[SCR] Schiff auf Ekliptik ausrichten

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Reunion zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
User avatar
Gazz
Posts: 12430
Joined: Fri, 13. Jan 06, 17:39
x3tc

[SCR] Schiff auf Ekliptik ausrichten

Post by Gazz » Sun, 20. Apr 08, 17:51

(The corresponding english thread is found here)


Viele Weltraumfliegespiele haben ja eine Taste um den Flieger wieder "auf Null" auszurichten.
Auf Bildschirmen läßt sich 3D nur sehr schlecht darstellen also verwenden die meisten dieser Spiele (auch X3) ziemlich flache 2D Sektoren.

Es gibt zwar den Ekliptic Projector aber der ist so schlecht implementiert, daß er praktisch nutzlos ist.

Dieses script stellt 1 Hotkey zur Verfügung.

Ziel:
* Wenn ein eigenes Objekt als Ziel gewählt ist, wird dieses gedreht.
* Wenn nicht, wird das Spielerschiff gedreht.

Hotkey 1x drücken:
Schiff wird rotiert und auf die Ebene der Ekliptik ausgerichtet.

Hotkey 2x drücken: (innerhalb von 3 Sek)
Schiff wird rotiert, auf die Ebene der Ekliptik ausgerichtet und nach "Norden" gedreht.

Hotkey 3x drücken: (innerhalb von 3 Sek)
Blahblah . . . "Osten".

Hotkey 4x drücken: (innerhalb von 3 Sek)
Blahblah . . . "Süden".

Hotkey 5x drücken: (innerhalb von 3 Sek)
Blahblah . . . "Westen".


Sonstiges:
* Dieses Script läuft als ganz gewöhnlicher Autopilot-Befehl, kann also jederzeit abgebrochen werden.
* Stationen haben keine Autopilot-Befehle also gibt es auch nichts abzubrechen.
Wenn eine Station blockiert sollte man den Sektor verlassen bis das script beendet ist.

* Die Geschwindigkeit wird auf 0 gesetzt. Als Kampfscript also völlig nutzlos.

* Die Drehgeschwindigkeiten entsprechen ziemlich genau den normalen Geschwindigkeiten der Schiffe.

* Ist recht nett wenn man seine Flotte für einen Screenshot dekorativ aufstellen will oder einfach nicht kopfüber fliegen will. =)

* Wenn man mit irgendwelchen scripts Stationen o.ä. positioniert, ist es einfach unpraktisch wenn das eigene Schiff nicht sauber ausgerichtet ist.
Wer sich so eine Arbeit macht will ja ein perfektes Ergebnis. =)


Image ZIP, SPK

Resources used:
1 Hotkey
Last edited by Gazz on Sun, 20. Apr 08, 20:44, edited 5 times in total.
My complete script download page. . . . . . I AM THE LAW!
There is no sense crying over every mistake. You just keep on trying till you run out of cake.

UniTrader
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 13910
Joined: Sun, 20. Nov 05, 23:45
x4

Post by UniTrader » Sun, 20. Apr 08, 18:09

da hab ich gleich mal ne Verbesserungsidee, die du warscheinlich auch schon hattest:
Hotkey 2x drücken: (innerhalb von 3 Sek)
Schiff wird rotiert, auf die Ebene der Ekliptik ausgerichtet und nach "Norden" gedreht.
wie wäre es, wenn beim 3. Druck innerhalb dieser 3 s das Schiff nach Osten, beim 4. nach Süden und beim 5. nach Westen ausgerichtet wird ;)
if not stated otherwise everything i post is licensed under WTFPL

Ich mache keine S&M-Auftragsarbeiten, aber wenn es fragen gibt wie man etwas umsetzen kann helfe ich gerne weiter ;)

I wont do Script&Mod Request work, but if there are questions how to do something i will GLaDly help ;)

User avatar
Gazz
Posts: 12430
Joined: Fri, 13. Jan 06, 17:39
x3tc

Post by Gazz » Sun, 20. Apr 08, 18:22

Hmm ja. Ich hatte schon dran gedacht aber das wäre einiges an Aufwand mit diesen skurrilen alpha/beta/gamma-Werten.

Ich müßte den mail loop mit einem kompletten Satz von Abbruchbedingungen füttern und andere Teile werden auch ziemlich aufwändig. Mal sehen...
My complete script download page. . . . . . I AM THE LAW!
There is no sense crying over every mistake. You just keep on trying till you run out of cake.

UniTrader
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 13910
Joined: Sun, 20. Nov 05, 23:45
x4

Post by UniTrader » Sun, 20. Apr 08, 19:56

mit den abg-werten ist bei Schiffen eigentlich gar nicht so schwer ^^ wenn das Schiff einfach gerade auf der Ekliptik sein soll sind beta und gamma == 0
beta gibt die neigung der Schiffsnase zur Ekliptik an und Gamma ist die Drehung um die eigene Achse bei nem Schiff ;)

der Alpha-wert ist einfach nur, wohin das Schiff auf der Ekliptik schaut:

0 & 65536 -> nach Norden
16384 -> nach Westen
32768 -> nach Süden
49152 -> nach Osten ;)

(zumindest wenn ich mich richtig erinnere..)
if not stated otherwise everything i post is licensed under WTFPL

Ich mache keine S&M-Auftragsarbeiten, aber wenn es fragen gibt wie man etwas umsetzen kann helfe ich gerne weiter ;)

I wont do Script&Mod Request work, but if there are questions how to do something i will GLaDly help ;)

User avatar
Gazz
Posts: 12430
Joined: Fri, 13. Jan 06, 17:39
x3tc

Post by Gazz » Sun, 20. Apr 08, 20:03

Ja nee is klar. Das mit den 65535 wußt ich schon. Interessant wirds nur bei der Berechnung ob es jeweils rauf oder runter geht und außerdem braucht man ja auch völlig verschiedene Ausdrücke für den Nullübergang.
Wenn ich jetzt einen Knoten mehr im Hirn hab ist es Deine Schuld.
My complete script download page. . . . . . I AM THE LAW!
There is no sense crying over every mistake. You just keep on trying till you run out of cake.

Post Reply

Return to “X³: Reunion - Scripts und Modding”