[X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
User avatar
Okke Dillen
Posts: 351
Joined: Mon, 21. Jun 04, 03:10
x3

[X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by Okke Dillen » Sat, 28. Jan 23, 12:51

Moinsns,

gestern ist was blödes passiert, das ich nicht mehr rückgängig machen kann:
in Getsu Fune gibt's ja diese Mission "Piloten gesucht zur Xenon-Abwehr...blabla... ich bin dabei...klick!" Die macht Spaß und satt Belohnung gibt's auch dafür, da gibt's richtich was zu ballern. Und genau DAS ist wohl das Problem: während ich mit chirurgischer Präzision mit den SWGs (!) zwischen den Verbündeten herumballere und diese NICHT treffe, ballern die Verbündeten natürlich auch rum auf Deuvelkommraus, aber ohne Sinn und Verstand und ohne Rücksicht auf Verluste... :headbang:

Meine Kristallfabrik dort ist nahe des Geschehens und ich nutze sie zum regelmäßigen Zwischenspeichern. Soweit sogut.
In Getsu Fune sind ja alle Völker vertreten mit je einem eigenen Ausrüstungsdock, einer Boron Handelsstation, Argon-Primärressourcen und nen Kunden für meine Erzmine (125MW Schildfabrik) und alle mit nem M2 im Sektor vertreten - kurz, ein Schlaraffenland! Das war es zumindest, bis gestern. :o

Während ich auf die Xenons fixiert bin und diese fleißig dezimiere, müssen sich wohl die Völker bei der hohen Schiffdichte durch Fehlschüsse gegenseitig getroffen haben, sodaß sie am Schluss alle aufeinander losgingen :o Vollhonks!! :headbang: . Bis ich bemerkte, was da vor sich geht war es zu spät. Alle Argon- und Boron-Stationen waren verschwunden und nur die ADs der Split, Paraniden und Teladi blieben übrig :evil: - und meine Stationen natürlich, bin bei allen Völkern äußerst beliebt.

Da beim Andocken nur 3 Autosaves tief gespeichert wird, war der Ausgangszustand bald überschrieben und perdü für immer... :(
Final hockte der Split M2 vorm Osttor und ballerte alle Boronen (=meine Erz-Kunden) und Argonen ab, die in den Sektor wollten, der Oddy der P. patrouillierte und vernichtete alles, was sonst noch nach Argonen und Boronen aussah. Sch..ße! Lediglich der Teladi Phönix verhielt sich neutral.

Ich hatte die Befürchtung, daß nun die Völker wegen dieses Vorfalls aufeinander losgehen und universumsweit Krieg gegeneinander führen würden... :o
Also beschloss ich, den Split-M2 und Para-M2 platt zu machen, weil die komplett den Handel meiner Stationen unmöglich machten!
Ich argwöhnte, wie es meinem Völkerrang dabei ergehen würde und ob ich wohl in Ungnade fiele, stellte aber erleichtert fest, daß es mich nur jeweils wenige Prozentpunkte im Rang kostete - puh!

Tja und nu? Abschreiben oder retten :?
Ich wäre ja gezwungen, eine eigene Infrastruktur dort aufzubauen, damit der Handel da oben wieder brummt, wie er es vor dem Vorfall tat. Davor war es eine meiner besten Geldquellen und das nur mit ner Erzmine und nem SKW. Jetzt musste ich insgesamt 7 Stationen dort unterbringen, um wieder annähernd an diesen Zustand anzuknüpfen! So ein Mist! Und es braucht noch mehr, die 125MW-Schildfabrik fehlt schmerzlich und die Arg+Bor-Ausrüstungsdocks auch!

@Egosoft: ein "Tschulldigung!-Button" wäre wirklich ein sehr gutes Feature gewesen, von mir aus auch kostenpflichtig, ähnlich der Bergungsversicherung! (ja, ich weiß, 20 Jahre zu spät :roll: )

Frage: wirkt sich der Vorfall auf die Völker im gesamten Universum aus oder bleibt sowas lokal und auf einen Sektor begrenzt?

Viele Grüße,
Okke
Nur die Ruhe ;) :xbtf: :x2: :x3: ... [X²: 45-18:18/1,149GCr/FMgn/Ass d.A./St:130/Sch:501// :khaak: M3:196 :D ]
Kurz nach Aufstellen einer Whisky-Destille bei den Loomanckstrats ereilte mich folgender BBS-Newsflash:
Betrunkener Pirat von Asteroid geborgen :rofl:

Image

User avatar
Okke Dillen
Posts: 351
Joined: Mon, 21. Jun 04, 03:10
x3

Re: [X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by Okke Dillen » Sun, 29. Jan 23, 14:10

Neues aus Getsu Fune...

Moin,

nach dem Vorfall beschloss ich, nun doch eine Kompensation dort aufzubauen und habe inzw. 8 Stationen da oben etabliert, von der Erzmine bis zur GEPW-Schmiede ist nun alles vertreten:

- 1 Erzmine
- 1 Simine
- 2 SKWs
- 1 Kristallfabrik
- 1 Ranch
- 1 Cahoona-Presse
- 1 GEPW-Schmiede

(bisher war ich am Meckern, ob der eeeeewigen Dauer, bis eeendlich mal sone GEPW-Schmiede ausm Quark kommt - schließlich braucht so'n Oddy 15 Stück davon, bis der sektorpatrouillentauglich ist, aber nun wo ich selber eine hab, ist klar, warum: das Ding ist ein Ressourcenfresser von bis dahin ungekannter Dimension!!! :o :o :o )

Während der zähen Inbetriebnahme der GEPW-Schm. tauchte plötzlich und von mir zunächst unbemerkt wieder ein Argon-Ausrüstungsdock an seinem alten Platz auf. Fein! 8) Nur kurze Zeit später spawnte auch ein Split-Python und der hatte nichts besseres zutun, als gleich mal auf das Arg-AD loszugehen. Zum Glück hab ich's gleich bemerkt und ihn schnell wieder "entfernt". Bin dann dort gelandet und habe meine Besitztümer erstmal von dort aus "regiert". Ein neuer Python spawnte und schlich bisher nur einige Male sehr dicht um das Arg-AD rum, aber ohne anzugreifen. Etwa, weil ich dort anliege? :gruebel: However, seither liegt ein Schiff von mir im Arg-AD-Hangar, um einfach nur dort zu sein. Vllt. hält das den Python ab, anzugreifen? Bis jetzt schon... Oder hat der jetzt wieder ne neutral(er)e Freund-/Feindkennung? Ist ja inzw. der dritte dort...

Jetzt hoffe ich mal, daß die boronischen Stationen auch wieder aufgebaut werden, vor allem deren Handelsstation, die bei mir teuer Kristalle einkaufte und meine SKWs sie dort billig wieder zurückkauften... :D Aktuell muss meine Kristallfabrik die SKWs direkt versorgen, ohne den profitträchtigen Umweg über eine HS...

Eine eigene 125MW-Schildfabrik samt Schiffen als Ersatz für die fehlende boronische in Getsu Fune wartet bereits im Bauch meines Herkules, aber die wird woanders aufgebaut, da die Ressourcen in GeFu nun mit dem GEPW-Werk ausgelastet sind. Habe derzeit Erzgürtel im Visier als Standort (Khaak-Spawnerei dort stört mich nicht, der dortige Patrouillen-Oddy hält den Laden souverän sauber! Ansonsten schiebe ich noch einen hinterher, what shall's :mrgreen: )

Inzwischen ist das "Oddy-Kaufen" nicht mehr das Problem, Crödits hab ich genug, aber die Ausrüstung beizuschaffen, um die Kiste sektorpatrouillentauglich zu machen, DAS ist mittlerweile das weit größere Problem...


Tjaaa, wie isn das nu? Wird Getsu Fune mit der Zeit wieder komplett aufgebaut? :gruebel:

X²G Okke :wink:
Nur die Ruhe ;) :xbtf: :x2: :x3: ... [X²: 45-18:18/1,149GCr/FMgn/Ass d.A./St:130/Sch:501// :khaak: M3:196 :D ]
Kurz nach Aufstellen einer Whisky-Destille bei den Loomanckstrats ereilte mich folgender BBS-Newsflash:
Betrunkener Pirat von Asteroid geborgen :rofl:

Image

User avatar
Okke Dillen
Posts: 351
Joined: Mon, 21. Jun 04, 03:10
x3

Re: [X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by Okke Dillen » Mon, 30. Jan 23, 12:08

Neues aus Getsu Fune...
Okke Dillen wrote:
Sun, 29. Jan 23, 14:10
Tjaaa, wie isn das nu? Wird Getsu Fune mit der Zeit wieder komplett aufgebaut? :gruebel:
Sieht so aus, als dürfe man sich Hoffnung darauf machen... die Boron Handelsstation ist nun auch wieder da, wunderbar! Während einer kurz eingeworfenen BB-11Mio-Mission (Lösegeldforderung) poppte sie plötzlich auf, einfach so, ohne von nem Orca angeliefert worden zu sein... hmkaaay. Nun nehmen meine Kristalle wieder den profitablen Umweg über die HS zu den SKWs, fein! :D

Ob das Boron AD, die Argon Ranch und das Argon SKW auch wieder spawnen? Wäre gut, dann bräuchte ich keine eigene 2te Ranch dort bauen. Die wäre nötig, denn die Arbeitersns in der GEPW-Schmiede futtern wie die Wilden! Kein Wunder dauert die Produktion so lange, wenn die den ganzen Tag am Mampfen sind! :rant: :mrgreen:

Die GEPW-Schmiede hat inzw. auch den ersten Laser an die Split-AD vertickt, zu völlig überhöhten Preisen, versteht sich, und ich hab ihn gleich wieder zurückgekauft, günstiger natürlich! :rofl:

Läuft! 8)
Habe ja kein Geld-, sondern ein Lieferbarkeitsproblem und hoffe die Situation etwas verbessert zu haben... Die nächsten Oddys werden erst gekauft, wenn ich die Ausrüstung zusammen habe, nicht umgekehrt! Getsu Fune ist dabei ein wichtiges Standbein und je ursprünglicher das ist, desto besser.

Na schaumermal...
LG Okke

(parallel wurde ein 125MW-Schildfabrik-Kreislauf im ach so sehr gefürchteten Sektor Erzgürtel errichtet, läuft, und Oddy-II hält den Laden zuverlässig sauber. Bereits 4 Khaak-Überfall-Versuche hat er seither erfolgreich abgewehrt, die fetten Cluster waren platt noch bevor sie wussten, warum sie überhaupt in Erzgürtel gespawnt waren :twisted: )
Nur die Ruhe ;) :xbtf: :x2: :x3: ... [X²: 45-18:18/1,149GCr/FMgn/Ass d.A./St:130/Sch:501// :khaak: M3:196 :D ]
Kurz nach Aufstellen einer Whisky-Destille bei den Loomanckstrats ereilte mich folgender BBS-Newsflash:
Betrunkener Pirat von Asteroid geborgen :rofl:

Image

User avatar
Okke Dillen
Posts: 351
Joined: Mon, 21. Jun 04, 03:10
x3

Re: [X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by Okke Dillen » Mon, 30. Jan 23, 19:49

So bestätigt, hatte diesmal mehr Glück mit der SuchFu: es wird respawnt, zw. 2 und 24 Spielstunden dauerts wohl. OK. --> da, klick!
Es scheint aber wurschd zu sein, ob man anwesend ist oder nicht: bei mir respawnte die Bor-HS mitten in einer Kill-Mission in Getsu Fune, also währendessen und dort :wink:

LG Okke
Nur die Ruhe ;) :xbtf: :x2: :x3: ... [X²: 45-18:18/1,149GCr/FMgn/Ass d.A./St:130/Sch:501// :khaak: M3:196 :D ]
Kurz nach Aufstellen einer Whisky-Destille bei den Loomanckstrats ereilte mich folgender BBS-Newsflash:
Betrunkener Pirat von Asteroid geborgen :rofl:

Image

User avatar
EyMann_MachHin
Posts: 112
Joined: Sat, 11. Jun 22, 01:10
x3ap

Re: [X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by EyMann_MachHin » Tue, 31. Jan 23, 00:10

Dein Bericht las sich auf jeden Fall extrem spannend. Aber ich hatte mir auch schon gedacht, daß die irgendwann wieder auftauchen. Ich denke mal das zumindest HS, AD und die SW wieder auftauchen, wo sie am Spielanfang sind. Bei normalen Stationen wäre ich mir nicht so sicher. Aber das 'Hauptstationen' wieder Auftauchen, bin ich schon vor ein paar Tagen in dem Fred zu "Unschaffbare Aufgaben" (oder so) gelesen, daß man halt die Xenon Sektoren nicht frei machen kann weil die Schiffswerft in Sektor 472 immer wieder spawnt, komplett mit Sektorschutz.

Aber das wäre ja mal tatsächlich ein spannender Nebenplot für die geworden, wenn das sowieso schon gespannte Verhältnis zwischen den Völkern durch den "Getsu Fune Zwischenfall" eskaliert und man dann als Mediator arbeiten müsste, um das wieder einzurenken. Kann ja nicht sein, daß das X-Universum schon in X2 abbrennt und die Kha'ak sich in's Fäustchen lachen. :rofl:

Ich bin auf jeden Fall noch weit von deinem Status weg und hab halt gerade meine 2. Station gebaut, nach dem Agrarzentrum, was ich für das Wiederfinden der AP Gunner in Nyanas Unterschlupf bekommen habe. Und weiter bin ich im Plot noch nicht.
Wie Bitte?!? "Pilot: Lehrling Leann Ohneaim" Image Gut die Person soll nur einen Frachter fliegen, aber echt jetzt!
Image
:xbtf: :xt: :x2:

User avatar
Okke Dillen
Posts: 351
Joined: Mon, 21. Jun 04, 03:10
x3

Re: [X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by Okke Dillen » Thu, 2. Feb 23, 18:58

Danke, freut mich, wenns gefällt! :) wir sind ja scheins die einzigen beiden, die hier gewissermaßen "Computerspiel-Archäologie" betreiben, mit sprichwörtichen Ausgrabungsarbeiten :D
Aber das wäre ja mal tatsächlich ein spannender Nebenplot für die geworden, wenn das sowieso schon gespannte Verhältnis zwischen den Völkern durch den "Getsu Fune Zwischenfall" eskaliert und man dann als Mediator arbeiten müsste, um das wieder einzurenken.
Fänd ich klasse! Eine diplomatische Komponente wäre wirklich eine Bereicherung (gewesen)!

LG Okke

PS: inzw. sind alle ADs wieder da, aber die Fabriken bleiben nach wie vor vakant. Naja maxnix, hab inzwischen ne volle Versorgungskette mit 10 Fabriken hingestellt. Läuft. Im Unb.Sektor Ost habsch inzw. sogar 14 hingebaut und nochn nen Wach-Oddy dazu :mrgreen:
Nur die Ruhe ;) :xbtf: :x2: :x3: ... [X²: 45-18:18/1,149GCr/FMgn/Ass d.A./St:130/Sch:501// :khaak: M3:196 :D ]
Kurz nach Aufstellen einer Whisky-Destille bei den Loomanckstrats ereilte mich folgender BBS-Newsflash:
Betrunkener Pirat von Asteroid geborgen :rofl:

Image

User avatar
EyMann_MachHin
Posts: 112
Joined: Sat, 11. Jun 22, 01:10
x3ap

Re: [X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by EyMann_MachHin » Thu, 2. Feb 23, 23:15

Okke Dillen wrote:
Thu, 2. Feb 23, 18:58
Danke, freut mich, wenns gefällt! :) wir sind ja scheins die einzigen beiden, die hier gewissermaßen "Computerspiel-Archäologie" betreiben, mit sprichwörtichen Ausgrabungsarbeiten :D
Aber das wäre ja mal tatsächlich ein spannender Nebenplot für die geworden, wenn das sowieso schon gespannte Verhältnis zwischen den Völkern durch den "Getsu Fune Zwischenfall" eskaliert und man dann als Mediator arbeiten müsste, um das wieder einzurenken.
Fänd ich klasse! Eine diplomatische Komponente wäre wirklich eine Bereicherung (gewesen)!
Mit den Bordmitteln wäre das auf jeden Fall möglich. Manckossak nimmt dir ja auch mehr Geld für den NGL ab, wenn du nicht genug ihm nicht tief genug in den Allerwertesten kriechst.
Und dann bleiben immer noch Attentatsmissionen im Raum, die es ja auch schon auf dem BB gibt und im Zweifelsfall ganze Stationen wegsprengen wie in den Missionen in X-T. Man muss dann natürlich immer schön auf den Ruf achten.

Ich weiß natürlich nicht, was man alles so an nicht sanktionierten MODs installieren kann. Da hab ich mich noch garnicht mit beschäftigt. Aber wenigstens mußte ich mich nicht um das "Bonuspaket" sorgen. Die Steamversion des X3 Gold Pakets (mit allem drin außer X3-AP) hatte die schon automatisch drin.
PS: inzw. sind alle ADs wieder da, aber die Fabriken bleiben nach wie vor vakant. Naja maxnix, hab inzwischen ne volle Versorgungskette mit 10 Fabriken hingestellt. Läuft. Im Unb.Sektor Ost habsch inzw. sogar 14 hingebaut und nochn nen Wach-Oddy dazu :mrgreen:
Ich denke da brauch ich noch ein paar Wöchelchen für. Im Moment muß ich mir halt noch jede einzelne Fabrik vom Mund absparen :D
Und das SDS oder das Handelserweiterungs Kit Menü sind auch noch ein bisschen ein Buch mit sieben Siegeln. Ebenso wie, welche Transporter man denn am Besten kauft und welche Software die brauchen. Das war in X-T um längen einfacher. Nimmste Argon Transporter, der ist der Schnellste, dann haste kaum ein Problem mit Piraten und Xenon. Einzige Schwachstelle ist halt beim Tordurchgang abgefangen zu werden. Aber dann kauft man halt einen neuen, weil 2x25MW Schilde sind rausgeschmissenes Geld die S oder M Variante reicht völlig. Aber X2 ist der Raum halt ungleich gefährlicher geworden, denn die M3s halten jetzt ja mit den Standardtansporten mit... :rant:
Wie Bitte?!? "Pilot: Lehrling Leann Ohneaim" Image Gut die Person soll nur einen Frachter fliegen, aber echt jetzt!
Image
:xbtf: :xt: :x2:

User avatar
Okke Dillen
Posts: 351
Joined: Mon, 21. Jun 04, 03:10
x3

Re: [X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by Okke Dillen » Sat, 4. Feb 23, 13:12

Moinmoin,
Manckossak nimmt dir ja auch mehr Geld für den NGL ab, wenn du nicht genug ihm nicht tief genug in den Allerwertesten kriechst.
meiner Erfahrung nach ist es wurschd, er knöpft dir den Betrag imho unabhängig vom Rang ab, die Höhe von 33.333Cr ändert sich dabei nicht. Es ändert sich nur, OB oder ob er einem den Empfänger nicht verkauft. Lediglich seine Ansage ändert sich. Hab alle 3 Möglichkeiten ausprobiert :wink:
Ich weiß natürlich nicht, was man alles so an nicht sanktionierten MODs installieren kann. Da hab ich mich noch garnicht mit beschäftigt. Aber wenigstens mußte ich mich nicht um das "Bonuspaket" sorgen. Die Steamversion des X3 Gold Pakets (mit allem drin außer X3-AP) hatte die schon automatisch drin.
Dito, spiele aber eh unmodded und nur mit dem BP.
Zum Glück ging der Steam-Krug an mir vorüber - außer bei X4 (das schlummert aber noch auf der Platte, habs nur installiert und getestet, obs läuft). Auch XGold&Co habsch noch von annodazumal in OVP auf "Silberling" :mrgreen:
Ich denke da brauch ich noch ein paar Wöchelchen für. Im Moment muß ich mir halt noch jede einzelne Fabrik vom Mund absparen :D
Hehe, jou so habsch auch angefangen. Aber einen Stations-Tipp für eine frühe Geldquelle könnt ich dir geben, den ich selber gerne früher gekannt hätte (ich spoilere das mal:
Spoiler
Show
- kaufe dir ein Split-SKW, die sind am günstigsten.
- platziere es in Rolks Reich nahe der Handelsstation (kurze Wege zur Kristallbeschaffung!)
- Kristall-EK auf 1684Cr (kauft billig bei den HSn in der Nähe) und NRG-Zellen-VK auf 20-21Cr.
- kapere einen Bayamon (bestes M4 ever - IMHO - kann 206m/s und Frachtgröße "M" für Krst.) und nutze ihn als Kistalleinkäufer, 2 Sektoren Sprungweite einstellen
- kaufe einen Split Kaiman (schnellster TS mit 189m/s, drittgrößter Laderaum) zum AKTIVEN VERKAUF der Energiezellen (ja, dessen Laderaumerweiterung auf Maximum tut richtig weh im Geldbeutel, aber muss sein). Die Kiste braucht volles Tuning, Handelscomputer und alle Softwaren - die kosten eh (fast) nix (Handl-SW-MK3 natürlich nicht)
- gib dem SKW 30-50k Cr und los geht's!

Das Ding ist ein Goldesel und spuckt Kohle aus ohne Ende! 100kCr/h sind nicht ungwöhnlich!
Warum dort in Rolks Reich? Weil nur wenige SKWs in der Gegend, NRG ist Mangelware, und es gibt sehr viele Minen und weitere Abnehmer, deren Energiehaushalt seeehr prekär ist. Der VK-Kaiman ist pausenlos unterwegs und vertickt EZn.
Im Verlauf nen zweiten Kristall-Bayamon dazu, wenn man mag, das schließt Versorgungslücken bei der Kristallbeschaffung.

Es gibt mehrere Gebiete, mit prekärer Energiesituation, dort kann man dasselbe Spiel wiederholen --> Cash-Cow :mrgreen:
Ähm... nach dem OT-Ausflug noch etwas Ontopic:
Getsu Fune ist in puncto ADs und Bor-HS wieder hergestellt bis auf die Ranch, SKW und 125MW-Schildfabrik. Die kommen wohl auch nicht wieder. Stattdessen habsch dort nun 10 Stationen, die meine GEPW-Schmiede versorgen:

https://abload.de/img/x2screen1810ldjq.jpg


Im Unb.Sektor Ost inzw. sogar 17 :D :
Spoiler
Show
Image
Es werden mind. 18, eine Ranch muss nämlich noch dazu...
Have fun!
LG Okke
Last edited by TVCD on Sat, 11. Feb 23, 23:35, edited 1 time in total.
Reason: [img] Tags entfernt bitte Forenregeln beachten
Nur die Ruhe ;) :xbtf: :x2: :x3: ... [X²: 45-18:18/1,149GCr/FMgn/Ass d.A./St:130/Sch:501// :khaak: M3:196 :D ]
Kurz nach Aufstellen einer Whisky-Destille bei den Loomanckstrats ereilte mich folgender BBS-Newsflash:
Betrunkener Pirat von Asteroid geborgen :rofl:

Image

User avatar
EyMann_MachHin
Posts: 112
Joined: Sat, 11. Jun 22, 01:10
x3ap

Re: [X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by EyMann_MachHin » Sun, 5. Feb 23, 02:54

Na, dann geht's Getsu Fune ja jetzt wieder gut und es fließen mehr Profitssss in die eigene Tasche. Die unbekannten Sektoren hab ich noch gar nicht betreten und ich war zumindest mittlerweile schon in allen zivilisierten Sektoren.

Vielen Dank für den Tip mit dem Sonnenkraftwerk. Ich nehm das mal und öffene für meine Antwort einen neuen Fred, damit wir hier alles noch mehr durcheinander Würfeln. Aber mit der [url=http://forum.egosoft.com/search.php][b]Su[/b]ch[b]Fu[/b]nktion[/url] nach Themen die zu meinen Problemchen mit X2 passen ist halt Glückssache. Ich hoffe mal DeathDragon[THU] antwortet mal auf meine Anfrage zum X-Lexikon.

Ich verfolge die Entwicklungen um Getsu Fune mit Spannung weiter :D
Wie Bitte?!? "Pilot: Lehrling Leann Ohneaim" Image Gut die Person soll nur einen Frachter fliegen, aber echt jetzt!
Image
:xbtf: :xt: :x2:

Homerclon
Posts: 1302
Joined: Thu, 13. Jul 06, 16:47
x3tc

Re: [X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by Homerclon » Sun, 5. Feb 23, 07:02

Falls es interessiert:
Ich hab X2 zwar seit Ewigkeiten nicht mehr gespielt - weshalb ich nicht helfen konnte = nichts schrieb -, aber hab dennoch interessiert verfolgt wie es weiter ging. :)
Ein wenig wie eine Kurzgeschichten-Reihe. :D
:idea: Könnte man eigentlich sogar als Aufhänger für ein FanFic nehmen: "Der Konflikt von Getsu Fune"

Also auch wenn der Thread wenig Resonanz erhielt, blieb er nicht unbeachtet.
- 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
- Nur DL-Vertrieb? Ohne mich!

User avatar
Okke Dillen
Posts: 351
Joined: Mon, 21. Jun 04, 03:10
x3

Re: [X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by Okke Dillen » Sun, 5. Feb 23, 15:23

Homerclon wrote:
Sun, 5. Feb 23, 07:02
Ein wenig wie eine Kurzgeschichten-Reihe. :D
Vielen Dank, freut mich, wenns unterhaltsam ist! :thumb_up:
:idea: Könnte man eigentlich sogar als Aufhänger für ein FanFic nehmen: "Der Konflikt von Getsu Fune"
Yessss! Zustimm! Und ich habe ständig Kopfkino, was man alles daraus machen könnte, sowohl als Spiele-Sidestory als auch als Kinofilm 8) 8) 8)

Aaaapropos Kinofilm, da gibts was gaaanz ähnliches wie die Eröffnungsgeschichte des X-Universums auf "Duröhre" (youtube) als Kurzfilm:
https://www.youtube.com/watch?v=t8LD0iUYv80

:D
Nur die Ruhe ;) :xbtf: :x2: :x3: ... [X²: 45-18:18/1,149GCr/FMgn/Ass d.A./St:130/Sch:501// :khaak: M3:196 :D ]
Kurz nach Aufstellen einer Whisky-Destille bei den Loomanckstrats ereilte mich folgender BBS-Newsflash:
Betrunkener Pirat von Asteroid geborgen :rofl:

Image

User avatar
EyMann_MachHin
Posts: 112
Joined: Sat, 11. Jun 22, 01:10
x3ap

Re: [X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by EyMann_MachHin » Tue, 21. Mar 23, 17:36

Apropos, der Krieg in Getsu Fune scheint tatsächlich irgend ein Bug in der KI zu sein. Es scheint so, als wäre der ohne dein Zutun auch ausgebrochen :rofl:
Wie Bitte?!? "Pilot: Lehrling Leann Ohneaim" Image Gut die Person soll nur einen Frachter fliegen, aber echt jetzt!
Image
:xbtf: :xt: :x2:

User avatar
Okke Dillen
Posts: 351
Joined: Mon, 21. Jun 04, 03:10
x3

Re: [X2] - Kriegsausbruch in Getsu Fune?!

Post by Okke Dillen » Tue, 21. Mar 23, 18:53

Hehe, das is ja 'n Ding! :D Hätte ich nicht gedacht. Aber Bugs sind ja beliebt und manche halten sich hartnäckig...
Schade eigentlich, daß es ein Bug ist (scheint der Beschreibung nach im anderen Fred ja wohl so zu sein), die vermutete Ursache in meinem Fall wäre mir lieber gewesen, da plausibel erklärbar. Nunja...

Zumindest ist seither Ruhe dort und ich konnte der Versuchung widerstehen, den Xn-Sektor nördlich Getsu Fune leerzuräumen und selber zu übernehmen, sowie den Unb.Sektor dahinter, der zahlreiche interessante Ressourcen bietet, Erz, Silizium UND Nividium. Das hatte ich nämlich eigentlich vor, aber wegen des zu erwaretenden Xn-Träffiks zur Wiederbesiedlung durch die Xn und der resultierenden dummdreisten Völkerballereien im Anschluss, sah ich davon ab.

Btw. die Nividium-Astros, die ich da oben bereits erntete (mobiles Bohrsystem), spawnten erneut. Hatte neulich da oben mal wieder reingeschaut und staunte nicht schlecht, daß die 3 Stück wieder da waren. Es waren die einzigen 3 in der Sektorliste, die keine Angaben hatten. Ich wusste aber genau, daß ich ALLE gescannt hatte. Und tatsächlich, die sind wieder da. Hab sie aber nicht erneut geerntet, weil ich immer noch ü50 Einheiten Nividium habe (von insgesamt 102), weil sich dat Zeuch leider nur sehr zäh verkauft und verhältnismäßig viel Aufwand fordert. Habs aufgehoben für "magere Zeiten", aber da mein Konto mittlerweile ü800MioCr aufweist, bin ich ja ziemlich weit weg von "mageren Zeiten". So liegt das Zeug halt rum und oxidiert im Bauch des Elefanten vor sich hin... :oops: :wink:

Trotzdem hoffe ich mal, daß die in den Stationen in GF untergebrachten Dummy-Schifflis dafür sorgen, daß die Stationen nicht von anderen Völkern angegriffen wird... Nunja, dran glauben kann ich ja, solange nix gegenteiliges passiert... :|

:wink:
Nur die Ruhe ;) :xbtf: :x2: :x3: ... [X²: 45-18:18/1,149GCr/FMgn/Ass d.A./St:130/Sch:501// :khaak: M3:196 :D ]
Kurz nach Aufstellen einer Whisky-Destille bei den Loomanckstrats ereilte mich folgender BBS-Newsflash:
Betrunkener Pirat von Asteroid geborgen :rofl:

Image

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”