[INDEX] Übersicht - Community Scripte & Mods für X3: Farnham's Legacy (X3FL)

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³:Farnham's Legacy zu diskutieren.

Moderators: Moderators for English X Forum, Scripting / Modding Moderators, Moderators for the X3:FL Forums

Locked
User avatar
N8M4R3
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 252
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48
x3ap

[INDEX] Übersicht - Community Scripte & Mods für X3: Farnham's Legacy (X3FL)

Post by N8M4R3 » Sat, 1. May 21, 00:11

Übersicht - Community Scripte & Mods für X3: Farnham's Legacy
Letztes Update: 2022-01-29

Image

Diese Übersicht bietet eine Auflistung unsignierter Erweiterungen der Community für X3: Farnham‘s Lagacy einschließlich der jeweilig verwendeten Spielressourcen, welche in den Kompatibilitätslisten eingesehen werden können. Durch Verwendung unterschiedlicher Ressourcen soll eine möglichst große Kompatibilität einzelner Erweiterungen untereinander gewährleistet werden, damit diese auch im Spiel miteinander kombiniert werden können.

Unsignierte Scripte und Modifikationen sind von Mitgliedern der Forengemeinde erstellte Erweiterungen für dessen Veränderungen und Auswirkungen auf das Spiel Egosoft nicht verantwortlich ist. Bedenkt dass diese Erweiterungen in Einzelfällen auch Spielabstürze oder andere Probleme verursachen können. Daher empfiehlt sich in dem Zusammenhang mindestens eine vorherige Sicherung bestehender Spielstände. Bei Fragen oder Problemen zu oder mit einzelnen Erweiterungen, sind diese in den jeweiligen Script- und Modbeiträgen zu stellen. Dort erhaltet Ihr vom Autor selbst oder vom einem der anderen Mitglieder der Forengemeinde Unterstützung für Euer Anliegen. Habt bitte dafür Verständnis, dass Ihr zu Problemen aufgrund von Verwendung unsignierter Erweiterungen keinerlei Problemlösungen in den Foren der "technischen Unterstützung" erwarten könnt. Trotz dieses Haftungsausschlusses solltet Ihr jedoch wissen, dass der größte Teil der hier aufgeführten Scripts und Mods stabil laufen.

Die Nachfolgenden Verlinkungen führen zu Beiträgen diverser Scripts und Mods, welche auf deutscher Sprache basieren oder welche in die deutsche Sprache übersetzt wurden.

In der Regel setzen solche Erweiterungen das Spiel auf ***Modified***, bis auf wenige Ausnahmen welche überwiegend grafische Elemente betreffen. Als Anlehnung dazu gibt es hier eine Auflistung aus TC/AP Zeiten welche Änderungen zu einem "Modified" führen und auch Beispielen einiger Mods welche ohne auskommen.


Image

Nützliche Quellen
  • Übersicht - Scripting & Modding Tutorials, Tools und Ressourcen
    Eine weitere Übersicht, welche Anleitungen und Werkzeuge rund um das Thema Scripten und Modden bereithält.
  • X Plugin Manager (X3FL) von Cycrow
    Scripte und Mods die als *.spk Datei bereitgestellt werden, können über den Plugin Manager, einem englischsprachigen Tool einfach ins Spiel eingebunden bzw. wieder entbunden werden.
  • Internet Archive Wayback Machine
    Eine externe Seite in englischer Sprache, welche komplette Seiten zu bestimmten Zeitpunkten speichert und somit zur Findung von nicht mehr funktionierender Downloadlinks behilflich sein kann.
  • XDownloads: Externes Download Archiv von SS_T
    Ein externes X Download Archiv in englischer Sprache, welches die Möglichkeit bietet alternative Scripte und Mods Downloadlinks bereit zu stellen.
Image

Problembehandlung

Das heruntergeladene Script oder der Mod funktioniert nicht, woran kann das liegen ?
  1. Hast du den Script Editor durch Eingabe von "Thereshallbewings" aktiviert? - Falls nicht siehe Script Editor aktivieren
  2. Falls das Script ein Artificial Life Plugin ist, hast Du das Spiel gespeichert, erneut geladen und nachgeschaut ob die die AL-Einträge angezeigt werden?
  3. Bist Du Dir sicher, dass du die Dateien auch in das richtige Unterverzeichnis "/addon2" kopiert hast?
  4. Falls Die vorherigen Punkte bisher zu keiner Lösung geführt haben, so berichte im verlinkten Script- oder Modbeitrag von deinen Problemen und frage dort um Rat!
Image

Eintragungen und Regeln

Wo finde ich weitere Informationen und Regeln für eine Eintragung meiner Erweiterung in diese Übersicht ? Image

Zu den Bereichen

Community Download Liste (1/2) - Scripte (MSCI)
Community Download Liste (2/2) - Mission Director (MD) + Mods
V - Kompatibilitätslisten - V
Belegung - Ausrüstungsgegenstands Slots + Feste Objekt Task IDs
Belegung - Schiffs- & Stationsbefehls-Slots + Benutzerdefinierte Befehls IDs
Belegung - Flottenbefehls-Slots & Benutzerdefinierte Befehls IDs
Belegung - Text File-, Log File- & Page IDs
Belegung - Bordcomputer Objekte + Spielstart IDs
Last edited by N8M4R3 on Sun, 2. May 21, 12:47, edited 1 time in total.

User avatar
N8M4R3
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 252
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48
x3ap

Re: [INDEX] Übersicht - Community Scripte & Mods für X3: Farnham's Legacy (X3FL)

Post by N8M4R3 » Sun, 2. May 21, 11:46

Die Übersichtslisten aus den Teilen X3:TC und X3:AP, können in deutsch hier oder in englisch hier gefunden werden.

Community Download Liste (1/2) |aus anderssprachigen Foren: Englisch|
- Scripte (MSCI)
Manual Ship Computer Interface

Cheats
[2012-01-02] Find All Crates And Abandoned Ships von EmperorJon (FL-kompatibel) ; Öffnet ein Menü mit einer Liste von gefundenen Kisten und herrenlosen Schiffen und platziert ein Satellit an deren Ort
[2021-05-14] X3FL Cheat Package von Cycrow (Übersetzung Ogerboss & N8M4R3) ; Fügt ein Menü mit umfangreichen Cheatmöglichkeiten hinzu

Einsammeln / Auswerfen - Objekte aus dem Weltraum einsammeln / wiederverwenden
[2013-05-25] Pandora Tuning Ejector von DrBullwinkle (FL-kompatibel) ; Wirft eingesammelte Tuning-Kisten wieder zurück in den Weltraum aus

Geschützkanzelbefehle
[2008-10-19] MARS Feuerleitcomputer von Gazz (FL-kompatibel) ; Verbessert das Kampfverhalten von Geschützkanzeln und setzt Drohnen zum Bergen von Fracht ein

Schiffsbefehle
[2021-06-12] Sammle Mineralien im Sektor mit Transporter von FritzHugo3 ; Modifizierter Vanilla Schiffsbefehl welcher mit Hilfe der Transporter Erweiterung Mineralien in den Frachtraum beamt

User avatar
N8M4R3
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 252
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48
x3ap

Re: [INDEX] Übersicht - Community Scripte & Mods für X3: Farnham's Legacy (X3FL)

Post by N8M4R3 » Sun, 2. May 21, 11:56

Community Download Liste (2/2) |aus anderssprachigen Foren: Englisch|
- Mission Director (MD)

Kategorie
[JJJJ-MM-TT] Link mit Bezeichnung der Erweiterung von Autor (Übersetzung Autor in Gelb):Optional


Image

- Mods

Grafische Anpassungen
[2022-05-26] Keine Ampeln an Toren von N8M4R3 (Kein-Modified) ; Entfernt die Signallichter an den Toren
[2013-05-16] Keine Gamepadkontrollen beim Laden von ubuntufreakdragon (FL-kompatibel)+(Kein-Modified) ; Entfernt die Gamepadkontrollen aus den Ladebildern
[2021-06-15] No Potato Asteroids von laux (Kein-Modified) ; Entfernt das Level of Detail (LOD) der Asteroiden
[2021-06-15] NTCM Tubeless Complex Mod von laux (Kein-Modified) ; Entfernt die Komplexverbindungen
[2022-05-22] Symmetrisches Hauptmenü von N8M4R3 (Kein-Modified) ; Verändert die Schaltflächen im Hauptmenü, sodass diese symmetrisch sind

Patches
[2022-08-14] Inoffizieller Patch: v1.3.1 von Cycrow (Übersetzung X2-Illuminatus) ; Enthält Korrekturen und Verbesserungen für das Basisspiel

User avatar
N8M4R3
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 252
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48
x3ap

Re: [INDEX] Übersicht - Community Scripte & Mods für X3: Farnham's Legacy (X3FL)

Post by N8M4R3 » Sun, 2. May 21, 14:57

- Beginn der Kompatibilitätslisten -

Belegung - Ausrüstungsgegenstands Slots

Ausrüstungsgegenstände sind Waren wie z.B. Software womit einen Schiff ausgerüstet werden kann. Ausgerüstet werden diese unter "installierte Erweiterungen" in einem Schiff aufgelistet. Im Spiel sind bereits einiger solcher Ausrüstungsgegenstände angelegt, welche entweder noch aus vorherigen X-Teilen stammen und mittlerweile nicht mehr verwendet werden oder als ungenutzte Slots angelegt sind. Diese Slots sind in \types\TWareT.xml definiert und verweisen auf Text-IDs der Page-ID 17. Neben den limitierten Slots, welche unten aufgeführt sind können weitere Slots als in der TWareT.xml angelegt werden. Benutzerdefinierte Ausrüstungsgegenstände werden in der Kategorie "Bordcomputer Objekte" mit aufgeführt.

Hinweis: Einzelne Scripte die diese Slots verwenden werden unter den entsprechenden Ausrüstungsgegenständen aufgeführt. Beachte das Scripte welche einen und denselben Slot verwenden, nicht mit einander kompatibel sind. Ausgegraute Ausrüstungsgegenstands Slots sind bereits in FL in Benutzung.

---------------

28;0;0;0;0;59;5753;0;35714;1;1;0;35714;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW1; - 1.002.677 Cr

28;0;0;0;0;60;5763;0;33232;1;1;0;33232;0;1043;0;SS_WARE_SW_NEW2; - 477 Cr
- Software Signaturverschlüsselung


28;0;0;0;0;61;5773;0;21428;1;1;0;21428;0;1043;0;SS_WARE_SW_NEW3; - 393 Cr
- System Override Software (Dies ist die "legale Version", die bei ausgerüsteter Software Signaturverschlüsselung verwendet wird.)


28;0;0;0;0;62;5783;0;56;1;1;0;56;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW4; - 1.572 Cr

28;0;0;0;0;63;5793;0;88;1;1;0;88;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW5; - 2.472 Cr

28;0;0;0;0;64;5803;0;283;1;1;0;283;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW6; - 7.945 Cr

28;0;0;0;0;65;5813;0;383;1;1;0;383;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW7; - 10.752 Cr (Handelserweiterungskit MK1; aus X3:R; namentlich noch vorhanden, jedoch in FL ungenutzt)

28;0;0;0;0;66;5823;0;1389;1;1;0;1389;-100000;1043;0;SS_WARE_SW_NEW8; - 38.993 Cr

28;0;0;0;0;67;5833;0;3396;1;1;0;3396;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW9; - 95.344 Cr

28;0;0;0;0;68;5843;0;4215;1;1;0;4215;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW10; - 118.336 Cr

28;0;0;0;0;69;5853;0;5635;1;1;0;5635;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW11; - 158.203 Cr (Detektor Scannererweiterung; aus X3:AP; namentlich noch vorhanden, jedoch in FL ungenutzt)

28;0;0;0;0;70;5863;0;65735;1;1;0;65735;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW12; - 1.845.522 Cr
- Turbo Booster MK1


28;0;0;0;0;71;5873;0;17857;1;1;0;17857;333;1043;0;SS_WARE_SW_NEW13; - 501.338 Cr
- Handelssoftware MK3


28;0;0;0;0;72;5883;0;21428;1;1;0;21428;0;1043;0;SS_WARE_SW_NEW14; - 601.595 Cr
- System Override Software (Dies ist die Version die an ausgewählten Docks erwerblich ist)


28;0;0;0;0;73;5893;0;324515;1;1;0;324515;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW15; - 9,110,822 Cr

28;0;0;0;0;74;5903;0;638508;1;1;0;638508;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW16; - 17.926.236 Cr
- Turbo Booster MK2


28;0;0;0;0;75;5913;0;225755;1;1;0;225755;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW17; - 6.338.115 Cr

28;0;0;0;0;76;5923;0;1931535;1;1;0;1931535;1000;0;0;SS_WARE_SW_NEW18; - 54.228.222 Cr (AEGIS Waffensystem; aus X3:R; namentlich noch vorhanden, jedoch in FL ungenutzt)

28;0;0;0;0;77;5933;0;2209150;1;1;0;2209150;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW19; - 62.022.317 Cr

28;0;0;0;0;78;5943;0;6727565;1;1;0;6727565;-100000;0;0;SS_WARE_SW_NEW20; - 188.877.701 Cr

28;0;0;0;0;85;9999;0;105;1;5;0;105;0;1043;0;SS_WARE_SW_X3TC_1; - 477 Cr
- Systemfirewall-Software


28;0;0;0;0;86;15053;0;105;1;5;0;105;0;1043;0;SS_WARE_SW_X3TC_2; - 2.948 Cr

28;0;0;0;0;87;15063;0;105;1;5;0;105;0;1043;0;SS_WARE_SW_X3TC_3; - 477 Cr

28;0;0;0;0;88;15073;0;105;1;5;0;105;0;1043;0;SS_WARE_SW_X3TC_4; - 477 Cr

28;0;0;0;0;89;15083;0;105;1;5;0;105;0;1043;0;SS_WARE_SW_X3TC_5; - 477 Cr

28;0;0;0;0;90;15093;0;105;1;5;0;105;0;1043;0;SS_WARE_SW_X3TC_6; - 477 Cr

Image

Belegung - Feste Objekt Task IDs

Objekte wie Schiffe kann können mit sogenannten Tasks(Aufgaben) belegt werden, welche auf diesen ausgeführt werden. Neben dem Haupt Task(0) welcher den aktuellen Schiffsbefehl ausführt, kümmern sich weitere Tasks z.B. um die Geschütztürme (Task ID 1-6). Daneben können auch weitere Tasks mit Nebenaufgaben belegt werden wie z.B. die Raketenabwehr des Schiffes.

Für Verwendete Tasks kann jetzt auch auf Konstanten zurückgegriffen werden um die nächst freie Task-ID zu belegen.

Es gibt zwei Konstanten, die verwendet werden können:
Task.Free -> wird von enthaltenen Scripten verwendet um den nächsten freien Task zu erhalten, diese verwenden Task-ID's ab 60+
Task.Custom -> sollte von Scriptern verwendet werden und beginnen mit Task-IDs ab 100+

Es wird empfohlen immer die nächst freie Task-ID zu nutzen und diese mit einem neuen "Task" zu belegen, wie im nächsten Beispiel verdeutlicht:

Code: Select all

$task = $ship -> get next available task: starting=1
$ship -> start task $task with script ...
Hinweis: Wenn feste Task-ID verwendet werden soll, dann ist es ratsam diese auf Task-IDs 1000+ zu legen.

---------------

Ship task 1234: Erweiterung von Autor

User avatar
N8M4R3
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 252
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48
x3ap

Re: [INDEX] Übersicht - Community Scripte & Mods für X3: Farnham's Legacy (X3FL)

Post by N8M4R3 » Sun, 2. May 21, 23:31

Belegung - Schiffs- & Stationsbefehls Slots

Zusammenhängende Page-IDs:
Bei den zugehörigen Textseiten Nummern engl. Page-ID oder nur "p id" bezeichnet müssen auch selbige Texteinträge auf selbiger Eintragsnummer engl. Text-ID oder nur "t id" bezeichnet des jeweiligen Befehls-Slots hinterlegt werden. Nur so werden die hinterlegten Informationen auch beim entsprechenden Befehl angezeigt.
  • 2008 - Schiffs- & Stationsbefehls Slots: Befehls-Slots sind als Text Einträge "t id" angelegt, welche für zusätzliche Befehle genutzt werden können. Siehe Auflistung unten.
  • 2010 - Befehlsbezeichnung: Ist dafür vorgesehen den Befehl durch eine Aktion zu bezeichnen, welche durch diesen ausgeführt wird wie z.B.: "Fliege zum Nordtor".
  • 2011 - Befehlsbezeichnung kurz: Ist dafür vorgesehen selbige Aktion eine abgekürzte Bezeichnung zu geben wie z.B.: "Fl.NGate".
  • 2022 - Befehls Beschreibung: Ist dafür vorgesehen eine detailliertere Beschreibung des Befehls zu hinterlegen welche durch Drücken der "i-Taste" bei ausgewähltem Befehl, diese Informationen in einem separaten Fenster anzeigt.
Hinweis: Die Befehls-Slots sind in verschiedenen "Typen" Kategorisiert, wodurch sie später im Spiel auch an vorgesehene Stellen in der Kommandokonsole auftauchen. Insgesamt sind je Typen-Kategorie 64 einzelne Befehls-Slots vorhanden, von denen jeweils die Slots 0 - 15 für bereits für vorhandene Befehle von genutzt werden und dadurch reserviert sind. So bleiben noch 48 weitere Befehls-Slots (16 - 63) je Typen-Kategorie übrig, welche durch eigene Befehle belegt werden können.

---------------

Schiffsbefehle - Navigation...
<t id="216">COMMAND_TYPE_NAV_16</t>
<t id="217">COMMAND_TYPE_NAV_17</t>
<t id="218">COMMAND_TYPE_NAV_18</t>
<t id="219">COMMAND_TYPE_NAV_19</t>
<t id="220">COMMAND_TYPE_NAV_20</t>
<t id="221">COMMAND_TYPE_NAV_21</t>
<t id="222">COMMAND_TYPE_NAV_22</t>
<t id="223">COMMAND_TYPE_NAV_23</t>
<t id="224">COMMAND_TYPE_NAV_24</t>
<t id="225">COMMAND_TYPE_NAV_25</t>
<t id="226">COMMAND_TYPE_NAV_26</t>
<t id="227">COMMAND_TYPE_NAV_27</t>
<t id="228">COMMAND_TYPE_NAV_28</t>
<t id="229">COMMAND_TYPE_NAV_29</t>
<t id="230">COMMAND_TYPE_NAV_30</t>
<t id="231">COMMAND_TYPE_NAV_31</t>
<t id="232">COMMAND_TYPE_NAV_32</t>
<t id="233">COMMAND_TYPE_NAV_33</t>
<t id="234">COMMAND_TYPE_NAV_34</t>
<t id="235">COMMAND_TYPE_NAV_35</t>
<t id="236">COMMAND_TYPE_NAV_36</t>
<t id="237">COMMAND_TYPE_NAV_37</t>
<t id="238">COMMAND_TYPE_NAV_38</t>
<t id="239">COMMAND_TYPE_NAV_39</t>
<t id="240">COMMAND_TYPE_NAV_40</t>
<t id="241">COMMAND_TYPE_NAV_41</t>
<t id="242">COMMAND_TYPE_NAV_42</t>
<t id="243">COMMAND_TYPE_NAV_43</t>
<t id="244">COMMAND_TYPE_NAV_44</t>
<t id="245">COMMAND_TYPE_NAV_45</t>
<t id="246">COMMAND_TYPE_NAV_46</t>
<t id="247">COMMAND_TYPE_NAV_47</t>
<t id="248">COMMAND_TYPE_NAV_48</t>
<t id="249">COMMAND_TYPE_NAV_49</t>
<t id="250">COMMAND_TYPE_NAV_50</t>
<t id="251">COMMAND_TYPE_NAV_51</t>
<t id="252">COMMAND_TYPE_NAV_52</t>
<t id="253">COMMAND_TYPE_NAV_53</t>
<t id="254">COMMAND_TYPE_NAV_54</t>
<t id="255">COMMAND_TYPE_NAV_55</t>
<t id="256">COMMAND_TYPE_NAV_56</t>
<t id="257">COMMAND_TYPE_NAV_57</t>
<t id="258">COMMAND_TYPE_NAV_58</t>
<t id="259">COMMAND_TYPE_NAV_59</t>
<t id="260">COMMAND_TYPE_NAV_60</t>
<t id="261">COMMAND_TYPE_NAV_61</t>
<t id="262">COMMAND_TYPE_NAV_62</t>
<t id="263">COMMAND_TYPE_NAV_63</t>

Schiffsbefehle - Kampf...
<t id="316">COMMAND_TYPE_FIGHT_16</t>
<t id="317">COMMAND_TYPE_FIGHT_17</t>
<t id="318">COMMAND_TYPE_FIGHT_18</t>
<t id="319">COMMAND_TYPE_FIGHT_19</t>
<t id="320">COMMAND_TYPE_FIGHT_20</t>
<t id="321">COMMAND_TYPE_FIGHT_21</t>
<t id="322">COMMAND_TYPE_FIGHT_22</t>
<t id="323">COMMAND_TYPE_FIGHT_23</t>
<t id="324">COMMAND_TYPE_FIGHT_24</t>
<t id="325">COMMAND_TYPE_FIGHT_25</t>
<t id="326">COMMAND_TYPE_FIGHT_26</t>
<t id="327">COMMAND_TYPE_FIGHT_27</t>
<t id="328">COMMAND_TYPE_FIGHT_28</t>
<t id="329">COMMAND_TYPE_FIGHT_29</t>
<t id="330">COMMAND_TYPE_FIGHT_30</t>
<t id="331">COMMAND_TYPE_FIGHT_31</t>
<t id="331">COMMAND_TYPE_FIGHT_31</t>
<t id="333">COMMAND_TYPE_FIGHT_33</t>
<t id="334">COMMAND_TYPE_FIGHT_34</t>
<t id="335">COMMAND_TYPE_FIGHT_35</t>
<t id="336">COMMAND_TYPE_FIGHT_36</t>
<t id="337">COMMAND_TYPE_FIGHT_37</t>
<t id="338">COMMAND_TYPE_FIGHT_38</t>
<t id="339">COMMAND_TYPE_FIGHT_39</t>
<t id="340">COMMAND_TYPE_FIGHT_40</t>
<t id="341">COMMAND_TYPE_FIGHT_41</t>
<t id="342">COMMAND_TYPE_FIGHT_42</t>
<t id="343">COMMAND_TYPE_FIGHT_43</t>
<t id="344">COMMAND_TYPE_FIGHT_44</t>
<t id="345">COMMAND_TYPE_FIGHT_45</t>
<t id="346">COMMAND_TYPE_FIGHT_46</t>
<t id="347">COMMAND_TYPE_FIGHT_47</t>
<t id="348">COMMAND_TYPE_FIGHT_48</t>
<t id="349">COMMAND_TYPE_FIGHT_49</t>
<t id="350">COMMAND_TYPE_FIGHT_50</t>
<t id="351">COMMAND_TYPE_FIGHT_51</t>
<t id="352">COMMAND_TYPE_FIGHT_52</t>
<t id="353">COMMAND_TYPE_FIGHT_53</t>
<t id="354">COMMAND_TYPE_FIGHT_54</t>
<t id="355">COMMAND_TYPE_FIGHT_55</t>
<t id="356">COMMAND_TYPE_FIGHT_56</t>
<t id="357">COMMAND_TYPE_FIGHT_57</t>
<t id="358">COMMAND_TYPE_FIGHT_58</t>
<t id="359">COMMAND_TYPE_FIGHT_59</t>
<t id="360">COMMAND_TYPE_FIGHT_60</t>
<t id="361">COMMAND_TYPE_FIGHT_61</t>
<t id="362">COMMAND_TYPE_FIGHT_62</t>
<t id="363">COMMAND_TYPE_FIGHT_63</t>

Schiffsbefehle - Handel...
<t id="416">COMMAND_TYPE_TRADE_16</t>
<t id="417">COMMAND_TYPE_TRADE_17</t>
<t id="418">COMMAND_TYPE_TRADE_18</t>
<t id="419">COMMAND_TYPE_TRADE_19</t>
<t id="420">COMMAND_TYPE_TRADE_20</t>
<t id="421">COMMAND_TYPE_TRADE_21</t>
<t id="422">COMMAND_TYPE_TRADE_22</t>
<t id="423">COMMAND_TYPE_TRADE_23</t>
<t id="424">COMMAND_TYPE_TRADE_24</t>
<t id="425">COMMAND_TYPE_TRADE_25</t>
<t id="426">COMMAND_TYPE_TRADE_26</t>
<t id="427">COMMAND_TYPE_TRADE_27</t>
<t id="428">COMMAND_TYPE_TRADE_28</t>
<t id="429">COMMAND_TYPE_TRADE_29</t>
<t id="430">COMMAND_TYPE_TRADE_30</t>
<t id="431">COMMAND_TYPE_TRADE_31</t>
<t id="432">COMMAND_TYPE_TRADE_32</t>
<t id="433">COMMAND_TYPE_TRADE_33</t>
<t id="434">COMMAND_TYPE_TRADE_34</t>
<t id="435">COMMAND_TYPE_TRADE_35</t>
<t id="436">COMMAND_TYPE_TRADE_36</t>
<t id="437">COMMAND_TYPE_TRADE_37</t>
<t id="438">COMMAND_TYPE_TRADE_38</t>
<t id="439">COMMAND_TYPE_TRADE_39</t>
<t id="440">COMMAND_TYPE_TRADE_40</t>
<t id="441">COMMAND_TYPE_TRADE_41</t>
<t id="442">COMMAND_TYPE_TRADE_42</t>
<t id="442">COMMAND_TYPE_TRADE_42</t>
<t id="443">COMMAND_TYPE_TRADE_43</t>
<t id="444">COMMAND_TYPE_TRADE_44</t>
<t id="445">COMMAND_TYPE_TRADE_45</t>
<t id="446">COMMAND_TYPE_TRADE_46</t>
<t id="447">COMMAND_TYPE_TRADE_47</t>
<t id="448">COMMAND_TYPE_TRADE_48</t>
<t id="449">COMMAND_TYPE_TRADE_49</t>
<t id="450">COMMAND_TYPE_TRADE_50</t>
<t id="451">COMMAND_TYPE_TRADE_51</t>
<t id="452">COMMAND_TYPE_TRADE_52</t>
<t id="453">COMMAND_TYPE_TRADE_53</t>
<t id="454">COMMAND_TYPE_TRADE_54</t>
<t id="455">COMMAND_TYPE_TRADE_55</t>
<t id="456">COMMAND_TYPE_TRADE_56</t>
<t id="457">COMMAND_TYPE_TRADE_57</t>
<t id="458">COMMAND_TYPE_TRADE_58</t>
<t id="459">COMMAND_TYPE_TRADE_59</t>
<t id="460">COMMAND_TYPE_TRADE_60</t>
<t id="461">COMMAND_TYPE_TRADE_61</t>
<t id="462">COMMAND_TYPE_TRADE_62</t>
<t id="463">COMMAND_TYPE_TRADE_63</t>

Schiffsbefehle - Spezial...
<t id="516">COMMAND_TYPE_SPECIAL_16</t>
<t id="517">COMMAND_TYPE_SPECIAL_17</t>
<t id="518">COMMAND_TYPE_SPECIAL_18</t>
<t id="519">COMMAND_TYPE_SPECIAL_19</t>
<t id="520">COMMAND_TYPE_SPECIAL_20</t>
<t id="521">COMMAND_TYPE_SPECIAL_21</t>
<t id="522">COMMAND_TYPE_SPECIAL_22</t>
<t id="523">COMMAND_TYPE_SPECIAL_23</t>
<t id="524">COMMAND_TYPE_SPECIAL_24</t>
<t id="525">COMMAND_TYPE_SPECIAL_25</t>
<t id="526">COMMAND_TYPE_SPECIAL_26</t>
<t id="527">COMMAND_TYPE_SPECIAL_27</t>
<t id="528">COMMAND_TYPE_SPECIAL_28</t>
<t id="529">COMMAND_TYPE_SPECIAL_29</t>
<t id="530">COMMAND_TYPE_SPECIAL_30</t>
<t id="531">COMMAND_TYPE_SPECIAL_31</t>
<t id="532">COMMAND_TYPE_SPECIAL_32</t>
<t id="533">COMMAND_TYPE_SPECIAL_33</t>
<t id="534">COMMAND_TYPE_SPECIAL_34</t>
<t id="535">COMMAND_TYPE_SPECIAL_35</t>
<t id="536">COMMAND_TYPE_SPECIAL_36</t>
<t id="537">COMMAND_TYPE_SPECIAL_37</t>
<t id="538">COMMAND_TYPE_SPECIAL_38</t>
<t id="539">COMMAND_TYPE_SPECIAL_39</t>
<t id="540">COMMAND_TYPE_SPECIAL_40</t>
<t id="541">COMMAND_TYPE_SPECIAL_41</t>
<t id="542">COMMAND_TYPE_SPECIAL_42</t>
<t id="543">COMMAND_TYPE_SPECIAL_43</t>
<t id="544">COMMAND_TYPE_SPECIAL_44</t>
<t id="545">COMMAND_TYPE_SPECIAL_45</t>
<t id="546">COMMAND_TYPE_SPECIAL_46</t>
<t id="547">COMMAND_TYPE_SPECIAL_47</t>
<t id="548">COMMAND_TYPE_SPECIAL_48</t>
<t id="549">COMMAND_TYPE_SPECIAL_49</t>
<t id="550">COMMAND_TYPE_SPECIAL_50</t>
<t id="551">COMMAND_TYPE_SPECIAL_51</t>
<t id="552">COMMAND_TYPE_SPECIAL_52</t>
<t id="553">COMMAND_TYPE_SPECIAL_53</t>
<t id="554">COMMAND_TYPE_SPECIAL_54</t>
<t id="555">COMMAND_TYPE_SPECIAL_55</t>
<t id="556">COMMAND_TYPE_SPECIAL_56</t>
<t id="557">COMMAND_TYPE_SPECIAL_57</t>
<t id="558">COMMAND_TYPE_SPECIAL_58</t>
<t id="559">COMMAND_TYPE_SPECIAL_59</t>
<t id="560">COMMAND_TYPE_SPECIAL_60</t>
<t id="561">COMMAND_TYPE_SPECIAL_61</t>
<t id="562">COMMAND_TYPE_SPECIAL_62</t>
<t id="563">COMMAND_TYPE_SPECIAL_63</t>

Schiffsbefehle - Piraten...
<t id="616">COMMAND_TYPE_PIRACY_16</t>
<t id="617">COMMAND_TYPE_PIRACY_17</t>
<t id="618">COMMAND_TYPE_PIRACY_18</t>
<t id="619">COMMAND_TYPE_PIRACY_19</t>
<t id="620">COMMAND_TYPE_PIRACY_20</t>
<t id="621">COMMAND_TYPE_PIRACY_21</t>
<t id="622">COMMAND_TYPE_PIRACY_22</t>
<t id="623">COMMAND_TYPE_PIRACY_23</t>
<t id="624">COMMAND_TYPE_PIRACY_24</t>
<t id="625">COMMAND_TYPE_PIRACY_25</t>
<t id="626">COMMAND_TYPE_PIRACY_26</t>
<t id="627">COMMAND_TYPE_PIRACY_27</t>
<t id="628">COMMAND_TYPE_PIRACY_28</t>
<t id="629">COMMAND_TYPE_PIRACY_29</t>
<t id="630">COMMAND_TYPE_PIRACY_30</t>
<t id="631">COMMAND_TYPE_PIRACY_31</t>
<t id="632">COMMAND_TYPE_PIRACY_32</t>
<t id="633">COMMAND_TYPE_PIRACY_33</t>
<t id="634">COMMAND_TYPE_PIRACY_34</t>
<t id="635">COMMAND_TYPE_PIRACY_35</t>
<t id="636">COMMAND_TYPE_PIRACY_36</t>
<t id="637">COMMAND_TYPE_PIRACY_37</t>
<t id="638">COMMAND_TYPE_PIRACY_38</t>
<t id="639">COMMAND_TYPE_PIRACY_39</t>
<t id="640">COMMAND_TYPE_PIRACY_40</t>
<t id="641">COMMAND_TYPE_PIRACY_41</t>
<t id="642">COMMAND_TYPE_PIRACY_42</t>
<t id="643">COMMAND_TYPE_PIRACY_43</t>
<t id="644">COMMAND_TYPE_PIRACY_44</t>
<t id="645">COMMAND_TYPE_PIRACY_45</t>
<t id="646">COMMAND_TYPE_PIRACY_46</t>
<t id="647">COMMAND_TYPE_PIRACY_47</t>
<t id="648">COMMAND_TYPE_PIRACY_48</t>
<t id="649">COMMAND_TYPE_PIRACY_49</t>
<t id="650">COMMAND_TYPE_PIRACY_50</t>
<t id="651">COMMAND_TYPE_PIRACY_51</t>
<t id="652">COMMAND_TYPE_PIRACY_52</t>
<t id="653">COMMAND_TYPE_PIRACY_53</t>
<t id="654">COMMAND_TYPE_PIRACY_54</t>
<t id="655">COMMAND_TYPE_PIRACY_55</t>
<t id="656">COMMAND_TYPE_PIRACY_56</t>
<t id="657">COMMAND_TYPE_PIRACY_57</t>
<t id="658">COMMAND_TYPE_PIRACY_58</t>
<t id="659">COMMAND_TYPE_PIRACY_59</t>
<t id="660">COMMAND_TYPE_PIRACY_60</t>
<t id="661">COMMAND_TYPE_PIRACY_61</t>
<t id="662">COMMAND_TYPE_PIRACY_62</t>
<t id="663">COMMAND_TYPE_PIRACY_63</t>

Schiffsbefehle - Fremd...
<t id="716">COMMAND_TYPE_CUSTOM_16</t>
<t id="717">COMMAND_TYPE_CUSTOM_17</t>
<t id="718">COMMAND_TYPE_CUSTOM_18</t>
<t id="719">COMMAND_TYPE_CUSTOM_19</t>
<t id="720">COMMAND_TYPE_CUSTOM_20</t>
<t id="721">COMMAND_TYPE_CUSTOM_21</t>
<t id="722">COMMAND_TYPE_CUSTOM_22</t>
<t id="723">COMMAND_TYPE_CUSTOM_23</t>
<t id="724">COMMAND_TYPE_CUSTOM_24</t>
<t id="725">COMMAND_TYPE_CUSTOM_25</t>
<t id="726">COMMAND_TYPE_CUSTOM_26</t>
<t id="727">COMMAND_TYPE_CUSTOM_27</t>
<t id="728">COMMAND_TYPE_CUSTOM_28</t>
<t id="729">COMMAND_TYPE_CUSTOM_29</t>
<t id="730">COMMAND_TYPE_CUSTOM_30</t>
<t id="731">COMMAND_TYPE_CUSTOM_31</t>
<t id="732">COMMAND_TYPE_CUSTOM_32</t>
<t id="733">COMMAND_TYPE_CUSTOM_33</t>
<t id="734">COMMAND_TYPE_CUSTOM_34</t>
<t id="735">COMMAND_TYPE_CUSTOM_35</t>
<t id="736">COMMAND_TYPE_CUSTOM_36</t>
<t id="737">COMMAND_TYPE_CUSTOM_37</t>
<t id="738">COMMAND_TYPE_CUSTOM_38</t>
<t id="739">COMMAND_TYPE_CUSTOM_39</t>
<t id="740">COMMAND_TYPE_CUSTOM_40</t>
<t id="741">COMMAND_TYPE_CUSTOM_41</t>
<t id="742">COMMAND_TYPE_CUSTOM_42</t>
<t id="743">COMMAND_TYPE_CUSTOM_43</t>
<t id="744">COMMAND_TYPE_CUSTOM_44</t>
<t id="745">COMMAND_TYPE_CUSTOM_45</t>
<t id="746">COMMAND_TYPE_CUSTOM_46</t>
<t id="747">COMMAND_TYPE_CUSTOM_47</t>
<t id="748">COMMAND_TYPE_CUSTOM_48</t>
<t id="749">COMMAND_TYPE_CUSTOM_49</t>
<t id="750">COMMAND_TYPE_CUSTOM_50</t>
<t id="751">COMMAND_TYPE_CUSTOM_51</t>
<t id="752">COMMAND_TYPE_CUSTOM_52</t>
<t id="753">COMMAND_TYPE_CUSTOM_53</t>
<t id="754">COMMAND_TYPE_CUSTOM_54</t>
<t id="755">COMMAND_TYPE_CUSTOM_55</t>
<t id="756">COMMAND_TYPE_CUSTOM_56</t>
<t id="757">COMMAND_TYPE_CUSTOM_57</t>
<t id="758">COMMAND_TYPE_CUSTOM_58</t>
<t id="759">COMMAND_TYPE_CUSTOM_59</t>
<t id="760">COMMAND_TYPE_CUSTOM_60</t>
<t id="761">COMMAND_TYPE_CUSTOM_61</t>
<t id="762">COMMAND_TYPE_CUSTOM_62</t>
<t id="763">COMMAND_TYPE_CUSTOM_63</t>

Schiffsbefehle - Allgemein...
<t id="816">COMMAND_TYPE_GENERAL_16</t>
<t id="817">COMMAND_TYPE_GENERAL_17</t>
<t id="818">COMMAND_TYPE_GENERAL_18</t>
<t id="819">COMMAND_TYPE_GENERAL_19</t>
<t id="820">COMMAND_TYPE_GENERAL_20</t>
<t id="821">COMMAND_TYPE_GENERAL_21</t>
<t id="822">COMMAND_TYPE_GENERAL_22</t>
<t id="823">COMMAND_TYPE_GENERAL_23</t>
<t id="824">COMMAND_TYPE_GENERAL_24</t>
<t id="825">COMMAND_TYPE_GENERAL_25</t>
<t id="826">COMMAND_TYPE_GENERAL_26</t>
<t id="827">COMMAND_TYPE_GENERAL_27</t>
<t id="828">COMMAND_TYPE_GENERAL_28</t>
<t id="829">COMMAND_TYPE_GENERAL_29</t>
<t id="830">COMMAND_TYPE_GENERAL_30</t>
<t id="831">COMMAND_TYPE_GENERAL_31</t>
<t id="832">COMMAND_TYPE_GENERAL_32</t>
<t id="833">COMMAND_TYPE_GENERAL_33</t>
<t id="834">COMMAND_TYPE_GENERAL_34</t>
<t id="835">COMMAND_TYPE_GENERAL_35</t>
<t id="836">COMMAND_TYPE_GENERAL_36</t>
<t id="836">COMMAND_TYPE_GENERAL_37</t>
<t id="838">COMMAND_TYPE_GENERAL_38</t>
<t id="839">COMMAND_TYPE_GENERAL_39</t>
<t id="840">COMMAND_TYPE_GENERAL_40</t>
<t id="841">COMMAND_TYPE_GENERAL_41</t>
<t id="842">COMMAND_TYPE_GENERAL_42</t>
<t id="843">COMMAND_TYPE_GENERAL_43</t>
<t id="844">COMMAND_TYPE_GENERAL_44</t>
<t id="845">COMMAND_TYPE_GENERAL_45</t>
<t id="846">COMMAND_TYPE_GENERAL_46</t>
<t id="847">COMMAND_TYPE_GENERAL_47</t>
<t id="848">COMMAND_TYPE_GENERAL_48</t>
<t id="849">COMMAND_TYPE_GENERAL_49</t>
<t id="850">COMMAND_TYPE_GENERAL_50</t>
<t id="851">COMMAND_TYPE_GENERAL_51</t>
<t id="852">COMMAND_TYPE_GENERAL_52</t>
<t id="853">COMMAND_TYPE_GENERAL_53</t>
<t id="854">COMMAND_TYPE_GENERAL_54</t>
<t id="855">COMMAND_TYPE_GENERAL_55</t>
<t id="856">COMMAND_TYPE_GENERAL_56</t>
<t id="857">COMMAND_TYPE_GENERAL_57</t>
<t id="858">COMMAND_TYPE_GENERAL_58</t>
<t id="859">COMMAND_TYPE_GENERAL_59</t>
<t id="860">COMMAND_TYPE_GENERAL_60</t>
<t id="861">COMMAND_TYPE_GENERAL_61</t>
<t id="862">COMMAND_TYPE_GENERAL_62</t>
<t id="863">COMMAND_TYPE_GENERAL_63</t>

Geschützkanzelbefehle
<t id="916">COMMAND_TYPE_TURRET_16</t>
<t id="917">COMMAND_TYPE_TURRET_17</t>
<t id="918">COMMAND_TYPE_TURRET_18</t>
<t id="919">COMMAND_TYPE_TURRET_19</t>
<t id="920">COMMAND_TYPE_TURRET_20</t>
<t id="921">COMMAND_TYPE_TURRET_21</t>
<t id="922">COMMAND_TYPE_TURRET_22</t>
<t id="923">COMMAND_TYPE_TURRET_23</t>
<t id="924">COMMAND_TYPE_TURRET_24</t>
<t id="925">COMMAND_TYPE_TURRET_25</t>
<t id="926">COMMAND_TYPE_TURRET_26</t>
<t id="927">COMMAND_TYPE_TURRET_27</t>
<t id="928">COMMAND_TYPE_TURRET_28</t>
<t id="929">COMMAND_TYPE_TURRET_29</t>
<t id="930">COMMAND_TYPE_TURRET_30</t>
<t id="931">COMMAND_TYPE_TURRET_31</t>
<t id="932">COMMAND_TYPE_TURRET_32</t>
<t id="933">COMMAND_TYPE_TURRET_33</t>
<t id="934">COMMAND_TYPE_TURRET_34</t>
<t id="935">COMMAND_TYPE_TURRET_35</t>
<t id="936">COMMAND_TYPE_TURRET_36</t>
<t id="937">COMMAND_TYPE_TURRET_37</t>
<t id="938">COMMAND_TYPE_TURRET_38</t>
<t id="939">COMMAND_TYPE_TURRET_39</t>
<t id="940">COMMAND_TYPE_TURRET_40</t>
<t id="941">COMMAND_TYPE_TURRET_41</t>
<t id="942">COMMAND_TYPE_TURRET_42</t>
<t id="943">COMMAND_TYPE_TURRET_43</t>
<t id="944">COMMAND_TYPE_TURRET_44</t>
<t id="945">COMMAND_TYPE_TURRET_45</t>
<t id="946">COMMAND_TYPE_TURRET_46</t> : Defense - MARS Feuerleitcomputer von Gazz
<t id="947">COMMAND_TYPE_TURRET_47</t> : Standby - MARS Feuerleitcomputer von Gazz
<t id="948">COMMAND_TYPE_TURRET_48</t> : Offense - MARS Feuerleitcomputer von Gazz
<t id="949">COMMAND_TYPE_TURRET_49</t>
<t id="950">COMMAND_TYPE_TURRET_50</t>
<t id="951">COMMAND_TYPE_TURRET_51</t>
<t id="952">COMMAND_TYPE_TURRET_52</t>
<t id="953">COMMAND_TYPE_TURRET_53</t>
<t id="954">COMMAND_TYPE_TURRET_54</t>
<t id="955">COMMAND_TYPE_TURRET_55</t>
<t id="956">COMMAND_TYPE_TURRET_56</t>
<t id="957">COMMAND_TYPE_TURRET_57</t>
<t id="958">COMMAND_TYPE_TURRET_58</t>
<t id="959">COMMAND_TYPE_TURRET_59</t>
<t id="960">COMMAND_TYPE_TURRET_60</t>
<t id="961">COMMAND_TYPE_TURRET_61</t>
<t id="962">COMMAND_TYPE_TURRET_62</t>
<t id="963">COMMAND_TYPE_TURRET_63</t>

Stationsbefehle
<t id="1116">COMMAND_TYPE_STATION_16</t>
<t id="1117">COMMAND_TYPE_STATION_17</t>
<t id="1118">COMMAND_TYPE_STATION_18</t>
<t id="1119">COMMAND_TYPE_STATION_19</t>
<t id="1120">COMMAND_TYPE_STATION_20</t>
<t id="1121">COMMAND_TYPE_STATION_21</t>
<t id="1122">COMMAND_TYPE_STATION_22</t>
<t id="1123">COMMAND_TYPE_STATION_23</t>
<t id="1124">COMMAND_TYPE_STATION_24</t>
<t id="1125">COMMAND_TYPE_STATION_25</t>
<t id="1126">COMMAND_TYPE_STATION_26</t>
<t id="1127">COMMAND_TYPE_STATION_27</t>
<t id="1128">COMMAND_TYPE_STATION_28</t>
<t id="1129">COMMAND_TYPE_STATION_29</t>
<t id="1130">COMMAND_TYPE_STATION_30</t>
<t id="1131">COMMAND_TYPE_STATION_31</t>
<t id="1132">COMMAND_TYPE_STATION_32</t>
<t id="1133">COMMAND_TYPE_STATION_33</t>
<t id="1134">COMMAND_TYPE_STATION_34</t>
<t id="1135">COMMAND_TYPE_STATION_35</t>
<t id="1136">COMMAND_TYPE_STATION_36</t>
<t id="1137">COMMAND_TYPE_STATION_37</t>
<t id="1138">COMMAND_TYPE_STATION_38</t>
<t id="1139">COMMAND_TYPE_STATION_39</t>
<t id="1140">COMMAND_TYPE_STATION_40</t>
<t id="1141">COMMAND_TYPE_STATION_41</t>
<t id="1142">COMMAND_TYPE_STATION_42</t>
<t id="1143">COMMAND_TYPE_STATION_43</t>
<t id="1144">COMMAND_TYPE_STATION_44</t>
<t id="1145">COMMAND_TYPE_STATION_45</t>
<t id="1146">COMMAND_TYPE_STATION_46</t>
<t id="1147">COMMAND_TYPE_STATION_47</t>
<t id="1148">COMMAND_TYPE_STATION_48</t>
<t id="1149">COMMAND_TYPE_STATION_49</t>
<t id="1150">COMMAND_TYPE_STATION_50</t>
<t id="1151">COMMAND_TYPE_STATION_51</t>
<t id="1152">COMMAND_TYPE_STATION_52</t>
<t id="1153">COMMAND_TYPE_STATION_53</t>
<t id="1154">COMMAND_TYPE_STATION_54</t>
<t id="1155">COMMAND_TYPE_STATION_55</t>
<t id="1156">COMMAND_TYPE_STATION_56</t>
<t id="1157">COMMAND_TYPE_STATION_57</t>
<t id="1158">COMMAND_TYPE_STATION_58</t>
<t id="1159">COMMAND_TYPE_STATION_59</t>
<t id="1160">COMMAND_TYPE_STATION_60</t>
<t id="1161">COMMAND_TYPE_STATION_61</t>
<t id="1162">COMMAND_TYPE_STATION_62</t>
<t id="1163">COMMAND_TYPE_STATION_63</t>

Schiffsbefehle - Zusätzliche Schiffsbefehle
<t id="1216">COMMAND_TYPE_SHIP_16</t>
<t id="1217">COMMAND_TYPE_SHIP_17</t>
<t id="1218">COMMAND_TYPE_SHIP_18</t>
<t id="1219">COMMAND_TYPE_SHIP_19</t>
<t id="1220">COMMAND_TYPE_SHIP_20</t>
<t id="1221">COMMAND_TYPE_SHIP_21</t>
<t id="1222">COMMAND_TYPE_SHIP_22</t>
<t id="1223">COMMAND_TYPE_SHIP_23</t>
<t id="1224">COMMAND_TYPE_SHIP_24</t>
<t id="1225">COMMAND_TYPE_SHIP_25</t>
<t id="1226">COMMAND_TYPE_SHIP_26</t>
<t id="1227">COMMAND_TYPE_SHIP_27</t>
<t id="1222">COMMAND_TYPE_SHIP_28</t>
<t id="1229">COMMAND_TYPE_SHIP_29</t>
<t id="1230">COMMAND_TYPE_SHIP_30</t>
<t id="1231">COMMAND_TYPE_SHIP_31</t>
<t id="1232">COMMAND_TYPE_SHIP_32</t>
<t id="1233">COMMAND_TYPE_SHIP_33</t>
<t id="1234">COMMAND_TYPE_SHIP_34</t>
<t id="1235">COMMAND_TYPE_SHIP_35</t>
<t id="1236">COMMAND_TYPE_SHIP_36</t>
<t id="1237">COMMAND_TYPE_SHIP_37</t>
<t id="1238">COMMAND_TYPE_SHIP_38</t>
<t id="1239">COMMAND_TYPE_SHIP_39</t>
<t id="1240">COMMAND_TYPE_SHIP_40</t>
<t id="1241">COMMAND_TYPE_SHIP_41</t>
<t id="1242">COMMAND_TYPE_SHIP_42</t>
<t id="1243">COMMAND_TYPE_SHIP_43</t>
<t id="1244">COMMAND_TYPE_SHIP_44</t>
<t id="1245">COMMAND_TYPE_SHIP_45</t>
<t id="1246">COMMAND_TYPE_SHIP_46</t>
<t id="1247">COMMAND_TYPE_SHIP_47</t>
<t id="1248">COMMAND_TYPE_SHIP_48</t>
<t id="1249">COMMAND_TYPE_SHIP_49</t>
<t id="1250">COMMAND_TYPE_SHIP_50</t>
<t id="1251">COMMAND_TYPE_SHIP_51</t>
<t id="1251">COMMAND_TYPE_SHIP_51</t> : Fracht einsammeln - MARS Feuerleitcomputer von Gazz
<t id="1252">COMMAND_TYPE_SHIP_52</t>
<t id="1253">COMMAND_TYPE_SHIP_53</t>
<t id="1254">COMMAND_TYPE_SHIP_54</t>
<t id="1255">COMMAND_TYPE_SHIP_55</t>
<t id="1256">COMMAND_TYPE_SHIP_56</t>
<t id="1257">COMMAND_TYPE_SHIP_57</t>
<t id="1258">COMMAND_TYPE_SHIP_58</t>
<t id="1259">COMMAND_TYPE_SHIP_59</t>
<t id="1260">COMMAND_TYPE_SHIP_60</t>
<t id="1261">COMMAND_TYPE_SHIP_61</t>
<t id="1262">COMMAND_TYPE_SHIP_62</t>
<t id="1263">COMMAND_TYPE_SHIP_63</t>

Image

Benutzerdefinierte Schiffs- & Stationsbefehls IDs

In X3:FL können zudem vom Spieler noch weitere Schiffs- & Stationsbefehle manuell hinzugefügt werden, die man unter einer ID anlegen kann. Diese angelegten Befehle können in allen Typen-Kategorien der Schiffs- & Stationsbefehle verwendet werden. Benutzerdefinierten Schiffs- oder Stationsbefehle können mit folgendem Script Befehl erstellt werden:

Code: Select all

add ship custom command: id=%0 menu=%1
Verfügbare Typen-Kategorie Schlüssel:
  • menu=Navigation
  • menu=Fight
  • menu=Trade
  • menu=Special
  • menu=Piracy
  • menu=Custom
  • menu=General
  • menu=Turret
  • menu=Station
  • menu=Ship
  • menu=Fleet
  • menu=Carrier
  • menu=Drone Carrier
Die jeweilig verwendete ID sollte einzigartig sein und an keiner anderen Stelle verwendet werden, um keine Konflikte zu verursachen. Alle IDs unter 1400 werden in X3:FL bereits für vorhandene Befehle verwendet. Der Bereich zwischen 1400 und 9000 ist zum Teil für spezial- und Sendungsbefehle in Verwendung und sollte nur verwendet werden, wenn man sich sicher ist das bestimmte IDs auch frei sind.

Hinweis: Scripte aus vorherigen X3 Teilen welche zuvor den ID Bereich zwischen 1300 und 1400 belegt haben, müssen um mit Farnham's Lagacy kompatibel zu sein einen anderen ID Bereich verwenden. In X3:FL wird dieser Bereich bereits für das Flottenbefehls Menü verwendet. Generell wird jedoch die Verwendung des ID Bereiches von 10000 - 90000 nahegelegt, da dieser noch komplett ungenutzt ist.

---------------

1400: menu=Custom, X3FL Cheat Package von Cycrow
1401: menu=Station, X3FL Cheat Package von Cycrow

User avatar
N8M4R3
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 252
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48
x3ap

Re: [INDEX] Übersicht - Community Scripte & Mods für X3: Farnham's Legacy (X3FL)

Post by N8M4R3 » Mon, 3. May 21, 15:24

Belegung - Flottenbefehls Slots

Zusammenhängende Page-IDs
Bei den zugehörigen Textseiten Nummern engl. Page-ID oder nur "p id" bezeichnet müssen auch selbige Texteinträge auf selbiger Eintragsnummer engl. Text-ID oder nur "t id" bezeichnet des jeweiligen Befehls-Slots hinterlegt werden. Nur so werden die hinterlegten Informationen auch beim entsprechenden Befehl angezeigt.
  • 2028 - Flottenbefehls Slots: Befehls-Slots sind als Text Einträge "t ids" angelegt, welche für zusätzliche Befehle genutzt werden können. Siehe Auflistung unten.
  • 2030 - Befehlsbezeichnung: Ist dafür vorgesehen den Befehl durch eine Aktion zu bezeichnen, welche durch diesen ausgeführt wird wie z.B.: "Fliege zum Nordtor".
  • 2031 - Befehlsbezeichnung kurz: Ist dafür vorgesehen selbige Aktion eine abgekürzte Bezeichnung zu geben wie z.B.: "Fl.NGate".
  • 2042 - Befehls Beschreibung: Ist dafür vorgesehen eine detailliertere Beschreibung des Befehls zu hinterlegen welche durch Drücken der "i-Taste" bei ausgewähltem Befehl, diese Informationen in einem separaten Fenster anzeigt.
Hinweis: Die Befehls-Slots sind in verschiedenen "Typen" Kategorisiert, wodurch sie später im Spiel auch an vorgesehene Stellen in der Kommandokonsole auftauchen. Insgesamt sind je Typen-Kategorie 64 einzelne Befehls-Slots vorhanden, von denen jeweils die Slots 0 - 15 für bereits für vorhandene Befehle von genutzt werden und dadurch reserviert sind. So bleiben noch 48 weitere Befehls-Slots (16 - 63) je Typen-Kategorie übrig, welche durch eigene Befehle belegt werden können. Flottenbefehle werden im Gegensatz zu den Schiffs- & Stationsbefehlen auf einer seperaten Textseite geführt, wesshalb einzelne Befehls Slots auch nicht bei den Schiffs- & Stationsbefehlen funktionieren sowie anders herum.

---------------

Flottenbefehle - Navigation...
<t id="216">COMMAND_WING_TYPE_NAV_16</t>
<t id="217">COMMAND_WING_TYPE_NAV_17</t>
<t id="218">COMMAND_WING_TYPE_NAV_18</t>
<t id="219">COMMAND_WING_TYPE_NAV_19</t>
<t id="220">COMMAND_WING_TYPE_NAV_20</t>
<t id="221">COMMAND_WING_TYPE_NAV_21</t>
<t id="222">COMMAND_WING_TYPE_NAV_22</t>
<t id="223">COMMAND_WING_TYPE_NAV_23</t>
<t id="224">COMMAND_WING_TYPE_NAV_24</t>
<t id="225">COMMAND_WING_TYPE_NAV_25</t>
<t id="226">COMMAND_WING_TYPE_NAV_26</t>
<t id="227">COMMAND_WING_TYPE_NAV_27</t>
<t id="228">COMMAND_WING_TYPE_NAV_28</t>
<t id="229">COMMAND_WING_TYPE_NAV_29</t>
<t id="230">COMMAND_WING_TYPE_NAV_30</t>
<t id="231">COMMAND_WING_TYPE_NAV_31</t>
<t id="232">COMMAND_WING_TYPE_NAV_32</t>
<t id="233">COMMAND_WING_TYPE_NAV_33</t>
<t id="234">COMMAND_WING_TYPE_NAV_34</t>
<t id="235">COMMAND_WING_TYPE_NAV_35</t>
<t id="236">COMMAND_WING_TYPE_NAV_36</t>
<t id="237">COMMAND_WING_TYPE_NAV_37</t>
<t id="238">COMMAND_WING_TYPE_NAV_38</t>
<t id="239">COMMAND_WING_TYPE_NAV_39</t>
<t id="240">COMMAND_WING_TYPE_NAV_40</t>
<t id="241">COMMAND_WING_TYPE_NAV_41</t>
<t id="242">COMMAND_WING_TYPE_NAV_42</t>
<t id="243">COMMAND_WING_TYPE_NAV_43</t>
<t id="244">COMMAND_WING_TYPE_NAV_44</t>
<t id="245">COMMAND_WING_TYPE_NAV_45</t>
<t id="246">COMMAND_WING_TYPE_NAV_46</t>
<t id="247">COMMAND_WING_TYPE_NAV_47</t>
<t id="248">COMMAND_WING_TYPE_NAV_48</t>
<t id="249">COMMAND_WING_TYPE_NAV_49</t>
<t id="250">COMMAND_WING_TYPE_NAV_50</t>
<t id="251">COMMAND_WING_TYPE_NAV_51</t>
<t id="252">COMMAND_WING_TYPE_NAV_52</t>
<t id="253">COMMAND_WING_TYPE_NAV_53</t>
<t id="254">COMMAND_WING_TYPE_NAV_54</t>
<t id="255">COMMAND_WING_TYPE_NAV_55</t>
<t id="256">COMMAND_WING_TYPE_NAV_56</t>
<t id="257">COMMAND_WING_TYPE_NAV_57</t>
<t id="258">COMMAND_WING_TYPE_NAV_58</t>
<t id="259">COMMAND_WING_TYPE_NAV_59</t>
<t id="260">COMMAND_WING_TYPE_NAV_60</t>
<t id="261">COMMAND_WING_TYPE_NAV_61</t>

Flottenbefehle - Kampf...
<t id="316">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_16</t>
<t id="317">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_17</t>
<t id="318">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_18</t>
<t id="319">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_19</t>
<t id="320">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_20</t>
<t id="321">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_21</t>
<t id="322">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_22</t>
<t id="323">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_23</t>
<t id="324">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_24</t>
<t id="325">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_25</t>
<t id="326">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_26</t>
<t id="327">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_27</t>
<t id="328">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_28</t>
<t id="329">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_29</t>
<t id="330">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_30</t>
<t id="331">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_31</t>
<t id="332">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_32</t>
<t id="333">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_33</t>
<t id="334">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_34</t>
<t id="335">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_35</t>
<t id="336">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_36</t>
<t id="337">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_37</t>
<t id="338">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_38</t>
<t id="339">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_39</t>
<t id="340">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_40</t>
<t id="341">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_41</t>
<t id="342">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_42</t>
<t id="343">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_43</t>
<t id="344">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_44</t>
<t id="345">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_45</t>
<t id="346">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_46</t>
<t id="347">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_47</t>
<t id="348">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_48</t>
<t id="349">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_49</t>
<t id="350">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_50</t>
<t id="351">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_51</t>
<t id="352">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_52</t>
<t id="353">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_53</t>
<t id="354">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_54</t>
<t id="355">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_55</t>
<t id="356">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_56</t>
<t id="357">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_57</t>
<t id="358">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_58</t>
<t id="359">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_59</t>
<t id="360">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_60</t>
<t id="361">COMMAND_WING_TYPE_FIGHT_61</t>

Flottenbefehle - Handel...
<t id="416">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_16</t>
<t id="417">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_17</t>
<t id="418">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_18</t>
<t id="419">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_19</t>
<t id="420">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_20</t>
<t id="421">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_21</t>
<t id="422">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_22</t>
<t id="423">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_23</t>
<t id="424">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_24</t>
<t id="425">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_25</t>
<t id="426">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_26</t>
<t id="427">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_27</t>
<t id="428">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_28</t>
<t id="429">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_29</t>
<t id="430">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_30</t>
<t id="431">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_31</t>
<t id="432">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_32</t>
<t id="433">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_33</t>
<t id="434">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_34</t>
<t id="435">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_35</t>
<t id="436">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_36</t>
<t id="437">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_37</t>
<t id="438">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_38</t>
<t id="439">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_39</t>
<t id="440">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_40</t>
<t id="441">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_41</t>
<t id="442">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_42</t>
<t id="443">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_43</t>
<t id="444">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_44</t>
<t id="445">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_45</t>
<t id="446">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_46</t>
<t id="447">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_47</t>
<t id="448">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_48</t>
<t id="449">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_49</t>
<t id="450">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_50</t>
<t id="451">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_51</t>
<t id="452">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_52</t>
<t id="453">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_53</t>
<t id="454">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_54</t>
<t id="455">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_55</t>
<t id="456">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_56</t>
<t id="457">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_57</t>
<t id="458">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_58</t>
<t id="459">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_59</t>
<t id="460">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_60</t>
<t id="461">COMMAND_WING_TYPE_TRADE_61</t>

Flottenbefehle - Spezial...
<t id="516">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_16</t>
<t id="517">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_17</t>
<t id="518">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_18</t>
<t id="519">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_19</t>
<t id="520">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_20</t>
<t id="521">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_21</t>
<t id="522">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_22</t>
<t id="523">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_23</t>
<t id="524">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_24</t>
<t id="525">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_25</t>
<t id="526">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_26</t>
<t id="527">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_27</t>
<t id="528">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_28</t>
<t id="529">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_29</t>
<t id="530">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_30</t>
<t id="531">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_31</t>
<t id="532">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_32</t>
<t id="533">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_33</t>
<t id="534">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_34</t>
<t id="535">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_35</t>
<t id="536">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_36</t>
<t id="537">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_37</t>
<t id="538">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_38</t>
<t id="539">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_39</t>
<t id="540">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_40</t>
<t id="541">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_41</t>
<t id="542">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_42</t>
<t id="543">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_43</t>
<t id="544">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_44</t>
<t id="545">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_45</t>
<t id="546">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_46</t>
<t id="547">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_47</t>
<t id="548">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_48</t>
<t id="549">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_49</t>
<t id="550">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_50</t>
<t id="551">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_51</t>
<t id="552">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_52</t>
<t id="553">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_53</t>
<t id="554">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_54</t>
<t id="555">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_55</t>
<t id="556">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_56</t>
<t id="557">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_57</t>
<t id="558">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_58</t>
<t id="559">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_59</t>
<t id="560">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_60</t>
<t id="561">COMMAND_WING_TYPE_SPECIAL_61</t>

Flottenbefehle - Piraten...
<t id="616">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_16</t>
<t id="617">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_17</t>
<t id="618">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_18</t>
<t id="619">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_19</t>
<t id="620">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_20</t>
<t id="621">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_21</t>
<t id="622">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_22</t>
<t id="623">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_23</t>
<t id="624">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_24</t>
<t id="625">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_25</t>
<t id="626">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_26</t>
<t id="627">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_27</t>
<t id="628">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_28</t>
<t id="629">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_29</t>
<t id="630">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_30</t>
<t id="631">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_31</t>
<t id="632">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_32</t>
<t id="633">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_33</t>
<t id="634">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_34</t>
<t id="635">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_35</t>
<t id="636">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_36</t>
<t id="637">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_37</t>
<t id="638">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_38</t>
<t id="639">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_39</t>
<t id="640">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_40</t>
<t id="641">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_41</t>
<t id="642">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_42</t>
<t id="643">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_43</t>
<t id="644">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_44</t>
<t id="645">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_45</t>
<t id="646">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_46</t>
<t id="647">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_47</t>
<t id="648">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_48</t>
<t id="649">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_49</t>
<t id="650">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_50</t>
<t id="651">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_51</t>
<t id="652">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_52</t>
<t id="653">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_53</t>
<t id="654">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_54</t>
<t id="655">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_55</t>
<t id="656">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_56</t>
<t id="657">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_57</t>
<t id="658">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_58</t>
<t id="659">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_59</t>
<t id="660">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_60</t>
<t id="661">COMMAND_WING_TYPE_PIRACY_61</t>

Flottenbefehle - Allgemein...
<t id="816">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_16</t>
<t id="817">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_17</t>
<t id="818">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_18</t>
<t id="819">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_19</t>
<t id="820">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_20</t>
<t id="821">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_21</t>
<t id="822">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_22</t>
<t id="823">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_23</t>
<t id="824">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_24</t>
<t id="825">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_25</t>
<t id="826">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_26</t>
<t id="827">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_27</t>
<t id="828">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_28</t>
<t id="829">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_29</t>
<t id="830">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_30</t>
<t id="831">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_31</t>
<t id="832">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_32</t>
<t id="833">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_33</t>
<t id="834">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_34</t>
<t id="835">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_35</t>
<t id="836">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_36</t>
<t id="837">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_37</t>
<t id="838">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_38</t>
<t id="839">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_39</t>
<t id="840">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_40</t>
<t id="841">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_41</t>
<t id="842">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_42</t>
<t id="843">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_43</t>
<t id="844">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_44</t>
<t id="845">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_45</t>
<t id="846">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_46</t>
<t id="847">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_47</t>
<t id="848">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_48</t>
<t id="849">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_49</t>
<t id="850">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_50</t>
<t id="851">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_51</t>
<t id="852">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_52</t>
<t id="853">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_53</t>
<t id="854">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_54</t>
<t id="855">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_55</t>
<t id="856">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_56</t>
<t id="857">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_57</t>
<t id="858">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_58</t>
<t id="859">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_59</t>
<t id="860">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_60</t>
<t id="861">COMMAND_WING_TYPE_GENERAL_61</t>

Image

Benutzerdefinierte Flottenbefehls IDs

In X3:FL können zudem vom Spieler noch weitere Schiffs- & Stationsbefehle manuell hinzugefügt werden, die man unter einer ID anlegen kann. Diese angelegten Befehle können in allen Typen-Kategorien der Flottenbefehlen verwendet werden. Benutzerdefinierten Flottenbefehls IDs können mit folgendem Scriptbefehl erstellt werden:

Code: Select all

add wing custom command: id=%0, menu=%1
Verfügbare Typen-Kategorie Schlüssel:
  • menu=Navigation
  • menu=Fight
  • menu=Trade
  • menu=Special
  • menu=Piracy
  • menu=Custom
  • menu=General
Die jeweilig verwendete ID sollte einzigartig sein und an keiner anderen Stelle verwendet werden, um keine Konflikte zu verursachen. Alle IDs unter 1000 werden in X3:FL bereits für vorhandene Befehle verwendet.

Hinweis: Um bei einem gemeinsamen ID Bereich für Erweiterungen zu starten wird hier selbiger wie bei den Benutzerdefinierte Schiffs- & Stationsbefehls Slots von 10000 - 90000 empfohlen.

---------------

12345: menu=?, Erweiterung von Autor

Image

Benutzerdefinierte zusätzliche Flottenbefehls IDs

Mit den zusätzlichen Flottenbefehlen können individuelle Befehle für Schiffe innerhalb einer Flotte erteilt werden. Diese Befehle verwenden ebenfalls gesonderte IDs und können mit folgenden Scriptbefehlen erstellt werden:

Code: Select all

%0add wing additional ship command: id=%1 script=%2 pageid=%3 textid=%4
%0add wing additional ship command: id=%1 script=%2 pageid=%3 textid=%4 checkscript=%5
Hinweis: Um bei einem gemeinsamen ID Bereich für Erweiterungen zu starten wird hier auch der ID Bereich von 10000 - 90000 empfohlen.

---------------

12345: Erweiterung von Autor

User avatar
N8M4R3
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 252
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48
x3ap

Re: [INDEX] Übersicht - Community Scripte & Mods für X3: Farnham's Legacy (X3FL)

Post by N8M4R3 » Mon, 3. May 21, 22:08

Belegung - Text File-, Log File- & Page IDs

In Bezug auf Textdateien gibt es einzelne Begrifflichkeiten die ähnlich klingen, jedoch nicht zu verwechseln sind.
  • Text File ID Dies Ist die Identifizierungsnummer einer Textdatei engl. kurz T-File genannt, welche sich aus den ersten 4 Ziffern einer Textdatei z.B. 1000-L049.xml besteht. Text File IDs reichen von 0001-9999. Liegen diese Dateien nicht als *.xml vor sondern als *pck sind diese gepackt und müssen für eine manuelle Bearbeitung zuerst entpackt werden.
  • Text File Lokalisierung: Dies ist das Indiz für welche Sprache die Textdatei vorliegt z.B. 1000-L049.xml. Dabei steht die "49" für Deutsch, für Englisch die "44" ... usw. Möchte man den verwendeten Text einer Erweiterung z.B. von Englisch nach Deutsch übersetzen, so legt man neben einer vorhandenen Textdatei z.B."1000-L044.xml" eine zweite für eine deutsche Übersetzung unter "1000-L049.xml" an, um die Erweiterung nun in beiden Sprachen nutzen zu können. Wenn die vorhandendene Datei dupliziert und für eine Übersetzung verändert wird, so ist darauf zu achten das nicht nur der Lokalisierungsnummer im Dateinamen geändert wird, sondern auch der Eintrag innerhalb der Textdatei <language id="von 44 auf 49"> zu ändern ist, damit der enthaltende Text auch vom Spiel in entsprechender Sprache geladen wird.
  • Log File ID: Dies ist die Identifizierungsnummer einer Log Textdatei, diese wird aus dem Spiel heraus erstellt und in das Savegame Verzeichnis abgelegt. Diese ist im Gegensatzt zur "Text File ID" 5 Stellig und wird so z.B. log99999.txt im Verzeichnis gespeichert.
  • Page ID: Dies ist die Identifizierungsnummer einer angelegten Seite innerhalb einer Textdatei, die durch die verwendete Formatierung so z.B. <page id="392003" title="Script Command Names" descr="0" voice="no"> aussieht. Page IDs können ebenfalls wie die Text File IDs immer nur in einem 4-Stelligen Bereich liegen. Dies bedeutet das die Page ID anhand des Beispiels die "2003" ist. Die beiden ersten Ziffern "39" sind ein Indiz dafür, dass die Seite für "Farnhams Legacy" angelegt wurde.
  • Text ID: Dies ist die Identifizierungsnummer eines Texteintrages, welcher unter einer Seitennummer(Page ID) geführt werden muss. Diese Einträge sehen so z.B. <t id="1100065">Willkommen an Bord</t> aus und sind nicht auf 4 Ziffern beschränkt. Spielintern ersetzt eine Text ID, die Einträge einer selben Text ID, wenn beide Text IDs zu ein und der derselben Seitennummer(Page-ID) zugeordnet sind. Texteinträge können "Textstücke" eines bereits vorhanden Textes verwenden ohne diesen auf einer neuen ID neu eingeben zu müssen. Auf derartige Textverlinkungen, verweist man mit {Page ID,Text ID}, indem man die entsprechenden Ziffern einträgt.
Image

Problembehandlung

Gelegentlich kommt es schon mal vor, dass Texte nicht geladen werden können. In diesem Fall wird an entsprechender Stelle im Spiel ein "ReadText(Page-ID)-(Text-ID)" Fehler mit entsprechenden verweisen auf die fehlenden IDs angezeigt. Gründe dafür können verschiedene sein. Häufige liegen es jedoch an folgende Ursachen:
  • Die angegebenen IDs stimmen nicht überein
  • Die Textdatei fehlt oder wurde im falschen Verzeichnis abgelegt z.B. in den "t" Ordner von Terran Conflict
  • Die Textdatei ist beschädigt und kann nicht geladen werden. Textdateien müssen in der Richtigen Codierung "UTF-8" gespeichert werden. Systemeigene Editoren können damit schon mal Schwierigkeiten haben, weshalb sich verbesserte Notepad Software oder ähnliche besser eignen.
  • Einträge innerhalb einer Textdatei sind nicht geschlossen, das heißt das diese nicht innerhalb der vorgesehenen Formatierung liegen <t id="#"> Mein Text </t>
Image

Text File IDs

Hinweis: Verwendete IDs sollten einzigartig sein um nicht mit anderen Erweiterungen Inkompatibel zu werden. Auch Sollte als "Text File ID" die Selbe wie die "Page ID" verwendet werden, damit an der Textdatei bereits erkennbar ist welche Textseite die Erweiterung neu hinzufügt. Damit dies so umgesetzt werden kann und weder eine vom Spiel vorhandene Text File ID weder Page-ID dabei in die Quere kommt, wird der Bereich von 7000 - 9999 empfohlen, der fast so gut wie noch gar nicht belegt ist.

Hinweis: Ausgegraute IDs werden bereits vom Spiel verwendet. Auch wenn diese aus früheren X3 Teilen stammen, heißt dies nicht gleich dass diese in X3:FL nicht noch irgendwo in Verwendung sind.

---------------

1000: X3FL Cheat Package von Cycrow
7046: MARS Feuerleitcomputer von Gazz
7047: MARS Feuerleitcomputer von Gazz (Konfiguration)
8000: Raketenabwehr Moskito von X3:R
8552: Detector von X3:AP
8558: Hacking Minispiel von X3:AP
9610: Custom Property Owned von Cycrow
9998: Cycrow, Inoffizieller Patch: v1.3.1
9999: X3FL Cheat Package+Librarys von Cycrow

Image

Page IDs

Hier werden nur Einträge gelistet, falls bei einer Erweiterung doch Mals eine andere Page-IDs auftreten sollte die von der Text File IDs abweicht. Ansonsten bleibt diese Liste ohne Einträge.

Image

Log File IDs

12345: Erweiterung von Autor

User avatar
N8M4R3
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 252
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48
x3ap

Re: [INDEX] Übersicht - Community Scripte & Mods für X3: Farnham's Legacy (X3FL)

Post by N8M4R3 » Tue, 4. May 21, 00:14

Belegung - Bordcomputer Objekte
Modder können Ihre eigenen Objekte wie Schiffe und Waffen dem Spiel hinzufügen. Für solche Objekte ist die Page-ID 17 vorgesehen. Da vom Spiel auf selbiger Seite auch Objekte hinterlegt sind in diversen fortlaufenden ID bereichen und das nicht nur ein Mal, sondern gleich 5 Mal (17,300017,350017,380017,390017) macht es dem Spieler nicht gerade einfach welche ID bereiche noch offen sind wenn das Spiel alle 5 Seiten Intern zu einer zusammenfasst. Entweder man blickt dort ein bischen durch oder man wählt den einfacheren Weg seine IDs hinter der höchst vorhandenen ID zu platzieren. Diese ist die 240032 hinterlegt in 380017. Mit ein wenig Luft könnten neue Objekte somit ab 250000 angelegt werden.

---------------

2013: MARS Feuerleitcomputer, Benutzerdefinierter Ware
400000+: Plugin Manager, Benutzerdefinierter Waren Text
500000+: Plugin Manager, Benutzerdefinierter Waren Text

Image

Belegung - Gamestart IDs
Spielstart IDs sind in der Datei gamestarts.xml zu finden, welche sich im Ordner \types befinden. In Farnham's Lagacy sind bereits folgende Page ID-Bereiche für einzelne Spielmodi angelegt:
  • 100+ für Tutorial Starts
  • 200+ für Plot Starts
  • 300+ für Erweiterte Sandbox Starts
  • 400+ für Herausfordernde Sandbox Starts
  • 1000+ für Benutzerdefinierte Spiel Starts
Hinweis: Durch Anlegen neuer Starts in den einzelnen Gruppen(Page-IDs) und dort unter fortlaufenden Starts(Text-IDs), werden eure Spielstarts in den jeweiligen Spielmodi hinzugefügt.

---------------

Page-ID,Text-ID: Erweiterung von Autor

Image

Generelle Informationen Rund um die Verwendung von Erweiterungen der Forengemeinschaft

Leider haben Anfänger welche zum ersten Mal Scripts oder Mods benutzen oft Angst etwas im Spiel kaputt zu machen, denn es steckt oft sehr viel Arbeit im eigenen Spielverlauf. Darum versuche ich mal ein wenig die Angst zu nehmen um somit vielleicht einige X³FL-Spieler in diesen Forumsbereich zu locken.

Frage: Ich habe keine Ahnung von Skripten und dem Script Editor, möchte aber ein Skript testen. Ich habe noch nie den Script Editor aktiviert und will danach aber mein altes Spiel weiterspielen, ohne irgendwelche Probleme zu bekommen. Was muss ich machen?

Antwort: gehe wie folgt vor...
  • Sichere deinen letzten Spielstand C:\Users\[Benutzer]\Documents\Egosoft\X3FL\Save\ und lege ihn an einem anderen Ort außerhalb dieses Ordners ab.
  • Sichere deinen Skriptordner [Installationspfad](Steampfad: \SteamLibrary\steamapps\common\X3 Terran Conflict)\addon2\scripts\ und deinen Sprachordner ...\addon2\t\ und lege sie ebenfalls an einem anderen Ort außerhalb dieses Ordners ab.
  • Aktiviere den Script Editor. Dazu einfach den Spielernamen in "Thereshallbewings" ändern. Der Spielername wird nach der Eingabe wieder auf den alten Namen zurückgesetzt. Danach sollte das Spiel einmal gespeichert und neu gestartet werden.
  • Kopiere jetzt die angebotene Script oder Moderweiterung in den [X³FL-Ordner] ...\addon2\. Ein Scriptpaket besteht in der Regel aus zwei Ordnern. Einmal ein Ordner scripts, in dem sich das Script selbst befindet und einmal ein Ordner t in dem sich die Sprachdateien befinden. Genau die Ordner findest Du auch in deinem X³FL-Ordner.
  • Jetzt kannst Du X³FL starten und die Erweiterung testen. Fast jeder Scripter legt seiner Erweiterung eine kleine Liesmich-Datei bei. Ansonsten noch mal im entsprechenden Erweiterungsthema hier im Forum schauen wie es funktioniert.
  • Sind deine Tests beendet und Du willst alles wieder in den Urzustand versetzen genügt es den Scriptordner und den Sprachordner im X³FL-Ordner zu leeren und dort die Sicherung wieder einzuspielen. Danach kannst Du deinen gesicherten Spielstand mit dem den Du zum Testen verwendet hast ebenfalls austauschen und dein vorheriges Spiel UNmodifiziert weiterspielen.
  • Das Wichtigste: Sichere deinen Spielstand, Scriptordner und Sprachordner. Dann kann nichts mehr passieren!

Locked

Return to “X³: Farnham's Legacy - Scripts und Modding”