UI Skalierung

Allgemeine Diskussionen rund um X³: Farnham's Legacy.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Moderators for the X3:FL Forums

stb.rweckener
Posts: 470
Joined: Sun, 1. Apr 12, 09:20
x3ap

UI Skalierung

Post by stb.rweckener » Thu, 6. May 21, 20:19

Ein bischen entäuscht bin ich, dass ich das Spielchen nicht in 4k auf meinem 43"er genießen kann weil das UI nicht mitskalliert... :(

Das und ne 64 bit Unterstützung für FL und AP wäre mir locker einen Vollpreis wert gewesen (wie es viele Andere mit ihren History Editionen machen)...

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 22647
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38
x4

Re: UI Skalierung

Post by X2-Illuminatus » Thu, 6. May 21, 20:24

Es gibt ja einen Grund, warum sich Egosoft irgendwann einmal vor vielen Jahren entschieden hat, eine neue Game Engine zu entwickeln. Viele Limitierungen aus der damaligen Zeit lassen sich nun mal nicht einfach ändern. Das muss man dann auch einfach mal akzeptieren. ;)
Nun verfügbar! X3: Farnham's Legacy - Ein neues Kapitel für einen alten Favoriten

Die komplette X-Roman-Reihe jetzt als Kindle E-Books! (Farnhams Legende, Nopileos, X3: Yoshiko, X3: Hüter der Tore, X3: Wächter der Erde)

Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

The official X-novels Farnham's Legend, Nopileos, X3: Yoshiko as Kindle e-books!

stb.rweckener
Posts: 470
Joined: Sun, 1. Apr 12, 09:20
x3ap

Re: UI Skalierung

Post by stb.rweckener » Thu, 6. May 21, 20:58

Naja man wird ja noch ein wenig pieken dürfen, Bei Anno und C&C haben sie sowas auch hinbekommen :)

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 22647
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38
x4

Re: UI Skalierung

Post by X2-Illuminatus » Thu, 6. May 21, 21:12

Sobald Egosoft die Größe von Blue Byte oder einen finanzkräftigen Publisher hinter sich hat, sprechen wir nochmal drüber. ;)
Nun verfügbar! X3: Farnham's Legacy - Ein neues Kapitel für einen alten Favoriten

Die komplette X-Roman-Reihe jetzt als Kindle E-Books! (Farnhams Legende, Nopileos, X3: Yoshiko, X3: Hüter der Tore, X3: Wächter der Erde)

Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

The official X-novels Farnham's Legend, Nopileos, X3: Yoshiko as Kindle e-books!

bergi9
Posts: 27
Joined: Thu, 5. Feb 09, 15:24
x3tc

Re: UI Skalierung

Post by bergi9 » Tue, 11. May 21, 13:15

Ich hab ein 1440p Monitor und hab folgendes ausprobiert:
- DPI Skalierung auf 150% in der Anzeigeeinstellungen von Windows
- Eigenschaften von X3FL.exe mit der Hohe DPI-Skalierung überschreiben (siehe Bild unten)
- Beim Launcher statt 1440p hab ich 1080p ausgewählt und Vollbild-Fenster (Borderless)

So würde das Spiel quasi in der 1080p laufen aber mit der gleiche Bildschirmauflösung von 1440p, sprich keine Auflösungsänderung zum Monitor.
Bei 4k müsste man die DPI Skalierung auf 200% stellen wenn man 1080p haben will, ansonsten 150% für 1440p ingame.
Nachteil hier ist nur, dass das Spiel gestreckt wird. Also unschärfer.
Mit Nvidia Systemsteuerung konnte ich für Vollbild-Fenster die Anti-Aliasing erzwingen, dass es bei Vollbild-Fenster trotzdem Anti-Aliasing nutzt und nicht nur bei exklusiven Vollbild.

Image


stb.rweckener wrote:
Thu, 6. May 21, 20:19
Das und ne 64 bit Unterstützung für FL und AP wäre mir locker einen Vollpreis wert gewesen (wie es viele Andere mit ihren History Editionen machen)...
Das würde hier wenig Sinn machen wenn das Spiel schon gar nicht mehr als 4Gb Ram braucht.

Charly1987
Posts: 77
Joined: Sun, 2. Dec 18, 15:15
x4

Re: UI Skalierung

Post by Charly1987 » Tue, 11. May 21, 13:26

X2-Illuminatus wrote:
Thu, 6. May 21, 21:12
Sobald Egosoft die Größe von Blue Byte oder einen finanzkräftigen Publisher hinter sich hat, sprechen wir nochmal drüber. ;)
Dafür brauch man aber Geld, wie wollt ihr Geld verdienen wenn ihr immer so "Flohmarkt" Preise nehmt. :D Echt mal ,ihr dürft ruhig etwas gieriger werden und mal mehr Geld verlangen für Addons :D . Im gegensatz zu anderen Entwicklern liefert ihr ja auch was ab und steckt herzblut in eure spiele.

Also die jetzigen Addons von X4 wären mir zb 30 Euro wert gewesen (wobei ich x4 noch in der ecke liegen habe und 2-3 weitere addons warte bis ich es nochmal spiele,das muss noch etwas reifen), für X3 FL hätte ich auch 40 Euro gezahlt, für 50 euro reichts nicht ganz da es kein komplett neues spiel ist,aber aus der liebe her zu x3 40 euro gehen klar.

Ein Remake der X Klassiker wären mir 50 euro wert wenn sie auf aktuelle engine angepasst werden.

Edit: Wobei ich noch zu den besonders geduldigen Kunden gehöre ,ich kaufe eure Spiele zu release als support ,aber lasse die dann erstmal noch reifen bis ein paar patches rausgekommen sind,die veteranen unter uns wissen was ich meine :)
Auf die masse gesehen wäre es wahrscheinlich besser die spiele nicht so früh zu releasen und mehr bugs zu fixen ,dafür aber auch mehr geld zu verlangen > weniger verärgerte neue spieler die direkt nach den ersten bugs abspringen.

Aber naja das ist jetzt nur die sichtweise eines durchschnittsspieler ,bin in dem gebiet nur Laie und kann da nicht wirklich mitreden :)

FritzHugo3
Posts: 4051
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24
x4

Re: UI Skalierung

Post by FritzHugo3 » Tue, 11. May 21, 18:25

Charly1987 wrote:
Tue, 11. May 21, 13:26
Ein Remake der X Klassiker wären mir 50 euro wert wenn sie auf aktuelle engine angepasst werden.
Dafür würde ich auch 60€ ausgeben, eigentlich noch zuwenig, weil da ja jetzt drei AddOns drinnen stecken ;-). Mit allen Storys seit X1-X3:FL und der Bernd Actionfigur.

Wirds wohl nie offiziell geben von Seiten Egosoft. Bernd hatte das immer wieder Abgelehnt und verneint in Interviews. Sie wollen kein Remake. (warten wirs ab, vielleicht ja in 10, 15 Jhren oder so).

Ich könnte mir sowas aber sehr gut als Fan Projekt, wie jetzt auch mit FL vorstellen. Dazu müsste Egosoft irgendwann in paar Jahren bereit sein, den Quellcode wieder fri zu geben für die Jungs und Mädels, die uns das wunderbare FL gebastelt haben.
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

Xearox
Posts: 266
Joined: Sat, 16. Oct 04, 23:07
x4

Re: UI Skalierung

Post by Xearox » Tue, 11. May 21, 21:24

FritzHugo3 wrote:
Tue, 11. May 21, 18:25
Charly1987 wrote:
Tue, 11. May 21, 13:26
Ein Remake der X Klassiker wären mir 50 euro wert wenn sie auf aktuelle engine angepasst werden.
Dafür würde ich auch 60€ ausgeben, eigentlich noch zuwenig, weil da ja jetzt drei AddOns drinnen stecken ;-). Mit allen Storys seit X1-X3:FL und der Bernd Actionfigur.

Wirds wohl nie offiziell geben von Seiten Egosoft. Bernd hatte das immer wieder Abgelehnt und verneint in Interviews. Sie wollen kein Remake. (warten wirs ab, vielleicht ja in 10, 15 Jhren oder so).

Ich könnte mir sowas aber sehr gut als Fan Projekt, wie jetzt auch mit FL vorstellen. Dazu müsste Egosoft irgendwann in paar Jahren bereit sein, den Quellcode wieder fri zu geben für die Jungs und Mädels, die uns das wunderbare FL gebastelt haben.
X2 in 4k mit RayTracing Support würde mir sogar 100 Euro wert sein. Das in Stationen umher fliegen vermisse ich echt!

Charly1987
Posts: 77
Joined: Sun, 2. Dec 18, 15:15
x4

Re: UI Skalierung

Post by Charly1987 » Wed, 12. May 21, 07:27

FritzHugo3 wrote:
Tue, 11. May 21, 18:25
Charly1987 wrote:
Tue, 11. May 21, 13:26
Ein Remake der X Klassiker wären mir 50 euro wert wenn sie auf aktuelle engine angepasst werden.
Dafür würde ich auch 60€ ausgeben, eigentlich noch zuwenig, weil da ja jetzt drei AddOns drinnen stecken ;-). Mit allen Storys seit X1-X3:FL und der Bernd Actionfigur.
Wooot, das wurde schon abgeschmetter? :( das würde ich mir aber echt nochmal überlegen,das ist doch jetzt gerade das Zeitalter der Remakes,boomt doch gerade die branche. Die neuen spiele haben teils keine qualität mehr,nur noch hübsche grafik ohne content,deswegen freuen sich soviele über remakes,da weiss man wenigstens (beim richtigen remake) was man an content bekommt, nach all den enttäuschungen der letzten jahre. @Egosoft ist jetzt nicht auf euch gemünzt sondern allgemein gesprochen,wobei ich X Rebirth eher als Spendenpaket für X4 und Co sehe :lol: ;) ;)

stb.rweckener
Posts: 470
Joined: Sun, 1. Apr 12, 09:20
x3ap

Re: UI Skalierung

Post by stb.rweckener » Wed, 12. May 21, 20:45

Klar ist aber auch welche Klientel die Remakes meistens kauft. Das sind oft alte Hasen, die schon das Original gespielt haben...

Problem ist nur, dass von denen heutzutage nur noch ein geringer Prozentsatz zockt... :( und ob es der Hauptkundschaft (der heutigen Gamer Generation) Schmackhaft zu machen ist... mmm :gruebel:

Ich würde mich als einen aus dieser Gruppe bezeichnen, wobei bei denen dann der Preis für ein solches Remake nicht so entscheident ist und das haben wollen im Vordergrund steht (nur um der alten Zeiten willen)... :)


@ bergi9

die 64 bit Unterstützung macht durchaus Sinn wenn man so wie ich z. B. einen Spielstand mit meheren tausend Spielstunden (in mehreren Jahren erspielt) und noch mehr als das Schiffe und Stationen sein Eigen nennt. Da ist die alte Engine bei mir an ihre Grenzen gestoßen...

@ Xearox

bei X2 da geb ich Dir recht und wenn man dann noch wie bei X4 in den Stationen herummlaufen könnte... Adone Titel "Auf der Suche nach Brets Vermächtnis"...

Xearox
Posts: 266
Joined: Sat, 16. Oct 04, 23:07
x4

Re: UI Skalierung

Post by Xearox » Wed, 12. May 21, 21:10

stb.rweckener wrote:
Wed, 12. May 21, 20:45
@ Xearox

bei X2 da geb ich Dir recht und wenn man dann noch wie bei X4 in den Stationen herummlaufen könnte... Adone Titel "Auf der Suche nach Brets Vermächtnis"...
Das waren noch Zeiten :D Die letzte Schlacht mit den Khaak in X2, mein damaliger Computer hat die nicht gepackt. Ich hatte eine Diashow von 5 fps.

Erst einige Zeit später mit neuer CPU und GraKa konnte ich X2 erst beenden :D

stb.rweckener
Posts: 470
Joined: Sun, 1. Apr 12, 09:20
x3ap

Re: UI Skalierung

Post by stb.rweckener » Thu, 13. May 21, 01:03

@ Xearox

... ja die letzte Schlacht hatte es in sich... obwohl ich es mit der Hardware die ich damals hatte eigentlich >30 FPS bei 1024/768 und max Details spielen konnte... Nur die XIs waren ab beinahe Perfekt kaum noch spielbar... Meine ich mich erinnern zu können, das es in Schwarze Sonne bei mir zeitweise ganz schön ruckelte... Aber das ist so 17 Jahre her (ganz sicher bin ich mir da auch nicht)... :)

FritzHugo3
Posts: 4051
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24
x4

Re: UI Skalierung

Post by FritzHugo3 » Thu, 13. May 21, 04:16

Wenn ich das so glauben kann (was ich so halt interpretiere und raus gehört hab), es ist als Entwickler einfach zu unspannend nochmal das "Alte" aufzuwärmen und sie wollen neue Wege ausprobieren.
Das Problem an ganz neuen Dingen ist halt, die einen finden es ist ein Rückschritt, die anderen meinen, es sei ein Fortschritt. Und sie wollten irgenwas mit Strategie machen. Ganz ehrlich Strategie hat für mich in einem X nicht wirklich viel zu suchen. Ich habe kein Interesse an großen Kriegsflotten. Aber ds ist nunmal Mainstream heute. Der große Teil will ballern. (Ich mein, wenn ich Strategie möchte, spiel ich Homewold, C&C...)

Nehmen wir die Steuerung, Menüs usw., selbst bei Betriebssystem gibt es große Rückschritte, die dann als Fortschritt verkauft werden. WinXP hatte tolle Funktionen, die die nächsten Windows Versionen nicht mehr hatten. Ebenso Office. Und so hat X4 eben nahezu keine Tastatursteuerung mehr ^^. Ob nun Fortschritt oder Rückschritt muss jeder für sich entscheiden.
Jede Software, ob Betribssystem, sonstiges Programm, Spiel hat gutes und weniger Gutes in den Vorgängern, schade immer, wenn Gute Sachen in den nachfolgenden Versionen verschwinden. Fortschritt ist toll, X4 bietet super Neuerungen, leider fehlen aber gute Dinge, der alten Spiele.

Natürlich meine persönliche Meinung.

Ich hätte mir damals noch wenigstens ein weiteres X4 im alten Universum gewünscht, FL ist genau das, woran ich Jahrelang gehofft hatte, das es noch von Egosoft kommt. Der Reboot der Serie fällt mir ziemlich schwer.
Keine Frage, eine neue Engine musste irgendwann her aber gleich ein kompletter Reboot der Serie und die vielen Änderungen. Man kann Neuerungen wunderbar einbinden und dennoch an den guten Dingen der Vorgänger festhalten. FL hat das super gemacht. Back to X2 durchgehende Story, viele Neuerungen, Super Verbesserungen bestehender Sachen.

Wie gesagt, ich hoffe sehr, das Egosoft irgendwann auch für die neue Engine das ok gibt, das die Modder daran etwas neues erschaffen dürfen. Das alte Spiel in die neue Engine. Das Feeling von X3, der Charm + die tollen Neuerungen von X Foundation kombinieren. Das wäre super. Egosoft und einige Spieler meinen, das genau das X Foundation geschafft hat, für mich gilt das nicht. Tolles Spiel aber fühlt sich nicht wie ein Nachfolge an.


Um aufs Thema UI Skalierung zu kommen. Für mich zählt eben nicht Grafik über alles. Ich habe kein Problem X3:FL in 1280x720 zu spielen. Für mich wird Gameplay, Steuerungm, Spielspaß IMMER über Grafik gehen. Und davon abgesehen, finde ich, X3 sieht noch verdammt gut aus! (selbst X2 geht noch klar für mich).
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

Charly1987
Posts: 77
Joined: Sun, 2. Dec 18, 15:15
x4

Re: UI Skalierung

Post by Charly1987 » Thu, 13. May 21, 06:47

Hm wir scheinen hier alle von der älteren generation zu sein und gleiche ansichten zu haben, jedoch ist die frage, sind wir noch die zielgruppe? oder sind es mittlerweile unsere kinder? Deshalb tun wir uns vielleicht so schwer uns mit den heutigen spielen anzufreunden weil die einfach nicht für uns entwickelt sind :D

Bildlich gesprochen sind wir wohl langsam die Rentner die ins Altersheim verfrachtet werden und die neue generation gibt nun die richtung an. Unsere Kriegsgeschichten sind die alten X spiele, aus freundlichkeit hört man uns zu, denkt sich aber "Ja Opa,die Zeiten sind aber vorbei" :)

X3FL - Von Rentnern für Rentner :lol:

XPax
Posts: 59
Joined: Sat, 28. Jul 12, 10:20
x3ap

Re: UI Skalierung

Post by XPax » Thu, 13. May 21, 07:05

Nichtsdestotrotz, wir sind noch nicht tot und finanzkräftig, also bedient unseren Hunger nach echtem X und wir kaufen und spielen und reden drüber das die Foren glühen :shock:

Post Reply

Return to “X³: Farnham's Legacy”