Yaki Basis Zerstört

Wenn es um X4 geht, dann ist dieses Forum der ideale Platz für eure Beiträge. Zusätzlich gibt es hier gelegentlich Informationen der Entwickler.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Ponderosa
Posts: 304
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Yaki Basis Zerstört

Post by Ponderosa » Mon, 6. Jun 22, 23:39

Hallo,

Ich bin gerade etwas gefrustet da die Terraner die Yaki Basis Zerschossen haben. Der Fraktionspräsident ist vermutlich auch tot.

Ist mein Spielstand jetzt ohne Yaki?

Good Wizard
Posts: 350
Joined: Wed, 9. Jun 21, 16:51
x4

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by Good Wizard » Tue, 7. Jun 22, 00:20

Ponderosa wrote:
Mon, 6. Jun 22, 23:39
Hallo,

Ich bin gerade etwas gefrustet da die Terraner die Yaki Basis Zerschossen haben. Der Fraktionspräsident ist vermutlich auch tot.

Ist mein Spielstand jetzt ohne Yaki?
Dazu weiß ich nur: Wenn das passiert, bevor du sie gefunden und deine Entscheidung zur Mission getroffen hast, wird eine 'Ersatz-Basis' erzeugt, die ganz normal funktioniert. Das ist mir leider passiert: Der Nachteil dabei ist, dass keine Schiffe mehr gebaut werden. Ansonsten klappt alles normal. Aber die Ersatz-Basis scheint Probleme zu haben, da sie keine 'Arbeiter' hat, weil sie ja nichts erzeugt. Das scheint aber unbeabsichtigt zu sein und wird evtl. mal gefixt. Letzteres weiß ich nur von einem Post hier, nicht aus eigener Erfahrung.

Wenn du allerdings schon mal dort warst, wird wohl die Yaki-Fraktion kaum noch eine Bedeutung haben. Da sie keine Stationen bauen können, kann auch der Fraktions-Leiter nirgendwo hin. Ich weiß nicht ob, sie dann wo auftaucht. Die Frage ist auch, ob das vor oder nach dem Zerstören des Verstärkers passiert ist.

Falls du die Mission 'Ein Herz für Piraten' bekommen hast, ist diese wohl gescheitert, vermute ich. Beim anderen Plot-Ausgang - keine Ahnung.

Aus diversen Posts hier erfährt man, dass dies durchaus passieren kann. Nur wenn man noch nicht dort war und das erste Mal mit den Yaki geredet hat, wird die Ersatz-Basis erzeugt. Ansonsten scheint das Pech zu sein.

Ponderosa
Posts: 304
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by Ponderosa » Tue, 7. Jun 22, 00:49

Ich habe die Yaki Basis in Grausamer Vorstoß I gefunden. Ich habe den Sektor von den Xenon gesäubert, Voll mit Satelliten gestopft und dann weiter gezogen. 48 Spielstunden 7 Tage Real time Später ... war sie dann weg. Ich hatte mit keinem geredet weil immer die sätze von deren Schiffen kamen:

Mit ihnen rede ich nicht!

Mehr nicht.

Scheint so das ich alles neu machen kann. Wenn die nicht mal Schiffe bauen oder fraglicher weise eine Ersatzbasis kommt.

Ich habe nie ein Plot von denen angenommen.

Das hätte Egosoft besser klären können. Ich bin in der Anfangsphase des spiels mit gerademal 320 Spielstunden. Dann soll ich allen Fraktionen den Krieg erklären um Yakis zu schützen?

Falls das hier ein Entwickler liest... bitte macht 1 oder 2 Yaki Sektoren. Wie das Vigor Syndicat.

Mit mein alten Spielstand scheint der Plot dann erloschen zu sein. Also irgendwie unfair. :evil: :evil: :evil:

Uwe Poppel
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 2374
Joined: Sun, 4. Sep 05, 03:03
x4

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by Uwe Poppel » Tue, 7. Jun 22, 01:11

Ponderosa wrote:
Tue, 7. Jun 22, 00:49
Ich habe die Yaki Basis in Grausamer Vorstoß I gefunden. Ich habe den Sektor von den Xenon gesäubert, Voll mit Satelliten gestopft und dann weiter gezogen. 48 Spielstunden 7 Tage Real time Später ... war sie dann weg.
Der Yaki-Plot ist ein Teil des Terraner-Plots. Wenn du diesen noch nicht gemacht hast und somit plotgemäß nicht auf der Yaki-Basis gewesen bist... :roll: :sceptic:
Wenn du den Sektor Grausamer Vorstoß I ohne entsprechende Quest von den Xenon gesäubert hast, hast du ein Teil des Terraner-Plots - den Yaki-Plot - selbst versemmelt. Sollte eigentlich nicht passieren, aber wenn man so übereifrig ist... :roll: :wink:

Ponderosa
Posts: 304
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by Ponderosa » Tue, 7. Jun 22, 02:18

Ich konnte nichts anderes machen. Die Xenon sind so Overpowered das ich alles was Xenon in mein Spielstand ist ausrotten muss. Ich hab andere Spielstände wo ich ganz normal Handel und mining betreibe und nach 100 Spielstunden sowas von viel K und I rumflogen .... ich konnte nichts mehr machen einmal hatte Xenon Profitabler Handel IV eingenommen... als sie Zuvor Hatikvahs entscheidung und Stiller Zeuge einnahmen. Hätte ich weiter zugeschaut wäre es eine frage der zeit bis sie an mein HQ rangekommen wären. Diese 5K 1I Todesgruppen gibt es mehrmals.... viele sagen es sei nur eine einmalige Sache.

Wenn ich mit dem spiel neu anfange und als Vigor Syndicat Anfange... wird es dasselbe sein.... nach 20 spielstunden hab ich ein Gewimmel groß Schiffe.

Zu unbalanced das ganze.

Mir blieb keine andere Wahl.

Ein Xenon-I in menschlicher Hand... und man bräuchte nicht mehr spielen... in 2 tagen hätte man alle 100 Sektoren mit diesem einem schiff gesäubert..

Tja wenn wenigstens Erlkönig und Asgard Graviton tragen könnten oder eine ähnliche Waffe mit gleichem schaden...

Nemomuc 2.0
Posts: 23
Joined: Mon, 14. Mar 22, 21:02

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by Nemomuc 2.0 » Tue, 7. Jun 22, 14:07

Also ich hab die Yaki basis vor der Quest zerstört, dann die Quest bei den terranern angenommen und hurra da war an anderer Stelle in Grausamer Vorstoß I einen neue Mini Yaki Basis (Stand 4.0). Damit konnte die Quest gelöst werden . Einfach mal probieren.

Nemomuc 2.0
Posts: 23
Joined: Mon, 14. Mar 22, 21:02

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by Nemomuc 2.0 » Tue, 7. Jun 22, 14:18

Ponderosa wrote:
Tue, 7. Jun 22, 02:18
Ich konnte nichts anderes machen. Die Xenon sind so Overpowered das ich alles was Xenon in mein Spielstand ist ausrotten muss. Ich hab andere Spielstände wo ich ganz normal Handel und mining betreibe und nach 100 Spielstunden sowas von viel K und I rumflogen .... ich konnte nichts mehr machen einmal hatte Xenon Profitabler Handel IV eingenommen... als sie Zuvor Hatikvahs entscheidung und Stiller Zeuge einnahmen. Hätte ich weiter zugeschaut wäre es eine frage der zeit bis sie an mein HQ rangekommen wären. Diese 5K 1I Todesgruppen gibt es mehrmals.... viele sagen es sei nur eine einmalige Sache.

Wenn ich mit dem spiel neu anfange und als Vigor Syndicat Anfange... wird es dasselbe sein.... nach 20 spielstunden hab ich ein Gewimmel groß Schiffe.

Zu unbalanced das ganze.

Mir blieb keine andere Wahl.

Ein Xenon-I in menschlicher Hand... und man bräuchte nicht mehr spielen... in 2 tagen hätte man alle 100 Sektoren mit diesem einem schiff gesäubert..

Tja wenn wenigstens Erlkönig und Asgard Graviton tragen könnten oder eine ähnliche Waffe mit gleichem schaden...
Dann greif halt in die Scripte Kiste z.B. die Split Naga ein echt gutes Split Battleship oder die Argon Leviatan oder die terranischen Schlachtkreuzer und du hast passende Verteidiger welche die Xenon eindämmen - außerdem genau das ist DEIN JOB - die Xenon eindämmen.

Oder baue Verteidigungsstationen vor den Einfalltoren der Xenon und sammle nebenbei den Schrott (lohnt sich)

Außerdem wenn 1 I und 5 K eine Todesschwadron sind- dann lebe ich offensichtlich in der Hölle ... (siehe Link in der Signatur :o )

Gimbutz
EGOSOFT
EGOSOFT
Posts: 396
Joined: Fri, 12. Apr 19, 21:42
x4

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by Gimbutz » Tue, 7. Jun 22, 19:58

Ponderosa wrote:
Tue, 7. Jun 22, 00:49
Ich habe die Yaki Basis in Grausamer Vorstoß I gefunden. Ich habe den Sektor von den Xenon gesäubert, Voll mit Satelliten gestopft und dann weiter gezogen. 48 Spielstunden 7 Tage Real time Später ... war sie dann weg. Ich hatte mit keinem geredet weil immer die sätze von deren Schiffen kamen:

Mit ihnen rede ich nicht!

Mehr nicht.

Scheint so das ich alles neu machen kann. Wenn die nicht mal Schiffe bauen oder fraglicher weise eine Ersatzbasis kommt.

Ich habe nie ein Plot von denen angenommen.

Das hätte Egosoft besser klären können. Ich bin in der Anfangsphase des spiels mit gerademal 320 Spielstunden. Dann soll ich allen Fraktionen den Krieg erklären um Yakis zu schützen?

Falls das hier ein Entwickler liest... bitte macht 1 oder 2 Yaki Sektoren. Wie das Vigor Syndicat.

Mit mein alten Spielstand scheint der Plot dann erloschen zu sein. Also irgendwie unfair. :evil: :evil: :evil:
Keine Sorge, die Yaki bauen ihre Basis nach geraumer Zeit wieder auf, so wie andere Fraktionen auch. Da wir nie wissen können, ob es vom Spieler beabsichtigt war, behandeln wir alle Arten der Zerstörung gleich.

Wie schon von anderen beschrieben, solltest du irgendwann den Yaki-Plot spielen wollen, wird im Notfall eine Ersatzbasis erstellt - ohne Schiffsbaukapazitäten, da wir wie gesagt nicht Spieler frustrieren wollen, die absichtlich dafür gesorgt haben, dass die Yaki und ihre Piraterie verschwinden.

Ponderosa
Posts: 304
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by Ponderosa » Wed, 8. Jun 22, 01:51

Gimbutz wrote:
Tue, 7. Jun 22, 19:58
Wie schon von anderen beschrieben, solltest du irgendwann den Yaki-Plot spielen wollen, wird im Notfall eine Ersatzbasis erstellt - ohne Schiffsbaukapazitäten, da wir wie gesagt nicht Spieler frustrieren wollen, die absichtlich dafür gesorgt haben, dass die Yaki und ihre Piraterie verschwinden.
Wenn Yakis keine Schiffe in der Ersatz Basis bauen können wo bleibt dann die Piraterie? Das war doch das lustige wenn man überfall Nachrichten bekam. Dann steht eine tote Basis im all. Gerade für den Plot und mehr nicht.

Der Fraktionspräsident ist ebenfalls tot. Wer baut dann was nach?

Wenn ich alles Xenon im X universum vernichte ist es ebenfalls aus mit Krieg. Weil die Xenon viel zu früh Stark wurden. Ich hab mittlweweile bis auf Atyas Unglück-I, Grausamer Vorstoß-II, Grüne Schuppe I-VII, Letzte Grenze und Familie Tkr die (letzten beiden waren keine Grundsektoren) ausgelöscht.

Sonst hätte ich keine handelei anfangen können. Irgendein Xenon hätte meine Frachter abgeschossen.

Die Xenon heissen ja Überfallgruppe, betonung auf Gruppe. Was ich hatte waren Hundertschaften, endgame schlachten, hatte mit nur 10 Zerstörern auf gut Glück alles vernichtet. Es gibt vermutlich nur eine Handvoll spieler die nach 400 Stunden sagen:

ALLE XENON BESIEGT.

Ich treibe sie auf die beiden Sektoren Grüne Schhuppe I-VII zurück. Stelle paar Defence Stations auf 2 - 3 Asgards und gut ist es. Hmm einige viele jäger mit Thermal Desintegratoren sollten auch reichen durch die hüllen der K Und I zu kommen.

Aber dennoch frustrierend das man als Spieler die Yaki frühzeitig verliert bevor der Erste kontakt kam.

Mowett
Posts: 937
Joined: Tue, 11. Sep 18, 13:14
x4

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by Mowett » Wed, 8. Jun 22, 07:03

Ponderosa wrote:
Wed, 8. Jun 22, 01:51
Sonst hätte ich keine handelei anfangen können. Irgendein Xenon hätte meine Frachter abgeschossen.
Die Highway-Sektoren sind verhältnismäßig sicher, damit eigene zivile Schiffe Kriesengebiete meiden bieten sich Sperrlisten an, hin und wieder machen Piraten wie PGS ärger und liefern Schiffe für potentielle Verteidigungsflotten.
Die Xenon heissen ja Überfallgruppe, betonung auf Gruppe. Was ich hatte waren Hundertschaften, endgame schlachten, hatte mit nur 10 Zerstörern auf gut Glück alles vernichtet.
Ich verzichte auf SINZA habe somit solche Probleme gar nicht.
Sprungtore und Beschleuniger sind Engstellen wo jeder durch muss, diese taktisch mit in die Verteidigung einzubeziehen erleichtert die Xenonabwehr.

zepel
Posts: 34
Joined: Sat, 11. Feb 06, 13:02
x3

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by zepel » Wed, 8. Jun 22, 08:07

Ponderosa wrote:
Tue, 7. Jun 22, 02:18
Die Xenon sind so Overpowered das ich alles was Xenon in mein Spielstand ist ausrotten muss. ...
Die Xenon sind ein wichtiger Faktor für den Wirtschaftskreislauf im Spiel. Der gigantische Resourcenbedarf der Werften oder für den Bau neuer Station wird durch Zerstörung generiert. Ohne Zerstörung schläft die X-Wirtschaft im Endgame vollkommen ein. Werden die Schiffswerften der einzelnen Fraktionen vom Spieler mit Materialien versogt, "drucken" die Werften Schiffe wie am Fließband. Dann haben die XENON keine Chance mehr...

Darum spiele ich generell mit Mods, die die Xenon stärken damit es im Mid- und Endgame nicht zu langweilig wird...

Ponderosa
Posts: 304
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by Ponderosa » Wed, 8. Jun 22, 14:44

Wie soll ich als anfängerin alle Fraktionsschiffwerften beliefern? Mit 10 Frachtern kommt man nicht weit.

Die Xenon rotten ganze Sektoren aus. Familie Tkr ist ein FRF sektor, der bei mir nach 24 spielstunden Xenon war.

Als ich stark genug war und ich Familie Tkr neutralisiert habe sah ich wie sie munter ihr eigene Schiffwerft, Raumdock, 2 verteidigungsstationen und 3 Sonnenkraftwerke gebaut haben. In einem EX-Split sektor und nach 24 stunden.

Bekämpfe ich keine Xenon würde mein X Universum nur noch so aussehen. Dann kann der spieler nichts mehr machen.

In einem paralelspielstand hatten bei mir die Xenon bis Profitabler Handel IV geschaft.

Stiller zeuge hatten sie auch ne werft und bauten munter ihre K und I.

Also gibt es nur 2 wege:

1. Ausrotten X-Universum schläft ein
2. Xenon ihr spielchen machen und spieler sieht zu das keine handelei zustande kommt da keine fraktionen mehr gibt.

Der mittelweg wäre das Fraktionen stärkere waffen bekommen auf ihre L und XL schiffe. 10 Klapperschlangen vs Xenon K. Der K wird immer gewinnen.

Was ist beim I?

Für das Xenon-I ist eine Klapperschlange wie eine Fliege die man an der Wand platt haut.

Das den Fraktionen dann an ressis mangelt für schiffebau erklärt sich von selber dann. Wenn mehr abgeschossen wird wie nachgebaut.

Bleibt nur die ausrottung.

ZYA vs ARG
HOP vs PAR

Das sind balanced wars. HOP zerstört schiffe stationen von PAR und umgedreht. Dann wird wieder nachgebaut und das geprügel geht von vorne los.

Die Xenon sind nur Stark wegen ihrer Gravitonenwaffen.
Bei den Fraktionen gibt es nichts vergleichbares.

Die ATF hauptbatterie von der Asgard hat den nötigen Bumms um todesgruppen von 5K1I platt zumachen.

Hätte diese Waffe einen Schnellen Cooldown dann wäre der Spieler sowas von Overpowered.

Fakt ist: Die Fraktionen müssen bessere Waffen haben um K und I Abzuwehren.

Meinen beobachtungen erledigt nur 1K im alleingang ein ganzen Sektor. Alles an gegenwehr stirbt.

zepel
Posts: 34
Joined: Sat, 11. Feb 06, 13:02
x3

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by zepel » Wed, 8. Jun 22, 15:40

Ponderosa wrote:
Wed, 8. Jun 22, 14:44
Wie soll ich als anfängerin alle Fraktionsschiffwerften beliefern? Mit 10 Frachtern kommt man nicht weit.
Step by step Komplexe aufbauen:

1. Energie + eigene Erz/ Siliziumversorgung
2. Hüllenteile
3. Nanotronik

... jetzt kann sich der Komplex selbst mit Baumaterial versorgen und praktisch unendlich groß werden ohne weitere Baukosten.

Nun werden weitere Fabriken an den Komplex angeschlossen, die Produkte herstellen für die Werften und natürlich die nötigen Vorprodukte.

Wichtig: man muss die Werften früh gründlich scannen damit man die Lagerbestände angezeigt bekommt.

Verkaufen sollte man mit eigenen Schiffen per Wiederholungsbefehl direkt an die Werften/ Sektor da die KI-Schiffe sehr uneffizient handeln.

- das erreicht man locker in weniger als 50 Spielstunden (also praktisch early-game)

Den Komplex step by step erweitern wärend man anderen Dingen nachgeht oder weitere Komplexe aufbaut ...

Meine Komplexe wachsen so mit dem Spielverlauf permanent weiter. Die Fraktionen werden immer stärker. Selbst Zyarth beginnt aus seinem letzten verbliebenen Sektor wieder zu expandieren. An kritischen Stellen baut man Spielereigene Verteigungsstationen mit L-Plasma und M-Flak an +20 Def-Modulen. Da platzt oos jede Xenon Flotte in Sekunden. Und ehe man sich versieht sind die Xenon nurnoch zu bedauern...

Mowett
Posts: 937
Joined: Tue, 11. Sep 18, 13:14
x4

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by Mowett » Wed, 8. Jun 22, 15:53

zepel wrote:
Wed, 8. Jun 22, 15:40
Ponderosa wrote:
Wed, 8. Jun 22, 14:44
Wie soll ich als anfängerin alle Fraktionsschiffwerften beliefern? Mit 10 Frachtern kommt man nicht weit.
Step by step Komplexe aufbauen:

1. Energie + eigene Erz/ Siliziumversorgung
2. Hüllenteile
3. Nanotronik
So ist es,

ich habe in meinem aktuellen Spielstand in Ketzers Untergang eine eigene Wirtschaft hochgezogen, von dort aus kann ich ARG/ANT( es hilft spürbar Hatikvahs Entscheidung 1 zu halten), TEL/MIN(die haben es nicht wirklich nötig), ZYA und PAR oder HOP mit Material zu versorgen. Insgesammt sind es dort 30 Stationen inklusive Werft( die Produziert meistens nur für mich). Die Bekämpfung der Xenon ist eine Summe aus mehreren parallelen Maßnahmen.

zepel
Posts: 34
Joined: Sat, 11. Feb 06, 13:02
x3

Re: Yaki Basis Zerstört

Post by zepel » Wed, 8. Jun 22, 16:10

Mowett wrote:
Wed, 8. Jun 22, 15:53
Die Bekämpfung der Xenon ist eine Summe aus mehreren parallelen Maßnahmen.
Genau! Und das Schlimmste was man zu Spielbeginn machen kann, ist den SINZA laufen zu lassen, um Credits zu generieren. Da die Fraktionen nicht in der Lage sind ohne Spielerhilfe die Werften zu versorgen, bricht früher oder später die Schiffsproduktion ein, die Kampfkraft der Völker sinkt und die Xenon expandieren als Folge der kaputten Wirtschaft - nicht weil die Xenon zu stark sind. Hier muss der Spieler schnellstmöglich die Lücken schließen. Die Wirtschaft "zu reparieren" ist doch ein Sinn dieses Spiels! Würde nämlich die Wirtschaft perfekt gebalanced sein, gäbe es nichts zu verdienen für den Spieler - da es kaum Nachfragen geben würde...

Post Reply

Return to “X4: Foundations”