[Troubleshooting] Joystick/Hotas (Thrustmaster T16000m + TWCS)

Hier ist der Ort für Fragen bei technischen Problemen mit X4: Foundations.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

rrohde
Posts: 57
Joined: Tue, 8. Dec 09, 05:18
x4

Re: [Troubleshooting] Joystick/Hotas (Thrustmaster T16000m + TWCS)

Post by rrohde » Fri, 14. Dec 18, 18:05

Im englischen Forum wurde gerade bestaetigt dass X4 keine Joysticks/Pedale/Throttles findet die ohne X/Y Achsen daherkommen. Diese Mutmassung wurde zuerst von dem Hersteller meiner BRD Pedale geauessert als in Ihn deswegen angemailt habe, und Buzzark hat das dann bestaetigen koennen (viewtopic.php?f=180&t=402586&start=15#p4794229).

Wenn man dazu noch meinen Registry Hack in betracht zieht, in welchem ich einen OEMData key erstellen musste um in X4 meine Pedale zu finden, scheint es so zu sein, als ob X4 nach Controllern sucht und nur solche zulaesst, die standardgemaess X/Y Achsen, und einen OEMData Eintrag in der Registry haben. Ist das nicht der Fall, werden diese Geraete - obwohl unter Windows angezeigt - von X4 komplett ignoriert.

Da Egasoft ja noch recht neu ist mit der Unterstuetzung von HOTAS Controllern, muessten die halt ensptrechend die Logic im Code Aendern um eben alle Eingabegeraete, ganz egal welche Namensgebung die Achsen haben, im Spiel anzuzeigen.
PC: Intel Core i7-7700K 4.2GHz @ 5.1GHz | MSI GTX 1080 TI | ASUS Maximus IX Hero | 32GB DDR4 RAM | 512GB Samsung 850 PRO SSD | Win10 Pro 64bit | Oculus Rift CV1 | Jetseat 908 | Monstertech MTX Sim Rig | VKB Gunfighter Pro Mk.II w/ MCG PRO

User avatar
patermac
Posts: 105
Joined: Thu, 6. Dec 18, 21:35
x4

Re: [Troubleshooting] Joystick/Hotas (Thrustmaster T16000m + TWCS)

Post by patermac » Fri, 14. Dec 18, 21:45

moin moin
Hat schon jemand das Problem mit dem Hotas Pov gelöst.
ich hab den X55 Hotas

gruss 'Patermac
Der wahrscheinich letzte noch lebende Zx Spectrum Pilot mit Kampfeinstufung ELITE .
Und Ja das Cockpit der Cobra MK III war Popo eng… und es gab keine Kaffeemaschine…
Ach ja Fliegen mit Walkman habe ICH erfunden … Der Typ mit dem Baum und dem Hamster hat nur kopiert. :lol:

Hüpper
Posts: 240
Joined: Fri, 21. Feb 14, 14:57
x4

Re: [Troubleshooting] Joystick/Hotas (Thrustmaster T16000m + TWCS)

Post by Hüpper » Sat, 15. Dec 18, 00:16

Hi Patermac,

ich kenne Deinen X55 nicht. Aber laut Beschreibung kann man die Buttons auf Tasten verbiegen.

Wenn Du den HAT(POV) nach rechts drückst, dann soll er NumPad 6 senden (NumPad ist rechts der Zahlenblock, nicht die Zahlen oberhalb des normalen Tastenfeld, und erst recht nicht das NumPad mit abgeschalteter NumLock als Richtungstasten)
Nach oben NumPad 8
Nach rechts oben NumPad 9 (aber hier musst Du Glück haben, dass die Saitek Software 8 Wege unterstützt)
Mit noch mehr Glück unterstützt die Software auch den Release eines Buttons, dann kannst Du dort für alle POV Buttons NumPad 5 nutzen. Ansonsten brauchst Du einen weiteren Button für Sicht nach vorne.

Sollte der POV nur 4 Wege Unterstützung bieten und hier für rechts oben statt (8 Wege) DXHATUPRIGHT die Kombi (4 Wege) DXHATUP + DXHATRIGHT sendet, so kann man sich für die 45° Positionen in der Saitek Software eventuell was basteln.

Für die Außenansicht (F2+F2) wäre es eventuell eine weitere Baustelle, aber ,wie oben schon erwähnt, kenne ich den X55 nicht.

Sorry, es ist nicht die erhoffte Antwort

Ahoj
-Uwe

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 4717
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: [Troubleshooting] Joystick/Hotas (Thrustmaster T16000m + TWCS)

Post by TVCD » Sat, 15. Dec 18, 04:17

POV scheint aktuell noch nicht zu funktionieren. Zumindest bei meinem X52pro und dem Thrustmaster nicht. Hab das aber schon weitergeleitet. :wink:
Image

User avatar
schermi_gg
Posts: 674
Joined: Thu, 27. Dec 07, 10:35
x4

Re: [Troubleshooting] Joystick/Hotas (Thrustmaster T16000m + TWCS)

Post by schermi_gg » Sat, 15. Dec 18, 07:22

zur info:
beim X56 funst Pov
vanilla game but modified (credit transfer for testing)

Hüpper
Posts: 240
Joined: Fri, 21. Feb 14, 14:57
x4

Re: [Troubleshooting] Joystick/Hotas (Thrustmaster T16000m + TWCS)

Post by Hüpper » Sun, 16. Dec 18, 03:27

Hi Schermi_gg,

HOTAS Warthog

POV kann ich in den Einstellungen konfigurieren, alle 45° Positionen, aber im Spiel 0 Reaktion. Erst mit TARGET und dessen Umleitung auf die 9 NumPad Tasten geht.

Z.B. in der Einstellung Kamera links: Taste 4 (Zehnertastatur) - Hotas auf POV links gesetzt. Tastatur funzt, Hotas POV wird im Spiel wegignoriert.

Kannst Du bitte mal ein Bild Deiner Einstellung->Steuerung->Allgemein->Kameraeinstellung posten ? Vielleicht erkennt man einen Unterschied zur eigenen Einstellung.

Wie gesagt, mit Target kriege ich das funktional geregelt.

Danke & Ahoj
-Uwe

User avatar
schermi_gg
Posts: 674
Joined: Thu, 27. Dec 07, 10:35
x4

Re: [Troubleshooting] Joystick/Hotas (Thrustmaster T16000m + TWCS)

Post by schermi_gg » Sun, 16. Dec 18, 15:43

Image

https://youtu.be/Cic99X5PVjQ
Nachtrag:
Der Logitech "Profiler" der bei mir standardmäßig mit geladen wird wenn ich den X56 anstöpsel hat das logitech "Standard" Profil geladen keine Umleitung der Pov tasten auf Tastenzuweisung


Image

was durchaus sein kann ist das diese Funktionalität mit V1.5B1 hinzugekommen ist! Da ich schon am 14. Dez gleich die Beta 1.5 gezogen habe und mein Post das funst am 15. war.
Ich switche nochmal auf 1.32 um und Teste es später.

Sollte dies zu irritationen geführt haben so bitte ich dies zu entschuldigen.

Nachtrag:
1.32 geladen und getestet liegt nicht an der Beta!
da hat wohl der X56 Plastikbomber die Nase vorn ;-)


hier mein X56 Profil für X4
https://pastebin.com/YKGAqLDF (wird in 6 Monaten automatisch gelöscht)

hier ein Logitech X4 Profil für Pov über Tasten Simuliert muss dann im Profiler geladen werden!
https://pastebin.com/vSxS6sit (wird in 6 Monaten automatisch gelöscht)

o/
Last edited by schermi_gg on Sun, 16. Dec 18, 17:27, edited 2 times in total.
vanilla game but modified (credit transfer for testing)

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 4717
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: [Troubleshooting] Joystick/Hotas (Thrustmaster T16000m + TWCS)

Post by TVCD » Sun, 16. Dec 18, 17:10

Ja bei einigen Hotas funktioniert POV bei einigen nicht. Bei Thrustmaster kann man jedoch wie schon angesprochen über Traget die Num Tasten auf den POV legen und bei Saitek mit der Logitech Software. :wink:
Image

Hüpper
Posts: 240
Joined: Fri, 21. Feb 14, 14:57
x4

Re: [Troubleshooting] Joystick/Hotas (Thrustmaster T16000m + TWCS)

Post by Hüpper » Sun, 16. Dec 18, 22:28

Vielen Dank schermi_gg ,

das sieht bei mir auch so aus. Der Unterschied liegt in der Nummerierung das Sticks (bei mir die #2).
In meiner Verzweiflung habe ich den dann mal auf die #1 hochgeschoben, ohne Erfolg.

Da bleibe ich vorerst bei meiner Target Variante mit dem Umleiten auf Tastatur.

Nochmals Danke für Deine Mühe
-Uwe

User avatar
z13l5ch31b3
Posts: 204
Joined: Sun, 2. Dec 18, 02:21
x4

Re: Tutorial Thrustmaster T16000m + TWCS (alle Joysticks)

Post by z13l5ch31b3 » Mon, 17. Dec 18, 04:21

Jogitech wrote:
Mon, 3. Dec 18, 14:29
Hallo
Hat wer evtl. sowas auch für den Thrustmaster Hotas x, bis button 10 ist es ja gut zu verfolgen aber darüber wenn switchbutton genutzt wird ist es ein rätzel. Danke bei hilfe im vorraus.
Probier's mal hiermit : https://steamcommunity.com/sharedfiles/ ... 1582243973

Post Reply

Return to “X4: Foundations - Technische Unterstützung”