Diablo IV Cinematic Trailer

Alles was nichts mit Egosoft oder den X Spielen zu tun hat gehört hier rein.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
User avatar
z13l5ch31b3
Posts: 204
Joined: Sun, 2. Dec 18, 02:21
x4

Diablo IV Cinematic Trailer

Post by z13l5ch31b3 » Sun, 3. Nov 19, 12:38

Da kommt was auf uns zu...

That's actually kinda good. You have a lot of time to enjoy PoE 4.0 in 2021 and then jump into D4 in 2022. That's good IMO

— Rostislav Bliznets (@RBliznets) November 1, 2019


Image

Also ich finde wie immer, der Trailer von Blizzard ist mega gemacht, mit einer Top Synchro. Ich liebe diese Cinematics rund um Diablo. Image

S7
Posts: 30
Joined: Sat, 22. Mar 14, 00:59
x4

Re: Diablo IV Cinematic Trailer

Post by S7 » Mon, 4. Nov 19, 13:29

Dann viel Spaß beim Onlinezwang :roll:
Analogiestunde: Für das X-Universum ist X Rebirth das, was Vista für die Windows-Reihe war. Dementsprechend ist X4: Foundations das Windows 8 der X-Reihe, wobei das Update 3.0 die Erweiterung auf Windows 10 darstellen wird :roll: :D

Chrissi82
Posts: 3137
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Re: Diablo IV Cinematic Trailer

Post by Chrissi82 » Mon, 4. Nov 19, 20:18

Alternative PoE, SP viel...

P.S.: Dying Light Ist in DE indiziert *facepalm*

User avatar
z13l5ch31b3
Posts: 204
Joined: Sun, 2. Dec 18, 02:21
x4

Re: Diablo IV Cinematic Trailer

Post by z13l5ch31b3 » Wed, 6. Nov 19, 11:33

S7 wrote:
Mon, 4. Nov 19, 13:29
Dann viel Spaß beim Onlinezwang :roll:
Es ist wie es ist, und on ist das heimische LAN eh immer. So who cares, me not.

Chrissi82
Posts: 3137
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Re: Diablo IV Cinematic Trailer

Post by Chrissi82 » Thu, 7. Nov 19, 22:04

Von allen Spielen kann ich sicherlich aufs neue Diablo von Activision am besten verzichten. Dir gefallen die gerenderten Videos? Schön, aus dem Alter bin ich heraus, nur noch auf die Grafik zu achten. Es gibt solch eine Fülle von ähnlichen Spielen in allen möglichen Hintergrundgeschichten und zum Teil deutlich besser ausgeprägter Spielmechanik, da kann man mehrere neben dem Onlineprimus "PathOfExile" nennen z.B. achten Indie-Entwickler viel mehr darauf dem Spieler auch im fortschreitenden Spiel mehr Herausforderungen zu bieten und die Geschäftspolitik von dem o.g. Spiel ist tatsächlich fraglich und missfällt, daher unterstütze ich lieber den kleinen Entwickler mit ein paar wenigen Eutos als dem Übergiganten noch >€60 in den Rachen zu werfen um noch mehr zu kassieren, denn es sind schon lange nicht mehr Blizzard North sowie deren Entwickler, aus DI&DII am Werkeln, sondern bloß ein X-beliebiges Studio mit ähnlichem Namen, diue ein 0815-Spiel entwickeln im guten alten Diablo-Stil.
Tu dir daher den gefallen und Kram DII nochmal aus wemm du es hast, es macht wirklich Spaß und wenn du dann noch nicht genug hast nimm 60€ in die Hand, vergiss DIV und erwerbe eine handvoll Spiele mit >600 Spielstunden Spaß und Alles womöglich noch nicht mal für das Endlosspiel eingerechnet, denn daran wird der Spielspaß gemessen, nicht anhand einer Geschichte im Spiel die in Teil vier schon ausgelutscht ist :mrgreen: :wink:

User avatar
chew-ie
Posts: 859
Joined: Mon, 5. May 08, 00:05
x4

Re: Diablo IV Cinematic Trailer

Post by chew-ie » Fri, 8. Nov 19, 00:42

Spielt das noch jemand?

*scnr*

Diablo ist seit 2 sowas von tot...

Image


"Lagebericht?"
"Wir werden beschossen."
"..."

User avatar
z13l5ch31b3
Posts: 204
Joined: Sun, 2. Dec 18, 02:21
x4

Re: Diablo IV Cinematic Trailer

Post by z13l5ch31b3 » Sat, 9. Nov 19, 21:44

@Chrissi, ich will ja keine Grundsatzdebatte lostreten -aber wenn du schon A, wie Activision sagst, musst du auch B wie BAmazon sagen, oder BeckDonalds und und und. Also solltest du zu einem der anderen Großen ein privat-geschäftliches Verhältnis á la Essen, Bestellen, Gucken oder sonst etwas haben, überdenke dieses Argument mit dem Geld und dem Rachen nochmal.

Zum Thema Diablo, ich mochte bisher jede Story (wobei mir, sry wider anderer, die 2. am schlechtesten Gefallen hat) und wie sie erzählt wurde. Also alleine schon wegen der Story werde ich mir 'irgendwann' wenn es mal nicht für 60Tacken zu haben ist (weil Frau spielt dann auch mit), DIV zulegen.

Und wie denn der MP so wird, wird sich zeigen. Aber ich gehe jetzt schon davon aus das wir für 120 Euro schon mindestens 80 Spielstunden (10SP30MPx2) rausholen würden. Für die 1,5€/Spielstunde fang ich jetzt nicht groß an zu debattieren ob sich das nun ausgezahlt hätte oder nicht -hätte es.

Chrissi82
Posts: 3137
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Re: Diablo IV Cinematic Trailer

Post by Chrissi82 » Sun, 10. Nov 19, 15:11

z13l5ch31b3 wrote:
Sat, 9. Nov 19, 21:44
@Chrissi, ich will ja keine Grundsatzdebatte lostreten -aber wenn du schon A, wie Activision sagst, musst du auch B wie BAmazon sagen, oder BeckDonalds und und und. Also solltest du zu einem der anderen Großen ein privat-geschäftliches Verhältnis á la Essen, Bestellen, Gucken oder sonst etwas haben, überdenke dieses Argument mit dem Geld und dem Rachen nochmal
Wenn es mir direct bei Activision auf den Geist geht, von einer ehemals guten Spielevertrieb zu einem wirklich schlechten Publisher zu werden ist es durchaus so gewollt keine Produkte davon zu kaufen.
Wenn man von z.B. VW zu einem anderen Autohersteller wechselt muss man auch nicht aufs Autofahren verzichten.
Genauso wenig wie ein Vegetarier auf gutes Essen, ein X Spieler auf alles nach X³Release
Ist aber wahrscheinlich eh nicht ernst gemeint, sonst würdest dann mehr auf den Inhalt eingehen
z13l5ch31b3 wrote:
Sat, 9. Nov 19, 21:44
Zum Thema Diablo, ich mochte bisher jede Story (wobei mir, sry wider anderer, die 2. am schlechtesten Gefallen hat) und wie sie erzählt wurde. Also alleine schon wegen der Story werde ich mir 'irgendwann' wenn es mal nicht für 60Tacken zu haben ist (weil Frau spielt dann auch mit), DIV zulegen
Erst die Grafik und nun ist die Story bei dem Spiel im Vordergrund, wie lange hast du DII denn gesuchtet, überhaupt? :)

P.S.: Frage nur weil ich jmd kenne der Spielt seit Jarhzente :lol: :mrgreen:

User avatar
z13l5ch31b3
Posts: 204
Joined: Sun, 2. Dec 18, 02:21
x4

Re: Diablo IV Cinematic Trailer

Post by z13l5ch31b3 » Sun, 10. Nov 19, 17:07

Chrissi82 wrote:
Sun, 10. Nov 19, 15:11
Erst die Grafik und nun ist die Story bei dem Spiel im Vordergrund, wie lange hast du DII denn gesuchtet, überhaupt? :)
Suchst du Ansätze zum debattieren? -Du kannst mich nicht richten, aber ich folge gerne deinem Beispiel:
Spoiler
Show
Kriege ich immernoch Gänsehaut wenn ich mir das anseh
Nur weil ich die cinematischen Sequenzen einfach einmalig finde die Blizzard für Diablo herzaubert, welche nebenbei die Story erzählen welche ich ebenfalls Duper finde wie schon erwähnt, muss ich das Gameplay und Spiel von Teil zu Teil doch nicht mögen (ergo weniger bis garnicht spielen). Das steht auch jedem X Spieler oder sonstiger Person aus deinen obrigen Beispielen zu.

Und um deine Frage kurz zu beantworten: Ich habe DII 'kaum' gespielt, auch nicht sehr weit (Wüste,Wüste/Sumpf Gebiet?!) . Ist zwar nebensächlich aber ich bin Besitzer der Cain Chronik, schönes Lore-Book zu DIII .

Image

Chrissi82
Posts: 3137
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Re: Diablo IV Cinematic Trailer

Post by Chrissi82 » Sun, 10. Nov 19, 18:57

z13l5ch31b3 wrote:
Sun, 10. Nov 19, 17:07
Und um deine Frage kurz zu beantworten: Ich habe DII 'kaum' gespielt, auch nicht sehr weit (Wüste,Wüste/Sumpf Gebiet?!) . Ist zwar nebensächlich aber ich bin Besitzer der Cain Chronik, schönes Lore-Book zu DIII
Ne ist eben nicht nebensächlich. Dann vil Spaß an deinem RPG und zocke nicht so viel...

Bastelfred
Posts: 1711
Joined: Tue, 31. Aug 04, 15:31
x4

Re: Diablo IV Cinematic Trailer

Post by Bastelfred » Sun, 24. Nov 19, 20:23

Also ich sag mal so... ich glaube nicht das D4 auch nur im Ansatz gut wird. Denn das Konzept dahinter kenne ich schon aus anderen Spielen und das ist einfach nicht gut. D3 war ja schon nicht gut, auch wenn ich allein 3000h mit dem DH in HC dort habe. Diablo steht eigentlich für Story und genau die wird mit dem neuen Konzept praktisch keine Rolle mehr in D4 spielen.

Post Reply

Return to “Off Topic Deutsch”