[SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Klaus0466
Posts: 380
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by Klaus0466 » Sat, 11. Jan 20, 20:49

das ist kein Problem, mal schauen wenn Mars drauf ist. ist wirklich komplett neu von DVD aufgesetzt, DVD gekauft als X3TC raus kam. Dann die Updates 1.0.1->3.2 ; 3.0->3.3 und 3.3->3.4, ich denk das brachte noch meine DVD als 1.0 oder so.

Füge ich daten über die Ordner scripts un t ein, muss ich doch nicht den Scripteditor aktivieren, oder ?
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

Floki
Posts: 1189
Joined: Mon, 2. Feb 04, 18:43
x4

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by Floki » Sun, 12. Jan 20, 01:21

Ich denke den SE musst du in jedem Fall aktivieren. Zumindest hab ich das noch so im Hinterkopf :gruebel:

User avatar
N8M4R3
Posts: 173
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48
x3ap

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by N8M4R3 » Sun, 12. Jan 20, 03:12

Im Hauptmenü steht unten rechts die versionsnummer, danach siehst du welche updates bis v3.4 noch nötig sind. Diese ganz normal über die exe der patchdatei patchen.
Ich denke den SE musst du in jedem Fall aktivieren
Nein das ist nicht so ganz reichtig, das muss man nicht immer :D es reicht eine selbstausführende datei wie !init.set.modified oder !setup.... und alle erweiterungen werden geladen und das spiel ist sofort nach neustart oder laden modified. Will man jedoch den script editor in seinem spiel öffnen, so muss er dennoch wie gewohnt über den spielernamen aktiviert werden.

Also Klaus wenn du die scripte nach einfügen im spiel auch verfügbar sind ist dein spiel auch modified und du brauchst den scripteditor nicht mehr akivieren anonsten musst du es tuen.
Last edited by N8M4R3 on Sun, 12. Jan 20, 13:18, edited 1 time in total.
Meine X3 Werke: MK3-Kommandomenü | Plotübersicht EMC4AP | X-Studio AP v3.3 Syntax
Tools: Wayback-Machine
Externe Archive für Scripte und Resourcen: X-Downloads

Klaus0466
Posts: 380
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by Klaus0466 » Sun, 12. Jan 20, 07:05

MK3 drauf, alles OK, super Arbeit, allein schon das Kommandomenü, da hätte ich mir vor mehr als 10 Jahren die finger danach geleckt, vielen Dank
eigentlich brauch ich jetzt erstmal nix anderes, baue ne Handelsflotte auf und später das Kampfschiff, danach mache ich mich an die Plots

Frage: wenn ich jetzt separat die raketenabwehr MK2 installiere, macht später wenn ich Mars installiere die raketensoftware keine probleme, da die ja dort auch implementiert ist,
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

User avatar
N8M4R3
Posts: 173
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48
x3ap

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by N8M4R3 » Sun, 12. Jan 20, 13:11

wunderbar :thumb_up: :)

Ich hatte die Raketenabwehr mk2 noch nicht seperat neben mars drauf gehabt, könnte mir aber vorstellen wenn sie nicht aktiv ist und stattdessen mars gestartet wird, das es dann so funktionieren könnte. Stelle deine Frage am besten mal im beitrag der Raketenabwehr mk2, im englischen beitrag ist es manchmal auch sogar sinnvoll wenn im deutschen keiner reinschaut. Vielleicht kann dir da jemand eine genauere antwort als ich dazu geben.
Meine X3 Werke: MK3-Kommandomenü | Plotübersicht EMC4AP | X-Studio AP v3.3 Syntax
Tools: Wayback-Machine
Externe Archive für Scripte und Resourcen: X-Downloads

Klaus0466
Posts: 380
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by Klaus0466 » Sun, 12. Jan 20, 16:16

danke, ich probiers mal aus und sichere alles vorher,
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

Klaus0466
Posts: 380
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by Klaus0466 » Mon, 13. Jan 20, 10:27

1. mars gelöst. Eintrag in den Ausrüstungsdock nun ,,Mars......,,
2. Raketenabwehr MK2, implementiert, trotz bereits Mars installiert ist, keine Probleme ergeben, hat sich aber auch nix geändert
3. MK3 Kommandokonsole, echt super und extrem hilfreich, vielen Dank
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

Klaus0466
Posts: 380
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by Klaus0466 » Mon, 13. Jan 20, 13:34

noch ne Frage
in Ansicht Besitztümer verfolge ich die MK3 Händler, ich sehe immer wieder mal den Eintrag: Warenlieferung ,,,Energiezellen
und dann: kaufe Ware Energiezellen z.B. 30 Stück, denk da lädt er für den sprungantrieb nach
Kannst du mir bitte dazu was sagen
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

User avatar
mynylon
Posts: 420
Joined: Wed, 9. Jan 08, 20:53
x3tc

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by mynylon » Mon, 13. Jan 20, 16:49

Klaus0466 wrote:
Mon, 13. Jan 20, 13:34
noch ne Frage
in Ansicht Besitztümer verfolge ich die MK3 Händler, ich sehe immer wieder mal den Eintrag: Warenlieferung ,,,Energiezellen
und dann: kaufe Ware Energiezellen z.B. 30 Stück, denk da lädt er für den sprungantrieb nach
Kannst du mir bitte dazu was sagen
Jepp, das ist dann für seinen Sprungantrieb.
Auch fängt er nach einer Weile an sich Kampfdrohnen und Raketen zuzulegen. Alles für die eigene Abwehr.
Tipp: in der Komandoconsole würde ich die Nutzung der Raketen von 5% auf 10 oder sogar 15% festlegen!
CPU - Intel Core i5 - 7600, 3,8 GHz
NVIDIA GeForce GTX 1060, 3 GB
RAM 16GB DDR4 SDRAM
System Win 10 Pro 64 Bit, auf SSD

Klaus0466
Posts: 380
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by Klaus0466 » Tue, 14. Jan 20, 08:51

ok, danke
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

Klaus0466
Posts: 380
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by Klaus0466 » Sun, 9. Feb 20, 15:55

Frage: meine MK3-Händler horten EZ, gefunden schon bis 2K mit an Bord.
wie kann ich das ändern und begrenzen, über den laderaummanager geht das irgendwie nicht

Jetzt kam ich irgendwie bis zu einer Liste mit Waren, wo ich EZ auswählte und bei Input eine 500 eintrug, die ich dann bestätigte und danach für alle MK3-Händler anwenden.
Ist das nun so zu verstehen, das der Händler immer 500 EZ zum Sprungantrieb an Bord hat, oder habe ich ihm jetzt gerade das Laden von EZ auf 500 begrenzt ???
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

User avatar
N8M4R3
Posts: 173
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48
x3ap

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by N8M4R3 » Mon, 10. Feb 20, 13:05

Hallo Klaus0466,

dieses Problem ist mir bisher noch nicht aufgefallen, nach letztem Update der MK3 Optimierung Reloaded habe ich es aber nicht nochmals erneut überprüft. Und nach Informationen zu der letzten Version sollte daran auch nichts geändert worden sein. Der Laderaummanager schafft einen zusätzlichen Raum im Frachtraum eines Händlers der vom Handel ausgeschlossen ist. Heißt z.B.: Wenn du 500 Energiezellen dort einträgst solltest du den normalen Sprungvorrat dadurch theoretisch um diesen eingetragenen Wert zusätzlich erhöhen, statt diesen zu begrenzen. Wo du zuletzt etwas verändert hast erschließt sich mir auch nicht ganz, welche Liste es gewesen war und wo man ggf. noch diese Einstellung noch beeinflussen könnte, müsste ich mir bei Zeiten selber nochmal im spiel genauer anschauen. Zur genauen Mechanik der MK3 Händler wärst du hier: viewtopic.php?p=3776469 am besten aufgehoben, da mein Scriptpaket lediglich eine Kopie dieser Software mitbringt und diese auch nicht verändert, sondern nur auf dieser software ein menü aufbaut. Frage am besten dort nocheinmal nach vielleicht liest es aber auch hier noch jemand anderes der dir genaueres dazu sagen kann, als ich gerade in diesem Moment.
Meine X3 Werke: MK3-Kommandomenü | Plotübersicht EMC4AP | X-Studio AP v3.3 Syntax
Tools: Wayback-Machine
Externe Archive für Scripte und Resourcen: X-Downloads

Klaus0466
Posts: 380
Joined: Wed, 12. Apr 06, 11:14
xr

Re: [SCR] [TC+AP] MK3-Kommandomenü - v1.70: 28.12.19

Post by Klaus0466 » Tue, 11. Feb 20, 07:49

ok, danke für die Info, zumindest hab ich erstmal verstanden für was das eintragen der Zahl bei ,,Input,, ist. Hat also nix mit meinem Problem zu tun und verändert da auch nix. Sie sammeln fleißig weiter, mehrere schon wieder über 900 EZ im Schiff. Dann schau ich mal direkt bei MK3
Board: Asus Rampage IV Formula ; CPU: I7-3820 4x@3,6 ; RAM: 32GB 4x8GB DDR3 ; Graka: Geforce GTX Titan 6GB GDDR5 ; SSD ; Saitek X52 ; Win10@64

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”