Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Wenn es um X4 geht, dann ist dieses Forum der ideale Platz für eure Beiträge. Zusätzlich gibt es hier gelegentlich Informationen der Entwickler.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Ponderosa
Posts: 304
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by Ponderosa » Mon, 20. Jun 22, 02:19

Meine 2 Flüssig und 2 Feststoff beide L

also 2.000.000 Flüssig 2.000.000 Fest

und beide Lagerarten haben ca. 500.000 drin.

Meine Schürfhändler liefern mehr ab wie Reinkommt. Das Automatische Bergbau über die Menüfunktion verhalten und Ware aussuchen + Sektor geht.

Das Paradoxe ist das mit dem ---> Für den Kommandanten Schürfen. Der befehl ist verbuggt. wenn ich die Schürfer anders Bergbau mache laden die sich voll und liefern auch.

Puma[STI]
Posts: 359
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by Puma[STI] » Mon, 20. Jun 22, 02:28

Ponderosa wrote:
Mon, 20. Jun 22, 02:19
...Das Automatische Bergbau über die Menüfunktion verhalten und Ware aussuchen + Sektor geht.

Das Paradoxe ist das mit dem ---> Für den Kommandanten Schürfen. Der befehl ist verbuggt. wenn ich die Schürfer anders Bergbau mache laden die sich voll und liefern auch.
Hm... Verkaufen die Sektorschürfer (automatischer Bergbau) denn auch an deine Bergbaustation?

Ponderosa
Posts: 304
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by Ponderosa » Mon, 20. Jun 22, 03:00

Manchmal verkaufen sie es. Ich sehe das es langsam immer Weniger wird. Wahrscheinlich muss ich mehr Schürfer Bauen.

Das Geld kommt zwar rein aber nicht diese 750 mio. in 56 Stunden das wären 13 mio. in der stunde. Ich mache gerade 1 mio. die stunde im SINZA. Andere machen das locker ohne.

Puma[STI]
Posts: 359
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by Puma[STI] » Mon, 20. Jun 22, 03:18

Ponderosa wrote:
Mon, 20. Jun 22, 03:00
Manchmal verkaufen sie es. Ich sehe das es langsam immer Weniger wird. Wahrscheinlich muss ich mehr Schürfer Bauen.

Das Geld kommt zwar rein aber nicht diese 750 mio. in 56 Stunden das wären 13 mio. in der stunde. Ich mache gerade 1 mio. die stunde im SINZA. Andere machen das locker ohne.
Wenn die Schürfer die per automatischem Bergbau arbeiten an deine Bergbaustation verkaufen können, sollten die Schürfer, die der Station zugewiesen sind, das allerdings auch können. Außer es sind L-Schürfer und es fehlen die Frachtdrohnen.

Meine Station macht aktuell, wie schon erwähnt, ca. 8 Mio. pro Stunde. Es kann allerdings etwas dauern bis du bei so einem Wert ankommst, da das natürlich auch von der Anzahl NPC-Stationen in der Nähe und von der Sprungreichweite abhängt, die den zugewiesenen Schiffen zur Verfügung steht. Und am Ende logischerweise auch von der Anzahl Schiffe die du nutzen möchtest.

Ponderosa
Posts: 304
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by Ponderosa » Mon, 20. Jun 22, 22:31

Es gibt eindeutig Probleme mit der Zuweisung.

Weise untergeordnete zu:

Schürfer einstellen. Sobald ich ein Schürfer anklicke und auf die Station Rechtsklick mache und den Befehl:

Für Kommandant Bergbau betreiben. Erteile:

Schürfer geht auf gelb....fängt nicht mal an zu schürfen sondern meckert sofort rum das keine Handelsangebote da sind.

Ja wie denn auch... sein Frachtraum ist leer. Das ist ein Bug.

Puma[STI]
Posts: 359
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by Puma[STI] » Mon, 20. Jun 22, 22:48

Ponderosa wrote:
Mon, 20. Jun 22, 22:31
...Schürfer geht auf gelb....fängt nicht mal an zu schürfen sondern meckert sofort rum das keine Handelsangebote da sind....
Öffne mal die Karte und schau dir die Handelsangebote deiner Bergbaustation an. Prüfe mal bitte ob unter "Kaufangebote" bei den Waren (z. B. Erz) ein Wert angezeigt wird.

Ponderosa
Posts: 304
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by Ponderosa » Mon, 20. Jun 22, 23:13

Angebote werden Angezeigt. Aber der Schürfer fliegt nur rum und füllt den Frachtraum nicht. Der muss Schürfen dann kann der erst Handeln. Wie soll der auch Handeln mit leeren Frachtraum.

Puma[STI]
Posts: 359
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by Puma[STI] » Mon, 20. Jun 22, 23:27

Ponderosa wrote:
Mon, 20. Jun 22, 23:13
Angebote werden Angezeigt. Aber der Schürfer fliegt nur rum und füllt den Frachtraum nicht. Der muss Schürfen dann kann der erst Handeln. Wie soll der auch Handeln mit leeren Frachtraum.
Ich hab bei meiner Station vorhin manuell einmal bei den Erzen die Kaufmenge unterhalb der im Lager vorhandenen Menge eingestellt und dadurch bei vielen meiner Erzschürfer Fehlermeldungen produziert. Ein Teil der Schiffe meckert von wegen "kein Käufer im erlaubten Sektor gefunden" und der andere Teil meckert "kein passendes Handelsangebot gefunden".

Deswegen die Frage, ob bei den Handelsangeboten deiner Bergbaustation auch Mengenangaben in der Spalte mit den Kaufangeboten stehen. Hast du die Menge, die die Station an Erz o. ä. einkaufen soll, in der logischen Übersicht der Station manuell eingestellt?

Ponderosa
Posts: 304
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by Ponderosa » Tue, 21. Jun 22, 02:21

Ich habe bei Wasserstoff 1.000.000 einheiten Jeder container 6m³ heisst 166,666 Tonnen in Lager

Ich hab alles Verkaufen ausser 2.... der Grüne Balken in der Logischen Übersicht. Verkauft der bis nur noch 2 übrig sind? Bei Erz und Silizium ist das Autom. und da läufts nur bei Wasserstoff nicht. Irgendwie hackt es.

Puma[STI]
Posts: 359
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by Puma[STI] » Tue, 21. Jun 22, 14:34

Ponderosa wrote:
Tue, 21. Jun 22, 02:21
Ich habe bei Wasserstoff 1.000.000 einheiten Jeder container 6m³ heisst 166,666 Tonnen in Lager

Ich hab alles Verkaufen ausser 2.... der Grüne Balken in der Logischen Übersicht. Verkauft der bis nur noch 2 übrig sind? Bei Erz und Silizium ist das Autom. und da läufts nur bei Wasserstoff nicht. Irgendwie hackt es.
Also wenn ich das bei meiner Station gerade richtig nachgetestet habe, hast du dir da eine nette kleine Sackgasse gebaut. :D

Wenn du nur die Verkaufsmenge manuell einstellst, aber die Einkaufsmenge auf automatisch belässt, verkauft er nur die Waren ab die "grün" sind. Allerdings kauft er keine neuen Waren hinzu und deswegen hast du am Ende die eingestellte Menge an Erz oder Gas im Lager und es passiert nichts mehr. Weiter verkaufen darf/kann er nicht, einkaufen aber auch nicht weil die Automatik dafür sorgt, dass die Werte gleich sind.
___

Beispiel:

Verkaufsmenge manuell auf 2 gestellt, Einkaufsmenge auf automatisch belassen. Die Station verkauft solange Waren bis der Wert 2 erreicht ist, ABER sie kauft erst hinzu wenn der Wert UNTER 2 fallen würde. Dies geschieht bei Lagerstationen aber normalerweise nie (Piraten/Angriffe lasse ich außen vor), weil sie keinen eigenen Verbrauch haben und da keine Produktion vorhanden ist, steigt die Menge auch nicht von selbst.
___

Bevor du die manuelle Verkaufsmenge auf automatisch zurücksetzt, stelle den Regler bitte ganz nach rechts (auf maximale Lagerkapazität). Ich hatte nämlich vorhin beim testen das Problem, dass ich zwar auf automatik zurückgestellt hatte, die Station aber trotzdem keine neuen Kaufangebote generiert hatte. Das änderte sich erst mit diesem zusätzlichen Schritt.

Zum Abschluss hier mal zur Orientierung, wie bei meiner Bergbaustation alle Waren (Erze/Gase) eingestellt sind. Als Beispiel nehme ich hier EIS, aber die anderen Erze und Gase sind vom Prinzip her genauso eingestellt.

Eis:

Automatische Frachtraumzuweisung (aktiv)

Einkauf:

Automatische Kaufmenge (aktiv)
Manueller Preis 26 Cr. (Mindestpreis)
Handelsregel (nur eigene Fraktion zugelassen)

Verkauf:

Automatische Verkaufsmenge (aktiv)
Manueller Preis 27 Cr. (etwas höher)
Handelsregel (keine Beschränkung)

Sollten dann keine anderen Sperrlisten o. ä. da etwas blockieren, müssten deine Schürfer und Händler so arbeiten wie sie sollten. Vorausgesetzt natürlich du hast NPC-Stationen innerhalb der Sprungreichweite die dein Manager unterstützt und diese benötigen gerade Erz oder Gas.

HeinzS
Posts: 3836
Joined: Thu, 5. Feb 04, 15:46
x4

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by HeinzS » Tue, 21. Jun 22, 14:47

besser ist es manuell bei EK: Preis und Menge hoch, und bei VK: Preis und Menge runter.

Puma[STI]
Posts: 359
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by Puma[STI] » Tue, 21. Jun 22, 14:55

HeinzS wrote:
Tue, 21. Jun 22, 14:47
besser ist es manuell bei EK: Preis und Menge hoch, und bei VK: Preis und Menge runter.
Gibt's dafür einen bestimmten Grund? Ich hatte mit den Einstellungen bei mir bis jetzt noch nie Probleme. Wo ich allerdings einmal Probleme hatte war, als ich den EK-Preis über dem VK-Preis hatte. Da hatte meine Station mit sich selbst gehandelt, weil wohl andere Handelsangebote fehlten.

HeinzS
Posts: 3836
Joined: Thu, 5. Feb 04, 15:46
x4

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by HeinzS » Tue, 21. Jun 22, 17:05

Puma[STI] wrote:
Tue, 21. Jun 22, 14:55
Wo ich allerdings einmal Probleme hatte war, als ich den EK-Preis über dem VK-Preis hatte. Da hatte meine Station mit sich selbst gehandelt, weil wohl andere Handelsangebote fehlten.
da helfen ja auch die besten Einstellungen nicht weiter. :)
So lange es läuft braucht man nicht manuell eingreifen aber der TE ist ja nicht der Erste der hier Probleme schildert.

Puma[STI]
Posts: 359
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by Puma[STI] » Tue, 21. Jun 22, 19:09

HeinzS wrote:
Tue, 21. Jun 22, 17:05
Puma[STI] wrote:
Tue, 21. Jun 22, 14:55
Wo ich allerdings einmal Probleme hatte war, als ich den EK-Preis über dem VK-Preis hatte. Da hatte meine Station mit sich selbst gehandelt, weil wohl andere Handelsangebote fehlten.
da helfen ja auch die besten Einstellungen nicht weiter. :)
So lange es läuft braucht man nicht manuell eingreifen aber der TE ist ja nicht der Erste der hier Probleme schildert.
Das ist wohl wahr.

Was auch noch zu Problemen führen kann, ist, wenn zwei unterschiedliche Systeme aufeinander treffen. Z. B. ich versuche mit meinem Bergbausystem einem zu helfen, der ein komplett anderes System nutzt oder aufbauen will. Ich meine mich zu erinnern das es hier schonmal Postings gab, wo z. B. pro Ressource eine seperate Station benutzt wurde, oder wo die Schürfer nicht der Station zugewiesen waren, oder sowas in der Art. Das ist bei mir ja vollkommen anders.

Ich benutze eine Station für alle Ressourcen die in dem Sektor, wo die Station steht, abgebaut werden können. Alle Schiffe, egal ob Schürfer oder Händler, sind der Station zugewiesen und alle Einstellungen außer dem Preis laufen auf automatisch. Mit einer Handelsregel sorge ich dafür das nur meine Schiffe an die Station verkaufen können und mit einer Sperrliste sorge ich dafür das die Bergbauschiffe im Sektor der Station bleiben. Fertig ist das Ganze.

Lief bei mir bis jetzt eigentlich ziemlich zuverlässig. Ich hatte mal ein kleines Problem, wo mir das Aussetzen von Ressourcensonden den Abbau versaut hatte, weil die Schiffe plötzlich wegen einer höheren Dichte nicht mehr so sammelten wie sie sollten. Das müsste unter V4.0 oder so gewesen sein. Oder halt das erwähnte Problem wegen dem EK-/VK-Preis. Aber davon abgesehen bin ich mit meinem Aufbau bis jetzt gut zurecht gekommen.

HeinzS
Posts: 3836
Joined: Thu, 5. Feb 04, 15:46
x4

Re: Pronleme mit Handel / Bergbaustationen

Post by HeinzS » Tue, 21. Jun 22, 20:14

Puma[STI] wrote:
Tue, 21. Jun 22, 19:09
Ich meine mich zu erinnern das es hier schonmal Postings gab, wo z. B. pro Ressource eine seperate Station benutzt wurde, oder wo die Schürfer nicht der Station zugewiesen waren, oder sowas in der Art.
also z.B. Erz u. Methan können immer zusammen in eine Station weil die Ressourcen unterschiedliche Miner erfordern. Das Problem ist meist das das Spiel sehr lange braucht um auf Veränderungen zu reagieren, da wird z.B. nur Erz abgebaut und Silizium gar nicht und dann stehen Miner rum weil kein Erz mehr in die Station passt. Bei X4 muss halt alles öfters kontrolliert werden sonst können solche Probleme auftreten.

Post Reply

Return to “X4: Foundations”