Neuling hier! :)

Wenn es um X4 geht, dann ist dieses Forum der ideale Platz für eure Beiträge. Zusätzlich gibt es hier gelegentlich Informationen der Entwickler.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

DarkG4m3r
Posts: 11
Joined: Wed, 29. Jun 22, 15:25

Re: Neuling hier! :)

Post by DarkG4m3r » Wed, 20. Jul 22, 15:00

HeinzS wrote:
Wed, 20. Jul 22, 12:50
Raumfliegereier macht man an der Werkbank (beim Händler) zu Raumfliegenkaviar und verkaufen kann man beides bei jedem Händler. Wenn man illegales in der Tasche hat und von der Polizei gescannt wird einfach aufstehen. Escort Missionen dürften mit einem M Kampfschiff (Nemesis) besser klappen. Das Starterschiff sollte man schnellstmöglich gegen etwas besseres eintauschen oder zum Erkunden nutzen lassen. Hast du schon das Hauptquartier und den HAT Plot gemacht?
Ich hab den Hauptquartierplot angefangen. Ich muss einige Ressourcen liefern dann passsiert angeblich "was schlimmes". Den HAT Plot habe ich nur angenommen, mehr noch nicht.
Also kann ich meine FLiegeneier einfach bei jedem x-beliebigen HÄndler verkaufen?

User avatar
arragon0815
Posts: 13301
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Re: Neuling hier! :)

Post by arragon0815 » Wed, 20. Jul 22, 16:52

DarkG4m3r wrote:
Wed, 20. Jul 22, 15:00
Also kann ich meine FLiegeneier einfach bei jedem x-beliebigen HÄndler verkaufen?
Ja :D
...aber was ich eigentlich sagen wollte ist: :P

User avatar
Mr_Riva
Posts: 526
Joined: Fri, 10. Apr 20, 22:35
x4

Re: Neuling hier! :)

Post by Mr_Riva » Thu, 21. Jul 22, 07:54

DarkG4m3r wrote:
Mon, 18. Jul 22, 23:15
Und währenddessen einfach weiterdaddeln. Und vorallem muss ich als nöchstes rausfinden wie ich Leute anheuer und denen Befehlen zuteilen kann. :)
Einfach auf einer Station einen der vielen NPCs anquatschen, im Gespräch einstellen und als Arbeitsort dein Schiff + die auszuführende Tätigkeit (z.B. Captain) auswählen - fertig!

Der NPC kann ruhig billig sein (ca. 4000 Credits), gut wäre es, wenn der Moralwert hoch ist, desto schneller lernt er dazu.
Den Pilot-Wert steigerst du ganz einfach, wenn du beim Händler entsprechende Seminare für 200 Credits kaufts und ihm diese lernen läst.

Tipp: Dein Captain sollte den ersten Stern voll haben, drunter eimert er zu langsam durch die Gegend :wink:
- Schöner Wohnen mit Boronen -

DarkG4m3r
Posts: 11
Joined: Wed, 29. Jun 22, 15:25

Re: Neuling hier! :)

Post by DarkG4m3r » Thu, 21. Jul 22, 10:19

Danke für die ganzen Tipps!
Ich habe nun gestern eine größere Session gespielt, hat unheimlich viel Spaß gemacht. Ich habe nun rund 1,4Millionen auf dem Konto und möchte nun mein erstes Miningschiff herumkommandieren.
Nun meine Frage: welche Schiffe empfiehlen sich? S-M Schiffe nehme ich an? Und welche genau?
Gibt es eine Webseite mit allen Schiffen wo ich auch ausserhalb von X4 ein wenig an den Loadouts rumbasteln kann?

PudelHH
Posts: 42
Joined: Sat, 3. May 08, 14:03

Re: Neuling hier! :)

Post by PudelHH » Thu, 21. Jul 22, 11:34

Würde nen M Miner nehmen. S ist einfach zu klein (und nutzlos). Am Anfang einfach da einen kaufen, wo du gerade am meisten bist bzw. wo du einen am schnellsten gebaut bekommst, ohne vorher noch massig Teile zum Raumdock zu bringen.

Loadout so günstig wie möglich. Die Wahrscheinlichkeit, dass der früher oder später von irgendwem zerschossen wird ist nicht klein. Gerade in den Miningsektoren werden irgendwann die Khaak auftauchen. Ohne vernünftige Sektorpatrouille (damit mein ich nicht die völlig nutzlose Vanilla Patrouille – gibt aber klasse Mods dafür) haben die M’s große Probleme.
Also kleinster Antrieb/Schub. Schilde die größtmöglichen. Den dicken Bergbaulaser. Schürfgeschütze (auf Bergbau eingestellt)…wobei ich hier garnicht weiß ob das OOS was bringt. Kann man vllt auch weglassen?!?
Ansonsten keine Waffen…bringt eh nix. Einfach fliehen lassen (und beten) bei Angriff. Software das was nötig ist. Zwei, drei, vier Leute Crew. Dann hat man immer gleich ein paar Leute an der Hand, wenn mal woanders Arbeitskraft gebraucht wird (Pilot, Manager etc). Vllt noch ein paar Lasertürme einpacken, kann nie schaden. ;)

Ponderosa
Posts: 304
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Neuling hier! :)

Post by Ponderosa » Thu, 21. Jul 22, 13:49

Bei mir nerven die Kha'ak meine M Miner. Ich immer nachgebaut und wurden wieder Abgeschossen.

Die Kha'ak können RICHTIG nervig werden.

Versuche mal so schnell es geht bei VIG ein guten ruf zu erlangen mit minijobs und hole dir bei +20 dle Donia.

Bestes L miningschiff damit wirst du Spaß haben. Ist mit 8 Million für anfängliche verhältnisse noch sehr teuer. Aber so freut man sich mehr wenn man es besitzt. Aber durch diese Minijobs bekommt man schnell Geld. Taximissionen, Satelliten reparieren usw.

Die Kha'ak machen bei mir seitdem kein Ärger mehr.

Puma[STI]
Posts: 359
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Re: Neuling hier! :)

Post by Puma[STI] » Thu, 21. Jul 22, 13:53

Also bei meiner Bergbaustation in "Oortsche Wolke" habe ich, gerade am Anfang, gerne S-Schiffe als Erzsammler genutzt. Allerdings hatte ich in dem Sektor auch noch nie Probleme mit Kha'ak oder so. Bei M-Schiffen, sofern ich diese nicht als Händler bei meiner Station einsetze, nutze ich nur das Hauptgeschütz als Bergbaulaser und die Türme zur Verteidigung. Bei der Crew nehm ich die maximale Anzahl als Servicemannschaft. Für den Fall das es doch mal einen Angriff gibt, stehen die Schiffe aber auch auf fliehen.

Wenn du das "Terraner-DLC" hast, könntest du einen, oder bei 1,4 Mio evtl. auch zwei, M-Gassammler in "Neptun" Wasserstoff sammeln lassen. Sollten die direkt vor Ort verkaufen können und dadurch kannst du die in Ruhe arbeiten lassen. Dazu dann noch eine Ressourcensonde in dem Sektor platzieren und die Gassammler auf automatischen Bergbau (Sektor) stellen.

DarkG4m3r
Posts: 11
Joined: Wed, 29. Jun 22, 15:25

Re: Neuling hier! :)

Post by DarkG4m3r » Thu, 21. Jul 22, 15:08

Also aktuell bin ich mit den Argonen (glaub ich? Zuminest die erste Fraktion mit der man sowieso +9 ist) am besten, da bin ich bei +13 sowas um den Dreh. Und ich bei den Teladi gestern +10 geworden für eine Nemesis. Lohnt es sich eher nun auf eine Nemesis zu sparen? Weil die wäre theoretisch mit Budgetloadout drin glaub ich. Oder soll ich lieber ein paar Miner holen? Weil 1,4mil kommt mir nun nicht gerade viel vor.
Ich bin einfach so unschlüssig was ich machen soll, irgendwie will ich alles machen, auf der anderen Seite will ich nix kaputt machen was ich erspielt habe... Argh. :D

PudelHH
Posts: 42
Joined: Sat, 3. May 08, 14:03

Re: Neuling hier! :)

Post by PudelHH » Thu, 21. Jul 22, 16:22

Erst die Miner, dann das Vergnügen. :wink: Musst du wissen….spielt wohl jeder anders. Ich bin immer sehr auf Handel/Wirtschaft fokussiert und würde erstmal versuchen ein wenig passives Einkommen zu generieren. So als Plan…2 Miner und 1 Frachter in jede „Hauptstadt“ (Werften) der Kernzone (also Argonen/Antigone, Teladi, Paraniden). Erstmal bringts du damit die Wirtschaft dort in Schwung, steigerst deinen Rang und machst nebenher ein wenig Kohle. Win, win, win! Die Nemesis im maximal loadout kommt dann irgendwann von ganz alleine.

Ponderosa
Posts: 304
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Neuling hier! :)

Post by Ponderosa » Thu, 21. Jul 22, 16:52

Wo man auch richtig viel Geld am Anfang machen kann ist Loot. Wo viel geprügelt wird fällt auch mal was ab wie Feldmatrix, Fluxkompensator und Beschädigter SINZA. Hast du die Teile voll kannst du Dir den SINZA Bauen. Den rest Verkaufen. HOP und PAR sind tot feinde da kann man gur Loot sammeln. Wo anders geht auch aber wenn Xenon bei sind besteht das Risiko getötet zuwerden.

Also bei HOP und PAR hab ich in den ersten Stunden um die 7 mio. Gemacht.

PudelHH
Posts: 42
Joined: Sat, 3. May 08, 14:03

Re: Neuling hier! :)

Post by PudelHH » Thu, 21. Jul 22, 17:19

Ja, das stimmt. Diese Container Sammelei ist EXTREM profitabel. Würde ich nochmal neu anfangen, wäre auch mein erstes Schiff, welches ich kaufen würde…eine Pegasus (in Vollausstattung). Die würde ich dann auch nicht selber fliegen, sondern in Zweiter Kontakt Unruheherd per Wiederholungsbefehl (container sammeln & andocken) den Loot einsammeln lassen. Ich hab mittlerweile 6 davon die auf meinen Verteidungsstationen vor den Xenontoren hocken und da alles wegsammeln. Bisher nicht einen einzigen verloren. Kriegen die nen Hit, sind die so schnell, so weit weg …da kommt nichts hinterher. Irgendwer hatte hier den Tip mal geschrieben. Nochmal danke dafür im nachhinein. o/

DarkG4m3r
Posts: 11
Joined: Wed, 29. Jun 22, 15:25

Re: Neuling hier! :)

Post by DarkG4m3r » Thu, 21. Jul 22, 17:22

Das wollte ich auch angehen! Das werde ich auch heute ausprobieren.
Eine vollausgebaute Pegasus kostet um die 900k stimmts?
Habs nur kurz hier ausprobiert: https://roguey.co.uk/x4/ships/ship_par_ ... 1_a_macro/

User avatar
arragon0815
Posts: 13301
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Re: Neuling hier! :)

Post by arragon0815 » Thu, 21. Jul 22, 18:04

DarkG4m3r wrote:
Thu, 21. Jul 22, 17:22
Das wollte ich auch angehen! Das werde ich auch heute ausprobieren.
Eine vollausgebaute Pegasus kostet um die 900k stimmts?
Habs nur kurz hier ausprobiert: https://roguey.co.uk/x4/ships/ship_par_ ... 1_a_macro/
Pegasus ist ein schnelles und billiges Verkehrsmittel in X4, das perfekte Anfängerfluggerät wenn es um Aufklärung geht :D
Ich selber bin auch als Anfänger oft eine Pegasus geflogen, gerade um Gebiete aufzudecken und wenn es nicht um Gefechte ging...dafür ist die Pegasus nicht geeignet. Später kann man auch einen Split Alligator als Späher oder Sataussetzer verwenden, ist genauso schnell, aber besser bewaffnet, mit mehr Hülle und ein M-Schiff.
Eigentlich ein Schürfer, aber als robuster Aufklärer immer erste Wahl wenn man Geld hat :D

https://roguey.co.uk/x4/ships/ship_spl_ ... 1_a_macro/

PS: Alle Schiffe die Du entdeckt hast, kannst in der Enzyklopädie mit dem linken unteren Reiter (Schiffevergleich ) direkt vergleichen :

Ezyklopädie:
Image

Natürlich stehen als Zubehör wie Triebwerke, Schilde, ect. auch nur das zur Verfügung was Du schon entdeckt hast. So funktioniert die ganze Enzyklopädie - Dein Bordcomputer, der natürlich die Sachen erst entdecken muss. Wäre ja sonst langweilig wenn von Anfang an schon alles zur Erklärung bereit stehen würde... also viel Spaß beim Entdecken :wink:

Schiffe vergleichen:
Image
...aber was ich eigentlich sagen wollte ist: :P

PudelHH
Posts: 42
Joined: Sat, 3. May 08, 14:03

Re: Neuling hier! :)

Post by PudelHH » Thu, 21. Jul 22, 19:03

DarkG4m3r wrote:
Thu, 21. Jul 22, 17:22
Das wollte ich auch angehen! Das werde ich auch heute ausprobieren.
Eine vollausgebaute Pegasus kostet um die 900k stimmts?
Habs nur kurz hier ausprobiert: https://roguey.co.uk/x4/ships/ship_par_ ... 1_a_macro/
Komm bei mir derzeit auf 1,25 Mio: alles mk3, keine waffe, nur benötigte software plus Pilot.

Lohnt sich aber. Mein Inventar ist derzeit knapp 300 Mio wert und das ist nur der gecraftete, illegale Kram, den ich noch nicht loswerden kann. Bei den Piraten braucht man dafür anscheinend einen etwas höheren Rang, damit die einem das abnehmen. Das höchste was ich hab ist +7 bei Hatikvah.

Aber alleine die programmierbaren Feldmatrixen und der Raumfliegenkaviar bringen hunderte Millionen über die Zeit. Ist der Wahnsinn. :mrgreen:

HeinzS
Posts: 3834
Joined: Thu, 5. Feb 04, 15:46
x4

Re: Neuling hier! :)

Post by HeinzS » Thu, 21. Jul 22, 19:25

PudelHH wrote:
Thu, 21. Jul 22, 19:03
Komm bei mir derzeit auf 1,25 Mio: alles mk3, keine waffe, nur benötigte software plus Pilot.
zu Beginn reichen aber auch MK1 Steuerdüsen und die MK2 Triebwerke sind auch nicht viel langsamer aber dann kostet das Schiff nur noch die Hälfte.

Post Reply

Return to “X4: Foundations”