Twitch Live Stream am 14. November 2019

Wenn es um X4 geht, dann ist dieses Forum der ideale Platz für eure Beiträge. Zusätzlich gibt es hier gelegentlich Informationen der Entwickler.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Gregory
EGOSOFT
EGOSOFT
Posts: 43
Joined: Mon, 5. Aug 19, 06:17
x4

Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by Gregory » Thu, 7. Nov 19, 11:38

[Edit] Vielen Dank fürs Einschalten! Die Aufzeichnung findet ihr hier: https://youtu.be/qp3Rzm5K5SA

--

Am Donnerstag, den 14. November 2019, melden wir uns live auf unserem Twitch-Kanal (https://www.twitch.tv/egosoftofficial) um euch über den aktuellen Stand der Entwicklung von X4: Foundations und unsere Pläne für X4: Split Vendetta zu informieren. Mit dabei sind Bernd Lehahn, Gründer und Geschäftsführer von EGOSOFT, sowie weitere Teammitglieder. Wir freuen uns auch euch!

Postet eure Fragen zu X4: Foundations, X4: Split Vendetta und EGOSOFT gerne hier in diesen Thread, so dass wir eine Auswahl im Rahmen des Live Streams vorlesen und beantworten können.

Image

Luporacer
Posts: 23
Joined: Tue, 4. Jan 11, 13:42
x4

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by Luporacer » Thu, 7. Nov 19, 11:55

Hallo,
ich weis dieses Spiel steht hier nicht zur Debatte, aber wird es mit X Rebirth auch weitergehen ?
Also ohne die Mithilfe von Mods, denn ich spiele komplett ohne Mods.
Grüße

User avatar
hakenden
Posts: 588
Joined: Wed, 11. Jan 06, 19:17
x4

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by hakenden » Thu, 7. Nov 19, 16:05

Ich freue mich euch auf Twitsh zu sehn und danke das ihr euch dei Zeit für die Fans nehmt.

Da die möglichkeit besteht Fragen vorab zu stellen will ich diese auch gerne nutzen.



Werden in Split Vendetta Piraten eine größere Rolle spielen oder bekommen?

Wird die Produktion von verschiedenen Gütern auf die Produkte von anderen Völkern angewiesen sein, z.B Teladianium bei Sruffin- Plantagen ?

Wird es wie in X3 sekundär resurcen geben auf die nur die Npc`s angewiesen sind ?

Wird die Galaxie sich mit Split-Vendetta ehr Ringförmig erweitern oder verästelt in die Tiefe?

Denkt ihr darüber nach Salvagin zu implementieren ?

Wird es möglich sein sich weiter zu individualisieren oder seine Avatar, beziehungsweiße wollt ihr einen Player Avatar schaffen ?

In welchem Bereich wird die Preformenc von X4 verbessert werden und wie aufwendig wird
der Hardwarehunger mit dem neuen größeren Universum?

Was war das schwierigste in Split-Vendetta und was hat zu der Verzögerung geführt.

Wird die Entwicklung neuer Schiffsklassen angestrebt z.B. S+ Schiffe ... .

Werden Stationen Schilde bekommen ?

Wird es Forschungen geben die sich aufspalten und nur ein Zweig gewählt werden kann?

In X3 Haten Firmen eine Wichtige rolle gespielt wird es wieder Firmen wie die Strong in Arm
Company geben ?

Worauf seit ihr am meisten Stolz in den letzten veränderungen und den hinzu kommendem ?

Danke im Voraus, bis zum 14.
Last edited by hakenden on Thu, 7. Nov 19, 19:29, edited 1 time in total.
Du findest in der Dunkelheit keine Helden. "Römisches Sprichwort"

User avatar
K-Silver01
Posts: 443
Joined: Sun, 24. Nov 13, 10:13
x4

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by K-Silver01 » Thu, 7. Nov 19, 16:06

Hey Egosoft :)
schön daß Ihr das macht ;) :thumb_up:
Frage (Ohne euch festnageln zu wollen ! )
Wäre es machbar soetwas oder ein Kurzes Video (samt Gruß an die Spieler ;) ) ca 10-15 Min je Quartal zu machen ? => 4 x Jahr
Ich bin der Meinung es würde gut ankommen und die gefühlte Distanz etwas verringern.
Wie dem auch sei, ich freu mich auf den 14 Nov :D
Freigeist und Träumer ;) - egal wem es gefällt oder nicht :P
Bekennender Fan des X3 Teladi Großschiffs-Designs :) und guter Freund der Boronen :boron:

X4 - Zitat von Tusix *o herr lass es keine gurke sein* :D

Hago
Posts: 38
Joined: Mon, 21. Nov 05, 23:34
x4

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by Hago » Thu, 7. Nov 19, 16:10

Hallo liebes Egosoft Team,

eine Sache, die ich gerne bei X4 sehen würde und die es bei X: Rebirth gab, waren viele Fraktionen. Da es ja jetzt dieses dynamische Diplomatie System gibt, welches mit 3.0 ausgebaut werden soll, würde mich interessieren, ob für die Zukunft vielleicht verschiedene kleinere Fraktionen (Firmen oder Glaubensgemeinschaften etc.) geplant sind?

Diese könnten dann einer der Hauptfraktionen untergeordnet sein und man könnte mit ihnen in wirtschaftliche Konkurrenz treten oder sich in Scharmützel beharken, ohne gleich einer ganzen Regierung den Krieg zu erklären.

JanB
Posts: 331
Joined: Fri, 17. Nov 06, 21:07
x3

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by JanB » Thu, 7. Nov 19, 20:08

Schön das es wieder einen Stream gibt.

Meine Fragen:

1. Aufgrund des derzeitigen designs der Systeme (Kreisverkehr) und keine Rufverbesserung bei PGS, ist es recht unmöglich derzeit als Pirat zu spielen. Wird das erweitere Uni auch mehr Piratenzonen (X3 technisch bieten) wo man sich hin verkrümeln kann? (Also generell ein verschachtelteres Universum)
1.1 Wird der eingefrorene Ruf bei PGS aufgehoben?

2. Wird es auch Sektoren geben(unbekannte Sektoren)?

3. Wird es einen traditionalen Spielmodus geben (alles teurer)? Ich empfinde es leider so das in X4 einfach alles viel zu schnell erreicht ist, weswegen ich für meinen Teil immer sehr schnell das Interresse an dem Spiel verliere. Das war bei den Vorgängern nicht so, da alles doch dezent teurer gewesen ist. Da war mehr das Feeling "boah ja dafür mussssss ich aber noch diesssss und dasssss machen damit dassss auch so klappt)^^ Ich fand das immer klasse und vermisssssse es ein bissssschen.

4. Werden zu einem noch unbekannten Zeitpunkt wieder GKS den Weg ins Spiel finden? Ich vermisse sie so sehr.

5. Werden mehr Handelsgüter eingeführt? Es kann nie genug geben.^^
Last edited by JanB on Sun, 10. Nov 19, 21:56, edited 2 times in total.

schmollo
Posts: 397
Joined: Wed, 4. Feb 04, 22:39
x3tc

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by schmollo » Sat, 9. Nov 19, 01:53

Hi,

erst einmal vielen Dank, dass Ihr inzwischen eine so offene Kommunikation mit uns pflegt :-) Ist sicherlich anstrengend, aber alle Seiten können davon profitieren...

Meine Fragen:

1. MEHR HOTKEYS? Für HOTAS- und Joystick-Spieler kann X4 echt nervig werden, weil man ständig die Hand auf die Maus legen muss. So kommt kaum Immersion auf. Was ist daher mit mehr Geschützturmbefehlen, Flottensteuerung oder auch Zielaufschaltung (siehe Pkt.2)? Plant Ihr also, zusätzlich deutlich mehr Hotkeys oder zumindest Mehrtasten-Direktbefehle zu definieren, die man dann mit der Hotas-Software zu einem Hotkey machen könnte (ähnlich X3)?

2. VERBESSERTE ZIELAUFSCHALTUNG? In X3 gabs da deutlich mehr Optionen. Eigene Schiffe durchschalten z.B. oder nächste Rakete. Scripte hatten das noch verbessert, so dass ich am Ende Träger, Gosskampfschiffe, Stationen oder auch Tore bzw. im Raum fliegende Sachen per DIrektbefehl aufschalten konnte. Außerdem funktioniert aktuell das "Einfangen" des Ziels voraus nicht richtig: Da ist ein weiter entferntes Tor direkt im Fadenkreuz, der Befehl schaltet aber ein Schiff neben mir auf. Oder versucht mal, eine Station zwecks Landeerlaubnis einzufangen, dann wisst Ihr, was ich meine. Plant Ihr IRGENDWELCHE Verbesserungen in dieser Richtung?

3. Plant Ihr, MEHR ABWECHSLUNG BEIM RUMLAUFEN auf Stationen oder Schiffen zu schaffen? Wenn ich in einem riesigen Träger bin, dann will ich das auch "fühlen". Also Mannschaftsräume, technische Funktionsräume, vielleicht ein Händler, Flure, Gänge etc. Gleiches für Stationen! Mit Überraschungseffekt! Warum nicht eine Spielhölle, der Eingang versteckt hinter einem Frachtcontainer? Das Ganze dann aber auch mit Sinn - überall stehen Auftraggeber, die zu ihrer Location passende Aufträge parat haben - ein Typ in der Bar braucht neuen Whisky, der Techniker etwas mehr Teile. Ein Sicherheitsbeamter will Chef werden und unliebsame Konkurrenten ausschalten lassen usw... Wär das nicht was?

4. Gibt es vielleicht zukünftig MEHR GRÜNDE für Fabs in VERSCHIEDENEN SEKTOREN / VÖLKERREGIONEN? Nicht überall die gleichen Ressourcen, völlig andere Waffensorten je Volk (das hat doch in X3 hervorragend funktioniert, warum habt Ihr Euch davon verabschiedet?) Das würde ja auch das System mit den Baugrundstücken voranbringen und mehr taktische Spieltiefe bringen, denn im Moment ist doch beinahe egal, wo was steht. Auch das Rufsystem würde sinnvoller. Habt Ihr vor, das zu ändern?

5. Wenn man die Karte aufruft, dann kann man ja immer noch halbtransparent das Cockpit sehen. Allerdings nicht steuern. Nicht mal abbremsen, wenn man merkt, dass man noch Speed drauf hat und ein Astro voraus ist. Das ist nicht optimal. Plant Ihr, da was zu machen? Also zum Beispiel Steuerungen festzulegen, die IMMER funktionieren, egal auf welcher Oberfläche man gerade ist?

6. PLANT IHR EINE API oder zumindest eine DYNAMISCHE DATEI MIT AKTUELLEN EREIGNISSEN? Um zum Beispiel mit einer Drittsoftware Daten abzufragen und sie auf einem Tablet oder einer G15/19 anzuzeigen? Oder um durch X sein Licht im Zimmer steuern zu lassen (ja, es gibt solche Nerds, mich zum Beispiel, klappt bei Elite hervorragend und macht richtig Stimmung! ;-)). Auch Tastenlayouts von Farbtastaturen wären so ereignisabhängig möglich...

7. MODS UND EXPEDITIONEN: Viele X-Spieler haben schon immer MODs geliebt - um alles etwas anzupassen, Schwierigkeitsgrade anzuheben oder einfach mehr Bedienkomfort zu schaffen. Ich nutze IMMER Mods, ohne will ich nicht. Allerdings bleibt mir so der Zugang zu den spannenden Expeditionen verwehrt - wobei ich für diese Designentscheidung auch Verständnis habe. Optimal ist das aber nicht. Wie habt Ihr vor, DIESEN KONFLIKT ZU LÖSEN?

8. MODS+HOTKEYS: Oben habe ich mir mehr Hotkeys gewünscht. Natürlich kann man es da nicht allen Recht machen. Darum wäre es gut, so etwas auch über MODs lösen zu können. Das geht aber nicht, dort können seit Rebirth keine Hotkeys mehr definiert werden. Daher meine Frage: WARUM GIBT ES KEINE MÖGLICHKEIT FÜR MODDER, HOTKEYS SELBST ZU DEFINIEREN? Und PLANT IHR DA VERBESSERUNGEN?

So, mehr Fragen, wenn sie mir einfallen ;-)

Und - das muss man bei der vielen Meckerei wirklich mal sagen - DANKE FÜR DAS SCHÖNE SPIEL!!! Fehler gibts immer, auch verschiedene Ansichten, aber X4 macht mmn schon sehr viel richtig. Und ist auf dem richtigen Weg.

lg. Schmollo
Mein Traum vom Glück ist der Traum von einer anderen Menschheit. (S. Lem)

User avatar
Crux_72
Posts: 596
Joined: Mon, 19. Jul 04, 23:44
x4

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by Crux_72 » Sat, 9. Nov 19, 15:28

Meine Frage bezieht sich auf die hier im Forum und anderswo bereits mehrfache angesprochene Problematik das X4 für viele hier zu 'Casual' und schlicht und einfach zu Anspruchslos ist. Während ich verstehe das mit X4 auf die jüngere Generation von Spielern angesprochen werden will, was im Hinblick auf die Zukunft von X sicher sinnvoll ist, frage ich mich, weshalb man die 'Veteranen' unter uns aussen vor lassen musste. Ich finde, X4 wird hier seinem eigenen Ansatz, möglichst viel Freiheit zu bieten, eben genau nicht gerecht, da es mich in die Casual- Schiene Drückt wo es nur geht obwohl ich das nicht will und dem auch nicht entkommen kann, ausser mit Mods natürlich. Meine Frage, und gleichzeitig Vorschlag, ist nun also folgender:

Weshalb kann man nicht einfach entsprechende Optionen zur Verfügung gestellt bekommen mit denen man beim Start eines neuen Spieles "sein" Universum individuell einrichten kann? Dies könnte zum Beispiel über Schieberegler realisiert werden die in etwa folgende Punkte festlegen:

Explore
Regelt die Art und Weise wie man sich durch das Universum bewegt
Höchste Einstellung: So wie es jetzt ist.
Niedrigste Einstellung: Keine Reiseantriebe, keine Highways, keinen Teleporter etc.

Think
Regelt den 'Insta- Cash- Faktor'
Höchste Einstellung: So wie es jetzt ist.
Niedrigste Einstellung: Kein Kristallmining, Loot lässt sich bei Händlern nicht verkaufen sondern kann nur zum craften verwendet werden etc.

Build
Regelt Baudauer- und Kosten von Stationen und Schiffen
Höchste Einstellung: So wie es jetzt ist.
Niedrigste Einstellung: Kosten und Baudauer um den Faktor 10 erhöht.

Fight
Regelt wie 'feindselig' das Universum ist
Höchste Einstellung: So wie es jetzt ist.
Niedrigste Einstellung: KI geht offensiv gegen den Spieler vor, greift seine Stationen an etc.

Etwas in dieser Art eben. Dann kann sich jeder sein X so 'Casual' oder 'X-Treme' einstellen wie er es eben möchte. Machbar ist es per se ja, denn zu jedem der obig genannten Beispiele gibt es bereits Mods - weshalb das also nicht von Haus aus angeboten werden könnte erschliesst sich mir nicht.

Meinetwegen kann man das ganze auch hinter einer 'Experten- Optionen' Wall verstecken um zu verhindern das Neulinge sich aus versehen das für sie langweiligste Universum ever schaffen und sich dann beschweren, ober man könnte das Ganze an den HQ Plot koppeln bei dem man, nach einer bestimmten Forschung, diese Optionen erhält. Oder man nimmt gleich das Multiversum- Konzept, welches man mit eben diesem HQ ohnehin schon eingeführt hat, und ermöglicht dem Spieler direkt vom HQ aus einen neuen Spielstand mit erweiterten Optionen zu starten.

Nur mal so ein paar Gedanken wir Ihr es schaffen könntet sowohl Casuals auch hart gekochte Eierköpfe unter einen Hut zu bringen.

User avatar
arragon0815
Posts: 8494
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by arragon0815 » Sat, 9. Nov 19, 22:11

Hallo Greg :D
Da ihr auch generelle Fragen zu EGOSOFT beantworten wollt, schreibe ich auch was:

Wann ist denn raus ob ihr zur Gamescom 2020 fahrt, bzw. dort gibt es bestimmt auch einen Meldeschluss...und der wäre ?? :D
Wie gesagt wollten sich ein paar dort treffen, leider ist die Zimmerbuchung und dann auch noch eine Eintrittskarte zu erwischen nicht so einfach und immer schlechter je näher der Termin rückt.
Ganz abgesehen davon das wenn ihr wieder einen Stand nehmen würdet, hier auch erst mal der richtige Tag für so ein Treffen ausgemacht werden müsste...und die X-Spieler sind so verschieden das es dann dauern könnte bis man sich auf was einigt. :P

..und vielleicht wäre es auch ein wenig Reklame wenn in einem Livestream auch solche Sachen verkündet werden.....oh EGO ist auf der Gamescom, ich hol gleich Tickets... oder so ähnlich :wink:

Wenns noch dauert oder sonderbare Umstände noch berücksichtigt werden müssten dann gerne auch per PM.

Gruß, arragon
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

JanB
Posts: 331
Joined: Fri, 17. Nov 06, 21:07
x3

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by JanB » Sun, 10. Nov 19, 18:48

Hab noch eine weitere Frage:

1.Wird das Zufällige erstellen von Gegnern herausgenommen oder zumindest stark reduziert?

Es kommt mir zumindest so vor als wenn es das geben würde und mich stört es ziemlich doll. Ich spiele gerade zur Abwechslung nebenbei wieder XR und muss sagen das mir der Aspekt hier ein bisschen besser gefällt, da es mir hier nicht so extrem vorkommt wie in X4. In X4 fliege ich teilweise durch Gebiete wo nichts ist und immer muss irgendetwas in meiner Nähe spawnen. (meistens irgendwelche Gegner und das ist extrem störend). Es fehlt die Weite des Weltalls (betrifft auch die Angliederung der Sektoren). Lieber mehr ressourcen (Asteroiden wo spawnen lassen) da habe ich mehr von.^^

2. Werden unzerstörbare khaak Stationen zerstörbar? Gibt die eine oder andere die doch sehr ungünstig liegt.^^

3. Wird es wieder eigene Raketenfabriken geben?

IkarusJackson1
Posts: 267
Joined: Wed, 24. Jan 18, 14:05
x4

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by IkarusJackson1 » Sun, 10. Nov 19, 20:41

Meine Frage.
Wäre es möglich für Trägerschiffe sowas wie ein "Kampfmodus" einzuführen?
Nach Aktivierung steuere ich alle dem Träger(nur dem Träger) untergeordneten Schiffe wie im Echtzeitstrategiespiel (z.B. Homeworld).
Das wär so als würde ich jetzt vom Träger in die Außenansicht wechseln und hätte seitlich ein Register der dem Träger untergeordneten Schiffe/Geschwader und könnte direkt Befehle erteilen
(wenn ich jetzt in der Außenansicht rauszoome kann ich gar nichts steuern).

klesk1
Posts: 83
Joined: Fri, 7. Jan 05, 21:38
x3tc

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by klesk1 » Sun, 10. Nov 19, 22:24

tagchen,
In der Stationsbauoberfläche gibt es die Möglichkeit mit (gedrückter Shift-Taste) die Module in 30° Schritten zu drehen, da ich gerne meine kleinen Komplexe eher in runder Struktur bauen möchte, wäre eine zusätzliche Schrittweite von 5° sehr hilfreich beim drehen, um sich der Kreisform genauer anzunähern. Danke das Ihr den Twitch LiveStream macht, freut mich schon sehr darauf.
LG Uwe

User avatar
hakenden
Posts: 588
Joined: Wed, 11. Jan 06, 19:17
x4

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by hakenden » Sun, 10. Nov 19, 22:31

Eine Sache hätte ich noch die mir wichtig wäre und ich sehr vermisse.
Wird es in X4 generell noch ein mal zusätzliche Vertonungen geben ?

Das vermisse ich unheimlich das viele Vertonungen bei Produkten, Stationsbauteilen ,Sektor Beschreibungen, Starts, … nicht vorhanden sind.

Dies als kleine Bitte noch zu meiner Anfrage hinzuzufügen.

https://www.youtube.com/watch?time_con ... =emb_logo
Du findest in der Dunkelheit keine Helden. "Römisches Sprichwort"

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 4581
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by TVCD » Sun, 10. Nov 19, 22:55

Das wurde bereits bei der AMA beantwortet. :wink:

Frage:
Hallo, gibt es Pläne, die fehlenden Beschreibungen in die Enzyklopädie aufzunehmen und Betty vorlesen zu lassen?

CBJs Antwort:
Wir würden sicherlich gerne weitere Beschreibungen hinzufügen, aber es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass Betty sie vorliest. Die Kosten für die schiere Menge an Sprachaufnahmen, die dies zur Folge hätte, wären unerschwinglich und würden auch unsere Fähigkeit einschränken, die uns vorliegenden Beschreibungen zu ergänzen und zu verbessern.
Image

User avatar
hakenden
Posts: 588
Joined: Wed, 11. Jan 06, 19:17
x4

Re: Twitch Live Stream am 14. November 2019

Post by hakenden » Sun, 10. Nov 19, 23:19

Hab ich wohl irgend wie überlesen :gruebel:
Danke für den Hinweis.
Du findest in der Dunkelheit keine Helden. "Römisches Sprichwort"

Post Reply

Return to “X4: Foundations”