PC Aufrüstungs- bzw. Kaufberatung

Alles was nichts mit Egosoft oder den X Spielen zu tun hat gehört hier rein.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
Wolf 1
Posts: 5627
Joined: Wed, 19. Mar 08, 00:17
x4

Post by Wolf 1 » Thu, 25. Aug 11, 21:29

Für PC-Aufrüstung bzw. Neukauf haben wir hier bereits ein passendes Thema, ich schieb deine Frage da mit rein.

*zusammengefügt*

Homerclon
Posts: 621
Joined: Thu, 13. Jul 06, 16:47
x3tc

Post by Homerclon » Thu, 25. Aug 11, 21:44

Samuel Creshal wrote:Flaschenhals bei TC ist die CPU, da TC nicht multithreaded ist. Für TC wäre also ein sehr hoch getakteter Single- oder Dualcore sinnvoll.
Allerdings wird X:R mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit multithreaded sein, ergo wäre dafür ein Quadcore (/Sixcore/+HTT) sinnvoller.
Von daher solltest du dir vor dem Kauf überlegen, was für dich eine höhere Priorität hat.
Nur das es keine Single- / Dual-Core CPUs mehr gibt die Höher getaktet sind als die schnellsten Quad-Core Modelle.

Das "Single-Core" streichen wir sowieso gleich komplett als Mögliche Neuanschaffung.
Jede Anwendung profitiert von einem zweiten Kern. Warum?
Weil all der Kram der immer im Hintergrund berechnet werden muss, vom zweiten Kern erledigt werden kann.
Dualcore muss es heutzutage mindestens sein.

Wenn man nur die Aktuell erhältlichen X-Spiele spielen will, ist man bei einem Dualcore gut aufgehoben und kann Geld sparen.
Will man XR oder auch mal etwas anderes Rechenintensives spielen/machen, dann sollte man besser gleich zum Quadcore greifen.
Hexa-Core machen sich nur in wenigen Anwendungen / Situationen bezahlt, darauf kann man (noch) verzichten.


@blubbla: Zwei Möglichkeiten.
Du kaufst demnächst einen Intel Core i5-2500 (die Höchste Rechenleistung pro Kern die du derzeit zu einem Vernünftigen Preis kaufen kannst) oder du wartest auf AMDs neue CPU-Architektur und entscheidest dann, je nachdem welches der beiden besser für deinen Einsatzzweck geeignet ist.

Der Core i5-2500 sollte jede im Referenztaktende CPU der letzten Jahre in X3 TC paroli bieten, wenn nicht sogar stärker abschneiden.
(Übertaktete CPUs außer Acht gelassen.)


Wenn übertakten in Frage kommen sollte, dann fang bei deiner jetzigen CPU an. Der Q6600 macht häufig Taktsteigerungen von über 1GHz mit. Brauchst dafür aber passendes Mainboard (was scheinbar vorhanden ist. "Foxconn Mars" ist übrigens bereits die Modell-Bezeichnung. :) ) und starken CPU-Kühler. (Luftkühlung reicht dafür noch.)
Wenn du eh mit einem neuen PC planst, ist die Rapide sinkende Lebenserwartung ja kein Hinderungsgrund.


Wie Creshal schon nannte: Netzteil sollte beim neuen PC ebenfalls gleich ein neues her.
Festplatte ist gut, nicht nötig zu ersetzen. Gleiches trifft aufs Gehäuse zu, könnte aber bei CPU-Kühler im Tower-Design eng werden. Wenn du mit einem solchen planst, musst du vorher messen. 16cm erreichen die großen Tower-Kühler, die müssen von CPU bis Seitenwand frei sein.
- 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Nur DL-Vertrieb? Ohne mich!

User avatar
Samuel Creshal
Posts: 4327
Joined: Sat, 6. Mar 04, 17:38
x3tc

Post by Samuel Creshal » Thu, 25. Aug 11, 22:10

Homerclon wrote:Nur das es keine Single- / Dual-Core CPUs mehr gibt die Höher getaktet sind als die schnellsten Quad-Core Modelle.
…eben. Einen für TC optimierten Rechner anzuschaffen wäre ziemliche Verschwendung, weil TC einfach auf nichts vernünftiges optimiert ist. :roll:
Du kaufst demnächst einen Intel Core i5-2500 (die Höchste Rechenleistung pro Kern die du derzeit zu einem Vernünftigen Preis kaufen kannst)
Eine 2300 oder 2400 wäre auch noch mehr als ausreichend und etwas günstiger.

blubbla
Posts: 252
Joined: Fri, 19. Aug 05, 21:31
x3tc

Post by blubbla » Fri, 26. Aug 11, 06:05

thx für die tipps. da hab ich doch nun ein paar ansatzpunkte. hab auch mal nachgeschaut, für meine alte cpu und ram bekomme ich auch noch ein paar euro im verkauf.

LarDreamer
Posts: 174
Joined: Wed, 21. Mar 07, 16:04
x2

Post by LarDreamer » Fri, 26. Aug 11, 13:29

Das hier sind bisher noch die genauesten Infos was X Rebirth an Hardware brauchen wird:

http://www.pcgameshardware.de/aid,84068 ... tion/News/
in vino veritas

User avatar
saissem
Posts: 101
Joined: Fri, 19. Sep 03, 21:42
x3tc

Post by saissem » Tue, 30. Aug 11, 18:23

Halli hallo,
ich bins mal wieder :wink:

Diesen PC habe ich nun mit Eurer Hilfe zusammengestellt, aber noch nicht bestellt (das liebe Geld ^^)


Artikel-Nr. HV1136INDE
Gigabyte GA-880GM-USB3, AMD 880G, AM3 mATX
66,12 €

Artikel-Nr. HVR350L7DE
be quiet! Pure Power 350 Watt / BQT L7
35,98 €

Artikel-Nr. HV20CO42DE
4GB-Kit Corsair Valueselect DDR3-1333 CL9
17,74 €

Artikel-Nr. HV20P840DE
AMD Phenom II X4 840 Box AM3
79,16 €

Artikel-Nr. HVZPCDE
Rechner - Zusammenbau
20,00 €

Artikel-Nr. HV30CM13DE
Cooler Master Hyper TX3, alle Sockel
17,01 €

Artikel-Nr. HV33W7H6DE
Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit (SB-Version)
74,51 €

Artikel-Nr. HV30SC51DE
Scythe Slip Stream 120 mm Lüfter, 800rpm
5,98 €

Artikel-Nr. HV207N05DE
Sony NEC Optiarc AD-7260S, SATA, Schwarz, bulk
17,41 €

Artikel-Nr. HV1028SCDE
Sapphire HD6670 HM PCI-E HDMI / DVI-D / VGA W/ 512M GDDR5 VRAM
68,56 €

Artikel-Nr. HV203R02DE
3R Systems Design Gehäuse K400(+) Schwarz
23,34 €

Artikel-Nr. HV1350F3DE
Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
33,60 €

Artikel-Nr. HV209LL8DE
LogiLink Cardreader-Stick Anhänger, für Micro SD/SDHC, USB2.0
1,58 €

460,99 €

Ist das Gehäuse soweit ok?

Danke schonmal!

MfG

LarDreamer
Posts: 174
Joined: Wed, 21. Mar 07, 16:04
x2

Post by LarDreamer » Tue, 30. Aug 11, 19:17

Sorry, aber das Gehäuse taugt überhaupt nichts. Unter anderem weil man lediglich einen 80x80er Lüfter einbauen kann.

Die 2 hier sind auch noch günstig und zumindest ok:

http://www4.hardwareversand.de/articled ... 6&agid=631

http://www4.hardwareversand.de/articled ... 3&agid=631


Das Netzteil würde ich auch noch mal tauschen. Hier mal 2 Beispiele in die ich mehr Vertrauen hätte und Preislich ähnlich sind:

http://www4.hardwareversand.de/articled ... &agid=1626

http://www4.hardwareversand.de/articled ... &agid=1627
in vino veritas

User avatar
saissem
Posts: 101
Joined: Fri, 19. Sep 03, 21:42
x3tc

Post by saissem » Tue, 30. Aug 11, 19:58

Ok, das Netzteil tausch ich aus gegen das 430 Watt...

Beim Tower ist dass Problem, dass diese beiden "ästhetisch" nicht so ansprechend sind :wink:

statt den 120mm Lüfter könnte man ja dann einen 80 mal 80 mm einbauen, oder bringt ein solcher nichts?

LarDreamer
Posts: 174
Joined: Wed, 21. Mar 07, 16:04
x2

Post by LarDreamer » Tue, 30. Aug 11, 20:05

Nein, ein 80er Lüfter ist für einen Spielerechner einfach zu wenig. Wundert mich das dir die Gehäuse nicht gefallen. Eines ist mir noch eingefallen im 30 € Bereich:

http://www4.hardwareversand.de/articled ... 8&agid=635
in vino veritas

User avatar
Wolf 1
Posts: 5627
Joined: Wed, 19. Mar 08, 00:17
x4

Post by Wolf 1 » Tue, 30. Aug 11, 20:06

saissem wrote:statt den 120mm Lüfter könnte man ja dann einen 80 mal 80 mm einbauen, oder bringt ein solcher nichts?
Kleinere Lüfter benötigen eine höhere Drehzahl um die gleiche Leistung zu erreichen, sie sind also grundsätzlich schon mal lauter.

Loader009
Posts: 1398
Joined: Wed, 16. Jul 08, 17:44
x3tc

Post by Loader009 » Tue, 30. Aug 11, 21:33

Kleine Info, die AMD Phenoms haben an Wert verloren -> http://www.pcgameshardware.de/aid,83864 ... /CPU/News/

Wollte nur informieren, für die, an denen es vorbei gegangen ist.
Greetz

User avatar
saissem
Posts: 101
Joined: Fri, 19. Sep 03, 21:42
x3tc

Post by saissem » Wed, 31. Aug 11, 08:03

LarDreamer wrote:Nein, ein 80er Lüfter ist für einen Spielerechner einfach zu wenig. Wundert mich das dir die Gehäuse nicht gefallen. Eines ist mir noch eingefallen im 30 € Bereich:

http://www4.hardwareversand.de/articled ... 8&agid=635
Es soll auch kein Spielerechner werden (s. o.) :wink: sondern hauptsächlich Arbeits- und Multimediarechner

Obwohl ich darauf natürlich gerne X3 u. ä. zocken würde, aber wahrscheinlich nicht darf ^^
Last edited by saissem on Wed, 31. Aug 11, 11:33, edited 1 time in total.

verteidiger terras
Posts: 539
Joined: Fri, 13. Nov 09, 15:40
x3tc

Post by verteidiger terras » Wed, 31. Aug 11, 09:18

Habe auch mal ne Frage.
Ich habe nen AMD Phenom II X4 945
Und ne EVGA GeForce GTX 460 Superclocked
X3 läuft mit der neuen Graka schlechter als mit der alten 8600GS.
Ich glaube daran ist mein Mainboard schuld. Das ist ein altes AMD 690 VMH FM-H.
Jetzt suche ich ein neues Mainboard, dass beide gut unterstützt.
MfG Verteidiger Terras
Nicht ***modified*** und stolz drauf.

LarDreamer
Posts: 174
Joined: Wed, 21. Mar 07, 16:04
x2

Post by LarDreamer » Wed, 31. Aug 11, 12:25

saissem wrote:
LarDreamer wrote:Nein, ein 80er Lüfter ist für einen Spielerechner einfach zu wenig. Wundert mich das dir die Gehäuse nicht gefallen. Eines ist mir noch eingefallen im 30 € Bereich:

http://www4.hardwareversand.de/articled ... 8&agid=635
Es soll auch kein Spielerechner werden (s. o.) :wink: sondern hauptsächlich Arbeits- und Multimediarechner

Obwohl ich darauf natürlich gerne X3 u. ä. zocken würde, aber wahrscheinlich nicht darf ^^
Ja, aber die Komponenten produzieren ja dennoch ein gewisse Abwärme die aus dem Case muss und ein 80er Lüfter leistet vielleicht die Hälfte von einem 120er Lüfter und ist dabei noch lauter.
Abgesehen davon gibt es in der Preisklasse fast nur Gehäuse die extrem klapprig und schlecht verarbeitet sind. Die Gehäuse die ich dir verlinkt habe wurden in mehreren Tests als sehr gut bewertet (von der Preisleistung her).

verteidiger terras wrote:Habe auch mal ne Frage.
Ich habe nen AMD Phenom II X4 945
Und ne EVGA GeForce GTX 460 Superclocked
X3 läuft mit der neuen Graka schlechter als mit der alten 8600GS.
Ich glaube daran ist mein Mainboard schuld. Das ist ein altes AMD 690 VMH FM-H.
Jetzt suche ich ein neues Mainboard, dass beide gut unterstützt.
MfG Verteidiger Terras
Das klingt mir eher nach einer Treibergeschichte. Hast du mal versucht den letzten oder vorletzten Grafikkartentreiber aufzuspielen?
Ansonsten wieviel willst du denn investieren?

Mit den Boards machst du nichts falsch falls der Preis und die Ausstattung passen:

http://www.heise.de/preisvergleich/648218

http://www.heise.de/preisvergleich/655726
in vino veritas

verteidiger terras
Posts: 539
Joined: Fri, 13. Nov 09, 15:40
x3tc

Post by verteidiger terras » Wed, 31. Aug 11, 18:18

Den hatte ich schonmal drauf, aber das hat nichts geändert. Das Problem ist auch, dass es für das Mainboard keine Treiber gibt. Und der Prozessor wird leider auch nur "AMD Prozessor Model Unknown (4x ~3,0 GHz)" gennant.
Aber die Mainboards sind auch ok. Danke.
Ich hatte vor so höchstens 100 Euro zu investieren.
MfG VT
Nicht ***modified*** und stolz drauf.

Post Reply

Return to “Off Topic Deutsch”