Mit Corvette Jäger treffen

Allgemeine Diskussionen rund um X³: Farnham's Legacy.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Moderators for the X3:FL Forums

Post Reply
omti
Posts: 520
Joined: Sat, 5. Jun 04, 21:06
x4

Mit Corvette Jäger treffen

Post by omti » Wed, 24. Nov 21, 23:45

Hallo allerseits,

ich bin bestimmt nicht der erste, aber ich verzweifle gerade an der letzten Mission der Kampagne. Mit meiner Corvette ist es unmöglich die Jäger abzuschießen, da sie immer daneben schießt. Das ist vor allem deswegen Problematisch, da die M3 ja doch schon schaden machen und mir die Schilde runterschießen. Mit einem M3 ist die Mission nicht spielbar, da sie einfach von den viel schnelleren M4 und M5 unter feuer genommen werden.

Ich habe einige weitere Jäger gekapert, aber da es keine Schilde zu verkaufen gibt kann ich mir auch nicht einfach eine Flotte basteln. Die Lösung muss also sein irgendwie mit meiner Korvette die Jäger abzuschießen. Gibt es da irgendeinen geheimen Trick, dass die Corvette nicht aus Prinzip links und rechts daneben schießt? Der Gegner muss schon aktiv ins feuer Fliegen um überhaupt getroffen zu werden.
Ohne Neugier wäre die Menschheit immer noch in der Steinzeit oder nicht einmal dort!


Money implies poverty - Ian Banks: The State of the Art

TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 6503
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Mit Corvette Jäger treffen

Post by TVCD » Thu, 25. Nov 21, 00:51

Um welche Mission geht es genau?
"Manche Menschen können den Regen spüren, andere werden nur nass"

DanKara
Posts: 330
Joined: Fri, 21. Dec 18, 14:19
x4

Re: Mit Corvette Jäger treffen

Post by DanKara » Thu, 25. Nov 21, 08:06

omti wrote:
Wed, 24. Nov 21, 23:45
Hallo allerseits,

ich bin bestimmt nicht der erste...
Nee, bist'de nicht. Zuletzt schau hier. :wink:

In der Schlacht im HUB helfen Dir freundliche Piraten gegen die bösen Korsaren. Mit etwas Glück, brauchst Du garnicht so viel kämpfen.
Suche Dir ein Ziel, dass sich abseits hält. Ruf es an, bitte es aufzugeben. Er wird direkt auf Dich zufliegen. Zielhilfe [k] wenigstens auf "Semi" zeigt Dir einen Vorhaltepunkt für Deine Waffen. Schieße mit [Strg] zur Bildschirmmitte auf den Vorhaltepunkt. Hast Du (in einem Deiner Schiffe) die Kampfsoftware Mk 2, transferiere diese in die M6 Nemesis und schalte die Zielhilfe auf "An" - wirkt zusammen mit [Strg] Wunder.
Ich persönlich fang mit gegnerischen M4's an, danach M3's zuletzt M5's.
(Ach ja, Geschützturm auf Raketenabwehr)

Nuit
Posts: 250
Joined: Wed, 18. Jul 07, 07:22
x3tc

Re: Mit Corvette Jäger treffen

Post by Nuit » Thu, 16. Jun 22, 13:44

Die Waffen-Konvergenz der Nemesis kennen, hilft an der Stelle ungemein.
Wenn du die Waffen symmetrisch verteilst ist's Essig mit Treffen, da die Waffen dann sehr weit auseinader liegen.
Eine Gruppe (4 Waffen) unter den einen Flügel (4x was mit Wums und Reichweite z.B. 4x IPSG) und die andere Gruppe unter den anderen Flügel (4x irgendwas sehr schnell feuerndes z.B. ISE oder PS wenn man hat).
Beim feuern per Rollen immer so zum Gegner positionieren, dass dieser in Richtung deiner Feuerquelle fliegt.

Bsp:
M3 beballerst du mit den IPSGs die unter dem rechten Flügel sitzen, also so rollen, dass der Gegner von links nach rechts durchs Bild fliegt.
M4 & M5 beharkst du mit den PS oder ISE, welche unter dem linken Flügel sitzen, also so rollen, dass der Gegner von rechts nach links durchs Bild fliegt.
Zielhilfe auf Voll, damit die Vorhalte und das Ziel ordentlich anvisiert wird und nicht zum Cursor, sondern aufs Fadenkreuz schießen (im Menü entsprechend umstellen).

In die Kanzel nen PS, mit einem angepassten Kanzelbefehl (Prio1: Raketenabwehr, Prio 2: Greife mein Ziel an) hilft beim Schilde runter bekommen und schützt selbst vor Schwarmraketen recht effektiv.

Cheers, Nuit
Hitman - In Space

Post Reply

Return to “X³: Farnham's Legacy”