EnglishGermanFrenchRussianItalianSpanish
Log inRegister
 
Feedback-Thread zum Livestream 13.12.2017
Post new topic Reply to topic Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5  Next
View previous topic :: View next topic
Author Message
Pirat75



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 16 Dec 2011
Posts: 901 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 17. Dec 17, 19:51    Post subject: Reply with quote Print

Ich trau den ganzen nicht Evil or Very Mad


_________________
Je kleiner das Denkvermögen desto größer der Reichtum an Ahnungslosigkeit.
Back to top
View user's profile Send private message
JSDD





Joined: 21 Mar 2014
Posts: 787 on topic
Location: Belt of Aguilar ... JSDD Headquarters
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 17. Dec 17, 21:45    Post subject: Reply with quote Print

TVCD wrote:
Pirat75 wrote:
Das ganze sieht mir so aus, als ob das eine Fortsetzung von X Rebirth ist. Ich wurde mit Namen X4 sehr vorsichtig sein.


Dazu werde ich mal versuchen auf zu klären. Ein Rebirth 2 ist es nicht. Wink Razz
Es ist aber unverkennbar das X4 auf Rebirth basiert. Habe an der X-Con etwas mit Markus gequatsch gerade was aufbau X4 und Rebirth verbindet. Rebirth war der Cut der alten X-Serie, man hat hier angefangen neu auf zu bauen. X4 basiert auch auf Rebirth, nennen wir es weiterentwicklung aber ich denke das war bereits nach den ersten Videos und Screens jedem klar. Habe aber dies bezüglich extra die frage gestellt ob X4 von Grund auf Neu entwickelt wurde oder ob man sich ab einem bestimmten Zeitpunkt dem Grundgerüst von Rebirth bedient hat. Die Antwort war JA X4 Foundations baut auf Rebirth auf. Warum es dann aber X4 und nicht Rebirth 2 heißt wurde glaub ich von Bernd im Garten beantwortet. Man hat Rebirth bewusst Rebirth genannt, weil hier wie schon gesagt der Cut zur alten Serie begann. Der Neuaufbau für nachfolgende X Spiele. X4 heißt jetzt X4 weil hier das neue aus Rebirth und Features aus den alten Teilen zusammenschmelzen.

Aber ich muss zugeben das ich etwas doff aus der Wäsche gekuckt habe als ich die ersten 2 minuten Gameplay gesehen habe. Dachte auch erst oh das sieht wie Rebirth 2 aus....... Wink


man muss 2 dinge unterscheiden:
die "engine" und das "game" an sich. die engine ist lediglich der teil der software, der das spiel zum laufen bringt, WAS allerdings im spiel geschieht & wie dieses aufgebaut ist, ist NICHT teil der engine. man könnte theoretisch auch X4 auf Unity oder unreal kreieren, allerdings sind diese nicht wirklich auf space-sims spezialisiert, drum entwickelt egosoft eigene engines (d.h. für bestmögliche kontrolle + n haufen arbeit).

XRebirth war das erste game mit einer neuen modernen engine (multithreading, moderne graphik, etc). die games zuvor (X3AP/TC/Reunion/X2) nutzten ne "antike" engine, die mit der zeit immer weiter "aufgebohrt" / mit "features" zugerüstet wurde, bis sie einfach nicht mehr gescheit "handle-bar" war ... drum die neue engine (und, um moderne techniken zu nutzen).

X4 hat mit XRebirth nix zutun, außer dass sie auf der selben engine laufen. ok, die "assets" (n paar modelle) wurden von XRebirth übernommen, das wars dann aber ... dass es auf dem ersten blick nach XRebitrh aussieht, verwundert deshalb nicht (gleiche modelle). so ne "engine" besteht aus mehreren unter-systemen, z.B. graphik-"engine", sound-"engine", jobs-"engine", "Artificial Intelligence", physics-"engine" und so weiter ... die graphik engine wurde ebenfalls NACH XRebirth grob erneuert, d.h. mit "vulkan" (ne sprache die die grahikkarten verstehen, ähnlich directX / openGL) geschrieben (und unterstützt auch VR, zumindest in XRebirth, und "pysically-based rendering" PBR welches für nen realistischen look sorgen könnte .. KÖNNTE).

wie sich das game letztlich anfühlen wird, wie's sich spielen lässt, ob's fun ist, steht in den sternen, nicht aber von XRebirth "ableitbar" ... z.B. die ganze cockpit-geschichte + rumlaufen auf stationen: es ist von der engine unterstützt, das game muss diese features allerdings NICHT nutzen. in vorherigen games war es gar nicht erst möglich, nun ists aber möglich.

ps:
meine spielzein in XRebirth beträgt insgesam keine 4h, so sehr hat mich das game "beeindruckt" Rolling Eyes. heißt aber noch lange nicht, dass X4 schlecht finden werde ... gut, n paar "ähnlichkeiten" (space-autobahn etc) sieht man bereits, aber noch hat's nix zu heißen, da das gesamte "transport-system" umgebaut wird (teleporter, sinza, orbitalbeschleuniger, was weiß denn ich ..). das wirtschaftssystem wird auch komplett umgebaut, kurz: n neues game, kein XR2


_________________
To err is human. To really foul things up you need a computer.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Fehler machen will, braucht man einen Computer.


Mission Director Beispiele
Back to top
View user's profile Send private message
makaveli61



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 10 Jan 2013
Posts: 1008 on topic
Location: NRW-
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 17. Dec 17, 21:53    Post subject: Reply with quote Print

Guten Abend.
Das sieht wieder einmal gefährlich wie damals auf der Gamescom 2013 aus!
Kolli-abfrage aus. Schiffe tuhn nicht das was sie tuhn sollen.
Universum wieder einmal eintönig. Fast alle ausser dem Menü-interface sieht genau so aus wie in Rebirth, und genau das macht nicht ein positiven eindruck.
Also Verarschen werde ich mich diesmal nicht und wie mann hier in Forum deutlich zu spüren bekommt: Laufen die Leute nicht in scharen hier rein.
MAnn soll nicht alles schlecht Reden, gibt ja auch positive dinge: Bernd ist in die Jahre gekommen, der mit seinen Grauen Haaren^^.
Das Engine gefällt mir sehr so wie die Physikalischen Flugrouten zb.
Hoffentlich nicht wieder ein Schiff Schrott und bitte mehr als nur 6-7 Lazer/Raketen.

Mfg........


_________________
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail MSN Messenger
Lc4Hunter



MEDAL

Joined: 02 Apr 2006
Posts: 1769 on topic
Location: Gamma Draconis
Thank you for registering your game
PostPosted: Mon, 18. Dec 17, 07:18    Post subject: Reply with quote Print

Tut mir leid wenn ich das so fragen muss, aber könnt ihr echt nichts anderes mehr als über alles zu meckern?
Ich habe mir jetzt zwei Seiten lange elendige lange Nörgelposts angetan und konnte bei den meisten Sachen nur mit dem Kopf schütteln.
Das ist auch keine Kritik im konstruktiven Sinne mehr sondern reines Genörgel.

Ihr jammert rum wegen der Cockpits: Seid doch erst einmal froh das es überhaupt wieder welche gibt! Ob die nun technisch korrekt sind ist doch völlig egal... es ist und bleibt ein Spiel!

Oder diese ständigen elendigen Diskussionen über technische/physikalische Korrektheit. Leute: Es ist immer noch ein Spiel!

Dieser Thread sollte eigentlich für Feedback zur Präsentation dienen, nicht um eine permanente Widerholung der immer selben Sachen die ihr in nahezu jedem Thread los lasst und bis zur Bewusstlosigkeit diskutiert.

---

@makaveli61: Ich finde nicht das hier noch viel nach Rebirth aussieht. Die erste Präsi war ja noch in der Rebirth-Engine, das sah wirklich nicht soooo gut aus.
Ab Video zwei war es dann die neue Engine und ab da hat man auch einen deutlichen Unterschied gesehen. Und in Präsentation 3 war die Grafik nochmals verbessert (bzw. optimiert).
Abgesehen davon ist mit den Streams jetzt eine Art Dev-Log dazu gekommen das den Spielern den Fortschritt aufzeigt und meiner Meinung nach auch recht transparent ist. Sicherlich ist das auch den geprellten Rebirth-Spielern geschuldet - ich finds jedenfalls gut. Später wird es hoffentlich auch mal ein wenig Live-Gameplay geben, aber in der jetzigen Phase ist es für mich ok vorab aufgezeichnete Videos zu sehen.

Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Lc4Hunter



MEDAL

Joined: 02 Apr 2006
Posts: 1769 on topic
Location: Gamma Draconis
Thank you for registering your game
PostPosted: Mon, 18. Dec 17, 07:32    Post subject: Reply with quote Print

Lc4Hunter wrote:
Tut mir leid wenn ich das so fragen muss, aber könnt ihr echt nichts anderes mehr als über alles zu meckern?
Ich habe mir jetzt zwei Seiten lange elendige lange Nörgelposts angetan und konnte bei den meisten Sachen nur mit dem Kopf schütteln.
Das ist auch keine Kritik im konstruktiven Sinne mehr sondern reines Genörgel.

Ihr jammert rum wegen der Cockpits: Seid doch erst einmal froh das es überhaupt wieder welche gibt! Ob die nun technisch korrekt sind ist doch völlig egal... es ist und bleibt ein Spiel!

Oder diese ständigen elendigen Diskussionen über technische/physikalische Korrektheit. Leute: Es ist immer noch ein Spiel!

Dieser Thread sollte eigentlich für Feedback zur Präsentation dienen, nicht um eine permanente Widerholung der immer selben Sachen die ihr in nahezu jedem Thread los lasst und bis zur Bewusstlosigkeit diskutiert.

---

@makaveli61: Ich finde nicht das hier noch viel nach Rebirth aussieht. Die erste Präsi war ja noch in der Rebirth-Engine, das sah wirklich nicht soooo gut aus.
Ab Video zwei war es dann die neue Engine und ab da hat man auch einen deutlichen Unterschied gesehen. Und in Präsentation 3 war die Grafik nochmals verbessert (bzw. optimiert).
Abgesehen davon ist mit den Streams jetzt eine Art Dev-Log dazu gekommen das den Spielern den Fortschritt aufzeigt und meiner Meinung nach auch recht transparent ist. Sicherlich ist das auch den geprellten Rebirth-Spielern geschuldet - ich finds jedenfalls gut. Später wird es hoffentlich auch mal ein wenig Live-Gameplay geben, aber in der jetzigen Phase ist es für mich ok vorab aufgezeichnete Videos zu sehen.


PS: Und zum Thema Größen hier mal ein Bild des X3 Astronauten + Disco und Nova, soooo klein waren die Schiffe da nämlich auch nicht. Es wirkte nur immer so durch die alte Engine...



Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Asterix(AUT)





Joined: 24 Jan 2006
Posts: 51 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 19. Dec 17, 10:27    Post subject: Reply with quote Print

Danke Hunter, ich kann dir nur zustimmen. Dieses Gejammer hat nichts sachdienliches oder konstruktives an sich. Im Gegenteil, solch Aussagen torpedieren die Bemühungen von egosoft ein gutes Spiel abzuliefern. Am meisten ärgerlich finde ich es wenn Möglichkeiten, die man aus Rebirth kennt, den Weg in X4 finden, und Dan von Menschen die nie oder nur wenige Stunden Rebirth gespielt haben als Schwachsinnig und unnütz abtun. Und das im Namen der Immersion.

Back to top
View user's profile Send private message
|K.O.S.H.





Joined: 19 Dec 2003
Posts: 3103 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 19. Dec 17, 13:01    Post subject: Reply with quote Print

Was hat denn das mit Gejammer zu tun, wenn Leute ihre Meinung über das Design äußern.
Es hat niemand gejammert und es ist - bisher - kein böses Wort gefallen.

Wenn euch das Thema nervt, dann lest die Beiträge doch nicht. Lasst anderen doch bitte ihre Meinung!

Neben dem vermeintlichen "Gemecker" gab es extrem viel Zuspruch, auch von Leuten wie mir, die früher wirklich gemeckert haben!

In Sachen Cockpits ist halt Optimierungspotential. Egosoft kann Feedback (wenn es ordentlich geäußert wird) auch nur recht sein.
Ich finde nicht, dass sachliche Kritik die Bemühungen zu einem guten Spiel torpedieren, im Gegenteil!


Nochmal in Nachtrag zum Thema "Realismus".

Mir geht es da eher um Glaubwürdigkeit. Also nicht darum "Aktion X ist unmöglich, weil Technologie Y gar nicht existiert", sondern eher darum "Aktion X würde so aussehen, wenn Technologie Y verfügbar wäre".

Eben diesen Punkt, den Battlestar Galactica zum SciFi-Genre beigetragen hat: "Authenzität".
- Marines mit Schutzkleidung und MP5, statt Leute im T-Shirt mit Phaser
- Mullbinden, statt die Wunde mit einem Blinkelicht schließen
- Wassertanks, die kaputt gehen, statt Replikatoren
- Thylium, das raffineriert werden muss, statt Bussard-Kollektoren

und eben nicht zu letzt: Die realis... glaubwürdige Darstellung von Raumschiffen und deren Flugverhalten.

An letzteres kommt X4 anscheinend (ohne Flughilfe) gut ran und liefert sogar eine glaubwürdige Erklärung für die aktivierte Flughilfe.

Die Cockpits sind halt extrem groß, wie gesagt: Kein Showstopper. Und wenn sich das nicht ändert (und der Rest des Spiels gut wird), dann ändern wir das eben! So wie immer Smile


_________________
Wing Commander Mod - German Topic
06.07.11 - v1.1 RELEASED!
Back to top
View user's profile Send private message
Pirat75



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 16 Dec 2011
Posts: 901 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 19. Dec 17, 13:13    Post subject: Reply with quote Print

|K.O.S.H. wrote:

auch von Leuten wie mir, die früher wirklich gemeckert haben!


Na das hast du jetzt wirklich milde ausgedrückt Very Happy


_________________
Je kleiner das Denkvermögen desto größer der Reichtum an Ahnungslosigkeit.
Back to top
View user's profile Send private message
geist4711





Joined: 18 Aug 2009
Posts: 1349 on topic
Location: Hamburg
Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 19. Dec 17, 13:35    Post subject: Reply with quote Print

mich stören die sachen über die sich hier aufgeregt wird auch weniger.
es gibt was neues und das kann doch nur interessant sein -cockpit zb:
besser als so wie jetzt als quasie 'tür auf und man sitzt'

was mir aber zb wirklich gut gefällt ist das es nun zb wohl möglich sein soll stationen vollmodular FREI aufzubauen.
interessant wird da wieweit die freiheit da geht.
das hätte ich mir zu XR schon gewünscht wirklich frei aus allen baubaren modulen diese so zu kombinieren wie man will, wie früher bei den megakomplexen nur eben jetzt als stationsmodule.

naja und dann die von mit immer angesprochene zerstörbarkeit von stationen.
ja ich weiss, da schon wieder....

es ist natürlich doof wenn man neu anfängt, seine erste station mit den ersten modulen fertig hat, und genau dann kommt ein angriff und alles wäre weg.
aber, es läuft im leben eben nicht immer alles rund, sondern man hat auch mal die a-karte und wenn man eben solch einen dämlichen spielstart erwischt, muss man eben nochmal loslegen, bzw wieder die 1. station aufbauen.

später aber, wenn man mehrere sationen hat, nunja, dann ist eben eine station von mehrere weg, dann baut man eben neu auf.

und, so eine station will ja auch erstmal zerstört werden, nur ein schwarm piraten reicht dazu ja nicht aus und eine flotte von 5-10 GKS die für eine station nötig sind, taucht ja nicht in den ersten stunden auf, sondern ehr später im laufe des spieles.
und selbst hier brauchen die schiffe ja schon einige zeit bis die station ganz wg ist, da hat man dann zeit seinerseits zu reagieren. das selbe gillt natürlich für die KI, wenn ich eine station mit ein paar kleineren schiffen belästige, kann die sich selber recht gut wehren, wenn man aber einen existenziellen angriff macht, also mit 5-10 GKS auf taucht, könnte es sein das dann auch bald ein paar solcher GKS des stationsinhabers auftauchen während man die station beackert Wink

ist nebenbei ein weiterer bereich an game-play den man machen könnte, so ne art stations-kriege.
und man müsste sich, wenn man das machen will(eine station tatsächlich nicht nur belästigen sondern 'wegräumen') vorher überlegen, das man das nicht macht, wenn man nur 3-4 GKS hat die dann alle an der station akkern und man hat nixmehr impetto wenn dan die 'schutzstaffel' anrückt.... oder man macht das so das das nur bei den ersten 1-2 stationen so klappt und dann die auftauchenden schutzflotten anfangen und evtl auch grösser werden wenn man es sich zur gewohnheit macht andere stationen zu plätten....

mit dem handel bin ich gespannt wie der neu geregelt wird, dasm müsste man mal ein paar stunden austesten ob das besser wird oder nur anders als bisher -ich fand bisher konnte man das gut handhaben, ausser das man nicht wirklich einstellen konnte selber waren NUR für sich selber zu bauen und dann auch zu verwenden, aber dazu kann man kaum was sagen, gab ja nur die aussage 'handel wurde verbessert'.

achja, die neuen menues finde ich sehr schön, wie sich das spielt kann man aber erst sagen wenn man es gespielt hat Wink


_________________
Geh.: Phobya Benchtable/Eigenbau, MB: MSI Z97 Gaming5, CPU: I7-4790K (WK), GK: Saphire Tri-X R9 290 (WK), RAM: Crucial 16GB 1600/CL9, SSD:Crucial M500 240GB, Crucial BX200 240GB, BS: ubuntu-linux (64Bit), WIN-10-prof (64Bit)
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
Marvin Martian





Joined: 08 Apr 2012
Posts: 2541 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 19. Dec 17, 13:56    Post subject: Reply with quote Print

womöglich hab ich es verpasst das dies erwähnt wurde, aber bezüglich Stationsbau hoffe ich man kann Stationsbaupläne speichern und auf anderen Baustellen abrufen, ideal wäre wenn man diese auch exportieren und importieren könne um diese in der Community auszutauschen

sicherlich ist tüfteln ein wesentlicher Bestandteil, gemessen an den Möglichkeiten wäre es aber sicherlich nicht verkehrt wenn man seine Schöpfungen dann auch teilen bzw. wenigstens im eigenen Spiel duplizieren könnte - jede Station von Grund auf neu zu designen ist zwar sicher auch eine Möglichkeit viele unterschiedliche Designs zu erschaffen und Zeit totzuschlagen aber wem das nicht liegt der dürfte recht schnell an seine Kotzgrenze kommen

Back to top
View user's profile Send private message
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)

MEDALMEDALMEDAL

Joined: 02 Apr 2006
Posts: 20742 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 19. Dec 17, 14:01    Post subject: Reply with quote Print

Marvin Martian wrote:
womöglich hab ich es verpasst das dies erwähnt wurde, aber bezüglich Stationsbau hoffe ich man kann Stationsbaupläne speichern und auf anderen Baustellen abrufen, ideal wäre wenn man diese auch exportieren und importieren könne um diese in der Community auszutauschen


Aus dem Fragen und Antworten-Thema:

Quote:
Bau / Handel / Wirtschaft

...

17. Werden wir in der Lage sein, Pläne von Stationen oder von einzelnen Teilen zu speichern, um sie später wiederzuverwenden?
Du planst und entwirfst deine Stationen in einem Grafikeditor und speicherst sie dann, um sie später zu bauen.



_________________
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton
Back to top
View user's profile Send private message
omti





Joined: 05 Jun 2004

Location: Bremen

PostPosted: Tue, 19. Dec 17, 14:37    Post subject: Reply with quote Print

X2-Illuminatus wrote:
Marvin Martian wrote:
womöglich hab ich es verpasst das dies erwähnt wurde, aber bezüglich Stationsbau hoffe ich man kann Stationsbaupläne speichern und auf anderen Baustellen abrufen, ideal wäre wenn man diese auch exportieren und importieren könne um diese in der Community auszutauschen


Aus dem Fragen und Antworten-Thema:

Quote:
Bau / Handel / Wirtschaft

...

17. Werden wir in der Lage sein, Pläne von Stationen oder von einzelnen Teilen zu speichern, um sie später wiederzuverwenden?
Du planst und entwirfst deine Stationen in einem Grafikeditor und speicherst sie dann, um sie später zu bauen.

Das ist super, kein Komplexdisaster mehr wie in X3. Die Halbwegs kompakt zu bauen war auch immer eine Herausforderung.

Was ich mir wünschen würde ist das Sonnenenergie auch irgendwie mit dem Abstand der Sonne zu tun hat. Also nicht wie in X3 TC wo im Merkur Orbit die gleiche Sonnenenergieeffizient herrschte wie in der Oortschen Wolke. (Ka. ob das in Rebirth schon der Fall ist, aber das würde dann auch eine räumlich diversifizierte Industrie anregen, anstatt einfach alles im Asteroidengürtel zu bauen.


_________________
Ohne Neugier wäre die Menschheit immer noch in der Steinzeit oder nicht einmal dort!


Money implies poverty - Ian Banks: The State of the Art
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
|K.O.S.H.





Joined: 19 Dec 2003
Posts: 3103 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 19. Dec 17, 14:42    Post subject: Reply with quote Print

Pirat75 wrote:
|K.O.S.H. wrote:

auch von Leuten wie mir, die früher wirklich gemeckert haben!


Na das hast du jetzt wirklich milde ausgedrückt Very Happy


Je größer die Liebe, desto größer die Enttäuschung...


_________________
Wing Commander Mod - German Topic
06.07.11 - v1.1 RELEASED!
Back to top
View user's profile Send private message
Marvin Martian





Joined: 08 Apr 2012
Posts: 2541 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 19. Dec 17, 15:56    Post subject: Reply with quote Print

X2-Illuminatus wrote:
Aus dem Fragen und Antworten-Thema:

Danke und Danke für die Arbeit die ganzen Punkte in dem Thread zu verarbeiten, der ist tatsächlich an mir vorbeigegangenen Embarassed

Back to top
View user's profile Send private message
caysee[USC]





Joined: 07 Feb 2004
Posts: 3757 on topic
Location: Hoppegarten
Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 19. Dec 17, 17:32    Post subject: Reply with quote Print

omti wrote:
X2-Illuminatus wrote:
Marvin Martian wrote:
womöglich hab ich es verpasst das dies erwähnt wurde, aber bezüglich Stationsbau hoffe ich man kann Stationsbaupläne speichern und auf anderen Baustellen abrufen, ideal wäre wenn man diese auch exportieren und importieren könne um diese in der Community auszutauschen


Aus dem Fragen und Antworten-Thema:

Quote:
Bau / Handel / Wirtschaft

...

17. Werden wir in der Lage sein, Pläne von Stationen oder von einzelnen Teilen zu speichern, um sie später wiederzuverwenden?
Du planst und entwirfst deine Stationen in einem Grafikeditor und speicherst sie dann, um sie später zu bauen.

Das ist super, kein Komplexdisaster mehr wie in X3. Die Halbwegs kompakt zu bauen war auch immer eine Herausforderung.

Was ich mir wünschen würde ist das Sonnenenergie auch irgendwie mit dem Abstand der Sonne zu tun hat. Also nicht wie in X3 TC wo im Merkur Orbit die gleiche Sonnenenergieeffizient herrschte wie in der Oortschen Wolke. (Ka. ob das in Rebirth schon der Fall ist, aber das würde dann auch eine räumlich diversifizierte Industrie anregen, anstatt einfach alles im Asteroidengürtel zu bauen.


soweit ich micvh erinnere ist das in x3 schon so, das die sonneneinstrqahlung von sektor zu sektor differierte...in xr ist es aber schon so, das man in der naehe der sonne , bz devries, schon nen hoeheren ertrag hatte.-


_________________
CPU Typ QuadCore Intel Core i5-4690K, 3900 MHz (39 x 100)
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 950 (2 GB)
Arbeitsspeicher 24467 MB (DDR3 SDRAM)
Win 10 64 bit

https://www.dropbox.com/s/b1n584jlklvkdoq/DxDiag.txt?dl=0
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic Reply to topic Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5  Next
 
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum
Control Panel
Login Data
The time now is Sat, 18. Aug 18, 02:20

All times are GMT + 2 Hours

[ Disclaimer / Impressum ] | [ Privacy Policy / Datenschutz ]

Board Security

Copyright © EGOSOFT 1989-2018
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Template created by Avatar & BurnIt!
Debug: page generation = 0.18969 seconds, sql queries = 29