EnglishGermanFrenchRussianItalianSpanish
Log inRegister
 
Handelsvertreter oder Wirtschafts- und Versorgungshändler Unterschiede?
Post new topic Reply to topic
View previous topic :: View next topic
Author Message
FritzHugo3





Joined: 06 Sep 2004
Posts: 2302 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 21. Feb 18, 06:45    Post subject: Handelsvertreter oder Wirtschafts- und Versorgungshändler Unterschiede? Reply with quote Print

Tach, hat nur indirekt mit Modding zu tun, eher mit den beiden Scripten von Lucike, beide Scripte automatisieren einen TS Recourcen einkaufen und gleichzeitig Produkte Verkaufen, welches ist denn nun besser und wieso gibt es zwei Erweiterungen?

Ich verstehe den Unterschied nicht so ganz.

Was bevorzugt ihr so?


_________________
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Kecksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Kecks - Verteilung!
Back to top
View user's profile Send private message
ubuntufreakdragon



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 23 Jun 2011
Posts: 3837 on topic
Location: Das Randland des Wahnsinns!
Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 21. Feb 18, 06:55    Post subject: Reply with quote Print

Handelsvertreter kümmert sich um eine deiner Stationen und versorgt diese.
WVH kümmert sich um alle Stationen und ist ein besserer Unihändler der gezielt bestimmte Stationsarten am laufen halten kann.
für den einstieg ist der HVT wohl besser, wenn man nur ganz viele einzelstationen betreibt ist der WVH wohl deutlich besser.


_________________
My X3 Mods

XRebirth, things left to patch:
In General; On Firing NPC's; In De Vries; Out Of Zone; And the Antiwishlist
Back to top
View user's profile Send private message
FritzHugo3





Joined: 06 Sep 2004
Posts: 2302 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 21. Feb 18, 15:18    Post subject: Reply with quote Print

Ich nehme an eine Tabelle, ab wann der Umstig in etwa lohnt wird es vermutlich nicht geben, na dann muss ich die Stationen halt erst mal im Auge behalten.

Das ist doch mal eine Verständliche Erklärung, danke dir.


_________________
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Kecksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Kecks - Verteilung!
Back to top
View user's profile Send private message
DerW88





Joined: 28 Mar 2014
Posts: 971 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 21. Feb 18, 16:16    Post subject: Reply with quote Print

Im Prinzip ist es so:

WVH:
Handelt mit allen Stationen in einer bestimmten Reichweite. Diese lässt sich auf bestimmte Sektoren oder Sprungreichweite einstellen. Zusätzlich kann man bei ihm auch bestimmte Stationen/Sektoren sperren, wenn dort z.B. oft mit Feinden zu rechnen ist. Ebenso kann man ihm auch bestimmte Waren sperren oder ihm bestimmte Waren zuteilen. So kann man bsw. einen langsamen Supertransporter rein für Massenware (Nahrung, EZ, Mineralien) und einen schnellen Kleintransporter für Teure Ware (Waffen, Schilde, Mikrochips ect.) einteilen.

HVT:
Sorgt dafür, das die ihm zugeteilte Fabrik/Komplex am laufen erhalten bleibt. Er kauft Ressourcen und verkauft Produkte voll automatisch zu dem besten ihm bekannten Bedingungen. Hat dein Komplex z.B. eine Minderproduktion von Zwischenprodukten, dann kauft er den fehlenden Teil für die Station ebenfalls ein. Selbes gilt für Überproduktionen in Komplexen. Diese werden ebenfalls zum best möglichen Preis verkauft. Die vom Spieler gewünschten Lagerbestände lassen sich ebenfalls festlegen. Das z.B. immer 20% der Zwischenprodukte im Komplex erhalten bleiben sollen, damit er nicht zu viel von denen verkauft.

WLS 1:
Der WLS1 (Interne Warenlogistik) kann Produkte seiner Heimatbasis an bestimmte Stationen/Komplexe/Schiffe liefern. Zusätzlich können ihm auch andere Produzenten zugeteilt werden, die die selbe Ware produzieren, wie die Heimatbasis. Du hast z.B. 6 Erzminen und möchtest das Erz an 3 Komplexe liefern. Dafür reicht dann ein WLS1 Pilot (Wenn das Schiff die Kapazitäten erfüllen kann), der eine der Minen als HB hat.

WLS 2:
Dem WLS 2 (externe Warenlogistik) können gezielte Handelsrouten gegeben werden. Dadurch kann er z.B. von mehreren zugeteilten Stationen Waren für die HB holen. Genau so kann er auch Waren der HB an mehrere Verbraucher verteilen. Ihn kann man ebenfalls als eine Art Tender benutzen um ein Schiff mit Raketen, Munition und Energiezellen zu versorgen.

Ich hoffe das Hilft dir ein wenig weiter. Bei allen gilt natürlich, das sie mit höherem Rang effektiver werden, bzw. mehrere Wegpunkte, Produzenten, Verbraucher,... zugeteilt bekommen können.


_________________
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic Reply to topic
 
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum
Control Panel
Login Data
The time now is Mon, 25. Jun 18, 06:02

All times are GMT + 2 Hours

[ Disclaimer / Impressum ] | [ Privacy Policy / Datenschutz ]

Board Security

Copyright © EGOSOFT 1989-2018
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Template created by Avatar & BurnIt!
Debug: page generation = 0.05599 seconds, sql queries = 18