neue pc's brauch das land

Alles was nichts mit Egosoft oder den X Spielen zu tun hat gehört hier rein.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
bogatzky
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 6442
Joined: Tue, 3. Feb 04, 01:30
x4

Post by bogatzky » Fri, 20. Nov 09, 17:40

LarDreamer wrote: ...
Das GIGABYTE GA-MA770-UD3 in der Revision 2 soll übrigens eine sehr gute günstige Empfehlung sein.
Ich habe bereits von Intel auf AMD umgerüstet und betreibe auf dem hier genannten Gigabyte Board einen Phenom II X4 955 BE mit dem "alten" RAM ( 4x1GB Corsair DDR 2 800er ) und bin nach gut drei Monaten Betrieb immer noch höchst zufrieden damit.
Sofern man kein Crossfire- System plant oder braucht, ist das Board schlichtweg die beste Preis-Leistungs- Empfehlung.
So kann man es sich später immer noch guten Gewissens leisten oder erwägen, auf ein MB mit AM3 und DDR3- RAM umzurüsten.

Erwähnenswert ist für einen Umsteiger von Intel zu AMD noch die Besonderheit des RAM bzw. Speichercontrollers mit dessen "ganged" und "unganged" Modus.
Menschen. Das Böse daran ist das Dumme darin!

User avatar
Lucike
Posts: 12345
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26
x4

Post by Lucike » Fri, 20. Nov 09, 20:27

Ein GigaByte-Board also? ich bin ja eher ein Asus-Fan, aber wenn ich eh schon in Wechsellaune bin warum nicht mal ein GigaByte? OK.

Ich habe mir nun den AMD Phenom II X4 965 und das GIGABYTE GA-MA770-UD3 ausgesucht.
bogatzky wrote:Erwähnenswert ist für einen Umsteiger von Intel zu AMD noch die Besonderheit des RAM bzw. Speichercontrollers mit dessen "ganged" und "unganged" Modus.
Interessant.

Gruß
Lucike
Image

User avatar
Nicholas Jones
Posts: 850
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Post by Nicholas Jones » Sun, 6. Dec 09, 11:21

Mein neuer (Übergangs-)Laptop

* Intel® Core(TM)2 Duo 2,80 GHz
* 500 GB Serial ATA (5400 U/min)
* 8 GB 800MHz DDR2 SDRAM
* Blu-ray Disc Combo-Laufwerk
* 41,7 cm Full HD LCD, 1920x1080
* ATI Mobility Radeon HD4650 1GB
* Windows® 7 Home Premium (64 bit)

Endlich ein Lappi wo ich Fallout 3 in guter Auflösung und flüssig spielen kann (1920x1080 ist schon geil aufm Laptop). Die Grafikkarte ist eher mittelmaß, aber für 1.500 Euro darf man auch nichts erwarten. Trotzdem wundert es mich, dass ich auf dem System GTA 4 nicht zum Laufen bekomme, obwohl in einem Grakatest stand, dass mit dieser Karte locker 30 fps zu erreichen sind (bei mittlerer Einstellung). Also was bremst mein System aus? ist der Prozessor zu langsam?
:!: >>> Teladi-Phoenix-Fanboy <<< :!:

DDM_Reaper20
Posts: 972
Joined: Wed, 28. Jan 04, 01:42
x3tc

Post by DDM_Reaper20 » Thu, 10. Dec 09, 17:42

Nicholas Jones wrote:Mein neuer (Übergangs-)Laptop

* Intel® Core(TM)2 Duo 2,80 GHz
* 500 GB Serial ATA (5400 U/min)
* 8 GB 800MHz DDR2 SDRAM
* Blu-ray Disc Combo-Laufwerk
* 41,7 cm Full HD LCD, 1920x1080
* ATI Mobility Radeon HD4650 1GB
* Windows® 7 Home Premium (64 bit)

Endlich ein Lappi wo ich Fallout 3 in guter Auflösung und flüssig spielen kann (1920x1080 ist schon geil aufm Laptop). Die Grafikkarte ist eher mittelmaß, aber für 1.500 Euro darf man auch nichts erwarten. Trotzdem wundert es mich, dass ich auf dem System GTA 4 nicht zum Laufen bekomme, obwohl in einem Grakatest stand, dass mit dieser Karte locker 30 fps zu erreichen sind (bei mittlerer Einstellung). Also was bremst mein System aus? ist der Prozessor zu langsam?
Was heisst "nicht zum Laufen kriegen"? Läuft es einfach nur langsam wie Hund, oder startet es gar nicht erst? Ich tippe auf letzteres.

Der Prozessor ist mit Sicherheit NICHT zu langsam. GTA IV unterstützt war Quadcores, aber ein schneller dual core sollte trotzdem ausreichen (wenngleich mit der Graka nicht unbedingt bei 1920x1080).

Ein BISSCHEN präziser musst Du schon sein, sonst kann Dir keiner helfen. Ist so, als wenn Du zum Arzt gehst und nur sagst, "Ich fühle mich unwohl", und dann erwartest, dass der Dir gleich das richtige Rezept ausstellt. :P

Langer Rede, gar kein Sinn: Auf Anhieb fiele mir am ehesten noch ein Treiberproblem ein, dass z.B. der Soundchip nicht mit dem Spiel klarkommt.

User avatar
Nicholas Jones
Posts: 850
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Post by Nicholas Jones » Thu, 10. Dec 09, 18:42

Ups, hatte mein Post nochmals editiert und mich da doch etwas blöd ausgedrückt. GTA lief schon, aber kaum spielbar ... vielleicht 10fps, aber nicht mehr. Mittlerweile läufts gar nicht mehr, hängt direkt am Start. Aber da hab ich jetzt keine Lust nach dem Fehler zu suchen, da es sich sowieso nicht lohnt wenns nur mit 10 fps läuft. Und das auf mittlerer Grafik .. niedrigste kommt für mich nicht in Frage, weil grad die Grafik macht in GTA doch einiges aus und da macht man schon bei mittlerer Einstellung herbe Abstriche.
:!: >>> Teladi-Phoenix-Fanboy <<< :!:

DDM_Reaper20
Posts: 972
Joined: Wed, 28. Jan 04, 01:42
x3tc

Post by DDM_Reaper20 » Sun, 13. Dec 09, 20:10

Nicholas Jones wrote:Ups, hatte mein Post nochmals editiert und mich da doch etwas blöd ausgedrückt. GTA lief schon, aber kaum spielbar ... vielleicht 10fps, aber nicht mehr. Mittlerweile läufts gar nicht mehr, hängt direkt am Start. Aber da hab ich jetzt keine Lust nach dem Fehler zu suchen, da es sich sowieso nicht lohnt wenns nur mit 10 fps läuft. Und das auf mittlerer Grafik .. niedrigste kommt für mich nicht in Frage, weil grad die Grafik macht in GTA doch einiges aus und da macht man schon bei mittlerer Einstellung herbe Abstriche.
Da es ein Notebook ist, tippe ich mal auf Probleme mit der Soundkarte. Diese mal deaktivieren und gucken, was passiert.

Wie gesagt, der Prozzi an sich ist leistungsfähig genug, und die Graka ist zwar nicht der Brüller, aber auf niedrigeren Einstellungen (ohne AA unf AF, logo) sollte es eigentlich spielbar laufen.

Tja, Abstriche machste halt immer bei der Grafik bei solchen Spielen, wenn Du nicht gerade was wirklich Leistungsfähiges hast. :D

Deleted User

Post by Deleted User » Wed, 16. Dec 09, 13:02

So, mein PC beinhaltet leider eine defekte Grafikkarte des Typs ATi 5850, weshalb ich ihn zurücksenden muss, aber ich habe mich bereits mit dem Verkäufer in Verbindung gesetzt und er meinte, dass er keine weiteren 5850 mehr hat, dafür aber noch ein paar 5770 und hat mir angeboten zwei davon im Crossfire-Verbund einzubauen, ohne Aufpreis versteht sich. Wenn Samuel Creshal recht behält, sollte ich damit um die 10% Plus an Leistung machen, aber leider gibt es gelegentlich auch Kompatibilitätsprobleme mit Crossfire, weshalb sich zeigen muss, wie gut dies dann funktionieren wird. Mit etwas Glück kann ich den PC dann noch vor Weihnachten endlich nutzen.

User avatar
Lucike
Posts: 12345
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26
x4

Post by Lucike » Thu, 17. Dec 09, 12:25

Belisarius wrote:So, mein PC beinhaltet leider eine defekte Grafikkarte des Typs ATi 5850, weshalb ich ihn zurücksenden muss, aber ich habe mich bereits mit dem Verkäufer in Verbindung gesetzt und er meinte, dass er keine weiteren 5850 mehr hat, dafür aber noch ein paar 5770 und hat mir angeboten zwei davon im Crossfire-Verbund einzubauen, ohne Aufpreis versteht sich. Wenn Samuel Creshal recht behält, sollte ich damit um die 10% Plus an Leistung machen, aber leider gibt es gelegentlich auch Kompatibilitätsprobleme mit Crossfire, weshalb sich zeigen muss, wie gut dies dann funktionieren wird. Mit etwas Glück kann ich den PC dann noch vor Weihnachten endlich nutzen.
ATI 5770 im CF-Betrieb? Wenn du keine ATI 58x0 zur Zeit bekommen kannst würde ich eher zwei ATI 4870 im Verbund laufen lassen. Dürfte in etwa dieselbe Leistung bringen und auch noch günstiger. Aber ich persönlich würde auf eine ATI 58x0 warten.

Gruß
Lucike
Image

Deleted User

Post by Deleted User » Thu, 17. Dec 09, 13:05

Ich muss mich korrigieren, denn es sind zwei 5750 und nicht 5770, was mir persönlich aber auch recht ist. Ich kann später immer noch aufrüsten, was so oder so geplant ist. Außerdem habe ich jetzt schon lange genug warten müssen, damit ich das Geld für den Monitor und das Windows zusammenbekomme, weshalb ich jetzt nicht noch länger auf den PC verzichten will. Ich würde nicht so drängeln, wenn ich einen funktionierenden Laptop hätte, doch meiner hier liegt quasi schon im Sterben und ich weiß nicht wie lange er es noch macht. Einige Bauteile im Laptop scheinen defekt zu sein, weshalb ich froh sein werde ihn endlich außer Dienst stellen zu können, denn das ist auch ein Sicherheitsrisiko, welches ich nicht länger als unbedingt nötig bereit bin einzugehen.

Vermutlich werde ich später zwei ATi 5970 einbauen und den Arbeitsspeicher auf 16 GiB erhöhen, damit ich eine Weile meine Ruhe habe.

User avatar
Lucike
Posts: 12345
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26
x4

Post by Lucike » Thu, 17. Dec 09, 13:10

5750? Ohje. ;) Wenn du sowieso später noch aufrüsten willst, warum dann keine 4850 im Zweierverbund? Die Leistung ist kaum kleiner, eher sogar gleichauf. Vom Preis gar nicht zu reden.

Gruß
Lucike
Image

Deleted User

Post by Deleted User » Thu, 17. Dec 09, 13:17

Die Frage kann ich umgekehrt wiedergeben. Warum ne 4850, wenn ich ne 5750 haben kann? Klar ist etwas teurer, aber der PC ist ja bereits bezahlt.

EarthZone
Posts: 450
Joined: Thu, 23. Aug 07, 15:26
x3tc

Post by EarthZone » Thu, 17. Dec 09, 13:27

Wäre es mein System, würde ich mir die Frage stellen: Ist CrossFire bugfrei?

Zum Thema Leistungsaufnahme und den damit verbundenen Pro's und Contra's, will ich mal nichts sagen. Das muss jeder für sich entscheiden.
Is it a PC or a Mac? - Yes.

Deleted User

Post by Deleted User » Thu, 17. Dec 09, 13:31

Ohne dies in eine Nvidia vs. ATi Schlacht ausarten lassen zu wollen muss ich sagen, dass auch SLI nicht fehlerfrei ist. Dies muss aber jeder für sich selbst entscheiden können. Ich bin mir der Risiken bewusst und bin bereit sie einzugehen. Und da ich 3 Jahre Garantie drauf habe, bin ich da, denke ich mal, auf der sicheren Seite.

User avatar
Lucike
Posts: 12345
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26
x4

Post by Lucike » Thu, 17. Dec 09, 13:44

Belisarius wrote:Die Frage kann ich umgekehrt wiedergeben. Warum ne 4850, wenn ich ne 5750 haben kann? Klar ist etwas teurer, aber der PC ist ja bereits bezahlt.
Die Frage kannst du nicht umkehren. Die 4850 ist gleich schnell und billiger. Wenn der PC bereits bezahlt ist, dann lass dir das Geld wiedergeben bzw. die Differenz. Aber OK, ist natürlich deine Entscheidung. ;)

Gruß
Lucike
Image

User avatar
Westbeam
Posts: 451
Joined: Fri, 28. Mar 08, 16:23
x3tc

Post by Westbeam » Thu, 17. Dec 09, 20:54

Mein PC, nicht ganz so neu, aber mittlerweile ist er so schnell, dass er mir neu erscheint :D :
-AMD Athlon X2 5600+(2x2.8 GHz)
-2 GB RAM DDR2
-Nvidia Geforce 8600GT(512 MB RAM)
-200 GB Festplatte, 7200 upm
Als OS habe ich Arch Linux mit einer KDE-Oberfläche gewählt, das Ding ist so schnell, dass glaubt ihr gar nicht. :P

Post Reply

Return to “Off Topic Deutsch”