[AP-MOD] Enhanced Mod Collection for Albion Prelude (EMC4AP) 2.2.12 3.10.2018

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
supie
Posts: 76
Joined: Mon, 6. Feb 06, 22:51

Post by supie » Sun, 21. Jan 18, 23:57

Hi, also ich hab das Teil runtergeladen, die aktuellste Datei,
die ältere wollt er ned ohne anmelden beim Clouddienst laden, daher hab ich die aktuellste genommen, ich sah auch keinen Hinweis das die ältere unbedingt nötig ist.

Das Überschreiben der Dateien hab ich erlaubt, eine 13´er und 14´er hab ich im Verzeichnis liegen, und das Verzeichnis hab ich kopiert, sowie die NOSTEAM. EXE benutzt wie empfolen.
Updates sind rein für den Steamteil noch erlaubt, sollte doch eigentlich getrennt sein dann, oder etwa nicht?

Is da ein Fehler meinerseitz ersichtlich bei dem Vorgehen?

P.s. es gibt auch unter der Forums [url=http://forum.egosoft.com/search.php][b]Su[/b]ch[b]Fu[/b]nktion[/url] einige wenige Einträge das andere die Sektoren auch nicht finden, aber keine Lösung dazu.

Grüsse.

DerW88
Posts: 1012
Joined: Fri, 28. Mar 14, 21:37

Post by DerW88 » Mon, 22. Jan 18, 00:34

supie wrote: Is da ein Fehler meinerseitz ersichtlich bei dem Vorgehen?
Wenn ich das so richtig verstehe hast du emc in deinem steam/SteamApps/Common/Terran Conflict Ordner installiert. Wenn das der Fall ist, dann haut dir Steam bei jedem Start die Installation durcheinander, weil es X3 TC/AP reparieren möchte. Dann bleibt dir wirklich nur noch eine saubere neue Installation in einem separaten von Steam getrennten Verzeichnis.

Bei mir sieht die Installation so aus:
D:/Games/Steam/SteamApps/Common/Terran Conflict
Das ist das originale TC und AP von Steam. Diesen "Teraan Conflict" Ordner kopiere ich parallel zum Steam Ordner.
Dadurch erhalte ich:
D:/Games/Terran Conflict
Sprich ich habe X3 TC und AP doppelt installiert. Einmal im "Games" Ordner und einmal im "Games/Steam/SteamApps/Common" Ordner.
Die emc Mod und die NoSteam.exe habe ich in das "neue" Terran Conflict Verzeichnis (D:/Games/Terran Conflict) installiert. Dann habe ich für mich den neuen Terran Conflict Ordner in "EMC4AP" umbenannt.

Nachteil:
- Doppelte TC/AP Installation = Mehr Speicherplatz Verbrauch

Vorteile:
- Original TC/AP bleibt im Steam Ordner vorhanden und unangetastet.
- Wenn Steam gestartet wird aktualisiert sich nur die Originale und nicht die gemoddete Installation
- Kopieren des TC Verzeichnisses aus dem Steam Ordner geht weit aus schneller als neu installieren, falls nötig.

Dabei musst du nur darauf achten, das du auch die AP.exe im neuen Ordner startest und nicht die im Steam Pfad.

Wenn du das hast wirst du aber auch ein neues Spiel starten müssen.
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.

supie
Posts: 76
Joined: Mon, 6. Feb 06, 22:51

Post by supie » Mon, 22. Jan 18, 15:46

Hi, das hab ich doch gemacht, ich schrieb doch das ich das Verzeichnis kopiert, und die NOSTEAM.EXE verwendet habe. Was ist daran unklar?


Ich habe es genau so gemacht wie auf S.1 beschrieben.

[/quote]Das Überschreiben der Dateien hab ich erlaubt, eine 13´er und 14´er hab ich im Verzeichnis liegen, und das - Verzeichnis hab ich kopiert !! -, sowie die NOSTEAM. EXE benutzt wie empfolen.

Das einzige was ich nicht getan hab ist den Ordner umbenenen, aber eigentlich sollte das auch nicht notwendig sein, wenn es nicht im Steamordner (also für Steam unsichtbar) liegt, dieses hab ich auch nirgends gelesen, das es so gemacht werden muss.

Starten tue ich es mit einer Verknüpfung auf EMC4AP. NICHT mit Steam.

Grüsse.

P.s. noch eine andere Frage, ich habe eine der Modfabs. versucht mit einem Komplex zu verbinden (Fusionsstrahlfab.), ist das normal das das
nicht geht? Egal in welcher Entfernung zum Hq des Komplexes, der Komplex taucht einfach nicht auf zum verbinden.

DerW88
Posts: 1012
Joined: Fri, 28. Mar 14, 21:37

Post by DerW88 » Mon, 22. Jan 18, 16:48

Ah sry dann habe ich das überlesen, das du das Verzeichnis kopiert hast.

Ich habe grade nochmal eine Seite vorher nachgelesen, das du geschrieben hast, das du ein altes Save benutzt. Ist das ein Save von emc oder von einer anderen Installation? Also Vanilla AP, XRM oder andere X3 AP Mods?

Wenn das nämlich der Fall ist, deswegen auch meine Bemerkung im letzten Post "...wirst du aber auch ein neues Spiel starten müssen". Dann wirst du um einen neu Start nicht drumherum kommen.

Du meintest auch, das dir das Universum mit dem Startschiff zu gefährlich ist. Wenn du damit den ersten Piraten Sektor (Staatsfeind Start) auf dem Weg nach Omikron Lyrae meintest, ja der Sektor ist etwas knifflig. Sobald man durch diesen durch ist, dann ist das Spiel noch nicht viel anders das normale X3AP.
Zur Not könnte man dort auch ausnahmsweise kurz den Godmode aktivieren oder sich bei Bedarf ein anderes Schiff cheaten.

Die Sache mit den Stationen, da bin ich mir nicht ganz sicher, ob die Komplexfähig sind, da ich mir diese nie geholt habe.
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.

supie
Posts: 76
Joined: Mon, 6. Feb 06, 22:51

Post by supie » Mon, 22. Jan 18, 21:24

Danke für die schnelle Antwort, ich hab nicht gedacht das FF Plot ein Problem sein könnte, da der ja Vanilla Ap garned drin ist.

Mein Spielstand is aus Vanilla AP ohne Modified^^

Die Schwierigkeit von der ich sprach, war einfach - ich kam ins Game und
es kam sofort eine Rakete geflogen, der mein Startschiff nix entgegen zu setzen hatte, und wenn man in nem andern Spielstand alles zur verfügung hat vom m5 - m2+, da fällt die entscheidung wo man sicherer spielt nicht schwer. :D

Das "Mod." hab ich bisher eigentlich immer abgelehnt. Nun geb ich mir gleich die volle Dröhnung und schau was sich da machen lässt, ist überhaupt die allererste Mod die ich in ALLEN X-Titeln spiele (seit XBTF) , max das Bonuspack - weil signiert - kam mir bisher auf die Platte.

X-Rebirth war ein Reinfall und X4 Foundations lässt ja wohl noch ne ganze Weile auf sich warten, und obs dann wirklich das Flaire der alten Teile wiederbelebt werd ich dann sehen. So kam ich auf die Idee, mal was ausgefallenes zu probieren.

Würde eigentlich ein Comabt Mod. oder der OOS Rebalance kompatibel
zu EMC laufen? OOS Kampf funzt leider bei mir nie auch nur ansatzweise
wie es sollte, das ist ein Hohn das EGO sagt das wäre etwas verbessert.

Wenn das berühmt berüchtigte Exploit Q auf - egal welches Schiff von mir auch immer trifft, ziehen diese noch viel zu oft den kürzeren.
und ich rede hier von nix geringerem als einer VOLL ausgerüsteten KYOTO oder Megalodon mit allen Waffen etc... UND 12 - 14 GJ Schilden, ist eigentlich eine Frechheit....
Wobei, auch IS ist das Teil komischerweise manchmal gefährlich, und bevor die Frage kommt, nein ich meine NICHT das QX, das is nochmal ne Schippe härter, mit 5 GJ Schilden und PSP.........

Ein Tipp, die Fussionsstrahlkanonen sind auf nem TYR gut aufgehoben in den Kanzeln, die reduzieren bei GKS zuverlässig Schilde und auch n guten Teil der Panzerung, UND sind schnell genug um Jäger zu rösten, diese Waffe macht einfach SPASS! :wink:
(Dadurch das er so "klein" ist, wird er weniger oft getroffen als eine Kyoto, die is mir leider zu schwach, und gut das man hier die Tyr kaufen kann, so oft man will.)

Ach ja, diese Waffe verbraucht viel Saft, aber im Gegenzug zu den meisten andern Waffen, trifft sie fast immer, so das die Kämpfe auch schneller vorbei sind,
gerade wenn n Haufen jäger noch mit mischen, die sterben zuverlässig, ansonsten wurden die in nem Xenonsektor, wenns 30-40 sind auch schonmal gefährlich.

Bevor noch jemand sagt: das kann die Starburst oder Flackkanone auch, richtig - aber auch auf 6,67 km? :P

ok wenn ich schon einen Neustart machen muss, und ein Cheatmenü habe, könnte ich ja mal zusammen rechnen was mein Besitzt imo Wert ist, und wieviel Ruf ich habe, in dem jetzigen Game und mir das herbeiholen, sonst nix, ist ja bis jetzt erarbeitet.

(Dürfte Roundabout 1 MRD sein, für alle Fabs und Schiffe. z.B. 1 Kyoto, 1 TYR, 1 Megalodon, 1 Kalmar, 2 Yokohama voll bestückt selbstredend etc.......)

Bisher konnte ich das Cheatmenü nur aus einer meiner Fabs. heraus nutzen, wo ist das wenn man noch keine Fab. hat?

Selbst das Uni aufdecken, hab ich nur gemacht um die Kaaksektoren zu finden. Modified is es ja jetzt eh schon. :twisted:

Grüsse.

User avatar
Nightmare86
Posts: 139
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48

Post by Nightmare86 » Mon, 22. Jan 18, 23:27

Hallo supie, schaue mal im Spiel unter Steuerung nach, da sollte irgendwo cheat menü stehen, dem kannst du einen Hotkey zuweisen und das Menü somit ohne Station aufrufen.

Wenn du Deine Vanilla Statistiken exportierst und hier bei Egosoft hochlädst, erfährst du auch wieviel Cr dein Besitz wert ist.

Gruß Marco
Image
Plotübersicht EMC4AP.|.MK3-Kommandomenü "Wenn jeder nach seinen Möglichkeiten mit anpackt, können wir zusammen Großes schaffen :thumb_up: :)"

DerW88
Posts: 1012
Joined: Fri, 28. Mar 14, 21:37

Post by DerW88 » Tue, 23. Jan 18, 02:10

supie wrote: Die Schwierigkeit von der ich sprach, war einfach - ich kam ins Game und
es kam sofort eine Rakete geflogen, der mein Startschiff nix entgegen zu setzen hatte,
Bei sowas hilft nur Rakete anvisieren und selber abschießen. Wie schon gesagt, sobald man in den sichereren Sektoren ist, geht das alles wie gewohnt weiter. Ist halt ein Piraten Sektor, wo man als Staatsfeind startet.
Das "Mod." hab ich bisher eigentlich immer abgelehnt. Nun geb ich mir gleich die volle Dröhnung und schau was sich da machen lässt,
Dann hast du dir hier was großes ausgesucht, das dich von den Neuerungen stark erdrücken könnte. Aber an sich eine gute Wahl, da emc rein Balance technisch nicht viel zum Original ändert. Halt die neuen Möglichkeiten sind etwas unübersichtlich.
Würde eigentlich ein Comabt Mod. oder der OOS Rebalance kompatibel
zu EMC laufen? OOS Kampf funzt leider bei mir nie auch nur ansatzweise
wie es sollte, das ist ein Hohn das EGO sagt das wäre etwas verbessert.
Die normalen nicht, da diese immer die TFiles in den Cats verändern. So werden beim OOS Rebalance die Schadenswerte der Waffen geändert. Da emc aber neue Waffen hinzufügt, würden diese dann mit einer extra Mod fehlen. Das führt nur zu Problemen.
Ansonsten müsste man sich sowas selber erstellen, was kompatibel zu emc ist.
Eine andere Möglichkeit wäre eventuell das hier. Das ist eine von mir erstellte Balance Mod für emc. Die ändert nur die Werte der Laser und sorgt für verlängerte Kämpfe IS, wie auch OOS. Dadurch werden auch Schildwerte und deren Generatoren wichtiger für die Kämpfe. Bei Interesse einfach testen und wenns nicht gefällt einfach wieder entfernen. Das ist Savegame Kompatibel, da keine Laderaumwerte verändert wurden.
Ein Tipp, die Fussionsstrahlkanonen sind auf nem TYR gut aufgehoben in den Kanzeln, die reduzieren bei GKS zuverlässig Schilde und auch n guten Teil der Panzerung, UND sind schnell genug um Jäger zu rösten, diese Waffe macht einfach SPASS! :wink:
Die Strahlenwaffen kannst du bei emc nur in bestimmten Schiffen noch sinnvoll nutzen. Ein normales M2 steht da nach wenigen sec ohne Energie da. Die reißen sogar in einem M0 schnell die Energie weg.
ok wenn ich schon einen Neustart machen muss, und ein Cheatmenü habe, könnte ich ja mal zusammen rechnen was mein Besitzt imo Wert ist, und wieviel Ruf ich habe, in dem jetzigen Game und mir das herbeiholen, sonst nix, ist ja bis jetzt erarbeitet.
Für sowas kann man ja das Cheatmenü benutzen. Vor allem, da der Anfang eig immer recht eintönig und Langweilig ist.
Bisher konnte ich das Cheatmenü nur aus einer meiner Fabs. heraus nutzen, wo ist das wenn man noch keine Fab. hat?
In der Steuerung einen Hotkey zuweisen.
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.

User avatar
Nightmare86
Posts: 139
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48

Post by Nightmare86 » Wed, 24. Jan 18, 15:05

Hallo Piloten,

Aus der Masse an Plots die mittlerweile in EMC enthalten sind, kann man doch nur die Übersicht verlieren, daher kam mir die Idee eine Plotübersicht zu erstellen.

Diese Übersicht kann ich nur mit eure Hilfe vervollständigen, da ich noch nicht jeden der Plots selber durchgespielt habe. Einige Plots sind mir noch aus Vanilla-Zeiten bekannt andere sind jedoch völlig neu. Ein alleiniges vervollständigen der gesamten Überischt ist nahezu unmöglich.

Deshalb ist hier mein Aufruf an alle Spieler von EMC gemeinsam diese Übersicht zu vervollständigen und damit gleichzeitig ein Nachschlagewerk zu schaffen, welches wiederrum jedem hier zur Verfügung steht! Mithelfen
kann jeder ganz einfach ohne größeren Mehraufwand parallel beim spielen, im man z.B. Screenshots von den eingehenden Nachrichten macht und diese später einmal mit der Übersicht hier abgleicht!

- Auf noch fehlenden Infos wurde bereits an entsprechenden Stellen in blauer Farbe hingewiesen. Was wiederum nur ein Anhaltspunkt ist wo noch etwas fehlt, nicht das dies alle Fehlstellen sind :wink:
- gänzlich falsche Infos treten immer mal wieder auf, fallen diese euch auf, bitte kurzen Post dazu hier im Beitrag oder als persönliche Nachricht.
- Erweiterte Infos wie Tipps, Gelegenheiten, hohe Credit- oder Resourcenaufwände, etc. zu den Plots sind jederzeit erwünscht und werden nach dessen Aufzeigen ergänzt.

Vielen Dank! (text im Nachhinein aktualisiert und gekürzt)


Plotübersicht EMC4AP - Bedingungen & Belohnungen Image--> als *.Pdf Datei auf selben Stand wie der Beitrag hier!
Spielstart als Staatsfeind oder alternativ auf der Xenon Seite Xenon Angreifer & Neu montierter Xenon
letzte inhaltliche Änderung am: 20.10.18


TC: Terraner Plot - Hauptplot

Belohnung:
SpoilerShow
Claymore (M8 ), Vidar (M6), Scabbard (TP) + Marineinfanteristen, Machete (M3), 3x Rapier (M5), Verbesserte Version Argon Discoverer (M5)
Voraussetzung:
- Betreten des Sektors Omicron Lyrae

Plotannahme:
- Sequenz von „Darel Ohneaim“ wird eingeblendet, dieser fordert einen auf Ihn an der „freien Argon Handelsstation” in „Omicron Lyrae“ zu kontaktieren.

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3-tc/plots/terranerplot.php
- http://www.game-infoz.de/x3-terran-conf ... rranerplot
- Mission erlischt bei zu langem Zögern, aber keine Panik diese wird bei erneuten Betreten des Sektors wieder angeboten!
- Die #deca lässt sich nach der Terraner Enterung für die eigene Flotte Entern!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Piraten, Xenon, ggf. auch Terraner und ATF



TC: Schatzsuche

Belohnung:
SpoilerShow
Xperimental (M3)
Voraussetzung:
- 92 Besuchte Sektoren + Aufenthalt in einem Argonen oder Boronen Sektor

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von „Iaron Gisler“ bzgl. Geenterten Colossus AM1TH-01 und Aufforderung zur Rückmeldung beim Argonischen Militär. Infos über den Aufenthalt der Colossus erhält man an einer zufälligen Station in den Piratensektoren rund um Brennans Triumph von Talimus Tizdrus Giomis I „Schatzsucher“, zu erkennen am Blauen Buch Symbol an der entsprechenden Station!

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3-tc/plots/schatzsuche.php
- http://www.game-infoz.de/x3-terran-conflict-schatzsuche
- vor „TOTT: Die Rache der Piraten“ beenden, da einem sonst die Plot-Belohnung vorenthalten werden könnte!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Yaki, Piraten, Xenon



TC: HUB Plot - Boronen

Belohnung:
SpoilerShow
Xenon HUB
Erweiterte Version Delphin (TS)
Voraussetzung:
- Spiel muss 1,5h alt sein + Handelsrang 8 (Händler) + Boronen-Rang 8 (Königlicher Ritter) + Aufenthalt von 20 Sekunden in einem beliebigen Boronen Sektor

Plotannahme:
- Kontaktiere „Mahi Ma“ der nach Erfüllung der Voraussetzungen immer in Nähe der Tore des Boronen Sektors mit seine erweiterte Version Delphin auftaucht indem ihr euch gerade befindet. Er ist an dem blauen Buch Symbol zu erkennen.

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3-tc/plots/der_hub.php
- Position beim Entdecken von „Mahi-Ma“s Schiff merken oder den Plot direkt bei ihn annehmen!
- Bei den Boronen können zu der Zeit Missionen angenommen werden, dessen Belohnung sich direkt in Ressourcen für von HUB auszahlen lassen!
- Wer nicht unbedingt zur Beschleunigung Fabriken aufstellen möchte, der kann auch die benötigten Ressourcen ab HUB zum Kauf einstellen, Sektor- und Unihändler werden diesen anfliegen und beliefern. Alternativ lassen sich auch eigene Schiffe gezielt mit dem Einkauf über die Scripte von Lucike (WLS, HVT, WVH) beauftragen!
- Rohstofflieferungen im Gegensatz zum Vanilla Plot stark reduziert, nun sind es nur noch Folgende:

40 Computer Komponenten
1.500 Teladianium
4.500 Erz
500 Nividium
25.000 Kristalle
40.000 Silizium
25.050 Mikrochips

Rangverlust bzw. Gegner:
- Xenon



TC: HQ Plot - Boronen

Belohnung:
SpoilerShow
Voll-funktionsfähiges Spieler-HQ
Orca (TL)
Voraussetzung:
- „HUB-Plot abgeschlossen“ + Wartezeit 6 Stunden

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von „Humi Wi“ zur Kontaktaufnahme am „Boron Militär Rochen“ in „Meer der Fantasie“

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3-tc/plots/HQ-Plot.php

Rangverlust bzw. Gegner:
- Yaki, Piraten



TC: Operation Final Fury

Belohnung:
SpoilerShow
Greif Verteidiger (M7), Eclipse Prototype II (M3+)
Voraussetzung:
- „TC: Terraner Plot“ abgeschlossen
- Besonderheit Xenon Angreifer bzw. Neu montierter Xenon = keine Voraussetzung

- Sind eventuell noch Vanilla Voraussetzungen aktiv: Kampfrang 10 Veteran 42%? Argonenrang 10 Mitglied der Föderation 0%? Splitansehen 0 % Kreatur?

Plotannahme:
- Nehme Kontakt mit dem Schiff des „Kammerjägers“ in „Omicron Lyrae“ auf

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3-tc/plots/final_fury.php
- Direkt neben dem Datenspeicher der eingesammelt werden soll, kann sich auch ein Container mit Phasenlaserkanonen befinden.
- Aufgrund der in den Khaak Sektoren auch anzutreffenden Schlachtschiffe (M0) und deren vieler Kyonen Emitter, welche man schlecht ausweichen kann, wird für diese Missionen empfohlen mit einer höheren Schiffsklasse deren Sektoren zu betreten, ggf. sogar auch eins der M0-Klasse. Alternativ kann man die Schlachtschiffe aber auch gezielt umfliegen oder von den anderen Schiffen separieren, da deren Zerstörung für den Plot nicht relevant ist.

Rangverlust bzw. Gegner:
- Xenon, Khaak



TC: Goner Plot

Belohnung:
SpoilerShow
Unfokussierter Sprungantrieb
Truelight Seeker (M6)
Voraussetzung:
- keine

Plotannahme:
- Nehme Kontakt mit dem Schiff „Goner Asarja“ in Elysium des Lichts auf, das Schiff ist durch ein blaues Buch Symbol gekennzeichnet.

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3-tc/plots/gonerplot.php
- Goner Oberhaupt erst abliefern wenn die Truelight Seeker (TLS) von Profitabler Handel nach Elysium des Lichts zurück geflogen ist, somit bekommt man auch seine Marines mitsamt der TLS zurück!
- Wer den TOTT-Piratenplot spielen möchte und es sich nicht endgültig mit den Gonern verderben will sollte den Gonerplot unbedingt vorher annehmen, aber nicht weiterspielen, den Piratenplot beenden und dann erst hier wieder fortfahren. Der Rang sollte vorher noch durch einen Hack auf mindestens auf -4 gebracht werden, ein Hacker lässt sich über den Y.N.C Korrespondenten an einen der „Clan-Häusern“ der Yaki beauftragen!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Piraten



TC: Eine neue Heimat

Belohnung:
SpoilerShow
Eigener Spielersektor
3 weitere neue unbekannte Sektoren werden der Karte hinzugefügt
Voraussetzung:
- „TC: Terraner Plot“ + „TC: Goner Plot“ abgeschlossen + Spieler befindet sich in < 20 Sprünge zum Sektor „Dannas Chance“

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von „Jeff Marxon“, bei der man durch dortige Auswahl den Plot direkt annehmen oder ablehnen kann.

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3-tc/plots/a_new_home.php
- Der Spielersektor befindet sich dabei auf der Universums-Karte rechts neben „Arkeelas-Leuchtfeuer“. Dieser Sektor hat 3 Sprungtore zu Nachbarsektoren. Das Südtor ist mit dem unbekannten Sektor an Heimat der Legende verbunden. Das Nordtor führt in einen ebenfalls unbekannten Sektor, mit keine weiterführenden Torverbindungen. Durch das Osttor gelangt man in den unbekannten Sektor, welcher mit Zyarths Machtbereich verbunden ist. Der Sektor-Name kann aus 5 wählbaren vorgaben ausgesucht werden.
- Der Preis für das herausgeben der Koordinaten eines Unbekannten Sektors beträgt 59.987.546 Cr. Desweiteren sind 222.222.222 Cr für Notarkosten erforderlich, macht also insgesamt 282.209.768 Cr an nötigem Kleingeld!
- Die 3 erscheinenden weiteren Sektoren spielen in dem Plot „AP: Unternehmensprobleme - Nebenplot Neulandsuche“ eine Rolle. Eine Übernahme dieser Sektoren ist von daher nicht lohnenswert.

Rangverlust bzw. Gegner:
- Xenon



TC: Aldrin Erweiterung

Belohnung:
SpoilerShow
Entdeckung und Zugang zu den Aldrin Sektoren: Segaris, Althes und Megnir. Torverbindung von Segaris mit dem benachbarten Xenon Sektor wird hergestellt.
Baldric Schürfer (TS), Bergbaubasis-Schiff (TL)
Voraussetzung:
- „TC: Terraner Plot“ + TC: Goner Plot + „TC: Operation Final Fury“ abgeschlossen + „TC: HUB Plot“: Freischaltung des 1. Sprungtorpaares + Besitz des unfokussierten Sprungantriebs

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht zur Kontaktaufnahme mit „Craig Armstrong“ auf der „Orbitalen Patrouilenbasis“ im Sektor „Asteroidengürtel“

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3-tc/plots/aldrin_missionen.php
- http://www.game-infoz.de/x3-terran-conflict-aldrin
- Im Sektor Megnir befindet sich auch eine Schiffswerft, die Zugang zu neuen Schiffen und Stationen bietet.

Rangverlust bzw. Gegner:
- Xenon, Khaak, Paraniden



TC: Gleichgewicht der Kräfte

Belohnung:
SpoilerShow
Blaupause Thor (M3)
Fenrir (M3), Mjöllnir (M4), Blaupause Walküre (M5)
Voraussetzung:
- „TC: Terraner Plot“ + „TC: Operation Final Fury“ + „TC: HUB Plot“ + „TC: Aldrin Erweiterung“ abgeschlossen + Wartezeit von 1 - 2 Stunden

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von „Matt Roberts“ mit der Aufforderung zur Kontaktaufnahme auf dem „Militärischen Außenposten“ im „Argonischen Sektor M148“

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3-tc/plots/balance.php
- Im Rahmen dieses Plots lässt sich die einzige, ohne Cheat verfügbare eigene Sprungboje an der „Tiefer Raum Installation“ im „Unbekannten Sektor“ südlich von „Oortsche Wolke“ gelegen, erwerben!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Piraten, Terraner



TC-AP Übergang: ATF Außenposten

Belohnung:
SpoilerShow
Teil 1:
- Das Spiel geht nun in die Albion Prelude-Phase über wodurch auch die jeweiligen spielbar werden.
- Neue AP-Schiffe kaufbar: Zeitversetzt ca. 4 Stunden nach der Erbauung des Außenpostens findet ein Xenonangriff im Sektor Saturn statt. Daraufhin erhält man eine Nachricht, dass neue Prototypen Schiffe in der Entwicklung sind. Nach ca. weiteren 20 Minuten sind viele dieser Schiffe an diversen Schiffswerften im Universum käuflich zu erwerben.

Teil 2:
- Kriegsentscheidung: Der Spieler erhält die Wahl nach eingehender Nachricht zum Andocken am „Tempel der Goner“ in „Elysium des Lichts“ dem Krieg zwischen den Terranern und den Argonen geschehen zu lassen oder diesen zu verhindern. Entscheidet man sich gegen den Krieg, so werden einem die Plots „AP: Operation Lose Enden“ oder „AP Hauptplot“ und Nachfolgeplot „AP: HQ Plot / USFA Plot” verwehrt. Bei Wahl für den Krieg, erhält man nach ca. 2 Stunden vom „Galaktischen Informationsdienst“ eine eingehende Nachricht, dass der Krieg ausgebrochen ist, dieser wird nun auf die Sektoren „Ketzers Untergang“ und „Zentrum der Arbeit“ reduziert. Ebenfalls wird der „Torus“ in Sektor „Erde“ zerstört.
Voraussetzung:
- Teil 1: Alle TC-Plots außer „TC: Gleichgewicht der Kräfte“ abgeschlossen + Wartezeit von ca. 3 Stunden
- Teil 2: Um die Entscheidung für oder gegen den Krieg zu treffen muss desweiteren auch noch „TC: Gleichgewicht der Kräfte“ abgeschlossen werden + Wartezeit von ca. 30 Minuten

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von ATF-General „Leo Cruise“ mit der Aufforderung zur Kontaktaufnahme auf der „Schiffswerft“ in „Megnir“.

Tipps, Walkthrough, Info:
- Es werden unter anderem 10 Raumfliegen für den Fortschritt des Plots benötigt!
- Bei schlechtem Ruf zu den Argonen oder Terranern sollte "Ketzers Untergang" und "Zentrum der Arbeit" vorsichtshalber evakuiert werden.
- Der Torus im Sektor Erde sollte bei Beginn des Plotts von Spielereigenen Besitztümern evakuiert werden!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Xenon, Piraten



AP: Argonen Hauptplot

Belohnung:
SpoilerShow
Verbesserte Version Argon Discoverer (M5), Zentaur (M6), #deca-cefa (M3), Albions Stolz (M6) Nova Prototyp (M3), Amun Prototyp (M3)
Terranerrang wird auf -5 gesetzt
Voraussetzung:
- mindestens Kampfrang 14 (Profi) + Wahl für den Krieg zwischen Argonen und Terranern beim Plot „TC-AP Übergang: ATF Außenposten“ + Nicht Annehmen des Plottes „AP: Loose Enden“

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht vom „Galaktischen Informationsdienst“ mit der Aufforderung zur Kontaktaufnahme im „Argonischen Sektor M148“ und darauffolgende Nachricht von „Aron Derik“ sich ebenfalls im besagten Sektor zu begeben. Dort angekommen, wird man über das Missionsleitsystem zur Kontaktaufnahme geführt.

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3ap/plot-loesung.php
- Entscheidet man sich jedoch gänzlich gegen einen Krieg, so bleibt einem dieser Plot und weiterführender „AP: HQ Plot / USFA Plot“ oder die alternative Terraner Hanelsstrang „AP: Loose Enden“ verwehrt.
- Optional ist es möglich, wenn man Ablehnt die Argonen bei den Kriegsbemühungen zu unterstützen, die Terraner beim Krieg mit dem Plot „AP: Loose Enden“ zu unterstützen!
- Es wird unter anderem ein „Xenon L“ für den Fortschritt des Plots benötigt!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Terraner, Piraten



AP: HQ Plot / USFA Plot

Belohnung:
SpoilerShow
Station zum Lagern von Waren (ähnl. Ausrüstungsdock oder Militärischer Außenposten)
Unfokussierter Sprungantrieb
Albatros (TL) mit Marines
Voraussetzung:
- „AP: Argonen Hauptplot“ abgeschlossen + Wahl für den Krieg zwischen Argonen und Terranern beim Plot „TC-AP Übergang: ATF Außenposten“ + Nicht Annehmen des Plottes „AP: Loose Enden“

Plotannahme:
- Kontaktiere „Yohnus Nagas 2“ auf dem „NMMC Hauptquartier“ in „PTNI Hauptquartier“, zu erkennen an dem blauen Buch Symbol Per eingehender Nachricht vom selbiger Kontaktperson?

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3ap/plot-hq-ufsa.php
- Lehnt man ab, die Argonen bei Ihren Kriegsbemühungen zu unterstützen, so bleibt einem dieser Plot verwehrt!
- Es werden unter anderen 75 Einheiten Nividium für den Fortschritt des Plots benötigt!
- Für den Erhalt der Belohnung müssen 46.806.440 Cr vom Spieler aufgebracht werden!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Piraten



AP: Loose Enden - Terraner Seite des AP Hauptplots

Belohnung:
SpoilerShow
Station zum Lagern von Waren (ähnl. Ausrüstungsdock oder Militärischer Außenposten)
Unfokussierter Sprungantrieb
Amun Prototyp (M3)
Voraussetzung:
- mindestens Kampfrang 14 (Profi) + Terranerrang < +1 Ratsmitglied + Dem Krieg zustimmen + Wahl für den Krieg zwischen Argonen und Terranern beim Plot „TC-AP Übergang: ATF Außenposten“ + Nicht Annehmen des Plottes „AP: Argonen Hauptplot“

Plotannahme:
Eingehende Nachricht von „Galaktischen Informationsdienst“ mit der Aufforderung zur Kontaktaufnahme auf der „Orbitalen Verteidigungsstation“ in Sektor „Mond“

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3ap/plot-loose-ends.php
- Lehnt man ab, die Terraner bei Ihren Kriegsbemühungen zu unterstützen, so bleibt einem dieser Plot verwehrt!
- Ein Schiff der TL Klasse wird benötigt um die Station der Belohnung auf zu nehmen!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Argonen, Piraten



AP: Unternehmensprobleme

Belohnung:
SpoilerShow
Station zum Lagern von Waren (ähnl. Ausrüstungsdock oder Militärischer Außenposten) im einem wählbaren Unternehmensdesign
Voraussetzung:
- mindestens Handelsrang 15 (Finanzier) + Alle TC-Plots außer „TC: Gleichgewicht der Kräfte“ abgeschlossen + Wartezeit ca. 2 Stunden + Besitz des unfokussierten Sprungantriebs

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von „Tuffonmeluks“ dem Besitzer von Unternehmen „DieDritteDimension“ mit der Aufforderung zur Kontaktaufnahme am „Paraniden Ausrüstungsdock“ in Sektor „Die dritte Erlösung“

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3ap/plot-loesung-u ... obleme.php
- Optional spielbarer Nebenplot „Neulandsuche“, wird nach Abschluss der Mission 5 frei geschaltet!
- Für den Erhalt der Belohnung müssen 27,4 Mio. Cr vom Spieler aufgebracht werden!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Piraten, Xenon



AP: Unternehmensprobleme - Nebenplot Neulandsuche

Belohnung:
SpoilerShow
3 Spielersektoren
Voraussetzung:
- Abschließen der Mission 5 von Plot „AP: Unternehmensprobleme“

Plotannahme:
- Nach der Versteigerung in Mission 5 wird eine abnormale Fracht im Frachtraum entdeckt, eine „Blutbefleckte Notiz“. Dieser führt einen dann weiter nach Sektor „Weg zur Freiheit“ indem an der dortigen Handelsstation ein blaues Buch erscheint.

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3ap/plot-loesung-u ... obleme.php
- Die Spielersektoren hängen zusammen zwischen Zyarths Machtbereich und Heimat der Legende. Dabei handelt es sich um jene Sektoren, die im Zuge von „TC: Eine neue Heimat“ erschienen sind, diese wandern jetzt in Besitz des Spielers über.
- Der neue Unbekannten Sektor kann vom Spieler durch errichten einer Handelsstation übernommen werden.

Rangverlust bzw. Gegner:
- Piraten



AP: Zwielichte Geschäfte

Belohnung:
SpoilerShow
Der Krieg zwischen den Terranern und Argonen wird beendet
Der Terranerrang wird zurück auf 0 (Bürger) 50% gesetzt
Drache (M6) Blitz (M5), Starburst (M5), Gepard Prototyp (M6)

- Weitere Belohnungen unterscheiden sich nach Wahl der nachfolgenden Fraktionen:
StarkimArm: 5 Mio. Credits + Blaupause Pteranodon (M2)
Jonferco: 15 Mio. Credits + 1 Blaupause Chokaro (TM)
Beryll: Yaki Stationen an Yaki Schiffswerft (Welche?) + Blaupause Lotan (TS)
Voraussetzung:
- Plot „AP: HQ Plot / USFA Plot“ oder „AP: Loose Enden“ abgeschlossen + Höchster Rang bei den Split +10 (Starker Arm Rhonkars) + Wartezeit von 2 Stunden

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von „Fui t’Ktt“ - Beschaffungsspezialist von StarkimArm mit der Aufforderung nach „Familie Rhy“ zu Reisen und dort „die Züglerin“ eines Generals der Familie Rhy ausfindig zu machen. Diese wartet am dortigen „Hadelsplatz“, jedoch soll man vorher eine Lieferung Quantumröhren abliefern. Ebenfalls wird eine weitere eingehende Nachricht ausgelöst, in der „Leo Fisty“ von der JSDD Personalbeschaffung versucht einem, für die Zusammenarbeit in seiner Firma, ab zu werben, diese kann jedoch vorerst ignoriert werden, da die Wahl der Seiten erst zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt.

Tipps, Walkthrough, Info:
- http://seizewell.de/x3ap/plot-shady-business.php
- Es werden unter anderem 10 Raumfliegen für den Fortschritt des Plots benötigt!
- Achtung: nach Wahl der der Fraktion und Abschluss von Mission 7, gilt es den eigenen Besitz 12 Stunden vor Söldnergruppen zu beschützen welche von den jeweiligen 2 verbleibenden Fraktionen stammen, für die wir uns nicht entschieden haben!
- Neben den Wracks der Xenon Schiffe in Mission 8 können sich Triebwerkstunings, Ruderoptimierungen, Phasenlaserkanonen und Rumpfplatten in Containers befinden, diese können mit einen ausgeworfenen Satelliten gut sichtbar gemacht werden!
- Auf der Xenon Seite als Xenon Angreifer & Neu montierter Xenon ist die Zerstörung von 50 GKS kein leichtes Unterfangen ohne in Ungnade mit den Xenon zu fallen. Eine Zwischenzeitliche Rufaufbesserung durch Jagt auf die Khaak in Xenon Sektoren oder durch Kauf von Xenonruf in den Yakisektoren verschafft hier Abhilfe!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Yaki + massiv bei den Xenon
- je nach Wahl der Fraktion auch Teladi, Argonen oder Split



TRP: Stealing Logi - Stehle Commonwealth Technology für die Terraner

Belohnung: ?

Voraussetzung:
- Staatsfeind oder Terraner Spielstart gewählt + Terraner-Rang mindestens 8 (Beschützer der Erde) + Segaris muss im Rahmen der Aldrin Plots „TC: Aldrin Erweiterung“ bereits entdeckt worden sein

Plotannahme:
- Blaues Buch an Saturn Forschungsstation. Gibt es hier auch eine eingehende Nachricht vorher? Wenn ja, von wem? Wird die Nachricht in einem bestimmten Sektor ausgelöst?

Tipps, Walkthrough, Info: ?

Rangverlust bzw. Gegner: ?



TRP: Ein Tor zu weit - Starte eine Gegenoffensive um den HUB von den Boronen zurück zu erobern.

Belohnung:
SpoilerShow
Zurückerhalt des Xenon Hubs: Man bekommt den HUB samt eingelagerter Waren wieder zurück und darf ihn weiter nutzen. Wenn man Glück hat, wird er nicht nochmal gestohlen, es sei denn Onkel Bug treibt sein Unwesen.
Voraussetzung:
Spielstart als „TOTT Staatsfeind“ gewählt + „TRP: Stealing Logi“ abgeschlossen + Wartezeit 20 - 60 Minuten

Plotannahme:
- Gibt es hier auch eine eingehende Nachricht? Wo soll man andocken und den Plot annehmen, welche Station / Schiff und in welchem Sektor? Wird die Nachricht in einem bestimmten Sektor ausgelöst?

Tipps, Walkthrough, Info: ?

Rangverlust bzw. Gegner: ?



TRP: Das Xenon Nachrichtenprotokoll - folge einem beschädigten Xenon Nachrichtenprotokoll und verbünde Dich mit einer Xenon CPU.

Belohnung: ?

Voraussetzung:
- Spielstart als „Staatsfeind“, „Neu montierter Xenon“ oder „Xenon Angreifer gewählt“ mindestens Kampfrang 23 (Kriegsherr) + Aufenthalt in Xenon Sektor 101 eventuell auch Kampfrang 24, welchen braucht man hier tatsächlich?

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von „Schiffs-KI“ mit der Aufforderung zum Scannen an der „Schiffswerft“ in „Xenon Sektor 472“

Tipps, Walkthrough, Info: ?

Rangverlust bzw. Gegner: ?



TOTT Staatsfeind Hauptplot

Belohnung:
SpoilerShow
Zurücksetzung der Völkerränge Argonen, Boronen, Paraniden und Yaki auf +7 Eventuell auch bei den Teladi?
Hyperion Angreifer (M3), Universal (M2)
Voraussetzung:
- Spielstart als „Staatsfeind“ gewählt + Argonen und Boronenrang mindestens 3 (Vertrauter Freund & Getreuer Höfling) + Kampfrang mindestens 15 (Ausbilder)
Sind eventuell noch original TOTT Voraussetzungen aktiv: Vergangene Spielzeit von 4 Stunden?

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von „John Paulson“ vom Argonischem Geheimdienst zum Andocken an der „Schiffswerft in Königstal“

Tipps, Walkthrough, Info:
- Gute Gelegenheit relativ einfach Schatten Schiffe zu entern und somit auch an die begehrten Antiker Kanonen zu gelangen!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Vorübergehend bei: Argonen, Boronen, Teladi, Paraniden und Yaki Schatten



TOTT: Korruption, Eine Kriminalgeschichte

Belohnung:
SpoilerShow
2 zufällige Schiffe unter anderem sind Sunlight Angreifer (TP, eher M6) und Vergeltung (M7) dabei
Voraussetzung:
- „TC: Terraner Plot“ abgeschlossen

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von Kapitän „Thomas Gideon“ mit der Aufforderung zum Andocken am „Torus“ im Sektor „Erde“

Tipps, Walkthrough, Info:
- Vor Beendigung des Plots abspeichern und ggf. neu laden um die gewünschten Schiffe als Belohnung zu erhalten. Empfohlen wird sich dabei sich die Sunlight Angreifer zu sichern, welch ein ganz besonderes TP ist, welches auf andere Weise nur mühevoll zu bekommen ist!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Piraten, Teladi



TOTT: NMMC / Plutarch Plot

Belohnung:
SpoilerShow
10 Elite-Marines
Patriarch (TL/ eher ein M0)
Voraussetzung:
- Argonen & Teladiruf < 4 Anerkannter Berater und Aktionär (98%) + mindestens Kampfrang 17 (Staffelkommandant) + Betreten des Sektors „Erzgürtel“

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht bei Betreten des Sektors „Erzgürtel“ von Unbekannt zur Kontaktaufnahme mit „John Adams“ an der „Plutarch Nividium Mine XL“. Andocken zur Kontaktaufnahme erforderlich! Achtung: Mission erlischt bei zu langem Zögern!

Tipps, Walkthrough, Info:
- https://1drv.ms/b/s%21AleWkrAhnZL_ga9EHU5mnE-5L0J0BQ
- Argonen Rang wird auf 10 (Held der Föderation) nach Beendigung des Plots gesetzt!
- Leihschiffe können vor Rückgabe zum jeweiligen Missionsende ausgeplündert abgegeben werden! Funktioniert es auch diese Schiffe du demontieren und die daraus neugebauten Schiffe abzugeben?

Rangverlust bzw. Gegner: Terraner, Piraten
- Teladi, Piraten



TOTT: Yaki Plot

Belohnung:
SpoilerShow
Eigener Spielersektor: Grausamer Vorstoß
Einmalige Möglichkeit zum Kauf eines Loki (M2), Fregatte (Khaak M7) sowie PX (Xenon M6)
Voraussetzung:
- Teladiruf < -2 Merkantiler Rebell (99%) & Yakiruf > 6 + Betreten des Sektors Fundgrube

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von „Fugji-san“ mit der Aufforderung zur Kontaktaufnahme auf der Station „Haus des Karger Berg Clans“ im Sektor „Fundgrube“

Tipps, Walkthrough, Info:
- https://1drv.ms/b/s%21AleWkrAhnZL_ga85MWQruJK5Y9c-bA
- Für die Übernahme des Sektors „Grausamer Vorstoß“ sind 50.000.000 Cr erforderlich!
- Gute Gelegenheit um die Yaki Shuri (M0) zu entern!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Paraniden, Teladi, Xenon, Piraten, Khaak



TOTT: Yaki Plot - Fortsetzung

Belohnung:
SpoilerShow
Voll-funktionsfähiges Spieler-HQ
Herkules (TL)
Voraussetzung:
- Plot „TOTT: Yaki-Plot abgeschlossen“ + „Grausamer Vorstoß“ in Besitz des Spielers

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von „Yamato Khari Chin“ mit der Aufforderung zur Kontaktaufnahme auf der Station „Haus des Nephrite Tiger Clans“ im Sektor „der Clan“

Tipps, Walkthrough, Info:
- https://1drv.ms/b/s%21AleWkrAhnZL_ga85MWQruJK5Y9c-bA --> siehe Seite 11: Teil 2
- Möglichkeit zur Übernahme von Sektoren oder Verkauf an die Yaki

Rangverlust bzw. Gegner:
- Paraniden



TOTT: Die Rache der Piraten - Piratenplot

Belohnung:
SpoilerShow
Schlachtschiff (M0 der Khaak)
Voraussetzung:
- Piratenrang > 6 & Argonenrang nicht > 0 Bürger (95%) + Betreten eines beliebigen Piratensektors

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von „Izy-Y“ mit der Aufforderung zum Andocken an Station „Der Marodeur“ in Sektor „die Armada“

Tipps, Walkthrough, Info:
- https://1drv.ms/b/s%21AleWkrAhnZL_ga84NuNJGy0xqIAdTA
- Annahme des Gonerplots vor Plotstart, da der Gonerruf bei diesem Plot enorm in den Keller rutscht und somit eine spätere Annahme dieses Plots unter Umständen versperrt bleibt!
- Plot „TC: Schatzsuche“ vorher beenden, da sonst die Plot-Belohnung von Schatzsuche unter Umständen nicht dem Spieler übertragen werden könnte!
- „Schiffswerft“ und „Förderationsbörse“ in „Argon Prime“ können zum Erreichen der Ziele verschont bleiben, dadurch bleibt auch ein Rufverlust aus!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Goner, Argonen, Khaak (Erheblicher Rangverlust bei besagten Gegnern teils bis -5!)



TOTT : Drei Sektoren Rennen - Mini-Mission

Belohnung:
SpoilerShow
500.000 Cr
Voraussetzung:
- Betrete den Sektor Zweifel des Ceos + Besitz eines Schiffes der M5 Klasse + 100.000 Cr

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von „Eus Jacsonis Potratus II“ zum Andocken an „Vergnügungskomplex“ in „Zweifel des Ceos“

Tipps, Walkthrough, Info:
- Falls Du nicht in einem M5 sitzt und den Plot annimmst, keine Panik. Warte 2 Minuten ab und du kannst es erneut versuchen!
- Trete am besten mit einem sehr schnellen M5 an, gegebenenfalls auch noch mit weiteren Triebwerkstunings versehen, deine Gegner werden keine Sonntagsfahrer sein!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Piraten



TOTT - Kleine Terraner Story

Belohnung:
SpoilerShow
1 Mio. Cr
Voraussetzung:
- Betreten eines beliebigen Terraner Sektors

Plotannahme:
- Plot ist nach Eingehender Nachricht der „Interstellaren Rundfunkgesellschaft - IRG“ zur Findung und zum Scannen eines Artefaktes in einen von 7 genannten Terraner Sektoren, aktiv.

Tipps, Walkthrough, Info:
- Beobachte die aufgelisteten Schiffe des Sektors und finde dort eines, dass für seinen Namen das falsche Symbol besitzt! Auch über „ej.findwares“ zu finden!
- Habt ihr es gefunden dann fliegt < 500m an das Objekt heran damit der automatische Scanvorgang eingeleitet werden kann!
- Sollte erst in Angriff genommen werden, wenn man bei den Terranern auch hoch genug im Rang ist und in den entsprechenden Sektoren geduldet wird!
- Schnelles Schiff mit Triplex Scanner hilfreich!

Rangverlust bzw. Gegner:
- keine, ausgenommen durch schlechten Rang des Spielers zu den jeweiligen Völkern bedingt.



Firmenmissionen - keine vollwertigen Plots

Belohnung:
SpoilerShow
OTAS (Heimat der Legende): Venti (M3), Auster Frachter (M8 ), Skiron (M6), Freischaltung Scirocco (M7M) an der OTAS Schiffswerft
Terracorp (Heimat des Lichts): Verbesserte Version Argon Express (TP), Nova Prototyp (M3), Eclipse Prototype (M3)
Jonferco (Aguilars Gürtel): Erweiterte Version Merkur (TS), Erweiterte Version Elite (M3), Schwerer Zentaur Prototyp (M6)
Plutarch (Erzgürtel): Merkur Prototyp (TS), verbesserte Version Discoverer (M5), Schwerer Zentaur Prototyp (M6)
NMMC (PTNI Hauptquartier): Geier Prototyp (TS), Milan Angreifer (M4), Erweiterter Version Kea (M3)
Korsaren (Unbekannter Sektor südl. Himmlische Offenbarung): Erweiterter Version Perikles (M4), verbesserte Version Perseus (M3), Medusa Prototyp (M3)
Atreus (Hafen der Königin): Erweiterte Version Mako (M4), Barrakuda Prototyp (M3), Mobula Prototyp (M3)
Starkimarm (Thyns Entdeckung): Erweiterter Version Jaguar (M5), verbesserte Version Mamba (M3), Erweiterte Version Chimäre (M3)
Voraussetzung:
- keine, um jedoch an die Firmenmissionen zu gelangen, muss die ein oder andere Mission vorab an den jeweiligen Hauptquartieren abschließen, bis ein entsprechender Korrespondent der Firma erscheint

Plotannahme:
- An den jeweiligen Firmenhauptquartieren lassen sich durch die Annahme von Missionen die einzelnen Ränge der Firmen steigern, diese Ränge werden auch im Pilotenstatus angezeigt. Je nach erreichter Stufe einer Firma erhält man spezielle Belohnungen.

Tipps, Walkthrough, Info:
- Erhaltene Missionen sind keine speziellen, sondern die Gleichen wie sie auch anderen Stationen auftreten (Trade, Build, Fight, Think). Je nach Firma können gewisse Anteile der genannten Missionen überwiegen!
- Die Rangsteigerung ist jedoch zeitaufwendig, da mehrere Missionen abgeschlossen werden müssen, welche die teils mageren Belohnungen nicht rechtfertigt!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Je nach Firma bzw. Mission




Exklusiv dem Spielstart Xenon Angreifer & Neu montierter Xenon vorbehalten:


TOTT: CPU Evolution - Xenon Hauptplot

Belohnung:
SpoilerShow
Je nach Entscheidung!
- Pro Xenon:
Alle 12 Stunden ein zufälliges Xenon Schiff!
Alle Völkerränge werden auf -5 gesetzt, Ausnahmen sind Goner und Altes Volk auf Rang 0 (Neutral)!
nachfolgender Xenon Plot TOTT: CPU Fernaufklärung und weiteren TOTT: CPU Desinfektion werden verfügbar sein.

- Pro Völker:
Alle Völkerränge werden auf +8 gesetzt, Ausnahmen sind Piraten auf Rang +7, Yaki auf +8 und Altes Volk auf +1
Mit den Xenon verdirbt man es sich dann endgültig mit Rang auf -5 und die weiteren Xenon Plots bleiben einem verwehrt!
Voraussetzung:
- Spielstart als Neuer Xenon oder Xenon Angreifer + Xenonrang +5

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von CPU-Einheit namens „D12F3E02“ zum Andocken an die „Schiffswerft in Zentralen Xenonsektor 023“

Tipps, Walkthrough, Info:
- https://onedrive.live.com/?cid=FF929D21 ... 55&o=OneUp
- Vor Mission 2 ggf. den Yakiplot durchspielen, da im laufenden Plots der Teladirang wieder auf 0 gesetzt wird.
- Mission 5: Gute Gelegenheit relativ einfach Schatten Schiffe zu entern und somit auch an die begehrten Antiker Kanonen zu gelangen. Die so dazu gewonnenen Schiffe sollte man nach dessen Ausplünderung in Spieler-HQ zerlegen, da diese sonst aufhören zu existieren!
- Mission 8: Gute Gelegenheit Antiker Schiffe Straflos zu entern, diese bleiben jedoch anders zur Mission 5 auch nach Missionsabschluss bestehen.

Rangverlust bzw. Gegner:
- je nach Entscheidung, siehe Belohnung, Schatten, je nach aktuellem Ruf zu den einzelnen Völkern



TOTT: CPU Fernaufklärung

Belohnung:
SpoilerShow
Entdeckung und Zugang zu den Aldrin Sektoren: Aldrin 2, Segaris und Megnir
Voraussetzung:
- Plot „TOTT: CPU Evolution“ abgeschlossen + Entscheidung zu Gunsten der Xenon getroffen + 12 Stunden Wartezeit + Besitz eines Schiffes der M0-Klasse

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht von der „CPU 012D3E02“ bei Betreten des Xenon Sektors 737 und Annäherung des dortigen Logistikzentrums mit einen Schiff der M0-Klasse.

Tipps, Walkthrough, Info:
- https://onedrive.live.com/?cid=FF929D21 ... 55&o=OneUp --> siehe Mission 9 auf Seite 13
- Zusätzlicher Plot zur „TC: Aldrin Erweiterung“ und Entdeckung der neuen Sektoren von Seite der Xenon aus.
- Bekannter Bug, doppelte Sprungtore: Hat man die „TC: Aldrin Erweiterung“ zuvor abgeschlossen, so werden nochmals die Tore zwischen dem „Xenon Sektor“ und „Segaris“ erstellt, sodass diese dann doppelt existieren. Dies ist zwar Optisch unschön, lässt sich aber über das Cheat Menü lösen, indem man die jeweils das doppelte Tor entfernt. Speichern sollte man auf alle Fälle dabei vorher nicht vergessen!
- Im Sektor Megnir befindet sich auch eine Schiffswerft, die Zugang zu neuen Schiffen und Stationen bietet.
- Die Hyperborea wird nicht als M0 akzeptiert!

Rangverlust bzw. Gegner:
- Terraner



TOTT: CPU Desinfektion

Belohnung:
SpoilerShow
Fregatte (Khaak M7), Erweiterte Version Bomber (Khaak M3+)
Voraussetzung:
- Plot TOTT: CPU Fernaufklärung abgeschlossen + 1 Stunde Wartezeit

Plotannahme:
- Eingehende Nachricht nach Ablauf der Wartezeit von „Spielername“ (Bug) vermutlich ist die Nachricht auch von „CPU 012D3E02“.

Tipps, Walkthrough, Info: ?
- Die Belohnungen müssen im Laufe des Plottes selber übernommen werden. Die Khaak Fregatte kann unter Umständen nur durch Einsatz von Cheats Übernommen werden, wenn eine Enterung unmöglich ist.

Rangverlust bzw. Gegner:
- Khaak


____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Desweiteren habe ich dazu eine grafische Übersicht erstellt, in der man die Verfügbarkeit der einzelnen Plots sowie deren Voraussetzungen bezüglich der zuvor abgeschlossenen Plots überblicken kann. Diese Grafik sieht, nach dem mir vorliegenden Plot-Voraussetzungen, wie folgt aus:

Grafische Plotübersicht EMC

Image Image

____Völkerstart_________Xenonstart____

Info:
- Die grafische Völkerstart wurde zur Ursprungsversion angepasst, der Xenon-Zweig entfernt und mittlerweile mit einer Versionshistorie versehen, die sich in der Legende befindet.
- Falls Änderungen in der schriflichen Übersicht gemacht wurden, die auch Außwirkungen auf die grafische haben, so ist die schriftliche Version immer aktueller als die grafische. Eine dementsprechend notwendige Anpassung erfolgt bei zur Verfügung stehender Zeit.
- Der Xenonstart ist nun auch als Grafik Verfügbar!


____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Sektorkarten

Image Image


____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Die damaligen Fragen, die ich an dieser Stelle niedergeschrieben hatte, sind mittlerweile auch durch Antworten ersetzt worden. Das Informativste daraus, was nicht den jeweiligen Plots zugeordnet ist, nun nachfolgend:


Fragen und Antworten

Wieviele Hauptquartiere bzw. Stationen erhalte ich denn nun?
SpoilerShow
2 Station zum Lagern von Waren ähnl. Ausrüstungsdocks oder Militärischer Außenposten sind. Diese stammen aus den Plots "AP: HQ Plot / USFA Plot" oder alternativ "AP: Loose Enden" und dem Plot "AP: Unternehmensprobleme"
2 voll funktionsfähige Hauptquartiere zum Bau von Schiffen, die aus den Plots: "TC: HQ Plot" und "TOTT: Yaki Plot - Fortsetzung" stammen. Die Hauptquartiere können durch das eingebundene Script von Klaus11 nun auch wechselweise betrieben werden.
Hier gibt es ja mehrere Plots, die als Belohnung eigene Spielersektoren versprechen, aber wie viele Sektoren landen denn jetzt insgesamt in meinen Besitz?
SpoilerShow
Nach Rückmeldungen der einzelnen Plots sind es 5 Spielersektoren!
1 Sektor aus TC: Eine neue Heimat
3 Sektoren aus AP: Unternehmensprobleme - Nebenplot Neulandsuche
1 Sektor aus TOTT: Yaki Plot
Vielen Dank an alle die dabei geholfen diese Übersicht zu dem zu machen was sie derzeit ist! cdk, DerW88, Quirin_1, Klaus11, Aldebaran_Prime, caysee[USC] und natürlich auch an jene, die ich vergessen habe auf zu zählen :gruebel:, vielen Dank!



Zum Abschluss noch eine kleine Anmerkung und Schlusssatz zu EMC meinerseits mit dem ich mich aus diesem Beitrag verabschieden möchte:


Wieso noch lange auf X4 warten, bis dieses erscheint, frei von Bugs ist und mit Verbesserungen ausgestattet wurde kann noch einige Zeit vergehen. Wieso nicht hier schonmal die nächste Generation von X gestalten. So hoffe ich, dass es weiter so gut voran geht hier bei der erweiterten Version :x3:


Gruß Marco
Last edited by Nightmare86 on Sat, 20. Oct 18, 15:13, edited 84 times in total.
Image
Plotübersicht EMC4AP.|.MK3-Kommandomenü "Wenn jeder nach seinen Möglichkeiten mit anpackt, können wir zusammen Großes schaffen :thumb_up: :)"

DerW88
Posts: 1012
Joined: Fri, 28. Mar 14, 21:37

Post by DerW88 » Wed, 24. Jan 18, 16:46

Oh da hat sich einer Gedanken gemacht. :?
Sieht schon mal größtenteils gut aus. Einige Fehler sind mir allerdings aufgefallen bzw. würde ich etwas anders nennen. Den Rest hab ich noch nicht getestet oder fällt mir auf Anhieb grade nicht genau ein.
Nightmare86 wrote: TC: Operation Final Fury
Belohnung:
SpoilerShow
Greif Verteidiger (M7), Eclipse Prototype II (M3?), Phasenlaserkanonen
Bei den Waffen im Spoiler. Sind das die, die in einem der Sektoren frei zu finden waren? Weil wenn ja, dann ist es ehr zufällig, was dort in der Kiste ist. Könnten auch EPW sein.

TC: Aldrin Erweiterung
Belohnung:
SpoilerShow
Entdeckung und Zugang zu den Aldrin Sektoren (welche?), Aldrin 2, Megnir, Segaris
Baldric Schürfer (TS), Bergbaubasis-Schiff (TL), Zugang zu einer Terraner Schiffswerft (Megnir?) Ja mit der Kaufmöglichkeit von Terranischen Stationen und Fabriken
AP: Loose Enden - Terraner-Seite des AP Hauptplots
...
Voraussetzung: mindestens Kampfrang 14 (Profi) + Ablehnen des Argonen Hauptplots, Dem Krieg zustimmen

TOTT: Korruption, Eine Kriminalgeschichte
Belohnung:
SpoilerShow
2 zufällige Schiffe unter anderem auch Sunlight Angreifer (TP) Würde sie ehr als M6P bezeichnen (M6/TP Mischling) und Vergeltung (M7?) Ja M7
...
Rangverlust bzw. Gegner: ? Piraten


TOTT: TOTT Hauptplot
Belohnung:
SpoilerShow
Universal (M2)
Voraussetzung: Spielstart als Staatsfeind, Argonen + Boronenrang mindestens 3 (Vertrauter Freund + Getreuer Höfling), Kampfrang mindestens 15 (Ausbilder)
Start des Plots: Eingehende Nachricht, Andocken an SW in Königstal
Tipps / Walkthrough: gute Rangsteigerung bei den Yaki "Verhältnis Mäßig" einfache Chance sich Schatten Schiffe zu entern
Rangverlust bzw. Gegner: Ränge variieren im Laufe des Plots, Gegner: diverse Völker/Schatten


TOTT: NMMC / Plutarch Plot
Belohnung:
SpoilerShow
10 vollausgebildete Marines + Patriarch (TL), Frachter …? (M0) --> In Walktrough von cdk nicht erwähnt eventuell neu? welcher M0 frachter?) der Patriarch ist als M0 Frachter gemeint, da er GKS Docken kann und die M0 Schilde verwendet
Voraussetzung: (Argonen + Teladiruf <4 Anerkannter Berater + Aktionär (98%) = Angaben auf Seite 1) (lt. Cdks Beschreibung: Argonen- und Teladiruf nicht höher als +2 Partner der Föderation + Helfer) was ist hier Stand der Dinge? Laut meinem aktuellem Spiel 4 98%. Stand vorher 2 98% (Falsch) auf der Seite 1 , mindestens Kampfrang 17 (Staffelkommandant)

TOTT: Yaki (Erweiterungs) Plot
Belohnung:
SpoilerShow
Eigener Spielersektor (Grausamer Vorstoß), Möglichkeit sich ein M6 PX und ein M7 Fregatte zu kaufen
TOTT: Yaki (Erweiterung) Plot Fortsetzung
Belohnung:
SpoilerShow
Herkules (TL), Voll-funktionsfähiges HQ, Möglichkeit Sektoren zu übernehmen und ggf an Yaki zu verkaufen
Image
Kriminalgeschichte ist sofort nach TC Hauptplot verfügbar (Laut Übersicht erst nach allen TC Plots).

Aus aktuellem Infostand sind mir derzeit noch folgende Sachen unklar. Diese habe ich nachfolgend aufgeführt und für eine leichtere Bezugnahme durchnummeriert:

1. Genau wie im original AP. Man bekommt die XP Kurzzeitig, muss diese aber wieder abgeben (Gibt dann 2 im Spiel)

2. Ebenfalls wie im normalen AP. Sprich die Belohnung ist "Sinnlos"

4. Wie alle Stationsbelohnungen wird diese im TL geliefert

5. Nicht zwingend notwendig. Die Ränge fallen nicht auf -5 0%, sondern bleiben meist so bei -5 80%-90%. Einfach feinde des entsprechenden Volkes in deren Sektoren abschießen (Dazu zählen auch Boronen/Split und Argonen/Paraniden), dann geht der Rang relativ schnell wieder auf -4. Von da an bekommt man wieder Ruf für Missionen des Volkes. Einzige Ausnahme sind die Goner, da diese keine Feinde haben. Deren Rang könnte man sich aber z.B. bei den Yaki hoch hacken lassen (Kostet halt einige Credits). Die ersten Liefermissionen vom Gonerplot reichen um dort von -4 ~ 99% rechtzeitig andocken zu dürfen

6. Wenn ich die Plots so überblicke müsste man im Laufe der Plots folgendes bekommen:
SpoilerShow
- 3 Eigene Spielersektoren, also offiziell aus den Plots („TC: Eine neue Heimat“JA + „AP: Unternehmensprobleme“Noch nicht getestet + “Yaki (Erweiterung) Plot Fortsetzung Nach dem ersten Yaki Plot, vor dem zweiten
- 2 Voll-funktionsfähige HQs („TC: HQ Plot“ + „TOTT-Yaki-Plot“) JA
- 2 Stationen zum Lagern von Waren (ähnl. Ausrüstungsdock oder Militärischer Außenposten) aus „AP: HQ Plot / USFA Plot“ oder stattdessen das aus „AP: Loose Enden“ + „AP: Unternehmensprobleme“ Noch nicht getestet
alles so korrekt im Spoiler?
Das war jetzt so einiges, das ich noch so im Gedächtnis hatte: :roll:
Die meisten Sachen sind zwar schon einige Versionen her (knapp 3/4 Jahr) aber daran sollte sich hoffentlich nicht so viel geändert haben.
Ich bin wirklich mal gespannt, ob wir das komplettiert bekommen.
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.

User avatar
Nightmare86
Posts: 139
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48

Post by Nightmare86 » Wed, 24. Jan 18, 18:26

Vielen Dank DerW88 deine Anmerkungen und Ergänzungen, diese habe ich bereits in meinen Hauptdateien einfließen lassen und angepasst :)
DerW88 wrote:
Nightmare86 wrote: TC: Operation Final Fury
Belohnung:
SpoilerShow
Greif Verteidiger (M7), Eclipse Prototype II (M3?), Phasenlaserkanonen
Bei den Waffen im Spoiler. Sind das die, die in einem der Sektoren frei zu finden waren? Weil wenn ja, dann ist es ehr zufällig, was dort in der Kiste ist. Könnten auch EPW sein.
Ich meine da wäre etwas gewesen das man eine bestimmte Kiste einsammeln muss für das Vortschreiten des Plots. Neben dieser Kiste soll im gleichen Moment bei dem Plot auch noch eine weitere auftauchen mit den besagten Kanonen, so wie ich irgendwo gelesen habe. Vielleicht kann das ja noch jemand bestätigen oder verneinen, dann ändere ich die Stelle dementsprechend.
DerW88 wrote: Ich bin wirklich mal gespannt, ob wir das komplettiert bekommen.
Ja ich hoffe doch mal das wir das mit vereinten Kräften zusammen hinbekommen :wink:
Image
Plotübersicht EMC4AP.|.MK3-Kommandomenü "Wenn jeder nach seinen Möglichkeiten mit anpackt, können wir zusammen Großes schaffen :thumb_up: :)"

User avatar
Aldebaran_Prime
Posts: 1105
Joined: Sat, 20. Feb 10, 18:47

Post by Aldebaran_Prime » Wed, 24. Jan 18, 21:54

wow - klasse Doku!

Den Link auf den Beitrag:

https://forum.egosoft.com/viewtopic.php ... 06#4699306

verlinke ich direkt mal auf der Startseite.

-> Daher am besten den obigen Beitrag weiter berichtigen/vervollständigen...
Image

DerW88
Posts: 1012
Joined: Fri, 28. Mar 14, 21:37

Post by DerW88 » Wed, 24. Jan 18, 22:08

@Aldebaran: Wäre es eventuell möglich die Piratenbasis in Zweifelhafte Forderung unzerstörbar zu machen? Irgend wie funken einem die Teladi immer dazwischen, indem sie die Station zerstören, bevor man sie selbst für den Yaki Plot braucht. Das Problem ist, das man sie im Yaki Plot selbst zerstören muss, Dieser aber nicht weiter geht, wenn sie nicht mehr existiert.
Die "Schnellen Einsatzgruppen" zerstören allgemein gerne die PBs in ihren Sektoren. Das war bei meinem ersten Durchgang noch nicht so. Da muss mit einem der Updates was in dem Verhalten der Einsatzkräfte passiert sein. Denn irgend wie finde ich bei meinem aktuellem Spiel kaum noch eine PB in einem der Völkersektoren.
Das heißt, wenn man den Plot machen möchte, müsste man schon so schnell wie möglich zu den Yaki um dort den Ruf zu steigern. Natürlich fehlen einem dann meist die nötigen Mittel um diesen überhaupt schaffen zu können.
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.

User avatar
Aldebaran_Prime
Posts: 1105
Joined: Sat, 20. Feb 10, 18:47

Post by Aldebaran_Prime » Wed, 24. Jan 18, 22:13

DerW88 wrote:@Aldebaran: Wäre es eventuell möglich die Piratenbasis in Zweifelhafte Forderung unzerstörbar zu machen? Irgend wie funken einem die Teladi immer dazwischen, indem sie die Station zerstören, bevor man sie selbst für den Yaki Plot braucht. Das Problem ist, das man sie im Yaki Plot selbst zerstören muss, Dieser aber nicht weiter geht, wenn sie nicht mehr existiert.
Die "Schnellen Einsatzgruppen" zerstören allgemein gerne die PBs in ihren Sektoren. Das war bei meinem ersten Durchgang noch nicht so. Da muss mit einem der Updates was in dem Verhalten der Einsatzkräfte passiert sein. Denn irgend wie finde ich bei meinem aktuellem Spiel kaum noch eine PB in einem der Völkersektoren.
Das heißt, wenn man den Plot machen möchte, müsste man schon so schnell wie möglich zu den Yaki um dort den Ruf zu steigern. Natürlich fehlen einem dann meist die nötigen Mittel um diesen überhaupt schaffen zu können.
ja, kann ich mir mal ansehen - bei den anderen Plots werden die relevanten Stationen auch während des Plots geschützt.
Welcher Plot ist es ganz genau?
Image

DerW88
Posts: 1012
Joined: Fri, 28. Mar 14, 21:37

Post by DerW88 » Wed, 24. Jan 18, 22:25

Aldebaran_Prime wrote: ja, kann ich mir mal ansehen - bei den anderen Plots werden die relevanten Stationen auch während des Plots geschützt.
Welcher Plot ist es ganz genau?
Der Erste Yaki Plot.
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.

supie
Posts: 76
Joined: Mon, 6. Feb 06, 22:51

Post by supie » Wed, 24. Jan 18, 22:50

@ W88

Das die Laser enorme Mengen Energie ziehen hab ich im Post davor schon beschrieben, ich hab se in einem Tyr, und es geht so einigermassen, hab auch noch keine Vollbestückung sondern erst 4 pro Seite und 1-2 PSP.

Ich weiss zunächst gehen die PSP auch vorbei, aber sobald der Gegner diereckt neben einem ist, haut das rein und kostet weniger Energie.

Mit der Mischbestückung sind einige Schüsse nicht so das Problem, und wie
gesagt wo sonst die PSP bei schnelleren Schiffen "löcher in den Raum" schiessen, treffen die Laser so ziemlich immer, und man hat schneller Ruhe = weniger gesammt Energieverbrauch.

Ausserdem kann sogar ein Dickschiff durch n haufen wild ballernder Jäger arg eine auf den Deckel bekommen, das wird hiermit effektiv vermieden.
1 max. 2 Treffer und der Jäger is für gewöhnlich Schrott, und Schrott schiesst auch keine Raketen mehr.
:)

M8 und M6 ist es fast das selbe, kurz in den Schusswinkel, dann is Ruhe.=) Eine megawichtige Eigenschafft wie ich finde, ich hasse das, wenn ich alle 2 sek. : achtung Rakete sehe....
M8 sind echt die Pest geworden.

P.s. Der Fussionslaser hat, meine ich, zudem eine weitere Reichweite als die PIK nur mal so
nebenbei...

Keine Frage, die Kyoto wäre das paasendere (kaufbare) Schiff, durch das
mehr an Energie, aber durch die Riesenform, wird se zu oft getroffen,
was die nötigen Ladepausen für die Laserenergie nicht so gut zulässt.

Zu guter letzt, denk an den Sinza und die Möglichkeit der Sprungtore, denn die Laserenergie ist zu 100% voll wenn man einen Sprung gemacht hat, egal ob im Sektor oder raus.

Aber ich frage mich, warum du immer auf Sachen eingehst, die ich schon im Vorraus behandelt habe?
Das Laser wahre Energiefresser sind schrieb ich im Post davor, nun hoffe ich, habe ich ausreichend erklärt, warum ich finde das sich das trotzdem (zumindest für mich ) lohnt, auch ohne M0, man muss es nur richtig handhaben.

Grüsse.

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”