Amokläufe und Gewalt - Grund: Spiele?

Alles was nichts mit Egosoft oder den X Spielen zu tun hat gehört hier rein.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
Xfan989
Posts: 252
Joined: Sun, 5. Nov 06, 17:07
x4

Post by Xfan989 » Wed, 21. Mar 07, 15:47

Vielleicht solltest du weniger Flugzeug Baserapen (gehe ich mal davon aus, wenn du erster bist) und mehr wirklich kämpfen.

Ich mach meistens nur InfOnly^^.

Grade eben wieder erster, als einziger im Team mit einem positiven Kill/Death Verhältnis (28:22) und schon wieder keine Medaille bekommen...

Wenn das mit dem Cheaten und BAserapen in 1.41 immer noch so ist(manchmal denke ich echt, ob das jetzt sein kann, wie der mich grade gekillt hat) , dann hab ich mich ganz allein von Platzierung 8xx000 auf momentan 236xxx vorgearbeitet, innerhalb von 5 Wochen^^, da hab ich nämlich auf 1.41 gepatcht
Die Nacht ist nur so dunkel, damit man sie besser sieht.

ArulcoMan
Posts: 201
Joined: Sun, 12. Jun 05, 07:41
x2

Post by ArulcoMan » Mon, 2. Apr 07, 03:02

Versuch eines ironischen Scherzes zu deisem Thema:

Sims wird verboten. Warum? Angeblich soll man ja den Pizzaboten vom Tod die Hand schütteln lassen. Also: Killerspiel.

Fakt: Spiele mit Schußwaffengebrauch senken die Hemmschwelle.
Drumm: Spielen eine ordentliche FSK und allen Kassierinnen und Kassierer in alle Läden die sie verkaufen eine anständige Nachschulung.
Ach ja, allen Menschen auch. Die sollten sich mehr um ihre Mitmenschen und eventuell auch ihre Kinder kümmern (2Ich: Na, wohl nen schlechten Tach gehbt was?).

G~ringo Arulcoman

Chrissi82
Posts: 3149
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Post by Chrissi82 » Mon, 2. Apr 07, 22:44

Ich glaube kaum bei einem grossen Verkaufshaus geht es darum die jungen Kunden
vor Gewalt in Spielen zu schützen.

Ich habe bloss einmal gesehen wie ein Kind ein Spiel ab 18 kaufen wollte und
da war die Mutter dabei. Es war übrigens bei Ich bin doch net blöde.
Also wird vielleicht darauf geachtet wenn ein Erwachsener dabei ist!!!
Und jetzt kommts: Man kann in dem Laden ja auch Spiele probespielen, in denen es ums töten etc. geht.
(Das machen meist Kinder!)

P.S. Okay, jeder hat es wahrscheinlich gemerkt, das diese Spiele immer seltener
gezeigt werden, aber ich bin mir trotzdem sicher solange die Kasse klingelt geht es da niemanden was
an wer sich welches Spiel kauft.

User avatar
The_Warrior [XIG]
Posts: 926
Joined: Mon, 5. Apr 04, 15:28
x3ap

Post by The_Warrior [XIG] » Thu, 5. Apr 07, 19:49

Na, wenn das mal bei Beckstein & Co keinen Herzinfarkt auslöst ... :roll:

n.mellies
Posts: 60
Joined: Mon, 18. Dec 06, 11:11
x3

Post by n.mellies » Thu, 5. Apr 07, 21:03

[Sarkasmus]
NEIN! Das kann nicht wahr sein! Dabei muss es sich um eine Propagandaseite fundementalistischer Terroristen handeln die versuchen mit Killerspielen die Demokratie und die westliche Zivilization zu untergraben! Beckstein muss einfach recht haben!
[/Sarkasmus]

Splitinator
Posts: 23
Joined: Thu, 10. Mar 05, 14:59
x4

Post by Splitinator » Fri, 6. Apr 07, 00:22

Ohh mein Gott nein,lasst uns diese Forscher verklagen,sie berauben uns unserer "Heilen Welt"-Umgebung

Nein mal ernsthaft,was da von gewissen Politikern gemacht wird (keine Namen *Nies* Behhhecksteihn *Nies*) is doch nicht mehr schön.Und morgen wird WoW verboten,weil ich einen Allianzler (einen Menschen) im PvP getötet habe und dadurch nun alle Personen in weißen Roben töten werde (naja beim Ku-Klux-Clan störts hoffentlich keinen.[ironie] Oh,schon wieder Mordgedanken.Bald rotte ich den ganzen Clan aus [/ironie])
Und draußen in dem dunklen Forst
Erwacht die Gans im Adlerhorst.
Sie sieht sich um und spricht betroffen:
"Mein lieber Schwan war ich besoffen!"
In diesem Sinne: Prost ;)

Chrissi82
Posts: 3149
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Post by Chrissi82 » Mon, 16. Apr 07, 21:07

Manche wollen es nicht lassen:
Schießerei auf US-Campus
Mindestens 22 Tote bei Amoklauf

"Bei Schießereien auf einem Universitätscampus im US-Bundesstaat Virginia sind nach offiziellen Angaben mindestens 22 Menschen getötet worden. Unter den Toten sei auch der mutmaßliche Todesschütze, teilte die Polizei mit, nannte aber keine näheren Umstände.

Die rund 20 weiteren Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Mehrere von ihnen sollen sich in einem kritischen Zustand befinden. Wegen stürmischen Wetters konnten bei der Bergung der Verletzten keine Helikopter eingesetzt werden."
P.S. Es sind auch immer die selben Gegenden in denen solche Kinder/Jugendliche ausrasten.
Man sollte sich deshalb mal Gedanken machen!
Last edited by Chrissi82 on Mon, 16. Apr 07, 21:11, edited 1 time in total.

User avatar
Samuel Creshal
Posts: 4327
Joined: Sat, 6. Mar 04, 17:38
x3tc

Post by Samuel Creshal » Mon, 16. Apr 07, 21:10

Solange absolut gar keine Daten zum Tathergang und Täter bekannt sind, sollte man erstmal keine Schlüsse ziehen. :roll:

Chrissi82
Posts: 3149
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Post by Chrissi82 » Mon, 16. Apr 07, 21:13

Es ist aber wieder einmal in Amerika passiert, da sind wir uns einig!?

User avatar
Samuel Creshal
Posts: 4327
Joined: Sat, 6. Mar 04, 17:38
x3tc

Post by Samuel Creshal » Mon, 16. Apr 07, 21:18

Ja, toll, das kann alles bedeuten.
Migrationshintergrund (Illegaler Einwander, der abgeschoben werden sollte?), Diskriminierung (Amokläufer afroameriakischer Abstammung?), oder was auch immer. Man sollte wirklich die weitere Berichterstattung abwarten.

User avatar
Klink
Posts: 461
Joined: Thu, 12. Feb 04, 00:11
x3

Post by Klink » Tue, 17. Apr 07, 13:29

Bei manchen Sendern sucht man schon verzweifelt nach einer Verbindung zwischen dem Amoklauf und Computerspielen.
Ich habe einen 386er und 486er aus dem Fenster geworfen und tatsächlich war der 486er schneller

TaLLa [USC]
Posts: 1000
Joined: Fri, 13. May 05, 16:47
x3

Post by TaLLa [USC] » Tue, 17. Apr 07, 15:00

Und wieder wurde der alte Threat ausgegraben. Wird die Diskusion nicht langsam langweilig? Es wird immer genug Amokläufer geben.

Chrissi82
Posts: 3149
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Post by Chrissi82 » Tue, 17. Apr 07, 17:46

@Klink: Man hat schnell wieder einen Schuldigen gefunden, bevor irgendwelche Hinweise bekannt sind.
:)

@TaLLa [USC]: Langweilig ist es beileibe nicht. Andere interessiert was z.B. um sie herum geschieht.

Isfolket
Posts: 67
Joined: Sat, 17. Feb 07, 21:48
x3

Post by Isfolket » Wed, 18. Apr 07, 09:04

Zumal das besondere an diesem Fall: Tatort war keine Schule, sondern eine Technische Universität - gebildete Bürger, so vermute ich mal.
Aber es gab da ja wohl noch einen zweiten Tatort.

firefox1611
Posts: 697
Joined: Fri, 3. Feb 06, 13:57
x3tc

Post by firefox1611 » Wed, 18. Apr 07, 11:42

TaLLa [USC] wrote:Und wieder wurde der alte Threat ausgegraben. Wird die Diskusion nicht langsam langweilig? Es wird immer genug Amokläufer geben.
Zwingt dich ja keiner daran teilzunehmen. :wink:


Ob man demnächst vor dem Kauf eines "Killerspiels" ein psychologisches Gutachten vorlegen muß?

Aber mal ehrlich: Wieviele Spieler dieses Genres gibt es allein in Deutschland, in Clans organisiert? Und wieviele laufen Amok?



P.S.: Im Laufband auf N24 wird mal wieder eingeblendet, dass der Amokläufer auch "Killerspiele" zockte. Frage mich gerade, wer nicht?!

Locked

Return to “Off Topic Deutsch”