Das richtige System für X³ Reunion 2.0?

Alles was nichts mit Egosoft oder den X Spielen zu tun hat gehört hier rein.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

S-C-H-O-K-O
Posts: 72
Joined: Sun, 24. Apr 05, 22:30
x3

Post by S-C-H-O-K-O » Sun, 26. Oct 08, 09:54

Danke für eure Antworten, jetzt bin ich ja etwas beruhigt...
Ich hatte mir Sorgen gemacht, denn da kauft man sich extra ein neues System für 1000 Euro, nur für das Spiel, und dann fängt es gleich so an: fast eine Stunde für die Instalation...?! Ich war echt am zweifeln. Und ich habe dabei noch nicht mal die Videos installiert...!
Und ja, ich benutze noch XP. Macht das irgend einen Unterschied? Ob nun beim installieren oder beim spielen? Die Fachleute haben mir alle von Vista abgeraten...
Meine genaue Konfiguration kann ich auch bei Zeiten mal online stellen, dann kann mir vielleicht mal jemand sagen, ob doch eine "Bremse" drin ist?!

MFG Schoko

User avatar
arragon0815
Posts: 9136
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Post by arragon0815 » Mon, 27. Oct 08, 08:24

S-C-H-O-K-O wrote:Danke für eure Antworten, jetzt bin ich ja etwas beruhigt...
Ich hatte mir Sorgen gemacht, denn da kauft man sich extra ein neues System für 1000 Euro, nur für das Spiel, und dann fängt es gleich so an: fast eine Stunde für die Instalation...?! Ich war echt am zweifeln. Und ich habe dabei noch nicht mal die Videos installiert...!
Und ja, ich benutze noch XP. Macht das irgend einen Unterschied? Ob nun beim installieren oder beim spielen? Die Fachleute haben mir alle von Vista abgeraten...
Meine genaue Konfiguration kann ich auch bei Zeiten mal online stellen, dann kann mir vielleicht mal jemand sagen, ob doch eine "Bremse" drin ist?!

MFG Schoko
Frag mich nicht wo die Bremse ist und warum es mit Vista schneller installiert wird.
Ich habe XP64bit,8GB Arbeitsspeicher und muß trotzdem ewig warten :roll:

XP ist bis jetzt immer noch ausreichend für die meisten Anwendungen und Spiele.
Umsteigen kann man später immer noch :wink:
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

CestMoi
Posts: 323
Joined: Thu, 9. Feb 06, 21:42
x4

Post by CestMoi » Mon, 27. Oct 08, 13:57

Bei mir waren es weniger als 20 min. Installiert hab ich unter Windows Vista Ultimate (32Bit) Die Installation funktioniert unter allen 3 auf dem Rechner vorhandenen Systemen.

Windows Vista Ultimate 32 Bit (Service Pack 1)
Windows Vista Ultimate 64 Bit (Service Pack 1)
Windows XP Home Edition 32 Bit (Service Pack 3)

Da ich es nicht versucht hab über XP zu installieren (wo zu auch, geht auch so) kann ich nich sagen wie lang es da dauert.

Mein System:
AMD X2 6000+ bei 3,2 GHz
4 GB Corsair (2 x 2 GB 5-5-5-15) bie 1000 MHz
20x DVD Laufwerk über IDE angebunden
2 x 320GB S-ATA Platten von WD aus der Raidedition angebunden über einen Marvel-Raidcontroller raid 0
Installiert wars in Knapp 16 min, also doch recht fix. Eigentlich schon komisch, so schnell dürfte das DVD Laufwerk garnicht sein. :?

B-thigt
Posts: 0
Joined: Fri, 17. Dec 04, 01:07

Empfehlung für neue Hardware

Post by B-thigt » Wed, 17. Dec 08, 19:02

Hallo,
ich will mir mein PC Aufrüsten lassen.
Der Prozzesor währe ein Athlon x2 5400 Box
Grafikkarte NVIDIA GeForce 7050
2048MB Arbeitsspeicher.

Ja ich würde halt gerne auf mittlere Einstellung Flüssig spielen.(Auch im Kampf)
Währe das so möglich oder müste ich mir einen stärkeren Prozzesor holen?
X3 unterstützt ja kein dual core oder?

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 21604
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38
x4

Post by X2-Illuminatus » Thu, 18. Dec 08, 03:55

Da dies wohl eher weniger mit technischer Unterstützung zu tun hat und wir bereits einen passenden Thread haben,...


***Themen zusammengefügt***
Die komplette X-Roman-Reihe jetzt als Kindle E-Books! (Farnhams Legende, Nopileos, X3: Yoshiko, X3: Hüter der Tore, X3: Wächter der Erde)

Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

The official X-novels Farnham's Legend and Nopileos as Kindle e-books! (NOW also available: X3: Yoshiko!)

Deleted User

Re: Empfehlung für neue Hardware

Post by Deleted User » Thu, 18. Dec 08, 05:44

B-thigt wrote:Hallo,
ich will mir mein PC Aufrüsten lassen.
Der Prozzesor währe ein Athlon x2 5400 Box
Grafikkarte NVIDIA GeForce 7050
2048MB Arbeitsspeicher.

Ja ich würde halt gerne auf mittlere Einstellung Flüssig spielen.(Auch im Kampf)
Währe das so möglich oder müste ich mir einen stärkeren Prozzesor holen?
X3 unterstützt ja kein dual core oder?
Über den Prozessor kann ich nichts sagen, da ich Intel-Fan bin und auch bleibe, aber die Grafikkarte ist eine schlechte Wahl. Ich weiß zwar nicht was die kostet, aber um TC auf mittleren Details flüssig spielen zu können, sollte es eine 7800 oder höher mit 256 MB sein. Am Arbeitsspeicher würde ich an Deiner Stelle nicht sparen. Nimm 4 GB und Du bist die nächste Zeit glücklich sofern Du nicht zu hohe Erwartungen hegst. Und X3TC unterstützt Dual Core Prozessoren zwar nicht direkt, aber es profitiert davon. Man lege alle Anwendungen auf den einen und X3TC auf den anderen Kern und schon hat man ein paar Frames mehr.

User avatar
xeg
Posts: 796
Joined: Mon, 16. Feb 04, 13:54
x3tc

Post by xeg » Thu, 18. Dec 08, 05:49

@B-thigt
  • Ist die Aufzählung da unten dein jetziger Rechner, oder das, was du haben willst. :?:
  • Was soll/darf denn der Spaß in etwa kosten. :?:
  • Sollte die Auflistung da oben dein jetziger Rechner sein,...

    so handlt es sich bei der Grafikkarte (Nvidia 7050) afaik um eine Onboard-Lösung.
    Für 2D-Anwendungen (Büro) recht gut zu gebrauchen, aber zum Spielen nur bedingt geeignet.
    Inwieweit X3TC soetwas vernünftig unterstützt, kann ich dir (mangels Erfahrung) nicht sagen.
    Schätze aber mal, mit dem Grafikchip hast du keine wirklichen Freude bei Spielen.



    Den Prozessor weiter aufzurüsten, macht imo keinen Sinn. Das Preis-Leistungsverhältnis (fürs Aufrüsten) stimmt da nicht mehr.
    Wenn, dann wird da wohl ein Systemwechsel (auf Intel) fällig werden.

    Man könnte noch versuchen, die CPU irgendwie zu übertakten. Aber da mußt du dann andere Leute fragen.


    Dem System könnte man auch noch etwas Beine machen, wenn man die Onboardgrafik durch einen normale Grafikkarte ersetzt. Wunder gibt es zwar dadurch nicht, aber es wird auf jeden Fall besser, als die jetzige Lösung.
    Ob es wirklich sinnvoll ist, müßte man dann im Einzelnen einmal abklären.
  • Sollte die Auflistung da oben das sein, was du dir anschaffen willst,...

    so haben wir da ein (kleines) Problem. :S


    Wie schon gesagt, die Grafikkarte ist nicht das Tollste.
    In wieweit sie vernünftig unterstützt wird, müßte man ausprobieren.
    Aber viel verspreche ich mir von der Karte nicht. Um es einmal höflich auszudrücken.
    Ich würde sicherheitshalber mal eine neue Grafikkarte ins Budget mit einplanen.



    Was den gewählten Prozessor (X2-5400) angeht, so ist das imo keine gute Wahl.
    Es gibt bessere Prozessoren, für nur unwesentlich mehr Geld (X2-6000).
    Die paar Euro mehr wären gut investiertes Geld.

    Es sei denn, du bekommst den Prozessor für "Nen Appel und nen Ei". Dann geht das in Ordnung, denn dann kostet das sogut wie kein Geld.



    Arbeitsspeicher, wenn neu gekauft, rüstet man (heutzutage) mindestens auf 4GB auf.
    Alles andere ist (bei den heutigen Preisen und zukünftigen Anforderungen) Geldverschwendung.
  • Was die Flüssigkeit des Spielens anbelangt, naja....

    Wenn ich hier so manche Beiträge lese, so haben selbst Leute mit sehr potenten Rechnern hier wohl des Öfteren Schwierigkeiten damit. Bei anderen wiederum, scheint das spurlos vorüberzugehen.

    Da wird dir z.Z. imo wohl nur ausprobieren übrig bleiben. :)


    Du kannst dich aber auch einmal hier im Forum umschauen.

    Vielleicht findest du einige User, die einen X2-6000+ ihr Eigen nennen, und die Erfahrungen mit dem Spiel haben.
    Es ist zwar nicht unbedingt gesagt, daß sich ihr Ergebnis auf deinen Rechner so einfach übertragen lässt, aber es ist zumindest mal ein Anhaltspunkt.



Gruß
Xeg

B-thigt
Posts: 0
Joined: Fri, 17. Dec 04, 01:07

Post by B-thigt » Thu, 18. Dec 08, 19:20

Die Auflistung ist ein Aufrüst-Angebot vom meinen PC Händler.

Mich würde Interssieren welche Hardware ich brauche um x3 Flüsssig zu spielen. Ich will mir aber jetzt keinen Super PC kaufen. Es sollte eine vernünftige mittellösung sein.
Kosten ausgabe 200 - 300 Euro.

User avatar
xeg
Posts: 796
Joined: Mon, 16. Feb 04, 13:54
x3tc

Post by xeg » Thu, 18. Dec 08, 19:55

  • Was hast du denn jetzt genau für Hardware.?
  • Aus was genau besteht das Aufrüstangebot deines PC-Händlers.?
  • Was will dein PC-Händler für diese Aufrüstung haben.?
  • Was das flüssig spielen angeht, so habe ich dir meine Meinung dazu schon gesagt. :pirat:

    Da das Spiel eh noch nicht ganz fertig ist, wäre es u.U. garnicht so schlecht, noch ein wenig zu warten.
    Dann wird man sehen, was bis dahin -spielseitig- noch alles im Rahmen des Möglichen ist (Patches)

Chrissi82
Posts: 3149
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Post by Chrissi82 » Thu, 18. Dec 08, 19:57

Hab für meinen Rechner 350€ berappt (diese Halsabschneider).
Athlon 6000+
MSI K9N Neo V2
GeForce 9600 GT
2GB mittlerweile 4GB für 50€ extra
Eine Festplatte und Gehäuse inklusive. Also 200€-300€ sind schon angemessen. Allerdings ist es nicht optimal zum spielen, ok X3 läuft schon recht gut da drauf. Aber da ist auch Ende im Gelände. Neuere Spiele werden dort nicht flüssig drauf laufen und X3 in Massenschlachten...? Höchst grenzwertig. Würdest du 50€ drauf legen fährst du mit dem System zehnmal besser. Und das ist kein Verkaufsgespräch. Kauf dir noch eine Soundkarte dazu bist dann aber auch ohne Festplatte oder 4 Gb bei 300€ oder drüber.

P.S.: 200€-300€ Mittellösung?!? 2000€-3000€ eher. Es gibt Leute die bezahlen 300€ für eine Grafikkarte und bauen sich 4 Stück in den PC davon. Willkommen im modernen Zeitalter der schnellen Alterung der Hardware und total überteuerten Computer. Oberklasse Rechner sind teilweise unbezahlbar und 300€ für einen Rechner ist leider Gottes unterste Preisklasse.

B-thigt
Posts: 0
Joined: Fri, 17. Dec 04, 01:07

Post by B-thigt » Thu, 18. Dec 08, 20:45

@Chrissi82
Also wenn du schon mit deinem Rechner nicht vernünftig x3 Spielen kannst.
Dann werde ich woll lieber bei x2 bleiben.
Das ist mir einfach zu teuer für ein Spiel soviel Geld auszugeben.

User avatar
Wolf 1
Posts: 5627
Joined: Wed, 19. Mar 08, 00:17
x4

Post by Wolf 1 » Thu, 18. Dec 08, 21:37

Du spielst jetzt noch X2?

Denn bisher ist jeder davon ausgegangen, daß du mit diesem Rechner X3 Terran Conflict spielen möchtest. Und dazu hast du von xeg ja schon eine Antwort erhalten.

Falls du die X-Reihe aber der Reihenfolge nach spielen willst und demnach X3 Reunion meintest, dann ist dieser Rechner (mit Ausnahme der Graka) völlig ausreichend um flüssig zu spielen.

Hast du bei deinem PC-Händler übrigens mal gefragt wie hoch der Preisunterschied zu einem AMD X2 6000 ist? Bei einer Differenz von lediglich paar Euro wäre es empfehlenswert gleich zum stärkeren Prozi zu greifen.

B-thigt
Posts: 0
Joined: Fri, 17. Dec 04, 01:07

Post by B-thigt » Thu, 18. Dec 08, 22:09

Also ich will x3 Reunion spielen.
Aber zurzeit habe ich einen 2,5 Jahre alten Rechner mit einem Athlon 3000
Prozessor , 1 gig Arbeitsspeicher und eine alte agp Grafikkarte.
Ich will aber x3 halbwegs vernünftig spielen.Und deshalb bin ich zu meinen Händler gegangen der mir ein Aufrüstangebot gemacht hat.
Und zwar das hier:
Der Prozzesor währe ein Athlon x2 5400 Box
Grafikkarte NVIDIA GeForce 7050 (die grafikkarte ist onboard)
2048MB Arbeitsspeicher.
Würde mit einbau 200 Euro kosten.

User avatar
Alerion_V.X3
Posts: 454
Joined: Wed, 4. Feb 04, 22:15
x3tc

Post by Alerion_V.X3 » Thu, 18. Dec 08, 22:59

Verstehe ich jetzt nicht ganz... Onboard Karte, also neues Board. Warum dann nicht gleich eine Grafikkarte. Im Normalfall leistungsfähiger und austauschbar...
Speicher ist doch auch recht günstig zu haben im Moment, falls das der Hinderungsgrund sein sollte, würde dann aber auch gleich 2 GB reinhauen (lassen).... Neues Board, Speicher und Grafikkarte und DU bist dann für die Zukunft gerüstet und musst nicht 6 Monate später für Spiel XYZ 3 nochmals aufrüsten ^^

B-thigt
Posts: 0
Joined: Fri, 17. Dec 04, 01:07

Post by B-thigt » Thu, 18. Dec 08, 23:20

Ich danke erstmal für die Antworten.
Morgen gehe ich zum Händler und frage mal nach ein leistungsfähigers Angebot.
Ich denke da an einen Athlon x2 6000 Prozzesor
Grafikkarte 7600
4 gig arbeitsspeicher

Post Reply

Return to “Off Topic Deutsch”