Chris Roberts. Eine Legende des Space Genres kehrt zurück - Star Citizen Diskussion

Alles was nichts mit Egosoft oder den X Spielen zu tun hat gehört hier rein.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Was haltet Ihr davon und was denkt Ihr darüber

Super, endlich kommt wieder Schwung in das Genre hinein
94
53%
Gefällt mir, werde aber erst mal gespannt abwarten, was er präsentiert
45
26%
Sollte es so werden, wie ein Wing Commander, ist es jetzt so schon gut wie gekauft
8
5%
Hab schon mal von ihm gehört, hatte aber bisher keines seiner Spiele gespielt
11
6%
Wer ist Chris Roberts?
18
10%
 
Total votes: 176

|K.O.S.H.
Posts: 3235
Joined: Fri, 19. Dec 03, 11:36
x3tc

Post by |K.O.S.H. » Mon, 25. Nov 13, 13:30

Weenschen wrote:
...
Naja, trotz allem ist Chris Roberts schon immer jemand gewesen, der sich selbst gerne reden hört. Er kann also wunderbar eine Waschmaschine als Sternensalat verkaufen. Ich würde mal abwarten und skeptisch bleiben.
vergiss mal nicht, dass der Typ für Freelancer und Wing Commander verantwortlich war!

Beides großartige Spiele!
Wing Commander Mod - German Topic
06.07.11 - v1.1 RELEASED!

R.K.J
Posts: 112
Joined: Fri, 16. Feb 07, 12:24
x4

Post by R.K.J » Mon, 25. Nov 13, 13:30

es wird wahrscheinlich irgendwann ein gutes spiel
sein wenn es denn dann mit allen features 2016/17
pulic geht.
aber für viele wird der boden der realität sehr
hart sein. wenn ich 500€+++ für eine hangergarage
investiert hätte würd ich auch in fantasien
und wunschträumen leben. rational lässt sich das
nicht mehr erklären.

auf Schwadron 42 freue ich mich, das wird gut.
SC habe ich abgehagt, nicht im negativen sinne,
so kann es keine enttäuschung werden.
die featuren schön und gut auf dem papier,
nur die umsätzung ist was anderes.

Black Prophecy lässt grüßen.

gruß

User avatar
bogatzky
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 6442
Joined: Tue, 3. Feb 04, 01:30
x4

Post by bogatzky » Mon, 25. Nov 13, 13:34

Da wir zu Star Citizen schon ein großes Thema im OT-Forum inkl. Umfrage haben:

*zusammengefügt*
Menschen. Das Böse daran ist das Dumme darin!

ucisfb
Posts: 27
Joined: Fri, 16. Aug 13, 14:12
x4

Post by ucisfb » Mon, 25. Nov 13, 13:47

|K.O.S.H. wrote:
Weenschen wrote:
...
Naja, trotz allem ist Chris Roberts schon immer jemand gewesen, der sich selbst gerne reden hört. Er kann also wunderbar eine Waschmaschine als Sternensalat verkaufen. Ich würde mal abwarten und skeptisch bleiben.
vergiss mal nicht, dass der Typ für Freelancer und Wing Commander verantwortlich war!

Beides großartige Spiele!
unterschreibe ich mal mit dem Zusatz "waren damals"

Nur jetzt erwarte ich von einer simulierten Wirtschaft mehr, als nur Handelsmöglichkeiten mit unterschiedlichen Preisen irgendwo plaziert vorzufinden. Ich will auch keine gespawnten Waren oder Transportschiffe damit ich was zu sehen habe, wenn ich aus dem Fenster schaue. Ich will das die schiffe auch dort sind, wenn ich ganz woanders bin. Ich will das Waren transportiert werden, weit entfernt, auch dort wo ich vielleicht nie hinkommen oder es mich jemals kümmern könnte.
Ich will das jede Ware die kompletten Produktionsschiene durchlaufen muss.
Das heisst für mich eine simulierte Wirtschaft.
Das Universum soll halt auch ausserhalb meines Sichts/Radar Bereiches Leben und arbeiten.

Das Problem ist, wenn man durch die Komplexität der X Reihe (den aktuellen Titel mal ausgenommen), einmal Blut geleckt hat, kann man sich nur schwer mit weniger zufrieden geben.

Weenschen
Posts: 105
Joined: Fri, 15. Jul 11, 15:41

Post by Weenschen » Mon, 25. Nov 13, 13:57

|K.O.S.H. wrote:
Weenschen wrote:
...
Naja, trotz allem ist Chris Roberts schon immer jemand gewesen, der sich selbst gerne reden hört. Er kann also wunderbar eine Waschmaschine als Sternensalat verkaufen. Ich würde mal abwarten und skeptisch bleiben.
vergiss mal nicht, dass der Typ für Freelancer und Wing Commander verantwortlich war!

Beides großartige Spiele!
Ich weiss das sehr genau. Egosoft war auch für seine bisherigen Spiele verantwortlich und haben das Neueste trotzdem voll vor die Wand gefahren.

Weiterhin ist WC und Freelancer schon ewig alt. Viele dieser alten Spielegurus sind aber mit zeitnahen Comebacks baden gegangen. Von Richard Garriot über Peter Molyneux oder David Braben.

Weder Wing Commander noch Freelancer waren komplexe Spiele. Wing Commander schon gar nicht. Diese Spiele waren Erfolge in der Zeit in der sie erschienen. Heute erwartet man da schon deutlich mehr Inhalt für sein Geld als nur: Andocken, 2 Videos schauen, abdocken und ne Mission zurechtballern. Davon abgesehen sahen die Spiele von Chris Roberts immer gleich aus.

Herrmann van Hinden
Posts: 33
Joined: Sat, 16. Nov 13, 21:09
x4

Post by Herrmann van Hinden » Mon, 25. Nov 13, 14:00

Ich bin ja dem Thread gefolgt der behauptet hat es gäbe keine Alternativen....

Die größte Konkurrenz zu Rebirth ist nach wie vor Albion Prelude......

Da war irgendwie fast alles so wie es sein soll. Es gab Macken in der Menüführung und die Grafik könnte schöner sein....

Und Rebirth hat sich dann so angefühlt, im Vorfeld, wie die Reife von Albion Prelude mit den Features die man evtl. für Star Citizen plant... Station begehen, im Schiff runlatschen....

Nun ja, selbst ohne Bugs wäre das dann eine herbe Enttäuschung geworden.
Ein simples Aufpeppen von AP mit neuer Grafik und besserer Menüführung wäre mit Sicherheit das bessere Rebirth geworden......

Silentrob1980
Posts: 39
Joined: Sat, 16. Nov 13, 09:40

Post by Silentrob1980 » Mon, 25. Nov 13, 14:31

Herrmann van Hinden wrote:Ich bin ja dem Thread gefolgt der behauptet hat es gäbe keine Alternativen....

Die größte Konkurrenz zu Rebirth ist nach wie vor Albion Prelude......

Da war irgendwie fast alles so wie es sein soll. Es gab Macken in der Menüführung und die Grafik könnte schöner sein....

Und Rebirth hat sich dann so angefühlt, im Vorfeld, wie die Reife von Albion Prelude mit den Features die man evtl. für Star Citizen plant... Station begehen, im Schiff runlatschen....

Nun ja, selbst ohne Bugs wäre das dann eine herbe Enttäuschung geworden.
Ein simples Aufpeppen von AP mit neuer Grafik und besserer Menüführung wäre mit Sicherheit das bessere Rebirth geworden......
Ging nicht. Man hat den Leute Multicoreunterstützung versprochen was mit der alten Engine nicht machbar war.

Herrmann van Hinden
Posts: 33
Joined: Sat, 16. Nov 13, 21:09
x4

Post by Herrmann van Hinden » Mon, 25. Nov 13, 16:35

Das erklärt warum eine neue Engine verwendet wurde, nicht aber warum das Design so grundlegend verändert wurde das es mit der Reife des alten Games nicht mehr mithalten kann.

Ich werde das Gefühl nicht los das hier ein geplanter (Konsolen)Ableger von vor x Jahren aus der Schublade gezogen und für den PC fix angepasst wurde und am Ende die Module der Auftragsprogrammierer aus Indien nicht so recht zusammenspielen wollten mit den Inhouse-Scripten.....

Ich sage nicht das es so ist, aber es fühlt sich irgendwie so an....

Chrissi82
Posts: 3149
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Post by Chrissi82 » Mon, 25. Nov 13, 19:00

Ist immer so. Hat ein Entwickler eine gute Idee oder weiß nicht wie er seine Marke dem breiten Publikum zukommen läßt springt der große Geldgerber XYZ ein und macht es zu einem weltweiten Superhit. Allerdings nicht ohne vorher zig Sachen zu streichen. Frag doch mal bei den Herren Lehahn und Roberts nach.

Denke nicht eine geplante Konsolenumsetzung hat hier den Ausschlag für eine falsche geleitete Entwicklung gegeben, sondern der Vertriebsweg der X Spiele ab X3: Albion Prelude und die damit eingehende Umstrukturierung.

User avatar
inf0900
Posts: 271
Joined: Tue, 17. Jun 08, 17:22

Post by inf0900 » Thu, 28. Nov 13, 16:28

Star Citizien wird sie alle Wegputzen (bzw XR is ja schon aus dem rennen) ^^

User avatar
Matt Roxx
Posts: 207
Joined: Wed, 5. Oct 05, 21:15
x4

Post by Matt Roxx » Thu, 28. Nov 13, 16:31

Hallo, hab da paar Fragen:
Als Backer hat man aber keine spielerischen Vorteile, außer das eine oder andere Schiff (und Hangar) schon früher zu besitzen?
Man kann als Käufer der normalen release Version auch alles erspielen was die Backer vorher schon besitzen?
Gibt es sonst irgendwelche Vorteile für Backer (Thema Pay2Win)?

User avatar
Bady89
Posts: 719
Joined: Thu, 14. Nov 13, 18:33

Post by Bady89 » Thu, 28. Nov 13, 17:09

Also ich hab im Avenger Comercial gesehen das der Einsitzer wesentlich besser ausgebaut ist 0o
Der hat noch Betten und ne Verbindung von Frachtraum zum Cockpit
Ich will keinen 2 Sitzer !

Kriegt man zwangsweise nen 2 Sitzer im Avenger Paket ?

guckt

http://www.youtube.com/watch?v=k1xWqRwV3hU
Überzeugter Spaceweed Spediteur seit 1999
Meine DxDiag
Core i5 760
GTX 560TI
8 GB RAM
Raid 0 HDD,s
Win7 64bit

User avatar
inf0900
Posts: 271
Joined: Tue, 17. Jun 08, 17:22

Post by inf0900 » Thu, 28. Nov 13, 17:39

Matt Roxx wrote:Hallo, hab da paar Fragen:
Als Backer hat man aber keine spielerischen Vorteile, außer das eine oder andere Schiff (und Hangar) schon früher zu besitzen?
Man kann als Käufer der normalen release Version auch alles erspielen was die Backer vorher schon besitzen?
Gibt es sonst irgendwelche Vorteile für Backer (Thema Pay2Win)?
Sorry aber du bist hier leider falsch ... als Bäcker kannst du semmeln und brötchen backen, mit Raumschiffen fliegen da musst schon Astronaut sein.

User avatar
Bady89
Posts: 719
Joined: Thu, 14. Nov 13, 18:33

Post by Bady89 » Thu, 28. Nov 13, 18:20

Matt Roxx wrote:Hallo, hab da paar Fragen:
Als Backer hat man aber keine spielerischen Vorteile, außer das eine oder andere Schiff (und Hangar) schon früher zu besitzen?
Man kann als Käufer der normalen release Version auch alles erspielen was die Backer vorher schon besitzen?
Gibt es sonst irgendwelche Vorteile für Backer (Thema Pay2Win)?

Alles wird durch spielen freischaltbar sein , Schiffe oder waffen gegen Echtgeld wird stark limitiert sein um Pay2Win vorzubeugen.
Überzeugter Spaceweed Spediteur seit 1999
Meine DxDiag
Core i5 760
GTX 560TI
8 GB RAM
Raid 0 HDD,s
Win7 64bit

User avatar
Matt Roxx
Posts: 207
Joined: Wed, 5. Oct 05, 21:15
x4

Post by Matt Roxx » Thu, 28. Nov 13, 18:33

inf0900 wrote:Sorry aber du bist hier leider falsch ... als Bäcker kannst du semmeln und brötchen backen, mit Raumschiffen fliegen da musst schon Astronaut sein.
Dabei wollte ich doch nur mit dem Fachterminus glänzen, ok Unterstützer halt. :P
Bady89 wrote: Alles wird durch spielen freischaltbar sein , Schiffe oder waffen gegen Echtgeld wird stark limitiert sein um Pay2Win vorzubeugen.
Das hört sich gut an, danke für die schnelle Antwort! :thumb_up:

Post Reply

Return to “Off Topic Deutsch”