Team Interview #4 - N8M4R3

Allgemeine Diskussionen rund um X³: Farnham's Legacy.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Moderators for the X3:FL Forums

Post Reply
Gregory
EGOSOFT
EGOSOFT
Posts: 574
Joined: Mon, 5. Aug 19, 06:17
x4

Team Interview #4 - N8M4R3

Post by Gregory » Fri, 30. Apr 21, 09:58

X3: Farnham's Legacy ist ein neues Spiel in der X3-Weltraumspiel-Serie: HANDELN, KÄMPFEN, BAUEN, DENKEN in einem lebendigen und atmenden Universum. Es beinhaltet eine neue Storyline und noch mehr Ergänzungen zum offenen, frei gestalteten Gameplay, das den Kern aller Spiele der X-Serie bildet. X3: Farnham's Legacy ist für Besitzer von X3: Albion Prelude kostenlos und wird am 4. Mai 2021 veröffentlicht.

Wenige Tage vor der Veröffentlichung haben wir noch ein letztes Team-Interview für euch. Diese Woche hat N8M4R3 unsere Fragen beantwortet.

Bitte stelle dich den Lesern kurz vor und erzähle uns, wann und wie du das erste Mal mit einem X-Game in Berührung gekommen bist?
Vor vielen Jahren zu Besuch bei einem Kumpel sah ich wie er dieses für mich noch unbekannte Weltraumspiel spielte und war von dem was ich am Bildschirm mit zu sehen bekam völlig begeistert. Da der Kollege förmlich an der Tastatur und Maus klebte und nicht davon wegzubewegen war, entschied ich mich kurzum mir selbiges Spiel am nächsten Tag zuzulegen. So startete ich damals 2004 in das X-Universum, mit X2: Die Bedrohung. Nach etlichen Stunden Vanilla-Spielzeit begann ich erste Scripts und Mods auszuprobieren und befasste mich zur späteren Zeit unter X3: Terran Conflict / X3: Albion Prelude auch selbst damit, Veränderungen am Spiel vorzunehmen und veröffentlichte die eine oder andere Sache. So hat man mich vielleicht schon mal unter meinem Benutzernamen N8M4R3 im Forum gesehen.
2021-04-30_X3FL_Nightmare.png
Wie bist du in dem Team gelandet, das in den letzten fünf Jahren an X3: Farnham's Legacy gearbeitet hat?
Ich bin auf einen Beitrag im Egosoft-Forum aufmerksam geworden, indem es um eine Anfrage zur Freigabe des Quellcodes von X3 ging. In diesem Beitrag gab es auch einen Hinweis auf ein bereits laufendes Projekt zu X3. Sofort schickte ich eine unterzeichnete NDA los mit der Hoffnung noch am Projekt teilnehmen zu dürfen. Einige Zeit und diverser Mailverkehr mit Leuten des Egosoft-Teams später, hat es dann doch noch geklappt.

Was war deine persönliche Motivation, an diesem Projekt zu arbeiten? Was macht die X3-Serie für dich so besonders?
Da ich bereits vor dem Projekt an mehreren Modifikationen zu X3: Albion Prelude getüftelt habe, kam mir dieses Projekt wie gerufen um meine Verbesserungsideen und um meine Wünsche zu zusätzlichen Skriptbefehlen in einen neuen Teil mit einfließen zu lassen.

An der X3-Serie gefallen mir designtechnisch die Schiffe sehr und auch die stets gewachsenen Möglichkeiten das Spiel auf seine ganz eigene Art und Weise spielen und modifizieren zu können.

>> X3: Farnham's Legacy - Reveal Trailer

Als wir X3: Farnham's Legacy Anfang April angekündigt haben, teilten wir bereits mit, dass das Spiel neue Diplomatieoptionen und daraus resultierende dynamische Beziehungen zu den Fraktionen haben wird, die der Spieler vorfindet. Wie würdest Du den Lesern Appetit auf dieses Feature machen? Worauf können sie sich freuen?
Durch die Diplomatieoptionen hat der Spieler nicht nur eine neue, nicht kriegerische Möglichkeit seine Beziehungen zu einzelnen Fraktionen gezielt zu verbessern, sondern er kann auch Ansehenseinbußen schnell wieder ausgleichen, welche sich aus einem Ansehensgewinn bei einer wiederum anderen Fraktion ergeben können. Zudem bietet dieses Feature eine ganze Reihe weiterer integrierter Optionen mit dem der Spieler zum Beispiel Blaupausen von Software, Stationen und Fabriken erhalten kann. Auch müssen einige spezielle und seltene Schiffe nicht mehr unbedingt gekapert oder geentert werden, und können stattdessen jetzt an diversen Schiffswerften zum Kauf freigeschaltet werden.

Gibt es für dich ein besonderes Highlight aus der Arbeit an dem Projekt, das du mit den Lesern teilen möchtest?
Wenn man zum ersten Mal bei so einen Projekt dabei ist, ist so ziemlich alles ein Highlight, wie ich sagen kann. Mich hat es sehr gefreut die anderen Teammitglieder, von denen ich zuvor im Forum nur Texte lesen konnte, bei mehreren Skype-Konferenzen näher kennen zu lernen. Durch einen herzlichen Empfang und nette Unterhaltungen rund um X3 und manchmal auch zu Themen ganz abseits davon, konnte ich mich auch relativ schnell in das laufende Projekt integrieren. Bei einigen von mir geäußerten Vorschlägen musste ich auch erfahren, dass sie spielintern weitaus komplexer zusammenhängen als es mir bewusst war und diese nicht einzeln veränderbar sind, ohne größere Teile des Codes neu aufzusetzen. Trotzdem haben es eine ganze Menge anderer Vorschläge ins Spiel geschafft, was mich sehr freut. Falls es eines Tages zu einem 2.0 Update kommen sollte, und das hoffe ich, bin ich gerne wieder dabei!

Gibt es eine letzte Botschaft, die Du den X3-Fans da draußen mit auf den Weg geben möchtest, da es nur noch wenige Tage bis zur Veröffentlichung von X3: Farnham's Legacy sind?
Ich hoffe, dass die Spieler sich über die neue Erweiterung mit ihren vielen kleinen und auch einigen größeren Veränderungen für die X3-Reihe freuen werden und das sich noch offene Wünsche durch die massiv erweiterten Skript- und Modding-Möglichkeiten erfüllen lassen.

Vielen Dank, dass du einige Einblicke mit uns geteilt hast und danke für deine Mitarbeit an X3: Farnham's Legacy!
All our channels in one convenient list :arrow: https://linktr.ee/egosoft

Ghostrider[FVP]
Posts: 3185
Joined: Wed, 6. Nov 02, 20:31
x3ap

Re: Team Interview #4 - N8M4R3

Post by Ghostrider[FVP] » Fri, 30. Apr 21, 14:58

Die Bilder sehen sehr interessant und spannend aus, was da wohl auf uns zukommt *freu* .. dankeschön, dass Ihr uns diesen X-Traum geschenkt habt und für die viele Arbeit :)
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future! X3-The Sonen
Image
Ghostrider's X-Universum [INDEX]Lucikes Scripts & Mods

Private Hudson
Posts: 182
Joined: Wed, 6. Nov 02, 20:31
x3ap

Re: Team Interview #4 - N8M4R3

Post by Private Hudson » Fri, 30. Apr 21, 18:15

Gregory wrote:
Fri, 30. Apr 21, 09:58
X3: Farnham's Legacy ist ein neues Spiel in der X3-Weltraumspiel-Serie: HANDELN, KÄMPFEN, BAUEN, DENKEN in einem lebendigen und atmenden Universum. Es beinhaltet eine neue Storyline und noch mehr Ergänzungen zum offenen, frei gestalteten Gameplay, das den Kern aller Spiele der X-Serie bildet. X3: Farnham's Legacy ist für Besitzer von X3: Albion Prelude kostenlos und wird am 4. Mai 2021 veröffentlicht.

Wenige Tage vor der Veröffentlichung haben wir noch ein letztes Team-Interview für euch. Diese Woche hat N8M4R3 unsere Fragen beantwortet.

Falls es eines Tages zu einem 2.0 Update kommen sollte, und das hoffe ich, bin ich gerne wieder dabei!
Das macht Hoffnung auf noch viel mehr.... Danke!
Ich freue mich schon so sehr darauf und zähle die Stunden bis zum Dienstag. :)
X-BFT, XT, X²,X³ bringen dich in eine andere Welt.....genieße es !!!!!

FritzHugo3
Posts: 4430
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24
x4

Re: Team Interview #4 - N8M4R3

Post by FritzHugo3 » Sun, 2. May 21, 04:05

Auch hier möchte ich ganz großen Dank aussprechen. (Gut das dein Freund damals so an Maus und Tastatur hing, so das du es dir auch gekauft hattest hi hi).
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

Post Reply

Return to “X³: Farnham's Legacy”