98
Posts: 76
Joined: Tue, 17. Oct 23, 10:03

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by Zenti98 » Fri, 10. Nov 23, 16:35

Hi! Super, ich danke Dir. Da ich Schiffe, wie die Asgard gerne auch unabhängig selber bauen können möchte, werde ich das Geld für den XL Fertigungshangar (FH) in die Hand nehmen, verstehe aber absolut Deinen Punkt. Dass man Schiffe im Wartungshangar nicht bauen kann, macht ja Sinn, wozu sonst die FHs, umso mehr hat es mich verwundert, als jemand meinte, er könne in seinen S/M Wartungshangars auch produzieren….
Kannst Du das zufällig bestätigen?

Ansonsten gibt es doch keine Nachteile, die ein FH gegenüber einem Wartungshangar hat, ebenfalls NPCs müssten doch auch FHs nutzen können zum reparieren oder aufrüsten, oder?
Ebenso liebe Grüße!

WINT3R
Posts: 224
Joined: Tue, 3. Jan 23, 11:56
x4

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by WINT3R » Fri, 10. Nov 23, 16:41

Zenti98 wrote:
Fri, 10. Nov 23, 16:35
Hi! Super, ich danke Dir. Da ich Schiffe, wie die Asgard gerne auch unabhängig selber bauen können möchte, werde ich das Geld für den XL Fertigungshangar (FH) in die Hand nehmen, verstehe aber absolut Deinen Punkt. Dass man Schiffe im Wartungshangar nicht bauen kann, macht ja Sinn, wozu sonst die FHs, umso mehr hat es mich verwundert, als jemand meinte, er könne in seinen S/M Wartungshangars auch produzieren….
Kannst Du das zufällig bestätigen?

Ansonsten gibt es doch keine Nachteile, die ein FH gegenüber einem Wartungshangar hat, ebenfalls NPCs müssten doch auch FHs nutzen können zum reparieren oder aufrüsten, oder?
Ebenso liebe Grüße!
Auch Asgards lassen sich entern :pirat: :twisted:

Zu den S/M Hangars kann ich leider nichts sagen, außer dass ich in meinen bauen kann.

Außer, dass man in einem Wartungshangar nicht bauen kann, sind mir keine Nachteile bekannt.

Vielleicht kann ein erfahrenerer Spieler noch etwas beitragen?!

VG

Zenti98
Posts: 76
Joined: Tue, 17. Oct 23, 10:03

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by Zenti98 » Fri, 10. Nov 23, 16:49

WINT3R wrote:
Fri, 10. Nov 23, 16:41
Zenti98 wrote:
Fri, 10. Nov 23, 16:35
Hi! Super, ich danke Dir. Da ich Schiffe, wie die Asgard gerne auch unabhängig selber bauen können möchte, werde ich das Geld für den XL Fertigungshangar (FH) in die Hand nehmen, verstehe aber absolut Deinen Punkt. Dass man Schiffe im Wartungshangar nicht bauen kann, macht ja Sinn, wozu sonst die FHs, umso mehr hat es mich verwundert, als jemand meinte, er könne in seinen S/M Wartungshangars auch produzieren….
Kannst Du das zufällig bestätigen?

Ansonsten gibt es doch keine Nachteile, die ein FH gegenüber einem Wartungshangar hat, ebenfalls NPCs müssten doch auch FHs nutzen können zum reparieren oder aufrüsten, oder?
Ebenso liebe Grüße!
Auch Asgards lassen sich entern :pirat: :twisted:

Zu den S/M Hangars kann ich leider nichts sagen, außer dass ich in meinen bauen kann.

Außer, dass man in einem Wartungshangar nicht bauen kann, sind mir keine Nachteile bekannt.

Vielleicht kann ein erfahrenerer Spieler noch etwas beitragen?!

VG
Ich weiß! :) Fürs entern fehlen mir bis jetzt noch die geeigneten Schiffe (habe ja schon des Öfteren so Worte, wie Klapperschlange gehört hier :D) aber das wird kommen.
Dennoch, sei es nur für den Vibe, möchte ich gerne eine große Schiffswerft bauen, mit der ich auch XL Schiffe produzieren kann, sodass ich nicht zwangsläufig aufs Entern angewiesen bin, finde das jetzt nicht eine der spannendsten Dinge, die man in X4 tun kann und Geld ist bald kein großes Problem mehr für mich, wenn es so weiter geht :)

Ich danke Dir für die Ratschläge und werde dann wohl lediglich die Blaupausen für die Fertigungshangars kaufen, sind teuer, aber muss sie ja nur ein einziges Mal kaufen, zumindest, solange ich noch auf TER Schiffen festgefahren bin…

Puma[STI]
Posts: 599
Joined: Wed, 6. Nov 02, 20:31
x4

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by Puma[STI] » Fri, 10. Nov 23, 17:08

Zenti98 wrote:
Fri, 10. Nov 23, 16:35
Ansonsten gibt es doch keine Nachteile, die ein FH gegenüber einem Wartungshangar hat, ebenfalls NPCs müssten doch auch FHs nutzen können zum reparieren oder aufrüsten, oder?
Ebenso liebe Grüße!
Ich hab aktuell ein vollwertiges (S - XL) Ausrüstungsdock und das wird durchaus von den NPCs zum nach-/umrüsten von Verbrauchsgütern (z. B. Satelliten) genutzt. Wenn ich es mir leisten kann, kommt noch eine vollwertige Werft dazu. Da die Werft von den NPCs für Schiffsreparaturen genutzt und evtl. dann auch Aufträge der Boronen bekommen wird, dürfte der Lagerstand durchaus auch öfters mal sinken. Bei meiner Spielweise kommt hier nun ein Vorteil eines seperaten Ausrüstungsdocks zum tragen... Dort dürften die Lager generell meistens voll sein und ich kann im Bedarfsfall meine Schiffe in der Werft mit minimaler Ausstattung bauen und im Ausrüstungsdock umrüsten lassen.

Uwe Poppel
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 3021
Joined: Sun, 4. Sep 05, 03:03
x4

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by Uwe Poppel » Fri, 10. Nov 23, 17:23

Wenn man sich die großen Fraktionen (also nicht HAT, PGS, Yaki, Korsaren usw.) anschaut, haben diese Fraktionen normalerweise eine große Schiffswerft (für den Bau von L- und XL-Schiffen), zwei Raumdocks (für den Bau von S- und M-Schiffen) sowie zwei Ausrüstungsdocks. Hinweis: Die Xenon fallen hier aus dem Rahmen, da sie mehrere Schiffswerften und Raumdocks besitzen, um den Spieler (und die Fraktionen) zu nerven... :D
Reparieren und ausrüsten/umrüsten kann man an allen drei Werftarten, einige Arbeiten auch an den Unterstützungsschiffen, die ein vereinfachtes (mobiles) Ausrüstungsdock darstellen.
Bauen von Schiffen geht jedoch ausschließlich an den Raumdocks (S/M) und Schiffswerften (L/XL).

Dies gilt natürlich ausschließlich für einen Vanilla-Spielstand. Fremde Mods können da erhebliche Änderungen verursachen, gerade einige Kommentatoren bei Google und Steam weisen bei ihren Kommentaren nicht darauf hin, dass sie mit fremden Mods arbeiten.

User avatar
EGO_Aut
Posts: 1893
Joined: Mon, 2. Dec 19, 19:40
x4

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by EGO_Aut » Fri, 10. Nov 23, 19:13

Wartungshangars sind unnützes Zeug mit schlechten P/L Verhältnis, nichteinmal Mods lassen dich einbauen.

NPC kommen zwar und rüsten/reparieren sich, aber es zahlt sich nicht aus.
Last edited by EGO_Aut on Fri, 10. Nov 23, 19:44, edited 1 time in total.

Zenti98
Posts: 76
Joined: Tue, 17. Oct 23, 10:03

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by Zenti98 » Fri, 10. Nov 23, 19:26

Uwe Poppel wrote:
Fri, 10. Nov 23, 17:23
Wenn man sich die großen Fraktionen (also nicht HAT, PGS, Yaki, Korsaren usw.) anschaut, haben diese Fraktionen normalerweise eine große Schiffswerft (für den Bau von L- und XL-Schiffen), zwei Raumdocks (für den Bau von S- und M-Schiffen) sowie zwei Ausrüstungsdocks. Hinweis: Die Xenon fallen hier aus dem Rahmen, da sie mehrere Schiffswerften und Raumdocks besitzen, um den Spieler (und die Fraktionen) zu nerven... :D
Reparieren und ausrüsten/umrüsten kann man an allen drei Werftarten, einige Arbeiten auch an den Unterstützungsschiffen, die ein vereinfachtes (mobiles) Ausrüstungsdock darstellen.
Bauen von Schiffen geht jedoch ausschließlich an den Raumdocks (S/M) und Schiffswerften (L/XL).

Dies gilt natürlich ausschließlich für einen Vanilla-Spielstand. Fremde Mods können da erhebliche Änderungen verursachen, gerade einige Kommentatoren bei Google und Steam weisen bei ihren Kommentaren nicht darauf hin, dass sie mit fremden Mods arbeiten.
Ich bedanke mich in die gesamte Runde, mir ging es vor allem darum, ob Ausrüstungsdocks überhaupt irgendeinen Vorteil gegenüber Werften haben, das sehe ich nun, wenn ich Euch alle richtig verstanden habe, mit Nein beantwortet. Ich werde eine große Werft bauen, die in der Lage ist, alle Schiffskranen zu produzieren und in diesem Wege auch aufzurüsten und zu versorgen, das genügt mir persönlich dann erstmal :)
Das mit den Versorgungsschiffen weiß ich, deshalb fliegen davon auch inzwischen 5 in meinen Truppen rum, ich liebe die Dinger :D
Danke nochmal!

sumpfi
Posts: 235
Joined: Fri, 20. May 05, 22:35
x4

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by sumpfi » Fri, 10. Nov 23, 21:30

Guten Abend , ich hätte noch eine Ergänzung zum Wartungshangar .

Zum Start ist dieser ganz gut um Erweiterte Satelliten bereit zu stellen . Nach sehr viel Zeit habe ich mich an meinem HQ gewundert , warum ganz wenige Schiffe so viel Bauzeit brauchten . Ich baue gerne S Schiffe im 100er Pack (Gladius mit Mesonenstrahler ...) um zuerst die Ausrüstung und dann die Schiffe selber zu Verkaufen).
zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch 2 Wartungshanger im Einsatz , nach dem Abriss hatten alle Schiffe wieder die gleiche Bauzeit.
Happy Building
Thomas

Zenti98
Posts: 76
Joined: Tue, 17. Oct 23, 10:03

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by Zenti98 » Sat, 11. Nov 23, 09:44

sumpfi wrote:
Fri, 10. Nov 23, 21:30
Guten Abend , ich hätte noch eine Ergänzung zum Wartungshangar .

Zum Start ist dieser ganz gut um Erweiterte Satelliten bereit zu stellen . Nach sehr viel Zeit habe ich mich an meinem HQ gewundert , warum ganz wenige Schiffe so viel Bauzeit brauchten . Ich baue gerne S Schiffe im 100er Pack (Gladius mit Mesonenstrahler ...) um zuerst die Ausrüstung und dann die Schiffe selber zu Verkaufen).
zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch 2 Wartungshanger im Einsatz , nach dem Abriss hatten alle Schiffe wieder die gleiche Bauzeit.
Happy Building
Thomas
Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich das richtig verstanden habe :? Die Bauzeiten (und auch Ausrüstungszeiten?) in Wartungshangars sind länger als in FHs?
Dennoch glaube ich jetzt in Deiner Nachricht zu lesen, dass Bauen von Schiffen tatsächlich doch überhaupt möglich ist in S/M Wartungshangars - warum macht Egosoft das? Damit wird der S/M Fertigungshangar doch quasi obsolet.

Mowett
Posts: 1044
Joined: Tue, 11. Sep 18, 13:14
x4

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by Mowett » Sat, 11. Nov 23, 09:58

... , dass Bauen von Schiffen tatsächlich doch überhaupt möglich ist in S/M Wartungshangars - warum macht Egosoft das? Damit wird der S/M Fertigungshangar doch quasi obsolet.
Ich glaube nicht das es von ES beabsichtigt ist. Ist die Bau- und Ausrüstungszeit nicht abhängig von den eingesetzten Baudrohnen?

User avatar
EGO_Aut
Posts: 1893
Joined: Mon, 2. Dec 19, 19:40
x4

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by EGO_Aut » Sat, 11. Nov 23, 11:04

Es gibt/gab :gruebel: einen Exploit, dass wenn du zb einen L Fertigunsh. hast und einen L Wartungsh. dazukaufst, du gleichzeitig zwei L Schiffe bauen kannst. Das funktioniert(e :?: ) auch mit S/M und XL und mehreren Wartungsh.

Ich finde halt, wenn du dir den ersten leisten kannst, kommt meistens eh schon so viel Cr. rein das der WH keine Bedeutung mehr hat und du dir gleich einen PH dazukaufst.

Die Baugeschwindigkeit hängt sehr von der Anzahl der vorhandenen Baudrohnen ab. Die genaue Zahl hab ich jetzt nicht :gruebel: aber zb 10x für jedes :!: S, 50x für jedes M, 100x L, 200x XL sollten schon zur Verfügung stehen.

Zenti98
Posts: 76
Joined: Tue, 17. Oct 23, 10:03

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by Zenti98 » Sat, 11. Nov 23, 11:21

EGO_Aut wrote:
Sat, 11. Nov 23, 11:04
Es gibt/gab :gruebel: einen Exploit, dass wenn du zb einen L Fertigunsh. hast und einen L Wartungsh. dazukaufst, du gleichzeitig zwei L Schiffe bauen kannst. Das funktioniert(e :?: ) auch mit S/M und XL und mehreren Wartungsh.

Ich finde halt, wenn du dir den ersten leisten kannst, kommt meistens eh schon so viel Cr. rein das der WH keine Bedeutung mehr hat und du dir gleich einen PH dazukaufst.

Die Baugeschwindigkeit hängt sehr von der Anzahl der vorhandenen Baudrohnen ab. Die genaue Zahl hab ich jetzt nicht :gruebel: aber zb 10x für jedes :!: S, 50x für jedes M, 100x L, 200x XL sollten schon zur Verfügung stehen.
Super, ich glaube, damit hat sich dann alles geklärt für mich - ersteres, was Du erzählt hast, ist ja schon iwie bescheuert :D das macht das ganze Konzept kaputt aber wie Du indirekt schon sagst, das teure sind die Blaupausen, und die braucht man eh - ich sehe auch keinen plausiblen Grund, 1 FH und dann Wartungshangars zu bauen, vor allem nicht in die gleiche Station.
Wenn man Bock auf ein klassisches Ausrüstungsdock für die NPCs hat, damit die einem nicht die Bauressourcen für die eigenen Schiffe im FH immer in Anspruch nehmen, wie der Kollege das oben angedeutet hatte, das kann ich verstehen aber ich beschränke mich auf die FHs :)
Danke nochmal an alle!

hobi
Posts: 868
Joined: Thu, 27. Jan 05, 21:25
x3tc

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by hobi » Mon, 20. Nov 23, 12:16

Zenti98 wrote:
Fri, 10. Nov 23, 19:26
Ich bedanke mich in die gesamte Runde, mir ging es vor allem darum, ob Ausrüstungsdocks überhaupt irgendeinen Vorteil gegenüber Werften haben, das sehe ich nun, wenn ich Euch alle richtig verstanden habe, mit Nein beantwortet. Ich werde eine große Werft bauen, die in der Lage ist, alle Schiffskranen zu produzieren und in diesem Wege auch aufzurüsten und zu versorgen, das genügt mir persönlich dann erstmal :)
Das mit den Versorgungsschiffen weiß ich, deshalb fliegen davon auch inzwischen 5 in meinen Truppen rum, ich liebe die Dinger :D
Danke nochmal!
Hallo Leute,
ein Punkt der noch nicht erwähnt wurde ist, das die KI gerne alle Fertigungsschlangen belegt. Wenn Du in Masse fertigst, dann tust Du das ebenfalls. Wenn Du also mal schnell ein Schiff umrüsten, aufrüsten oder reparieren willst, dann dauert das ewig.
Deswegen baue ich zusätzlich noch jeweils ein Wartungsdock an.

Gruß,
Hobi
Spelling is a gift - I am german I don´t like Gift ;)

User avatar
EGO_Aut
Posts: 1893
Joined: Mon, 2. Dec 19, 19:40
x4

Re: Realer Unterschied zwischen Wartungs- und Fertigungshangars

Post by EGO_Aut » Mon, 20. Nov 23, 20:16

hobi wrote:
Mon, 20. Nov 23, 12:16
Zenti98 wrote:
Fri, 10. Nov 23, 19:26
Ich bedanke mich in die gesamte Runde, mir ging es vor allem darum, ob Ausrüstungsdocks überhaupt irgendeinen Vorteil gegenüber Werften haben, das sehe ich nun, wenn ich Euch alle richtig verstanden habe, mit Nein beantwortet. Ich werde eine große Werft bauen, die in der Lage ist, alle Schiffskranen zu produzieren und in diesem Wege auch aufzurüsten und zu versorgen, das genügt mir persönlich dann erstmal :)
Das mit den Versorgungsschiffen weiß ich, deshalb fliegen davon auch inzwischen 5 in meinen Truppen rum, ich liebe die Dinger :D
Danke nochmal!
Hallo Leute,
ein Punkt der noch nicht erwähnt wurde ist, das die KI gerne alle Fertigungsschlangen belegt. Wenn Du in Masse fertigst, dann tust Du das ebenfalls. Wenn Du also mal schnell ein Schiff umrüsten, aufrüsten oder reparieren willst, dann dauert das ewig.
Deswegen baue ich zusätzlich noch jeweils ein Wartungsdock an.

Gruß,
Hobi
Eigentlich geht es eh flott, weil du priorisiert wirst, und nur der aktuelle Auftrag fertiggestellt wird. Du kannst aber auch den aktuellen abbrechen, glaub ich.

Wartungshangar bringt dir halt nix, wenn die NPC Aufträge die Lager leer produzieren. Zum Glück gibts Baulager und Sperrlisten :wink:

Post Reply

Return to “X4: Foundations - Spoilers”