X4 Fabriken-Rechner

Wenn es um X4 geht, dann ist dieses Forum der ideale Platz für eure Beiträge. Zusätzlich gibt es hier gelegentlich Informationen der Entwickler.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

daBeschi
Posts: 27
Joined: Mon, 28. Jan 19, 15:04
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by daBeschi » Sun, 10. Feb 19, 17:02

Moin moin,

Danke für die Tabelle! Leider bekomme ich immer wieder den Fehler mit "." und "," bei der Effektivitätssteigerung. Resultat ist das die Produktionssteigerung durch Arbeiter mit Faktor 100 zu groß ist. Ich konnte das Problem für mich lösen indem ich in den Formeln zur Produktivitätssteigerung die Anführungszeichen um die Zahlenwerte entfernt habe (also aus "1,20" wurde dann 1,2). Google bekommt es hin und wieder gebacken das es funktioniert wie es soll, aber ständig interpretiert er das "," nicht als Dezimalzeichen und dann wird aus "1,20" 120.
Nutzt du solche Formatierungen noch in anderen Formeln?

Gruß daBeschi

Tribun82
Posts: 37
Joined: Sun, 23. Dec 18, 19:29
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by Tribun82 » Sun, 10. Feb 19, 19:34

weiß jetzt nicht ob es schon erwähnt wurde aber hier noch ein komplex rechner

https://x4.my-promotion.at/komplex-rechner/

:wink:

Verhofen
Posts: 39
Joined: Sat, 16. Nov 13, 18:11
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by Verhofen » Mon, 11. Feb 19, 06:49

Moin moin,

Danke für die Tabelle! Leider bekomme ich immer wieder den Fehler mit "." und "," bei der Effektivitätssteigerung. Resultat ist das die Produktionssteigerung durch Arbeiter mit Faktor 100 zu groß ist. Ich konnte das Problem für mich lösen indem ich in den Formeln zur Produktivitätssteigerung die Anführungszeichen um die Zahlenwerte entfernt habe (also aus "1,20" wurde dann 1,2). Google bekommt es hin und wieder gebacken das es funktioniert wie es soll, aber ständig interpretiert er das "," nicht als Dezimalzeichen und dann wird aus "1,20" 120.
Nutzt du solche Formatierungen noch in anderen Formeln?

Gruß daBeschi
Moin,
erstmal danke,
hab es gelesen und mir eine lösung überlegt.
Diese hab ich auch gleich in einer Kopie geschrieben und überprüft und dann in den aktuelle Rechner übertragen und kurz noch mal überprüft.

Hab das Komma ersetzt (1,25 wird im Rechner jetzt 125) und den Wert in der Formel runterrechnene lassen.
Das sollte keine Fehler mehr erzeugen.

Vorher:
Produktion * 1,25

Jetzt
Produktion * (125/100)
Nutzt du solche Formatierungen noch in anderen Formeln?
Nein, für die Produktionssteigerung, hab ich das erstemal im Rechner mit Komma gearbeitet.

daBeschi
Posts: 27
Joined: Mon, 28. Jan 19, 15:04
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by daBeschi » Mon, 11. Feb 19, 21:00

Moin moin,

Schneller als die argonische Sektorsicherheit erlaubt :thumb_up:

Ich bin auch schon gespannt was deine Nachforschungen zu der Lagerplatzverteilung ergeben. Wäre schön wenn man ES das für uns einstellbar machen würde.

Gruß daBeschi

Kielschwein
Posts: 6
Joined: Sat, 9. Feb 19, 15:41

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by Kielschwein » Wed, 27. Feb 19, 23:12

N´Abend,

super Fabrik-Rechner :thumb_up:

Doch leider scheint es ein Problem zu geben, denn wenn ich versuche die Tabelle zu duplizieren, werden die berechneten Werte nicht aktualisiert.
Ich möchte natürlich nicht ausschließen, dass der Dussel hier vor dem Bildschirm zu "ungeschickt" ist.

Ich hätte nur eben gerne mehrere Tabellen, entsprechend der Sektoren, in denen ich Stationen habe.

Bin für jede Hilfestellung dankbar.

Kaffee und Kekse für jeden mit einer hilfreichen Idee :D

Verhofen
Posts: 39
Joined: Sat, 16. Nov 13, 18:11
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by Verhofen » Thu, 28. Feb 19, 22:15


N´Abend,

super Fabrik-Rechner :thumb_up:

Doch leider scheint es ein Problem zu geben, denn wenn ich versuche die Tabelle zu duplizieren, werden die berechneten Werte nicht aktualisiert.
Ich möchte natürlich nicht ausschließen, dass der Dussel hier vor dem Bildschirm zu "ungeschickt" ist.

Ich hätte nur eben gerne mehrere Tabellen, entsprechend der Sektoren, in denen ich Stationen habe.

Bin für jede Hilfestellung dankbar.

Kaffee und Kekse für jeden mit einer hilfreichen Idee :D
Moin,
das duplizierren des Main-tab ist leider nicht möglich.
Im hintergrund findet(versteckt) in anderen tab die Berechnung statt, wenn sie jetzt den Main-tab duplizieren, hat der keinen Bezug zu den anderen Tabs.

Sie haben jetzt 2. Möglichkeiten.
1.
Sie benutzen die Speichern/Laden funktion.
(Diese ist aber nur (meine Meinung) bis zu 3 Stationen sinnvoll.)

2.(Beste Lösung)
Sie machen sich einfach für jede Station einen Kopie des kompletten Rechners. (Sie können sich ja so viele anlegen wie sie brauchen)
Sie können ja in ihrem Browser-Tab einen Ordner erstellen, und da die ganzen Links der Rechner hinterlegen.
ggf. Mit untergeorneten Ordner für die Sektoren.
(Nicht vergessen, die Links zu benennen, damit man nicht die überblick verliert)

(Solange keine neunen Produktions-Stationen ins Spiel kommen, wird sich wahrschienlich nicht viel im Rechner verändern.)

Kielschwein
Posts: 6
Joined: Sat, 9. Feb 19, 15:41

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by Kielschwein » Fri, 1. Mar 19, 18:07

Vielen Dank für die Info,

hatte mir sowas schon gedacht.
Aber da ich ja schon zum "alten Eisen" gehöre, hätte es ja sein können das ich irgendetwas falsch mache :wink:

MaximalCrazy
Posts: 28
Joined: Sat, 12. Oct 13, 14:49
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by MaximalCrazy » Sun, 24. Mar 19, 14:30

Folgendes ist mir aufgefallen in Version: Version 1.4b

Ich plante einen recht großen Komplex, der alles produziert.
Habe dank den netten Checkboxen alles geprüft und gebaut.

Die Werft jedoch zu integrieren fehlte mir, sonst ist alles super.

Verhofen
Posts: 39
Joined: Sat, 16. Nov 13, 18:11
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by Verhofen » Sun, 15. Sep 19, 18:44

Wow, lange ist es her, das ich das Spiel angefasst habe.
Was mich aber nach all der Zeit gewundert hat, das dieser Station-Rechner immer noch unter viewtopic.php?f=147&t=402964[Tipps, Tricks und nützliche Links] gelistet war :D
[Deshalb hab ich jetzt auch wieder in diesem Thema geschrieben und keinen neues aufgemacht]
Nach der Gamescom und der Aussicht auf 3.0 hab ich nach fast 6 Monaten, das Spiel wieder angefasst und hab neu angefangen mit verschärften Regeln für mich.
Zuletzt hab ich mit Spielverion 1.6 gespielt und hatte den Rechner mit 2.0 nur schnell Überprüft.
Da ich zu diesem Zeitpunkt, aber schon nicht mehr richtig gespielt habe, hab ich solche feature wie hangar... nicht mehr reingebracht, aber das hat sich jetzt geändert.

Hab mich jetzt, die letzte Woche nach der Arbeit hingesetzt und gemüdlich an dem Rechner gearbeitet, um ihn auf den neusten Stand zu bringen.
Es hat sich ja einiges geändert und ich wollte auch einige Dinge ändern z.B. um das Planen von meheren Station in meheren Tabs zu ermöglichen.

X4 Fabriken-Rechner Spielversion 2.5 (Stand:14.09.19)
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... sp=sharing

Änderungen zu Vorgängerversion Rechnerversion 1.4b (Für Leute die wechseln wollen)
Spoiler
Show
Vorwort:
Seit der letzt Version hat sich im Bezug auf die Produktionsstätten nicht geändert. Diese haben immer noch die gleiche Produktionsrate/Stunde und auch die Produktionssteigerung durch Arbeiter ist gleichgeblieben.
Was sich aber geändert hat sind die Preise für Baumaterialen.

Änderungen
Spoiler
Show
-Änderung des Names des Rechner
Spoiler
Show
Ich hab den Rechner jetzt so genannt ,wie die Spielversion ist, für den er gemacht ist d.h wir springen von Rechnerversion 1.4b auf 2.5(genauso wie die Spielversion)
-Tabs im Sheet sind jetzt eigendständige Rechner
Spoiler
Show
Nach langem Überlegen, hab ich mich dazu entschieden, aus den verschiedenen Tabs, die den Rechner bildenten einen Tab zu machen.
Somit ist es jetzt möglich, den Tab zu duplizieren und in diesem zweiten tab einen ganz andere Station zu planen, ohne eine zweite Kopie vom Rechner machen zu müssen.

"Da ich dei diesem Prozess sehr viele Formeln neu schreiben oder verändern musste, deshalb hoffe ich, das ich keinen Fehler mehr drin habe.
Hab jetzt das Wochenende genutzt, um die letzten Fehler auszubügeln und ständig mit der Vorgängerverion vom Rechner verglichen, ob mit Fehler passiert sind, bevor
ich die neunen Kosten für Baumaterial eingefügt habe."
-Einfügen von Wartung/Fertigungshangars
-Einpflegen der neuen Kosten für Baumaterial d.h neue Min/Max Preise für Waren.
-Überprüfen der Werte im Rechner mit den Werten in der Spieldatei (Alles i.o jetzt)
Aussicht auf 2.6 und 3.0 im Bezug auf den Rechner
Spoiler
Show
2.6
In der aktuellen Beta hab ich schon mal in die Dateien reingeschaut und hab gesehen, das bei "Antriebsteile, Hüllenteile und Smart-Chips es eine Änderung des Min/Max Preis gibt.
Die drei Produkte werden im Spiel billiger, aber gleichzeitig wird die Produktionsrate/Stunde bei den Produkten verbessert.
Wegen dieser Änderung(wenn sie so bleibt), sollte man dann, wenn 2.6 drausen ist und der Rechner aktualisiert, auf jeden fall umsteigen, damit man seinen Komplex nicht falsch plant.

3.0
Wegen 3.0 und dem geplanten DLC mach ich mir schon gedanken.
Wenn die Split einzug ins Spiel erhalten, muss ich glaub ich den Rechner umstellen(Von der Aufteilung), sonst wird das alles zu eng( von dern Feldern her) und neue Personen könnten Überfordert sein.
Bin aber schon gespannt :)
Falls ihr Fehler findet oder Unterschiede bemerkt, lasst es mich bitte wissen :!:

Pirat75
Posts: 1577
Joined: Fri, 16. Dec 11, 18:20
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by Pirat75 » Sun, 15. Sep 19, 19:35

Tolle Arbeit :thumb_up:

hast du das auch als Excel-Datei?
Je kleiner das Denkvermögen desto größer der Reichtum an Ahnungslosigkeit.

Verhofen
Posts: 39
Joined: Sat, 16. Nov 13, 18:11
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by Verhofen » Sun, 15. Sep 19, 19:54

Tolle Arbeit :thumb_up:

hast du das auch als Excel-Datei?
Ich weiß nicht ob es Funktionieren wird, aber wenn sie den Rechner auswählen haben, können sie auf "Datei" oben links klicken.
Dann unter dem Punkt "Herunterladen" und Microsoft "Excel auswählen.

Die Datei, die sie dann runtergeladen haben, müssen sie noch den schreibschutzt aufheben und dann müsste sie es benutzen können.

Wichtig!!

Da ich den Rechner ausschließlich im Google-Sheet angefertigt habe, werden die Scripte wahrscheinlich nicht funktionieren und ob der Rechner richtig funktioniert weiß ich auch nicht.
Da ich nicht weiß, wie Goolge die Formeln konvertieren wird.

Pirat75
Posts: 1577
Joined: Fri, 16. Dec 11, 18:20
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by Pirat75 » Sun, 15. Sep 19, 20:06

Verhofen wrote:
Sun, 15. Sep 19, 19:54
Ich weiß nicht ob es Funktionieren wird, aber wenn sie den Rechner auswählen haben, können sie auf "Datei" oben links klicken.
Dann unter dem Punkt "Herunterladen" und Microsoft "Excel auswählen.

Die Datei, die sie dann runtergeladen haben, müssen sie noch den schreibschutzt aufheben und dann müsste sie es benutzen können.

Wichtig!!

Da ich den Rechner ausschließlich im Google-Sheet angefertigt habe, werden die Scripte wahrscheinlich nicht funktionieren und ob der Rechner richtig funktioniert weiß ich auch nicht.
Da ich nicht weiß, wie Goolge die Formeln konvertieren wird.
Leider funktioniert das nicht richtig
Je kleiner das Denkvermögen desto größer der Reichtum an Ahnungslosigkeit.

Bastelfred
Posts: 2342
Joined: Tue, 31. Aug 04, 15:31
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by Bastelfred » Sun, 15. Sep 19, 23:28


Verhofen
Posts: 39
Joined: Sat, 16. Nov 13, 18:11
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by Verhofen » Fri, 18. Oct 19, 00:31

So,
2.6 ist erschienen und ich hab mich nach der Spätschicht, mal drangemacht, den Station-Rechner auf den neusten Stand zu bringen.

Wichtig!!!
Unbedingt einen neue Kopie anfertigen und nicht mehr die alten Rechner benutzten, weil sich zum ersten mal Produktions-Werte geändert haben.

X4 Fabriken-Rechner Spielversion 2.6 (Stand:18.10.19)
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... sp=sharing

Änderungen:
Spoiler
Show
1. Neues Dock (8M-Standart) eingeflegt
- Die neue Landemöglichkeit, die man bei den Argonen kaufen kann würde jetzt dem Sheet hinzugefügt. Es handelt sich um das "8M - Standartdock" auf dem jetzt bis zu 8 M-Schiffe landen können.
Das sind genauso viele Landemöglichkeiten wie bei den Fertiungshangar/Wartungshangar, aber zu einem ~1/10 des Preises.

2. Änderungen bei Hüllenteile/Antriebsteile/Smart-chips
- Bei den drei genanten Waren hat sich einiges geändert. Der Preis ist runtergegangen, die Produktions hat sich fast verdoppelt und das Volumen hat sich halbiert.
Genaue Angaben siehe Spoiler
Spoiler
Show
Hüllenteile/Teladi-Hüllenteile
Neue Preise:
Min. = 146Cr. von vorher 220
50% = 209Cr. von vorher 314
Max.= 272Cr. von vorher 408

Produktion pro Zyklus von 220 auf 330 Stk. angestiegen
(Jetzt mit 2.6 produzieren wir 1320 Stk. pro Stunde vorher waren es nur 880)

Volumen ist von 25 auf 12 geschrumpft
(Wir können also mehr Langern und auch mehr transportieren pro Schiff)

Antriebsteile/Teladi-Antriebsteile
Neue Preise:
Min. = 128Cr. von vorher 255
50% = 182Cr. von vorher 365
Max.= 237Cr. von vorher 474

Produktion pro Zyklus von 120 auf 240 Stk. angestiegen

Volumen ist von 30 auf 15 geschrumpft


Smart-chips
Neue Preise:
Min. = 46Cr. von vorher 92
50% = 57Cr. von vorher 114
Max.= 69Cr. von vorher 137

Produktion pro Zyklus von 80 auf 160 Stk. angestiegen

Volumen ist von 5 auf 2 geschrumpft.

User avatar
hlolmar
Posts: 413
Joined: Fri, 20. Jun 14, 16:34
x4

Re: X4 Fabriken-Rechner

Post by hlolmar » Fri, 18. Oct 19, 07:12

Danke für die fixe Anpassung. :thumb_up:

Post Reply

Return to “X4: Foundations”