Das richtige System für X³ Reunion 2.0?

Alles was nichts mit Egosoft oder den X Spielen zu tun hat gehört hier rein.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
EarthZone
Posts: 450
Joined: Thu, 23. Aug 07, 15:26
x3tc

Post by EarthZone » Tue, 1. Apr 08, 22:18

Siehste Sheppard, da liegt der 2000 Euro Unterschied !
An deinem Bug ruckeln 5 GKS vorbei, bei mir geht da die G-SWG Party los. :wink:

Aber b2d:
Auf meinem Notebook mit ner Intel 2,8 GHz CPU und ATI GraKa lief X3 auch ohne Probleme.

Für guten Spielspass sollte eine flotte CPU und eine 256MB GraKa durchaus ausreichend sein. Alles was darunter liegt, kann ich persönlich nicht empfehlen.
Is it a PC or a Mac? - Yes.

User avatar
Granjow
Posts: 841
Joined: Fri, 30. Dec 05, 13:16
x3tc

Post by Granjow » Wed, 2. Apr 08, 09:34

Lüddi wrote:naja so die Hardware hab ich auch nicht, AMD Athlon 3700 2,2 Ghz, 2 GB RAM und ne Geforce 6600 256 Mb Grafikkarte, also nicht das non plus ultra. Dennoch habe ich einen extremen Leistungszuwachs bei der Verdoppelung des RAM von 1 auf 2Gb bemerkt, vor allem wenn Schockwellengenerator im Spiel waren.
[…]
X³ braucht die 2 GB, unter Vista wahrscheinlich sogar 3.
EarthZone wrote:Edit: Vorallem ist es mir immer wieder ein Rätsel warum so viele X3 Zocker einen AMD Kern haben. Ein Office Proz für ein grafikintensives Game??
Waren damals einfach viel besser und sparsamer als die von Intel (wie mein 2.8D …)
Wolf13 wrote:Man kann sich auch im Script&Modding Bereich umschauen, und Scripte herunterladen, die die Performance verbessern, die zB. den Nebel eliminieren oder die freien Astros zerstören.
Atmosphärenkiller :S

Granjow

User avatar
bogatzky
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 6442
Joined: Tue, 3. Feb 04, 01:30
x4

Post by bogatzky » Wed, 2. Apr 08, 10:43

Eigentlich wollte der Threadersteller nur wissen, ob sein System zum Spielen von X3 ausreicht.

Im Übrigen empfehle ich da immer noch den Benchmarkthread wo man sich anhand der dort geschriebenen Ergebnisse auch einen gewissen Überblick verschaffen kann.

Da es aber bereits wieder ganz allgemein in eine Hardwarediskussion ausufert, passt es besser ins Off Topic.

*verschoben*
Menschen. Das Böse daran ist das Dumme darin!

LordZsar1
Posts: 533
Joined: Mon, 6. Jun 05, 14:25
x3tc

Post by LordZsar1 » Wed, 2. Apr 08, 15:03

Jetzt muss ich euch doch 'mal verraten, mit welch einem System ich X³ spiele. ^^

- AMD Athlon 2800+
- 768 MB DDR-Ram (nach den Marken müsste ich erst schauen, es sind aber zwei verschiedene)
- nVidia GeForce FX 5200

Das Ganze natürlich auf Windows XP, sonst wär's wohl nicht so recht möglich... aber was soll ich sagen, auf niedrigster Graphikeinstellung läuft es mit NebelEx-Mod (30 km pauschale Sichtweite) fast völlig "ruckelfrei".
Oh, wo so viele Leute immer von Frameraten reden - "Empire Earth" sah bei 11 Fps recht flüssig aus, erst von 7 ab abwärts bemerkte ich unschöne Verzögerungen, also dürften 20 doch reichlich viel sein?

User avatar
bogatzky
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 6442
Joined: Tue, 3. Feb 04, 01:30
x4

Post by bogatzky » Wed, 2. Apr 08, 15:12

Ich bin leider erst jetzt über das eigentlich gleiche und bereits bestehende Thema gestolpert.
Hier sollte sich dann soweit alles zusammen finden lassen können:

*Themen zusammengefügt*
Menschen. Das Böse daran ist das Dumme darin!

User avatar
Granjow
Posts: 841
Joined: Fri, 30. Dec 05, 13:16
x3tc

Post by Granjow » Wed, 2. Apr 08, 17:40

LordZsar1 wrote:Oh, wo so viele Leute immer von Frameraten reden - "Empire Earth" sah bei 11 Fps recht flüssig aus, erst von 7 ab abwärts bemerkte ich unschöne Verzögerungen, also dürften 20 doch reichlich viel sein?
Das kommt halt sehr auf das Spiel drauf an. Strategiespiele oder auch X³ haben eher langsame Bewegungen. Sobald es jedoch 1st-Person ist, merkt man sofort, ob es nun 20 oder 40 sind.

Granjow

Le Baron
Posts: 4809
Joined: Tue, 29. Aug 06, 20:44
x3tc

Nur MB + Prozzi

Post by Le Baron » Thu, 3. Apr 08, 09:25

X3
Last edited by Le Baron on Thu, 3. Apr 08, 09:27, edited 1 time in total.
Support optional Steam-free X:R!
optional (!!!) Non-Steam XR release or we won't buy!
Steam = Game Over!

Le Baron
Posts: 4809
Joined: Tue, 29. Aug 06, 20:44
x3tc

Nur MB + Prozzi

Post by Le Baron » Thu, 3. Apr 08, 09:25

Servus,

habe mir bei Erscheinen von X3 einen neuen PC geholt, der wie folgt konfiguriert ist:
  • Asus A8N SLI Deluxe
    AMD Athlon 3200+ (Sockel 939)
    Gainward 7800GT 256MB
    2GB Ram (weiß nicht genau, aber war damals mit das schnellste für mien MB)
    450 Watt Netzteil
Jetzt möchte ich mir nicht gleich einen gänzlich neuen PC für 1000-1500 EUR zulegen, sondern erst mal nur das MB und den Prozzi auswechseln, weil

- X3TC sicherlich noch einen Tick anspruchsvoller ist als X3R
- ich mir gern Assassins creed holen möchte und dafür Dualcore zwingend ist.
- für Sockel 939 schon lange keine Prozessoren mehr hergestellt werden und die "schnellsten" 939-DC's sind schon gar nicht mehr erhältlich.

Deswegen suche ich eine Zwischenlösung mit einem MB, was als gute Grundlage dienen soll zum späteren aufrüsten weiterer Komponenten (Graka, Ram, etc.) und einem Prozessor der mich auf jeden Fall weiterbringt bei X3, aber mein Netzteil nicht überfordert und mit dem MB dann vlt. auch nicht unbedingt die 200 EUR Grenze überschreitet. Ist da was möglich? wenn ja, wie und wo?

Muchas gracias amigos

LB
Support optional Steam-free X:R!
optional (!!!) Non-Steam XR release or we won't buy!
Steam = Game Over!

User avatar
arragon0815
Posts: 9136
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Post by arragon0815 » Thu, 3. Apr 08, 22:11

@Le Baron

Jo ich werde jetzt auf Intel umsteigen,
habe mir schon erstmal ein MOBO mit Sockel 775 bestellt.
http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?su ... 22&sub=675

Dort passt so alles Gängige von Intel drauf,Duo oder Quadprozi.

Für mich wirds dann ein E8500 sein.
http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?su ... 21&sub=466

Mir reicht wenn ich nen Duo hole,im Hintergrund kann was Konvertieren oder Brennen und ich kann trotzdem noch was arbeiten :wink:

Und für X zählt eh die Leistung in einem Kern,da hilft ein Quad mit 4X 2GHz recht wenig wenn man ein Duo mit 2X 3,17 GHz haben kann :D

Oder willst Du lieber AMD???

Mach mal nen EDIT:
Und in ein paar Jahren kann ich auf mein Board auch den mom. etwas Teueren Intel Quad (Bezeichnung ist mir gerade entfallen) mit 4 X so 3,1 GHz einsetzen :wink:

Hab mal das rausgekramt was Lucike im Brenchmarkthread geschrieben hat:
Lucike wrote:Die AGP-Grafikkarte war einfach zu gut, um sie durch eine PCIe-Garfikkarte einfach so zu ersetzen. Sie sollte also bleiben. Allerdings wollte ich auf ein Mehrkernsystem von Intel umsteigen, also habe ich mich für einen StepByStep-Wechsel entschieden. Die Auswahl an Sockel775/AGP-Boards ist klein, also kaufte ich gestern ein Asrock 4CoreDual-SATA2. Auf das Ding kann man ja wirklich alles draufstecken. AGP- und PCIe-Grafikkarten, DDR1- oder DDR2-RAM und reichlich IDE- und SATA-Steckplätze sind auch vorhanden. Ich dachte erst da muss doch ein Haken sein. Ich habe bisher keinen gefunden.
Mit dem Ding kannst wirklich nach und nach Aufrüsten,erstmal alte Graka und Speicher,vielleicht einen kleineren Intel-Duo......

Nunja,letztendlich kommts darauf an was Du auf den Rechner in Zukunft machen willst :wink:

Ich weis das ich in ein paar Jahren ,wenn ich den Intel-Prozi fürn Appel und nen Ei nachgeschmissen bekomm,mit dann 12 GHZ gut klar komm.

Was viiieeel Später X4 dazu sagt steht auf einen anderen Blatt :roll:
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

User avatar
arragon0815
Posts: 9136
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Post by arragon0815 » Sat, 5. Apr 08, 06:55

Huch schon wieder Doppelpost :oops:
Aber erstens ists ne Weile her und zweitens eine ganz andere Thematik :wink:

Ich will ja bis zum Erscheinen des XTC jetzt durch spielen aber bei den ganzen eigenen Objekten mittlerweile ist mein Rechner ziemlich am stressen :D
So der neue Rechner steht soweit,habe mir nur gedacht wenn schon was Neues dann auch gleich ein neues Betriebssystem (Neee nich Vista :P )

Wollte auf WIN XP PRO X64 SP2C ML gehen,also 64 Bit.
Habe jetzt aber schon verschwommen irgendwo gelesen das WIN XP 64 nicht mit allen Intel-Prozis kompatibel ist.
Bevor ich mich jetzt durch irgend welche Lektüren kämpfen muß frag ich doch erstmal hier ob folgende Gleichung aufgeht:

Microsoft SB WIN XP PRO X64 SP2C ML + Intel CPU 775 Core 2 Duo E8500 1333MHz = ????

Ich hoffe das mir Jemand was dazu sagen kann,Vorneweg schonmal vielen Dank :D
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

User avatar
Granjow
Posts: 841
Joined: Fri, 30. Dec 05, 13:16
x3tc

Post by Granjow » Sat, 5. Apr 08, 09:25

arragon0815 wrote:Bevor ich mich jetzt durch irgend welche Lektüren kämpfen muß frag ich doch erstmal hier ob folgende Gleichung aufgeht:

Microsoft SB WIN XP PRO X64 SP2C ML + Intel CPU 775 Core 2 Duo E8500 1333MHz = ????
In diesem Fall kannst du auf der linken Seite der Gleichung auch Hund + Katze schreiben, wenn auf der rechten nur Fragezeichen stehen. Kein Problem also.

Wozu denn überhaupt 64 bit?

Granjow

User avatar
arragon0815
Posts: 9136
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Post by arragon0815 » Sat, 5. Apr 08, 15:27

Granjow wrote:
arragon0815 wrote:Bevor ich mich jetzt durch irgend welche Lektüren kämpfen muß frag ich doch erstmal hier ob folgende Gleichung aufgeht:

Microsoft SB WIN XP PRO X64 SP2C ML + Intel CPU 775 Core 2 Duo E8500 1333MHz = ????
In diesem Fall kannst du auf der linken Seite der Gleichung auch Hund + Katze schreiben, wenn auf der rechten nur Fragezeichen stehen. Kein Problem also.

Wozu denn überhaupt 64 bit?

Granjow
Nen Hund hab ich auch :D
Und war noch nie gut im rechnen :oops:

Ja warum 64 Bit??
Noch bräucht ichs nicht unbedingt aber da man ja etwas in die Zukunft kauft und das Innenleben meines jetzigen Spielerechners 1:1 in meinen I-Netrechner wandert,einschließlich Betriebssystem,brauch ich eh ein neues :wink:

Ich bin ja jetzt nicht so der Freak wo alles auf den neuesten Stand sein muß und hoffe mit dem neuen Rechner ein paar Jahre hin zu kommen.

Wie heist es so schön:
Brauchen tu ichs nicht,hauptsache man hat es .

Nochmals Danke :D
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

killercop
Posts: 616
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Post by killercop » Sat, 5. Apr 08, 16:32

SÄMTLICHE MS-Betirebssysteme mit 64 bit haben ein Problem: Den mangelnden Treiber-Support. Ich würds lassen, den XP oder Vista funktionieren hervorragend in 23 bit.
WIR SIND DIE BORG - WIDERSTAND IST ..................Spannung durch Stromstärke!

User avatar
-Ford-
Posts: 1515
Joined: Wed, 18. Jan 06, 19:40
x3tc

Post by -Ford- » Sat, 5. Apr 08, 16:36

killercop wrote:SÄMTLICHE MS-Betirebssysteme mit 64 bit haben ein Problem: Den mangelnden Treiber-Support. Ich würds lassen, den XP oder Vista funktionieren hervorragend in 23 bit.
32 bit :roll:

Ich habe Vista 64bit und bisher eigentlich kein Treiberproblem bemerkt. Probleme könnte es vllt. nur geben wenn du sehr alte Komponenten nimmst. Neue Sachen funzen eigentlich alle mit 64bit. ^^
Ponyfabulous

killercop
Posts: 616
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Post by killercop » Sat, 5. Apr 08, 21:00

ooooooooooooops Tipfehler- Meinte natürlich 32 Bit.
WIR SIND DIE BORG - WIDERSTAND IST ..................Spannung durch Stromstärke!

Post Reply

Return to “Off Topic Deutsch”