Xadrian: Fabrik-Komplex-Rechner für X3TC und X3AP

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
User avatar
Faelnirv
Posts: 197
Joined: Wed, 29. Nov 06, 21:57
x3tc

Post by Faelnirv » Thu, 26. Mar 09, 20:09

silikon...is das nich Silizium? (oder silicon?....eins heißt Silikon das andere Silizium xD)

aber ich hab selbst ne Frage, mich würde brennend interessieren, inwiefern sich die Produktionszyklen der Fabriken in X3 R von den gleichnamigen in X3TC unterscheiden (also gibts da unterschide und Zyklusdauer und der pro Zyklus verbrauchten Rohstoffe)

wenn es der Fall wäre, dass die sich nicht unterscheiden kann man den doch auch für X3 R benutzen oder? :o
let's smoke a bong or play ping pong

User avatar
DodaFu [KBG]
Posts: 2672
Joined: Sun, 28. Sep 03, 16:23
xr

Post by DodaFu [KBG] » Wed, 1. Apr 09, 13:20

Ja, genau! In TC gibts zwar (außer bei Kyonenemitern) keine Alpha-, Beta- und Gamma-Varianten mehr, aber lasst uns doch einfach TC-DBs für Reunion verwenden!
Image
Image

User avatar
kayahr
Posts: 321
Joined: Sat, 12. Apr 08, 20:33
x4

Post by kayahr » Thu, 2. Apr 09, 13:57

lico wrote:was heißt einlich "Silikon" bei der Galaxiekarte?
Ups :-) Deutschich schwäre Sprache. In der nächsten version gefixt. Sollte natürlich Silizium heissen... Man sieht (Sowohl bei Xadrian als auch bei X3TC selbst), dass auch bei einem deutschen Hersteller die deutsche Übersetzung durchaus mies sein kann :-)
Kayahr
Image
Image

Image

Deleted User

Post by Deleted User » Fri, 3. Apr 09, 02:12

Die Übersetzung von X3TC stimmt schon. Wie man hier sehen kann, heißt Silicon Wafer auf Deutsch Siliziumscheibe, oder habe ich was missverstanden?

User avatar
kayahr
Posts: 321
Joined: Sat, 12. Apr 08, 20:33
x4

Post by kayahr » Fri, 3. Apr 09, 07:50

Belisarius wrote:Die Übersetzung von X3TC stimmt schon. Wie man hier sehen kann, heißt Silicon Wafer auf Deutsch Siliziumscheibe, oder habe ich was missverstanden?
Ja. Ich meinte damit nicht die Übersetzung von Silicon (Das war nur mein Fehler) sondern generell die Übersetzung. Jemand hatte im Forum mal jede Menge Übersetzungsfehler in X3TC aufgelistet, will ich jetzt aber nicht suchen. Am schönsten aus dieser Liste ist immer noch der nicht rausgeschnittene Versprecher, wo die deutsche Sprecherin dann einfach nach ihrem Fehler den Satz nochmal neu angefangen hat. War in irgendeiner Sektorbeschreibung glaub ich.
Kayahr
Image
Image

Image

Deleted User

Post by Deleted User » Fri, 3. Apr 09, 14:48

Sektorbeschreibungen sind doch gar nicht vertont :gruebel:

User avatar
kayahr
Posts: 321
Joined: Sat, 12. Apr 08, 20:33
x4

Post by kayahr » Fri, 3. Apr 09, 15:10

Belisarius wrote:Sektorbeschreibungen sind doch gar nicht vertont :gruebel:
Deswegen schrieb ich "glaube ich". Und es herrscht ja Glaubensfreiheit.

Aber gut, hab ich extra nochmal die Suche bemüht. Zwar nicht den Artikel gefunden, den ich gesucht habe, aber hier geht's wenigstens um diese eine genannte Stelle:

http://forum.egosoft.com/viewtopic.php? ... achausgabe

Ok, war's halt die Beschreibung einer Waffe. Auf Sektorbeschreibung kam ich vermutlich durch einen Sprachfehler bei einem Sektor-Namen, der in dem Artikel auch genannt wird.
Kayahr
Image
Image

Image

Deleted User

Post by Deleted User » Fri, 3. Apr 09, 15:25

Nunja, kann mal passieren :D

Ich würde jetzt aber sagen, dass das Thema wieder auf das des Threadstarters zurückkommen sollte ;)

lico
Posts: 334
Joined: Mon, 15. Oct 07, 18:02
xr

Post by lico » Fri, 3. Apr 09, 18:46

Toll ist bei diesem Programm, dass man im Filter sehn kann, wo wieviel Mineralien es gibt.
Das hilft, wenn man bei bestimmten Völker einen guten Rang holen will.

Ich hab zB mt Split Probleme gehabt und konnte nicht in und durch die Zentralsektoren.
Da hab ich in Zuflucht des Patriarchen einfach ne Erzmine gebaut.
Die läuft zwar nicht so prächtig, aber die einzelnen Handelsschiffe der Split mögen sie. :D
Ich werd mich gleich auf dem Weg machen, mehrere Erz-, Silizium und Nividumminen zu bauen. :twisted:

Ich werd der Minenbarron! :lol: :lol:

User avatar
Faelnirv
Posts: 197
Joined: Wed, 29. Nov 06, 21:57
x3tc

Post by Faelnirv » Fri, 3. Apr 09, 23:30

DodaFu [KBG] wrote:Ja, genau! In TC gibts zwar (außer bei Kyonenemitern) keine Alpha-, Beta- und Gamma-Varianten mehr, aber lasst uns doch einfach TC-DBs für Reunion verwenden!
Ich geh ma davon aus das is Sarkasmus :rofl:

Aber eig. gehts mir weniger um Waffenfabriken, sondern eher um die Zyklen von den Fabriken die für Selbstversorger nötig sind...(SKW, L1, L2,...)

Sind die in X3TC die gleichen wie in X3R?
let's smoke a bong or play ping pong

Neotg
Posts: 38
Joined: Wed, 4. Feb 04, 14:25
x3tc

Post by Neotg » Sat, 4. Apr 09, 01:24

Das Program ist wirklich super. Ich kam sofort mit dem Handling klar und es bietet wirklich viel. Also vielen Dank das du Deine Freizeit dafür geopfert hast und es auch noch der Community zugänglich machst.
Ich hab nur mal eine Frage an alle die es nutzen bzw. die ähnliche Programme benutzen. Während ich X3TC zocke hab ich oft eine Idee zu einem Komplex und würde das gern mit dem Program planen. Das Problem dabei ist dass X ja weder im Fullscreen noch in der Fensteransicht weiterläuft wenn man das Program wechselt.
Ich möchte aber eigentlich gerade die Flugzeiten an bord meines Kreuzers zum Planen nutzen. Quasi also ob ich mich an den Bordcomputer im Boreas setze. :wink:
Wie macht ihr anderen dass? Plant ihr eure Komplexe komplett getrennt vom Spiel, nutzt ihr einen 2. PC zum planen oder kennt jemand eine Möglichkeit X auch im Hintergrund weiterlaufen zu lassen während man das Planungsprogramm offen hat?

User avatar
kayahr
Posts: 321
Joined: Sat, 12. Apr 08, 20:33
x4

Post by kayahr » Sun, 5. Apr 09, 18:22

Neotg wrote:Wie macht ihr anderen dass? Plant ihr eure Komplexe komplett getrennt vom Spiel, nutzt ihr einen 2. PC zum planen oder kennt jemand eine Möglichkeit X auch im Hintergrund weiterlaufen zu lassen während man das Planungsprogramm offen hat?
Ich verwende dafür mein Linux-Notebook. Daher war es mir auch wichtig, dass Xadrian plattformunabhängig ist, sodass ich es sowohl auf meinem Notebook als auch auf meinem Windows-Spiele-PC benutzen kann.

Viel cooler wäre es natürlich In-Game. Ich wünsche mir immer noch ein Spiel wie X3 wo das "Skripten" kein "Cheaten" ist sondern einfach zum Spiel dazugehört. Dann darf es natürlich keine Befehle wie "Schenke mir XY Credits" geben sondern man hat halt nur Zugriff auf Daten, die man auch real im Schiff haben würde (Sensor-Daten, Sektor-Daten, ...). Dann noch die Möglichkeit eigene Fenster mit Inhalt zu füllen und Input vom User zu kriegen und Daten auf der "Schiffs-Festplatte" zu speichern. und fertig. DAS wäre mal cool.
Kayahr
Image
Image

Image

User avatar
enenra
Posts: 6174
Joined: Fri, 8. Apr 05, 19:09
x4

Post by enenra » Mon, 6. Apr 09, 14:43

Wie sieht es eigentlich mit der Integration von terranischen Fabriken in Xadrian aus? (Und natürlich das Hinzufügen der neuen Sektoren) ^^

User avatar
kayahr
Posts: 321
Joined: Sat, 12. Apr 08, 20:33
x4

Post by kayahr » Mon, 6. Apr 09, 14:55

enenra wrote:Wie sieht es eigentlich mit der Integration von terranischen Fabriken in Xadrian aus? (Und natürlich das Hinzufügen der neuen Sektoren) ^^
Ich steh in den Startlöchern. Doch die lieben Steam-Leute haben scheinbar noch Wochenende. Vielleicht ist das Update heute abend ja da, vielleicht erst morgen, diese Woche sollte es aber hoffentlich auf jeden Fall was werden...

Ja, es tut mir leid, dass ich das Geld Steam in den Rachen geworfen habe anstatt es ordentlich direkt bei Egosoft abzuladen... Hätte vielleicht auch direkt vorbeifahren können und in Bar bezahlen können, ist ja nicht so weit :-)
Kayahr
Image
Image

Image

User avatar
enenra
Posts: 6174
Joined: Fri, 8. Apr 05, 19:09
x4

Post by enenra » Mon, 6. Apr 09, 14:59

kayahr wrote:
enenra wrote:Wie sieht es eigentlich mit der Integration von terranischen Fabriken in Xadrian aus? (Und natürlich das Hinzufügen der neuen Sektoren) ^^
Ich steh in den Startlöchern. Doch die lieben Steam-Leute haben scheinbar noch Wochenende. Vielleicht ist das Update heute abend ja da, vielleicht erst morgen, diese Woche sollte es aber hoffentlich auf jeden Fall was werden...

Ja, es tut mir leid, dass ich das Geld Steam in den Rachen geworfen habe anstatt es ordentlich direkt bei Egosoft abzuladen... Hätte vielleicht auch direkt vorbeifahren können und in Bar bezahlen können, ist ja nicht so weit :-)
Du sollst dafür in der Hölle schmoren! :twisted:

ehrm... joa, aber erst nachdem die neue Version fertig ist. ;)

@Topic
Ich fände es auch noch gut, wenn es möglich wäre, bei der Platzierung von Minen einen der vorhandenen Asteroiden im Sektor auszuwählen. Das würde das hin- und herschalten zwischen der Karte vereinfachen um die korrekten Ausbeuten in die Minen einzutragen. :)
Ja, ich weiss. Ich bin faul. :P

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”