X3 editor 2 mit TC 3.4 Stand Sep 2019 gelöst

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
eltom
Posts: 5
Joined: Mon, 23. Sep 19, 22:40

X3 editor 2 mit TC 3.4 Stand Sep 2019 gelöst

Post by eltom » Tue, 24. Sep 19, 18:30

Hallo zusammen

Betr.: X3 Editor 2 ,mit X3 TC vers 3.4 Steam

Betr. Änderung des balancing .

Wichtig diese Erfahrungen waren nur mithilfe der unten im verlauf beteiltigen user möglich , dafür ein dickes danke .

Änderungen die gemacht werden können sind direkt oder indirekt .In Optionen des X3 Editor 2 ist der cat manager , damit wird es gemacht , ist eigentlich selbsterklärend oder viewtopic.php?t=260490

Direkt sind Feuerkraft und Beweglichkeit .Die Laderate für die Bewaffnung und die 3 Bewegungsvektoren , V max , Beschleunigung und Richtungsänderung sind sofort wirksam .
Indirekt sind Laderate der Schildenergie und Anzahl der Schilde .Diese werden erst nach Neuerwerb oder Fertigstellung im HQ wirksam .
Die Änderungen werden für alle schiffe im uni wirksam , d.h. eigene und ki schiffe .

Selbst die Tbullet ist direkt änderbar . Projektilgeschwindigkeit , Projektilreichweite sowie Schaden an Hülle und Schild sind direkt änderbar .
In der Tlaser kann die Feuerrate geändert werden , die Wirkung ist auch direkt.

Das sind mächtige Mittel um das Balancing zu ändern , wer sich übervorteilt verliert auf dauer den spaß , wer mit augenmaß handelt gewinnt an spaß .

Beispiel ist die laderate für die Waffen der hydra vs M3 + . dann der blick auf den drache der Split . Oder schonmal mit ner eklipse auf Piraten Plasmastrom gestoßen .



ursprünglicher text :
""Ich verwende diesen Editor um eigenes balancing im spiel hinzubekommen , nicht z.b. ein M6 mit 2200 MW laderate wie in AP , aber die Boron hydra ist mit 175 W laderate schwächer als alle M3+ , nen no go . Das konnte ich ändern . aber anders als im englischen forum beschrieben "How to make a custom waepon " .Ich mache das mit dem Cat manager , siehe optionen .

Man kann auch 5 schilde in die hydra einbauen , die werden auch dann in der beschreibung angezeigt . Diese werden aber nicht bestückt obwohl genug davon im laderaum vorhanden ist . Genauso kann man die laderate der schilde bearbeiten, werden auch angezeigt, aber nicht real umgesetzt . Kann es sein das diese nochmal ganz wo anders festgeschrieben sind .
z.b. finde ich die Tships dazu in Cat 3,5,7und 13 . aber umgeschrieben werden die im modordner ( orbitaler waffenplattform mod ) . Auch der Versuch in jeder TShips es einzeln nachzutragen schlug fehl . Kurz , die anzahl und laderrate der schilde kann nicht mit dem X3 editor 2 geändert werden .

Ich denke die erfahrenen modder hier, wissen was ich falsch mache . ""



Besten Gruß
eltom
Last edited by eltom on Wed, 25. Sep 19, 17:49, edited 2 times in total.

User avatar
Klaus11
Posts: 844
Joined: Mon, 13. Feb 12, 18:23
x3ap

Re: X3 editor 2 mit TC 3.4 Stand Sep 2019

Post by Klaus11 » Tue, 24. Sep 19, 19:35

Es wird immer nur die letzte TShips verwendet. (in der Cat/Dat mit der höchsten Nummer) Nur dort musst Du die Veränderung vornehmen. Unter „Performance/ Power“ änderst Du die Laderate der Schilde. Unter „Performance/ Shield“ die Art der Schilde und unter „Performance/ Max Shield Count“ die Anzahl der Schilde.
Wenn sich eine Cat/Dat im Mod Ordner befindet, musst Du wohl dort die TShips bearbeiten.

Wirksam wird die Änderung aber nur bei neuen Schiffen oder Du lässt das Schiff den Sektor wechseln.
Image Dif-tor heh smusma (Lebet lang und in Frieden – vulkanischer Gruß), Cockpitsammlung, Spieler HQ aktivieren, XENON-DAE

eltom
Posts: 5
Joined: Mon, 23. Sep 19, 22:40

Re: X3 editor 2 mit TC 3.4 Stand Sep 2019

Post by eltom » Tue, 24. Sep 19, 20:11

Hallo

... Wirksam wird die Änderung aber nur bei neuen Schiffen oder Du lässt das Schiff den Sektor wechseln..... genau das habe ich nicht getestet . Faszinierend (spock) , grad ne pause schaue grad die alten trekys auf tele 5 , test ich gleich .

Danke für den tipp

Besten Gruß
Eltom

Ergänzung
21:45 uhr
Getestet , gilt nur für schiffe die nachträglich neu gekauft wurden . Schildladerate sowie Anzahl der schilde. sektorwechsel mit eigen oder spielerschiff bleibt ohne Änderung . 12 schilde 200 MJ auf M6 mit 1 MRD nachladerate getestet. Schiff ist im godmodus hält 8 ter pik beschuss stand , ist zwar quatsch aber halt test erfolgreich bestätigt .
Hast mir weitergeholfen super und danke. So schmeiß getz ersmal den sinza an hab da in 11 h ne hyperion fertig . Mal sehen ob auftragsbeginn der enscheidene punkt ist .

User avatar
JSDD
Posts: 949
Joined: Fri, 21. Mar 14, 21:51
x3tc

Re: X3 editor 2 mit TC 3.4 Stand Sep 2019

Post by JSDD » Tue, 24. Sep 19, 22:36

meinste damit, 11h auf nachbau im HQ ?! ...
hab mir letzte woche n script gemacht, welches mir erlaubt, an jeder beliebigen schiffswerft ein schiff "demontieren" (reverse engineering) zu lassen, sodass nach bezahlung und etwas zeit für die demontage meines schiffs an der KI schiffswerft ich das schiff dort kaufen kann ;)

z.B falke verteidiger mit 2x200MJ schilde demontieren, und hinterher nen träger mit solchen bestücken ...

andererseits reicht 1 zeile code in types\HQ.xml, um die demontagezeit / bauzeit / reparaturzeit am HQ beliebig hoch-/runterzusetzen ...
To err is human. To really foul things up you need a computer.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Fehler machen will, braucht man einen Computer.


Mission Director Beispiele

eltom
Posts: 5
Joined: Mon, 23. Sep 19, 22:40

Re: X3 editor 2 mit TC 3.4 Stand Sep 2019

Post by eltom » Tue, 24. Sep 19, 23:38

Hallo

@jsdd.. "meinste damit, 11h auf nachbau im HQ ?! " .. jupp das meinte ich , grad fettich . Triggerst mich gerade . teste ich an :)

Was scripten angeht bin ich rooky oder DAU , habe die ersten dinger anfang september dieses jahres gemacht . nur einzeiler , Trade befehl .

Test Hyprion in der bauphase im HQ die nachladerate und schildanzahl zu ändern war erfolgreich . Es wurde der X3 editor 2 mit cat manager verwendet.

Die hyperion bleibt aber wie sie ist ,bekommt aber konkurrenz von den schweren M6 .

Bin allen dankbar die sich den kopf gemacht haben mir zu helfen .

Also dankschön dafür .

Besten Gruß
Eltom

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”