Läuft X3 TC auf meinem System?

Alles was nichts mit Egosoft oder den X Spielen zu tun hat gehört hier rein.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
Wolf 1
Posts: 5627
Joined: Wed, 19. Mar 08, 00:17
x4

Post by Wolf 1 » Wed, 17. Mar 10, 22:00

jaenia wrote:Der Phenom 955 hat aber 3.2Ghz und nicht 2.2 ^^
Er schrieb ja auch von einem 9550, das ist noch ein Phenom I.
Ich hab noch einen zweiten Rechner mit einem Phenom 9600 + AMD 3850, testweise hatte ich TC da mal installiert und es lief auch. Die Performance war aber, wie nicht anders zu erwarten, schlechter wie mit meinem E8400 + AMD 4850. RAM ist bei beiden Rechnern gleich mit 4 GB sowie auf beiden vista 32. Aber es ist durchaus spielbar.

Solltest du aber bereits ein AM2+ Board haben so kannst du dich evtl. nach einem Phenom II umsehen die sehr viel Leistung zu einem anständigen Preis bieten.

hawkeye_829
Posts: 2
Joined: Sun, 2. Aug 09, 19:21

Post by hawkeye_829 » Wed, 17. Mar 10, 22:44

Ich bins wieder,aa oder ähnliches ist nicht eingeschaltet steh ich nicht so drauf.und auch diesen hässlichen glow effekt hab ich weggelassen,na ja mal sehn lade grad mal die demo zu tc runter mal schaun.und zu thema herstellerangaben der systemvorraussetzungen kann man jawohl generell sagen das die das alle untertreiben,mir kommts vor als wäre die empfohlene hardware die empfohlene mindesthardware und mehr auch nicht,damits auch ja schön viele leute erstmal kaufen um sich dann ne diashow reinzuziehen.
soviel dazu bis später

hawkeye_829
Posts: 2
Joined: Sun, 2. Aug 09, 19:21

Post by hawkeye_829 » Wed, 17. Mar 10, 23:07

so hab grad mal die demo durchlaufen lassen,40fps im durchschnitt,passt das halbwegs?ich glaub nicht oder :sceptic: werd mal weiterschaun,die phenom 2 sind ja wirklich nicht mehr so teuer,so bis dann und guten profit.

User avatar
Wolf 1
Posts: 5627
Joined: Wed, 19. Mar 08, 00:17
x4

Post by Wolf 1 » Wed, 17. Mar 10, 23:38

40fps sind doch gar nicht so schlecht. Wenn du eh mit verringerten Grafikeinstellungen spielen möchtest kannst du's ruhig mal versuchen.
Bist du gar nicht zufrieden hast du evtl. ja noch die Option zur Prozessoraufrüstung, damit sollte es dann recht gut laufen.

EarthZone
Posts: 450
Joined: Thu, 23. Aug 07, 15:26
x3tc

Post by EarthZone » Thu, 15. Apr 10, 12:04

Hello again,

TC ruckelt leicht in Sektoren in denen viel los ist und während Kampf-Missionen, vorallem wenn viele Gegner spawnen sollen. Nun meine Überlegung mein System etwas aufzurüsten.
Eine bestimmte Person, deren Name ich vorläufig nicht nennen möchte, meinte, dass TC hauptsächlich über die CPU läuft. Stellt sich also die Frage ob neue CPU oder neue Grafikkarte? Als Grafikkarte käme lediglich die HD5770 in Frage. Was die CPU angeht, so bin ich offen für Vorschläge. Jedoch ausschliesslich für Sockel 775.
Oder liegt es tatsächlich an der X3 Engine, die die Bremse zieht, sodass ein schnelleres System nur minimal zu Verbesserung beitragen würde?
Im Gehäuse verrichten ein E8400 und eine 8800 GTX ihren Dienst. Nochmal als Hinweis. Ich möchte TC etwas, aber schon spürbar flüssiger, spielen können.
Is it a PC or a Mac? - Yes.

DDM_Reaper20
Posts: 972
Joined: Wed, 28. Jan 04, 01:42
x3tc

Post by DDM_Reaper20 » Thu, 15. Apr 10, 21:24

EarthZone wrote:Hello again,

TC ruckelt leicht in Sektoren in denen viel los ist und während Kampf-Missionen, vorallem wenn viele Gegner spawnen sollen. Nun meine Überlegung mein System etwas aufzurüsten.
Eine bestimmte Person, deren Name ich vorläufig nicht nennen möchte, meinte, dass TC hauptsächlich über die CPU läuft. Stellt sich also die Frage ob neue CPU oder neue Grafikkarte? Als Grafikkarte käme lediglich die HD5770 in Frage. Was die CPU angeht, so bin ich offen für Vorschläge. Jedoch ausschliesslich für Sockel 775.
Oder liegt es tatsächlich an der X3 Engine, die die Bremse zieht, sodass ein schnelleres System nur minimal zu Verbesserung beitragen würde?
Im Gehäuse verrichten ein E8400 und eine 8800 GTX ihren Dienst. Nochmal als Hinweis. Ich möchte TC etwas, aber schon spürbar flüssiger, spielen können.
Der E8400 ist bereits verdammt schnell. ca. 3,0GHz, wenn ich mich richtig erinnere.

Dein Bekannter hat Recht; für TC ist die Graka von geringer Bedeutung. So ziemlich jede halbwegs anständige Karte kann mit dem Spiel.

Die CPU ist viel wichtiger.

Du hast allerdings ein Problem: Gleich getaktete 775er-Quads sind qua definitionem nicht schneller, weil TC schlicht ein single-thread-Spiel ist und daher wenig von zusätzlichen Prozessorkernen profitiert.

Sockel 775 Quads sind in solchen Situationen schlicht nicht schneller als Dein E8400. Z.B. der Q9650 (der ziemlich teuer ist!), ist auf 3,0GHz getaktet -- Gleichstand mit Deinem, wenn Du den Q9650 nicht gerade übertakten willst, und das kannste auch mit Deinem E8400.


Die einzige sinnvolle Option, die ich sehe, wäre Folgende:
Übertakte Deine CPU. Solange die Kühlung stimmt, sollten 3,4 bis 3,8GHz drin sein. Das könnte ein wenig helfen. Ein Prozessor-Wechsel ist schlicht rausgeschmissenes Geld, solange Du nicht gleich den Sockel wechselst, und selbst dann kriegst Du wenig Leistungszuwachs für viel Geld.

(Es gilt zu beachten, dass beim Übertakten natürlich die Hersteller-Garanie erlischt!)

Wenn Du unbedingt Geld ausgeben willst, kannst Du natürlich eine HD5770 einbauen. Dann aber lieber System neu aufsetzen, oder mindestens die nVidia-Treiberleichen gründlich entfernen, bevor der neue Treiber aufgespielt wird.

User avatar
Samuel Creshal
Posts: 4327
Joined: Sat, 6. Mar 04, 17:38
x3tc

Post by Samuel Creshal » Thu, 15. Apr 10, 21:55

Das Problem ist einfach die Engine, bei hinreichend großen Gegnermengen ruckelt es auf jeder CPU (wobei übertakten sicher hilfreich sein kann).

Was eventuell vielleicht was bringen würde, wäre eine ausreichend dimensionierte RAM-Disk (gesetzt den Fall das gibt es für Windows), in die du den kompletten TC-Ordner schiebst, damit Nachladeruckler etc. verhindert werden (einige Modelle haben falsche Shaderzuordnungen, wenn die Schiffe zum ersten mal gespawnt werden, rödelt TC erstmal ein paar Sekunden auf der Festplatte herum und sucht sie etc. pp.). Das erfordert nur entsprechend große RAM-Mengen (12 GiB gesamter RAM bei normaler Installation, bei entpackter mindestens 18...) die vermutlich etliche heutige Mainboards nichtmal unterstützen (zumindest >16 GiB nicht), von den Kosten mal ganz abgesehen.
Dann aber lieber System neu aufsetzen, oder mindestens die nVidia-Treiberleichen gründlich entfernen, bevor der neue Treiber aufgespielt wird.
Meiner Erfahrung nach reicht eine einfache Deinstallation des alten Treibers aus.

EarthZone
Posts: 450
Joined: Thu, 23. Aug 07, 15:26
x3tc

Post by EarthZone » Fri, 16. Apr 10, 07:26

Gut, übertakten ist klar. CPU läuft bei 3,6 GHz, RAM bei 1000 MHz.

Aber wenn es wirklich an der Engine liegt, dann spare ich mir das Geld lieber.
Is it a PC or a Mac? - Yes.

DDM_Reaper20
Posts: 972
Joined: Wed, 28. Jan 04, 01:42
x3tc

Post by DDM_Reaper20 » Sat, 17. Apr 10, 20:52

EarthZone wrote:Gut, übertakten ist klar. CPU läuft bei 3,6 GHz, RAM bei 1000 MHz.

Aber wenn es wirklich an der Engine liegt, dann spare ich mir das Geld lieber.
Bei 3,6GHz kann ich mir nicht vorstellen, wie Du noch mehr Leistung rauskitzeln könntest. ;)

Da umzurüsten, wäre rausgeschmissenes Geld. (Das sagt jemand, der selber in der Vergangenheit oft genug wegen ein paar lausiger Prozentpunkte Leistungssteigerung aufgerüstet hat!)

blueeyeboy
Posts: 21
Joined: Wed, 11. Feb 09, 04:38
x3tc

Win7 auf Asus EeePC 1,6 Ghz Athlon Neo 2GB Memory

Post by blueeyeboy » Sat, 2. Oct 10, 01:58

Ich weiß diese frage hört sich an wie wenn ich zu blöd zum lesen bin, trotzdem:

Auf meinem 6600+ 64bit 512MB grafic pc läuft X3 TC super, da ich aber selten daheim bin und auf der arbeit viel zeit habe, will ich versuchen das spiel auf meinem Netbook zu spielen, laut system voraussetzungen ist mindestanforderung 2.0 Ghz XP und Vista

Jetzt hat mein EeePC 1201 T mit 1,6Ghz zwar 20% weniger leistung als die mindestanforderung ist aber könnte doch auch in den meisten situationen reichen wenn man die auflösung etwas runter schraubt und diverse effekte abschaltet.

Im übrigen stellt sich die frage ob x3 TC win 7 kompatibel genug ist zumindest mit version 2.7.1
Machbar ist alles, es ist nur die frage wie.
Wenn jemand sagt es geht nicht dann ist er nur zu faul darüber nachzudenken wie es funktionieren könnte.
Es geht nicht schneller als ein pferd zu sein. Pah es geht!
Es ist nicht möglich schneller als der schall zu sein. Auch das geht wie wir heute wissen!
Die lichtgeschwindigkeit ist die grenze aller geschwindigkeiten.
Wenn es wirklich ufos gibt dann stimmt das auch nicht!

UniTrader
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 13931
Joined: Sun, 20. Nov 05, 23:45
x4

Post by UniTrader » Sat, 2. Oct 10, 02:45

na ja, mit runterschrauben der Grafikeinstellungen könntest du vielleicht ne etwas zu langsame Grafikkarte ausgleichen, aber ne zu langsame CPU definitiv nicht -> die hat nämlich mit der Grafik nicht soo viel zu tun.. und ist zudem in der X-Serie in den meisten fällen der Leistungsbegrenzende Flaschenhals..


du kannst es zumindest mal probieren, aber erwarte keine wunder und bedenke dass das Spiel im späteren verlauf noch deutlich schlechter läuft.. (sprich wenn du das Spiel starten kannst, aber es für dich an der Grenze des Spielbaren ist dann lass es - das ganze wird nicht besser)

PS ausserdem könntest du ein paar Leistungssteigernde Mods verwenden (z.B. eine, die die ganzen sinnfreien Zivilschiffe entfernt und die ganzen Miniastros ebenso), um die CPU etwas zu entlasten
if not stated otherwise everything i post is licensed under WTFPL

Ich mache keine S&M-Auftragsarbeiten, aber wenn es fragen gibt wie man etwas umsetzen kann helfe ich gerne weiter ;)

I wont do Script&Mod Request work, but if there are questions how to do something i will GLaDly help ;)

blueeyeboy
Posts: 21
Joined: Wed, 11. Feb 09, 04:38
x3tc

Post by blueeyeboy » Sat, 2. Oct 10, 06:22

Ja sowas in der richtung hab ich mir schon gedacht, mir war klar daß es engpässe geben wird, was aber mehr oder weniger unwichtig ist, wenn man vorallem auf wirtschaft setzt, schließlich handekt es sich um einen minimal pc, auch wenn er HD auflösung hat (nur HD ready kein full HD) und auch arbeitsspeichermäßig mit 2GB gut bestückt ist, für die größe.

Solche ruckelnden und für den kampf zu opulenten situationen hatte ich mit meinem alten pc auch, damals war es glaub ich Tension.

ATI Radeon HD 3200
Machbar ist alles, es ist nur die frage wie.
Wenn jemand sagt es geht nicht dann ist er nur zu faul darüber nachzudenken wie es funktionieren könnte.
Es geht nicht schneller als ein pferd zu sein. Pah es geht!
Es ist nicht möglich schneller als der schall zu sein. Auch das geht wie wir heute wissen!
Die lichtgeschwindigkeit ist die grenze aller geschwindigkeiten.
Wenn es wirklich ufos gibt dann stimmt das auch nicht!

User avatar
bogatzky
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 6442
Joined: Tue, 3. Feb 04, 01:30
x4

Post by bogatzky » Sat, 2. Oct 10, 10:53

Da hier kein technisches Problem mit dem Spiel vorliegt, schiebe ich das in ein bereits bestehendes Thema.

*zusammengefügt*

Win 7 hat oder macht weder mit X2, X3 Reunion oder auch X3 TC Probleme.
Menschen. Das Böse daran ist das Dumme darin!

Murphy82
Posts: 76
Joined: Tue, 21. Sep 10, 09:29
x3tc

PC Kaufempfehlung

Post by Murphy82 » Sun, 3. Oct 10, 16:42

Heyho,

wie ja viele schon mitbekommen haben, quäle ich mich mit einer jetzigen Gurke schon ne ganze Weile durchs Leben.
Nun muss ein neuer PC her, auf den natürlich auch X schön flüssig laufen sollte.

Aus finanziellen Gründen habe ich leider nur die Qual der Wahl zwischen den beiden folgenden System:

a.)

# Prozessor: Intel® Core™ i3-560 Prozessor (3,33GHz, 4MB Cache)
# Festplatte: 1 TB SATA II
# Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3
# Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTS250 Grafik, 1GB GDDR3 (DVI, HDMI, VGA)

oder b.)

# Prozessor: AMD Phenom™ II X2 550 Black Edition Dual-Core Prozessor (3,1GHz, 6MB Cache)
# Festplatte: 1 TB SATA II
# Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3 Samsung
# Grafikkarte: VGA PCI-Express ATI Radeon™ HD5750 1GB GDDR5 (VGA, DVI, HDMI)

Welchen von beiden würdet ihr nehmen und warum?
Ist der Intel® Core™ i3-560 Prozessor ein Single Core Prozessor?

Danke schon mal im vorraus

MAJORI
Posts: 44
Joined: Thu, 5. Jan 06, 16:09
x4

Post by MAJORI » Sun, 3. Oct 10, 17:03

Der i3-560 ist ein Zweikernprozessor.

Post Reply

Return to “Off Topic Deutsch”