Fragen zu X OL

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Wolfz
Posts: 158
Joined: Mon, 2. Jun 03, 09:07
x3tc

Fragen zu X OL

Post by Wolfz » Wed, 18. Jun 03, 17:10

hallo zusammen,

ich habe die faq´s und einige artikel zu XOL gelesen.
mir gehn nur 1,2 dinge nicht ein:

1. ein spieler kann stationen besitzen.. gut
wie schützt man die??
wenn jemand gemein wäre würde er sich 14 hornissen nehmen und schwups eine station weniger??
gibts da einen schutz? (zb. stationen mit geschütztürmen gegen raketen?)
2. wenn jemand offline geht (im spiel) verschwinden dann seine stationen?
wenn ja: was passiert mit anderen spielern die grad drin sind
wenn nein: eine station ohne "manuellen" schutz? siehe 1.


sollte das schon wo stehn tuts mir leid ich hab schon gesucht aber nichts gefunden...

dankeschon mal für die posts..

mfg
Wolfz

User avatar
-Ghostfox-
Posts: 864
Joined: Sat, 30. Nov 02, 18:20

Post by -Ghostfox- » Wed, 18. Jun 03, 17:18

Uff, interessante Frage. Ich denke shcon, dass bei 2. die Stationen da bleiben, frag mich nicht, wie das dann weitergeht!? :roll:
www.Schlachtplatz.de, das Online-Spiel mit über 5000 Mitspielern!

User avatar
LostSoul
Posts: 1085
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Post by LostSoul » Wed, 18. Jun 03, 17:23

Ich werde euch jetzt mal erleuchten, was Fragen über X-OU angeht:

Über diese Fragen und andere wird hier im Forum, seit den ersten Ankündigungen für X-OU diskutiert. Dabei wurden sowohl Probleme aufgezeigt, als auch mögliche Lösungen.

Aber: Offiziell festgelegt sind nur die Sachen, die in den offiziellen FAQs und Interviews zu dem Thema stehen. Alles andere ist noch im Fluss und dementsprechend nicht festgelegt.

Also: Fragen könnt ihr gerne, aber die meisten Antworten beruhen auf Spekulation.
:paranid:
Unheilige Kreaturen, ihr habt die heiligen Worte von
Hochwürden LostmancketSoulsat
empfangen. Verbeugt Euch in Ehrfurcht!
:paranid:

User avatar
Praiden
Posts: 495
Joined: Thu, 2. Jan 03, 20:55
x2

Post by Praiden » Wed, 18. Jun 03, 18:23

Also mit dem spieler soll es ja so sein das man ein Profil erstellt und in der Off-Phase handelt dann dieses profil von dir selbstständig etc.

Wenn man den geschützturm anweist die station zu beschützen wird er das auch tun, sobald die rakete einschlägt visiert der GTurm den absender an und wenn er trifft wars das dann für ihn. interessant ist auch die Frage ob das oben angesprochene profil unzerstörbar ist, wäre ja gemein wenn man Online geht und "game Over" dir grell in die augen blinkt. Vielleicht gibt es auch ein Level System und je nachdem auf welchem level du bist verteidigt sich dann das profil. 8)

User avatar
GEN-Nation
Posts: 3952
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x2

Re: Fragen zu X OL

Post by GEN-Nation » Wed, 18. Jun 03, 19:06

Wolfz wrote: 1. ein spieler kann stationen besitzen.. gut
wie schützt man die??
wenn jemand gemein wäre würde er sich 14 hornissen nehmen und schwups eine station weniger??
gibts da einen schutz? (zb. stationen mit geschütztürmen gegen raketen?)
Vorweg schon mal: man kann nur eine Station bauen und diese werden dann nach Modulart erweitert (keine Fab-Orgien mehr, nur noch mehr eine Station).

Wie schützt man wohl seine Station ...
Mit Geschütztürmen, Minen, Verteidigungschiffen, Schilde, ... :P
Mit allem, was einem so zur Verfügung steht.
2. wenn jemand offline geht (im spiel) verschwinden dann seine stationen?
wenn ja: was passiert mit anderen spielern die grad drin sind
wenn nein: eine station ohne "manuellen" schutz? siehe 1.
Es wird einen Avatar (Alter Ego) geben. Dem kannst du einen "Charakter" verpassen. Diese KI wird dann aktiv, wenn du X-OU verlässt. Sie spielt also für dich weiter.
Last edited by GEN-Nation on Wed, 18. Jun 03, 19:26, edited 1 time in total.

User avatar
rkf
Posts: 266
Joined: Fri, 6. Dec 02, 23:12
x2

Post by rkf » Wed, 18. Jun 03, 19:26

Öhm, Gen... woher hast du diese Infos?

-rkf Image

User avatar
GEN-Nation
Posts: 3952
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x2

Post by GEN-Nation » Wed, 18. Jun 03, 19:28

rkf wrote:Öhm, Gen... woher hast du diese Infos?
Wenn man genau aufpasst und die Infos Verfolgt, die von Ego veröffentlicht werden - HP`s; Mails, etc. (... und da ich ein photographisches Gedächtniss besitze ... nunja ---) :fg:

User avatar
Greili
Posts: 2168
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x3

Post by Greili » Wed, 18. Jun 03, 19:38

Wenn man einen Freund hat, der auch bei X-online mitspielt dann könnte man doch den seine Besitztümer überlassen während man online ist. Natürlich gegen Bezahlung. :roll:

Nur eine Station finde ich nicht besonders gut. Zumindestens sollte man sich für viel (sehr, sehr viel) Geld eine Lizenz zum Kauf von einer oder mehreren anderen Fabriken kaufen könnnen. Diese darf dann aber nicht im gleichen Sektor sein, darf aber auch nicht zu weit vom "Haussektor" entfernt sein. Eine andere Möglichkeit mehrere Fabriken zu besitzen sollte dann das zusammenschließen mehrerer Spieler sein, wobei jeder einen kleinen Anteil vom Gewinn abbekommt.

Aber zum Thema X-online sag ich nur eins: Lass disch überaschen!

greili>>>
ImageX-ONLINE ASSAULT - The X Browsergame

User avatar
Praiden
Posts: 495
Joined: Thu, 2. Jan 03, 20:55
x2

Post by Praiden » Wed, 18. Jun 03, 19:42

eine Station halt ich für schwachsinn, was sollen denn Clans mit einer Station anfangen? das bringt doch das gesamme wirtschaftssystem durcheinander, außerdem braucht man dann keine 100+ Sektoren

User avatar
GEN-Nation
Posts: 3952
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x2

Post by GEN-Nation » Wed, 18. Jun 03, 19:44

Greili wrote:greili>>>
Mehrere Stationen wird es in einem Sektor nicht geben (X-OU wäre dann unspielbar).
Wenn du dein Reich ausdehnen willst, dann ist es natürlich möglich einen Sektor zu besiedeln (neue Station).
Das Zusammenschließen der Spieler wird in Gilden, Clans, ... möglich sein; wobei Egosoft wert darauf legt, dass keine Benachteiligungen entstehen. Mit anderen Worten: X-OU wird vorwiegend ein Game für Soloplayer.

User avatar
GEN-Nation
Posts: 3952
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x2

Post by GEN-Nation » Wed, 18. Jun 03, 19:50

Praiden wrote:eine Station halt ich für schwachsinn, was sollen denn Clans mit einer Station anfangen? das bringt doch das gesamme wirtschaftssystem durcheinander, außerdem braucht man dann keine 100+ Sektoren
Schwachsinn sind mehrere Stationen ! Denn wenn es diese gibt, dann würde X-OU unspielbar werden (zuviele Daten müssten vom Server auf den PC downgeloadet werden; sogar für DSL wäre das eine Strapaze).

Clans, Gilden, ... werden in X-OU eher wenig von Egosoft beachtet. Laut einer Aussage (nachzulesen auf der (vor-)letzten? Seite der offiziellen HP) von Ego, wird X-OU (vorwiegend) ein Game für Soloplayer.

Wieso sollte es das Wirtschaftssystem durcheinander bringen ? Eine Station kann ja mit Modulen aufgerüstet werden. Ein Modul, kann Waffen produzieren, ein anderes Schilde, wiederrum ein anderes Nahrung, ...

Image
* von der offiziellen X-OU Page
Image
* von der offiziellen X-OU Page

User avatar
Praiden
Posts: 495
Joined: Thu, 2. Jan 03, 20:55
x2

Post by Praiden » Wed, 18. Jun 03, 20:03

die station bezahlt dann also dafr das du in sie reinfliegst, waren kaufst und die sofort im anderen modul wieder verkaufst?

Drak d'Amral[LTH]
Posts: 118
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x2

Post by Drak d'Amral[LTH] » Wed, 18. Jun 03, 20:06

ich seh das eher so, das man zum beispiel mit sonnenblumen startet und dann die fab z.b um ein raffineriemodul erweitert!
Rød bunn og kvit kryss,
vi elsker deg Schwitzerland

www.lloth-syndikat.de

User avatar
Greili
Posts: 2168
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x3

Post by Greili » Wed, 18. Jun 03, 20:29

Man wird aber nicht von Anfang an eine Station haben, oder? Vieleicht bekommt man irgendwo ein Basismodul(muss gekauft werden, zuerst wird gehandelt :wink: ), das einen kleinen Energiegenerator und ein kleines Lager enthält. Es ist ebenfalls mit einem kompletten Antrieb ausgestattet und es folgt einem in dem Sektor, wo die Station aufgebaut werden soll. Ist es dort einmal hingebracht, ist der Antrieb nicht mehr zu gebrauchen und es extrahiert sich. Einige Reperaturroboter stehen ebensfalls zur Verfügung, die beim Ausbau helfen sollen. Als nächstes kann man sich einen Dockingplatz und vieleicht einen Wohnbereich dazukaufen. Und so geht das immer weiter...

greili>>>
ImageX-ONLINE ASSAULT - The X Browsergame

Jalopy
Posts: 25
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x3tc

hhmmmm

Post by Jalopy » Wed, 18. Jun 03, 22:13

Warim nicht ein Model ala mankind?

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”