Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Der kleine Teladi aus dem X-Universum hat Gesellschaft bekommen - hier dreht sich jetzt auch alles um das, was die kreativen Köpfe unserer Community geschaffen haben.

Moderators: HelgeK, TheElf, Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
HelgeK
Posts: 1459
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x2

Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by HelgeK » Tue, 5. Mar 19, 08:38

Liebe Freunde,

meine fünf Romane aus dem X-Universum erscheinen dieses Jahr wieder als Printausgabe beim Hybrid-Verlag! Wer auf echtes Papier zwischen den Fingern steht, wird das zu schätzen wissen.

Nicht zu schätzen wissen werden das lediglich diejenigen, die versuchen, die Erstausgaben von "Nopileos" und "Yoshiko" für 500€ zu verkaufen. Ihr wisst, wer ihr seid, ihr Teladi-Halunken ;-)

Hier geht's zur offiziellen Pressemitteilung.

Viele Grüße,
Helge
Image

RainerPrem
Posts: 2938
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by RainerPrem » Tue, 5. Mar 19, 11:12

Wie sieht es denn mit Bits und Bytes statt Papier aus?

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 4311
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by TVCD » Tue, 5. Mar 19, 11:44

RainerPrem wrote:
Tue, 5. Mar 19, 11:12
Wie sieht es denn mit Bits und Bytes statt Papier aus?
Alle Romane gibt es als EBook. Stand aber auch in der letzten X-News. :wink:
ImageImage

Profitgier
Posts: 487
Joined: Fri, 7. May 10, 17:43
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by Profitgier » Tue, 5. Mar 19, 12:33

HelgeK wrote:
Tue, 5. Mar 19, 08:38
Liebe Freunde,

meine fünf Romane aus dem X-Universum erscheinen dieses Jahr wieder als Printausgabe beim Hybrid-Verlag! Wer auf echtes Papier zwischen den Fingern steht, wird das zu schätzen wissen.

Nicht zu schätzen wissen werden das lediglich diejenigen, die versuchen, die Erstausgaben von "Nopileos" und "Yoshiko" für 500€ zu verkaufen. Ihr wisst, wer ihr seid, ihr Teladi-Halunken ;-)
Dann komme ich ja doch noch in den Genuss einer gedruckten Version von Yoshiko ohne selbst unprofitable Geschäfte erledigen zu müssen. :D Danke fürs Möglichmachen! :)
System: i7-3770 @ 3,4GHZ, GTX 1070, 16GB RAM, Win 10

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 4311
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by TVCD » Tue, 5. Mar 19, 12:51

@Helge

Wird die 2. Auflage andere Covers haben wie damals bei Farnhams Legende?

Was jedoch viel wichtiger ist wie geht es weiter im X-Universum? Neuer Roman? :roll:
ImageImage

RainerPrem
Posts: 2938
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by RainerPrem » Tue, 5. Mar 19, 13:05

TVCD wrote:
Tue, 5. Mar 19, 11:44
RainerPrem wrote:
Tue, 5. Mar 19, 11:12
Wie sieht es denn mit Bits und Bytes statt Papier aus?
Alle Romane gibt es als EBook. Stand aber auch in der letzten X-News. :wink:
Ah, richtig. Sorry. Ich hatte "Yoshiko" bei Google eingegeben und es gab keinen Treffer auf der ersten Seite. "Hüter der Tore" zeigt die Kindle-Version als erstes an.

User avatar
HelgeK
Posts: 1459
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x2

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by HelgeK » Tue, 5. Mar 19, 15:08

TVCD wrote:
Tue, 5. Mar 19, 12:51
Wird die 2. Auflage andere Covers haben wie damals bei Farnhams Legende?
Persönlich gefällt mir nach wie vor das mystische Sprungtor vom Cover der Erstausgabe von FL am Besten. Sieht aber derzeit danach aus, dass die Covers den Panini-Fassungen ähneln werden, abhängig davon, ob die Grafik-Assets noch existieren.
TVCD wrote:
Tue, 5. Mar 19, 12:51
Was jedoch viel wichtiger ist wie geht es weiter im X-Universum? Neuer Roman? :roll:
Puha. Also, auf jeden Fall werde ich alle fünf Romane als Hörbuch selbst einsprechen und kostenlos zur Verfügung stellen (sofern nicht irgendwelche lizenzrechtlichen Probleme auftreten). Zuvor muss ich aber noch ein bisschen das Vorlesen üben; wird also noch ein paar Monate bis zum Startschuss dauern.

Neuer X-Roman ist so eine Sache. Ich muss sagen, die Entwickler-Konferenz im Egosoft HQ letzten Monat hat mein Interesse echt wieder angefacht. Auf der anderen Seite hab ich aber noch andere Projekte, die ebenfalls Zeit beanspruchen, sowie einen Tagesjob, der die Brötchen reinbringt. Ich möchte meine Zeit möglichst sinnvoll koordinieren. Darum kann nich nicht "ja" sagen. Aber "nein" sage ich auch nicht ;-)

Allerdings plane ich an einer anderen Space Opera außerhalb des X-Universums, die ich als richtiges Hörspiel (also nicht nur Hörbuch) verwirklichen möchte. Vielleicht spricht das ja den einen oder anderen an, auch wenn kein "X:" darin vorkommt.

Cheers
Helge
Image

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 4311
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by TVCD » Tue, 5. Mar 19, 19:17

Ja die Erstausgabe von Farnhams Legende habe ich auch. Sieht besser als die der 2. Auflage.

Ich glaube mal stark daran das wir doch nochmal irgendwas zu lesen bekommen. Ich mein jetzt wo das Tornetzwerk wieder funktioniert sollte es doch nicht das Ende gewesen sein. :roll:
ImageImage

kammerjäger
Posts: 51
Joined: Sun, 26. May 13, 20:44
x3tc

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by kammerjäger » Sat, 9. Mar 19, 09:57

Also, um mich hier auch zu Wort zu melden:

1. Ja, die Cover (zumindest Front) werden die gleichen sein wie die Panini-Cover. Ist ja auch der gleiche Inhalt drin. Wäre sonst eine Mogelpackung

2. Aktuell gibt es nur den ersten Teil.als Vorbestellung. Ab 30.3. ist er dann Verfügbar. Wir haben geplant, die anderen Teile im 2-Monats Abstand herauszubringen. Muss ja alles ordentlich vorbereitet werden. Bis zu Yoshiko (ich glaube, darauf warten die meisten), dauert es demnach noch bis Mitte 2019

3. Gegenüber weiteren X-Romanen sind wir generell offen. (Seitenblick auf Helge :-) ) Konkret geplant ist aktuell aber nichts.

4. Es wird von allen fünf Romanen auch Hardcover geben. Für alle, die die Bücher schön im Regal präsentieren wollen.

Soweit von meiner Seite.
Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Kammerjäger aka Paul Lung vom Hybrid Verlag
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein
--
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 4311
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by TVCD » Sat, 9. Mar 19, 23:35

Mh das mit dem Hardcover hört sich schon mal interessant an. Ich glaub in meiner Sammlung kann das nicht schaden. :roll:

Zum Thema neues Buch. Gibt es von Plutarch Rising nicht noch mehr Seiten als die Leseprobe die bei Rebirth dabei war? Vielleicht könnte man sofern es noch ein paar mehr Seiten gibt da vielleicht eine Kurzgeschichte draus machen. Von mir aus auch mit Cliffhanger. :wink:
ImageImage

User avatar
HelgeK
Posts: 1459
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x2

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by HelgeK » Fri, 15. Mar 19, 16:17

TVCD wrote:
Sat, 9. Mar 19, 23:35
Mh das mit dem Hardcover hört sich schon mal interessant an. Ich glaub in meiner Sammlung kann das nicht schaden. :roll:

Zum Thema neues Buch. Gibt es von Plutarch Rising nicht noch mehr Seiten als die Leseprobe die bei Rebirth dabei war? Vielleicht könnte man sofern es noch ein paar mehr Seiten gibt da vielleicht eine Kurzgeschichte draus machen. Von mir aus auch mit Cliffhanger. :wink:
Es gibt knapp unter 80 Seiten, allerdings nicht strikt sequenziell, da ich beim Schreiben oft zwischen Kapiteln springe. Beispielsweise schreibe ich das letzte Kapitel gerne relativ früh; so auch bei PR.

Helge
Image

User avatar
Hero77
Posts: 69
Joined: Tue, 29. Aug 17, 23:55
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by Hero77 » Wed, 10. Apr 19, 16:46

HelgeK wrote:
Tue, 5. Mar 19, 15:08
Puha. Also, auf jeden Fall werde ich alle fünf Romane als Hörbuch selbst einsprechen und kostenlos zur Verfügung stellen (sofern nicht irgendwelche lizenzrechtlichen Probleme auftreten). Zuvor muss ich aber noch ein bisschen das Vorlesen üben; wird also noch ein paar Monate bis zum Startschuss dauern.

Neuer X-Roman ist so eine Sache. Ich muss sagen, die Entwickler-Konferenz im Egosoft HQ letzten Monat hat mein Interesse echt wieder angefacht.
MEGA!

Image
i7-5960X @4Ghz 8 Cores, RTX 2080 Founders Edition, 64GB DDR4 RAM

Uwe Poppel
Posts: 260
Joined: Sun, 4. Sep 05, 03:03
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by Uwe Poppel » Fri, 19. Apr 19, 19:37

Habe mir nun endlich auch "Farnhams Legende" zulegen können, das einzige der fünf Romane, welches mir noch fehlte. Etwas größeres Format als die Panini-Ausgaben - aber naja, Haupsache jetzt vollständig. Habe es mir für den nächsten Urlaub zum Lesen vorgenommen - man kommt ja wegen X4-Spielen zu nichts. :)
Und ein weiterer X-Roman? Immer her damit, fehlte nicht noch eine Fortsetzung von Nopileos/Yoshiko? :wink: Aber auch der Bereich während und nach Torabschaltung / Torwiederinbetriebnahme könnte doch Kilotonnen an Material hergeben... Die HK-Romane gehören einfach zum X-Spielen dazu!

Profitgier
Posts: 487
Joined: Fri, 7. May 10, 17:43
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by Profitgier » Sat, 20. Apr 19, 18:48

Gibt es eigentlich schon einen Erscheinungstermin für die Neuauflage von Yoshiko?

Bräuchte noch ein Buch für den Urlaub und da würde sich ein X-Buch natürlich anbieten. ;)
System: i7-3770 @ 3,4GHZ, GTX 1070, 16GB RAM, Win 10

FritzHugo3
Posts: 3206
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24
x4

Re: Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

Post by FritzHugo3 » Mon, 22. Apr 19, 20:07

HelgeK wrote:
Tue, 5. Mar 19, 15:08
...
Puha. Also, auf jeden Fall werde ich alle fünf Romane als Hörbuch selbst einsprechen und kostenlos zur Verfügung stellen (sofern nicht irgendwelche lizenzrechtlichen Probleme auftreten). Zuvor muss ich aber noch ein bisschen das Vorlesen üben; wird also noch ein paar Monate bis zum Startschuss dauern.
...
Allerdings plane ich an einer anderen Space Opera außerhalb des X-Universums, die ich als richtiges Hörspiel (also nicht nur Hörbuch) verwirklichen möchte. Vielleicht spricht das ja den einen oder anderen an, auch wenn kein "X:" darin vorkommt.
...
Als Lesefauler, freue ich mich da sehr drauf. Ich höre sehr oft und gerne Hörspiele und Bücher, wenn sie gut gelesen sind.

Aber ich freue mich auch für alle anderen, dass die Bücher wieder angeboten werden. Es wäre sehr schade, wenn die Geschichten, deren Phantasie und die Freude die dieser Werke mit sich bringen, nicht auch anderen zur verfügung stünden.

Jetzt müsste eigentlich nur noch das bereits existierende Hörbuch (was wie ich finde qualitativ sehr gut gemacht ist) wieder zum Kauf oder wie auch immer angeboten werden. Ich mein es gibt natürlich auch so Möglichkeiten dieses zu hören (gebraucht erwerben oder eben auf Arten auf die ich nicht eingehen möchte). Also dann doch lieber ofiziell zum Downloadkauf (5€-10€ oder so) anbieten und alle haben was davon.
Aber ja ich weiß, das müssen die zwei Lizenzinhaber machen - Evtl. würde sie dir aber eher zuhören.
Ich drück mal alle Daumen die ich zur verfügung habe (zuletzt waren das zwei).
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

Post Reply

Return to “Kreative Zone”