Egosoft hört euch das an: Aktueller Zustand und Bugs [Youtube Let's Play von Draconia&Dad]

Wenn es um X4 geht, dann ist dieses Forum der ideale Platz für eure Beiträge. Zusätzlich gibt es hier gelegentlich Informationen der Entwickler.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

IkarusJackson1
Posts: 338
Joined: Wed, 24. Jan 18, 14:05
x4

Egosoft hört euch das an: Aktueller Zustand und Bugs [Youtube Let's Play von Draconia&Dad]

Post by IkarusJackson1 » Wed, 30. Jan 19, 22:04

das ist der Schwerpunkt!
ich könnt es nicht besser ausdrücken.
Das ist das Hauptproblem:
https://www.youtube.com/watch?v=95KZ8g9 ... RFbWI4kzYw
Last edited by X2-Illuminatus on Sun, 3. Feb 19, 10:26, edited 1 time in total.
Reason: Titel informativer gestaltet

Chrissi82
Posts: 3165
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11
x3tc

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by Chrissi82 » Wed, 30. Jan 19, 22:18

Musste ca. nach Minute vier ausschalten, wurde mir zu langweilig

IkarusJackson1
Posts: 338
Joined: Wed, 24. Jan 18, 14:05
x4

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by IkarusJackson1 » Wed, 30. Jan 19, 22:31

so wie X4 ^^
hast bestimmt auch ausgemacht

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 21758
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38
x4

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by X2-Illuminatus » Wed, 30. Jan 19, 23:12

IkarusJackson1 wrote:
Wed, 30. Jan 19, 22:04
das ist der Schwerpunkt!
ich könnt es nicht besser ausdrücken.
Das ist das Hauptproblem:
Auch wenn du es nicht besser ausdrücken kannst, wäre es schön, wenn du das Problem wenigstens kurz benennen würdest. Es trägt maßgeblich zur Übersichtlichkeit im Forum bei, wenn man vom Titel eines Themas bereits auf den Inhalt schließen kann. Siehe hierzu auch ein Hinweis aus den Forenregeln:
Forenregeln wrote:Achte bitte beim Posten eines neuen Threads darauf, dass die Überschrift relevant ist und nicht nur Aufmerksamkeit erregen soll, wie z.B. "HIILLFEE!!!" oder ähnliches.
Die komplette X-Roman-Reihe jetzt als Kindle E-Books! (Farnhams Legende, Nopileos, X3: Yoshiko, X3: Hüter der Tore, X3: Wächter der Erde)

Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

The official X-novels Farnham's Legend and Nopileos as Kindle e-books! (NOW also available: X3: Yoshiko!)

User avatar
arragon0815
Posts: 9564
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by arragon0815 » Thu, 31. Jan 19, 00:33

Jo, der Dad hat schon Recht, es sollte und wird wohl auch mal alles so funktionieren das der Spieler richtig agieren kann.


Aber andererseits wird und wurde immer wieder ständig gefordert das EGO mal einen Einblick gibt was so ansteht und geplant wird....
..jetzt machen sie es und gehen auf die Spieler zu mit Informationen und dann ist es auch nicht Recht.. :rofl:

Aber sicher, das Spiel muss in allen Funktionen funktionieren, sonst geht die Luft schnell raus... :wink:
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

phrozen1
Posts: 186
Joined: Fri, 30. Nov 18, 12:37
x4

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by phrozen1 » Thu, 31. Jan 19, 01:29

Die Aussagen des Streamers kann ich absolut unterschreiben. leider

User avatar
Eagle02
Posts: 318
Joined: Sun, 4. Dec 05, 21:25
x4

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by Eagle02 » Thu, 31. Jan 19, 03:50

Joa auch ich kann dem Streamer nur voll und ganz zustimmen.
Ich hab erst 180 Stunden auf der Uhr bin aber am selben Punkt wie der gute nach 300 Stunden. Laaaangweilig. Es passiert einfach nothing. sch**** da passiert in Sim City mehr.... Sorry aber is so.
Sollte sich hier nicht radikal was ändern ist für mich klar das ihr gerne soviel DLC´s rausbringen könnt wie ihr wollt. Ich werde mir keins kaufen. Nicht wenn hier nicht einiges passiert.
Fürs erste wird X4 jetzt mal eine Pause machen und ich werde es halten wie der Streamer. Ich schau mir die nächsten patch notes an und werde es dann noch mal testen. Bis dahin wird es Staub ansetzen müssen.
mfg
Eagle02

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Damocles_
Posts: 129
Joined: Fri, 4. Apr 14, 17:40

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by Damocles_ » Thu, 31. Jan 19, 06:25

Da möchte wohl jemand ein paar Abos für seinen Kanal abfischen / oder dem Kanalbetreiber zuleiten ...

Die Bewertung im Video ist völlig verständlich. Aber bitte sowas im Threattitel angeben: "Youtube Analyse vom aktuellen Zustand von X4" oder so.

-Privateer-
Posts: 54
Joined: Wed, 2. Jul 03, 19:55
x4

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by -Privateer- » Thu, 31. Jan 19, 06:52

Liebes Ego Soft Team,

dazu braucht es nicht einmal ein Video! Jeder der das Game so wie ich ca 390 Std. gespielt hat und auch an der Beta teilnimmt, stellt entteuscht fest, dass selbst der Patch vom Patch neue Fehler bringt. Und wie ich es schon in einem anderen Beitrag geschrieben habe... Neue Funktionen und Erweiterungen in allen Ehren. Ganz tolle Sache ..Auch das mit der Vorfreude .. Und was wurde uns auf der Xcon 2017 versprochen?

Tja und da liegt die Krux !! Ein Spiel lebt nur zum Teil von den blumigen Aussichen auf Neues. In erster Line sollte wenigstens das tadellos funktionieren was bereits erschienen ist! Keine Bananen Soft (reift beim Kunden) Die Fragen die ich mir gerade stelle: Warum vorab vor dem Release keine Beta sondern erst jetzt nach Release ein Bataprogramm? Warum hat man Funktionen die in X RB, oder X3, wie dyn Lichefekte, Sound, Autopilot, Handel und so weiter nicht übernehmen können? Die Enzyklopädie halb fertig .. Menü teils umständlich, die Gegner Tontauben, die KI lausig, der Plot gähnend lahm, Joystick Profile da müssen erst die User ran .. Die Liste ist lang .. Mhhh..

Warum dann kein späterer Release Termin? Hat die Marketing Abteilung Druck gemacht? Liegt es vielleicht doch an den finanziellen Mitteln? So ein Projekt kostet .. Mitarbeiter wollen in Lohn und Brot stehen ..

Da nutzt es auch nichts wenn eure Patch Politik gut ist und bei vielen Kunden gut dar steht. Meiner Meinung nach würde man mehr Kunden erreichen wenn X4 wirklich der Knaller geworden wäre .. Ist es aber nicht. Und jetzt seid Ihr in der Pflicht dieses na sagen wir mal unausgereifte und wenig ausbalancierte Game so hinzubekommen, dass zumindest die Grundfunktionen funktionieren und der Spielspaß nicht in Spiel Frust umschlägt .. Siehe Dad's Video. Und mir geht es da nicht anders. Und ich bin echt ein Fanboy ... Verschenktes Potenzial in meinen Augen.

Gruß
Nobbi
Gehen wie die Sache mal an Apone ..... Wir werden hier nicht für's rumsitzen bezahlt!

groovy
Posts: 691
Joined: Fri, 18. Nov 05, 20:17
x4

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by groovy » Thu, 31. Jan 19, 09:50

ich bin froh, dass es Patch 1.6 schon gibt, denn viele Fehler wurden ja auch beseitigt.
Dennoch:
Die Prioritätenliste ist für mich absolut falsch belegt.

Hier stehen für mich ganz oben auf der Liste:
- Krieg der Völker: Einzig die HOP bauen wirklich Schiffe in Dauerschleife. Ansonsten ist hier nicht viel. Da könnte mit ein paar kleinen Schrauben weitaus mehr gehen und die Wirtschaft davon mehr als nur minimal profitieren.
- GKS: müssen teuerer werden und brauchen ihre alte Größe (Stärke) wieder. Aktuell bringen die kaum was
- Xenon aktuell schafft nicht mal ein Verband aus 2x K 3xP und 4xM mehr als nur ein Mini Jäger zu zerstören. Meisst bringen die gar nix kaputt? Wie kann das nur sein?
- Khaak - einst hatte ich Respekt vor denen - aktuell kann ich nur lachen - nah ranfliegen und draufballern - die treffen ja eh nix - warum haben die Khaak keine größeren gefährlicheren Schiffe? Warum treffen die vorhandenen fast nix?
- Flottenmanagement? Warum kann ich vom Träger aus nicht den Befehl geben "zerstöre alle Feinde im Sektor" und "lande auf Träger" das sind so ziemlich die wichtigsten Befehle eines Trägers! Aktuelles Flottenmanagement? ich seh keins.....
- Flottenverbände mit Beschütze Hauptschiff machen alles mögliche nur nicht das. Stationen zu plätten hab ich zurückgestellt, nachdem meine Schiffe tagelang sich immer wieder in den Baulagern der zerstörten Xenon Stationen verbissen haben.

Das hat mich wirklich enttäuscht. Das ist aktuell echt GAR NIX! Dafür bling bling und Onlinefunktionen und so viel Quark, der nun wirklich nicht wichtig ist. Aber die wichtigsten Basics stehen nicht mal auf der ToDo Liste? Oder bin ich da falsch?

RainerPrem
Posts: 3002
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by RainerPrem » Thu, 31. Jan 19, 10:42

groovy wrote:
Thu, 31. Jan 19, 09:50
ich bin froh, dass es Patch 1.6 schon gibt, denn viele Fehler wurden ja auch beseitigt.
Dennoch:
Die Prioritätenliste ist für mich absolut falsch belegt.

Hier stehen für mich ganz oben auf der Liste:
- Krieg der Völker: Einzig die HOP bauen wirklich Schiffe in Dauerschleife. Ansonsten ist hier nicht viel. Da könnte mit ein paar kleinen Schrauben weitaus mehr gehen und die Wirtschaft davon mehr als nur minimal profitieren.
- GKS: müssen teuerer werden und brauchen ihre alte Größe (Stärke) wieder. Aktuell bringen die kaum was
- Xenon aktuell schafft nicht mal ein Verband aus 2x K 3xP und 4xM mehr als nur ein Mini Jäger zu zerstören. Meisst bringen die gar nix kaputt? Wie kann das nur sein?
- Khaak - einst hatte ich Respekt vor denen - aktuell kann ich nur lachen - nah ranfliegen und draufballern - die treffen ja eh nix - warum haben die Khaak keine größeren gefährlicheren Schiffe? Warum treffen die vorhandenen fast nix?
- Flottenmanagement? Warum kann ich vom Träger aus nicht den Befehl geben "zerstöre alle Feinde im Sektor" und "lande auf Träger" das sind so ziemlich die wichtigsten Befehle eines Trägers! Aktuelles Flottenmanagement? ich seh keins.....
- Flottenverbände mit Beschütze Hauptschiff machen alles mögliche nur nicht das. Stationen zu plätten hab ich zurückgestellt, nachdem meine Schiffe tagelang sich immer wieder in den Baulagern der zerstörten Xenon Stationen verbissen haben.

Das hat mich wirklich enttäuscht. Das ist aktuell echt GAR NIX! Dafür bling bling und Onlinefunktionen und so viel Quark, der nun wirklich nicht wichtig ist. Aber die wichtigsten Basics stehen nicht mal auf der ToDo Liste? Oder bin ich da falsch?
"ich bin froh, dass es Patch 1.6 schon gibt, denn viele Fehler wurden ja auch beseitigt.
Dennoch:
Die Prioritätenliste ist für mich absolut falsch belegt.

Hier stehen für mich ganz oben auf der Liste:"

- dafür sorgen, dass die Stationshändler entweder intelligenter werden, oder dass ich manuell eingreifen kann
- dafür sorgen, dass die Wirtschaft vernünftig funktioniert
... noch zwanzig andere Anforderungen/Wünsche

So und jetzt? Welche der beiden Prioritätenlisten soll Egosoft zuerst abarbeiten? Hast du mehr Geld für das Spiel bezahlt als ich?

groovy
Posts: 691
Joined: Fri, 18. Nov 05, 20:17
x4

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by groovy » Thu, 31. Jan 19, 10:50

stationshändler hab ich vergessen, wirtschaft funktioniert durch krieg der völker. Ausserdem stand da MEINE Wünsche. Klar dass die nicht für alle gelten, oder?

Grimmrog
Posts: 299
Joined: Thu, 6. Dec 18, 14:17
x4

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by Grimmrog » Thu, 31. Jan 19, 11:47

braucht man keine 390h für um das zu merken. merkste auch shcon nach 100. oder sogar weniger

User avatar
Iridas
Posts: 307
Joined: Tue, 27. Nov 18, 11:46
x4

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by Iridas » Thu, 31. Jan 19, 13:08

RainerPrem wrote:
Thu, 31. Jan 19, 10:42
(...)
Hier stehen für mich ganz oben auf der Liste:"[/i]
- dafür sorgen, dass die Stationshändler entweder intelligenter werden, oder dass ich manuell eingreifen kann
- dafür sorgen, dass die Wirtschaft vernünftig funktioniert
(...)
Dem kann ich zustimmen, ich halte das sogar für wichtiger als das ganze Kriegstheater. Aber ich gehöre auch zu dem Typus Mensch welcher der Überzeugung ist, dass die in Wirtschaft in X4 auch ohne Krieg funktionieren muss. Ich halte das einfach für absolut nicht reel greifbaren Faktor, ein Verbrauch durch die Bevölkerung (Wartung, Konsum, ...) ist hier mMn* deutich reeler als Krieg als Hauptverbraucher von Technologie.
Egosoft hat da mit den Habitaten einen guten Anfang gemacht, den aber leider wie bei Vielem im X4 nicht Zuende gedacht und entwickelt.

Darüber hinaus ärgert mich auch die völlig fehlende Langzeitmotivation, auch weil die großen Schiffe einfach viel zu billig sind und es keinerlei Story mit Anspruch gibt (vgl. Hub-Plot, HQ-Plot, ... aus X3) die zudem eine gute Geschichte erzählt.
Aktuell liegt X4 bei mir bis auf meine Moddingprojekte brach, v.a. nach den Verschlimmbesserungen auch Patch 1.6 warte ich lieber noch ein paar Patches ab.

Aber mich enttäuscht ganz besonders, dass X4 mit maximaler Handlungs- und Entscheidungsfreiheit wirbt, dann aber den Spieler an vielen Punkten gängelt:
  • man kann seinen Staffeln keine Patroullienrouten zuweisen sondern muss das den Staffelführer machen lassen
  • man kann seinen Stationen nicht direkt sagen was sie handeln sollen und was nach
  • man kann seine Stationshändler und Miner nicht anweisen welche Ware sie beschaffen/vertreiben sollen
  • man kann seine Stationshändler nicht einstellen ob die Waren beschaffen oder vertreiben
  • man kann keine Sektoren sowohl global wie für einzelne Stationen/Schiffe sperren
  • ...
Wie gesagt nicht jeder ist ein Freund dieses Mikromanagement, aber ich möchte in einem Spiel das mit großen Freiheiten für Spieler wirbt zumindest die Möglichkeit dazu haben. Ob das nun über den Stationsmanager läuft oder direkt beim Schiff eingestellt wird ist mir recht egal.
Auch denkbar wäre den Stationen ein Managementbildschirm hinzufügen, in welchem der Spieler einstellen kann was der Stationmanager tut. Aber bitte ES ermöglicht uns deutlich mehr Einfluss auf unsere Stationen und deren Schiffe.
Aktuell wird das ja auch noch verschärft dadurch, dass die KI hier einfach nur Mist baut auch nach 1.6!
*mMn - meiner Meinung nach
**XMv - ge(X)sunder Menschenverstand

RainerPrem
Posts: 3002
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Egosoft hört euch das an!

Post by RainerPrem » Thu, 31. Jan 19, 13:56

Iridas wrote:
Thu, 31. Jan 19, 13:08

Wie gesagt nicht jeder ist ein Freund dieses Mikromanagement, ...
Es MUSS ja nicht in Mikromanagement ausarten. Wer sich hauptsächlich auf den Krieg konzentrieren will und die Stationen nur fürs Geldverdienen betreibt, ist mit einer Fire-and-forget-Lösung "Stationsmanager" vielleicht gut bedient.

Aber es sollte wirklich wieder die Möglichkeit geben, den Manager zu übergehen und den Bergbauschiffen und Händlern getrennte Aufgaben zuzuweisen. Es muss ja auch nicht WLS2-komplex sein ...

Post Reply

Return to “X4: Foundations”