Sammelthread/Wunschliste: Atmosphäre in X4

Wenn es um X4 geht, dann ist dieses Forum der ideale Platz für eure Beiträge. Zusätzlich gibt es hier gelegentlich Informationen der Entwickler.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
Marvin Martian
Posts: 2626
Joined: Sun, 8. Apr 12, 09:40

Post by Marvin Martian » Tue, 3. Oct 17, 15:35

Transporter(Teleport) hat ja nur der Spieler irgendwann zur Verfügung wenn ich das recht verstehe

man sollte ja zudem bedenken dass nicht jeder Fahrgast zwingend an die gleiche Station will, im echten Leben kostet das Anlegen zudem eine Gebühr - in X wird normal nur be und entladen, den Port dann länger als nötig zu okkupieren ist ebenfalls ungünstig
Schick wäre in dem Fall wohl wenn ein solches Reiseschiff einfach in den Zonenmasstraffic (sofern es den noch gibt) eingebunden würde für eine kurze Verweildauer
Weil wenn man nun Passagiere als eine Art Ware ins Spiel integriert will jeder wo anders hin und muss entsprechend bewegt werden
ein solches Kreuzfahrtschiff/Massentransporter könnte also in die Zone einfliegen und dann eben Aufträge mit bringe 1-x Personen zu Station 1,2,3 und zurück bevor das Schiff wieder anlegt, andernfalls muss man dem hinterher fliegen - da der Spieler natürlich nicht dauernd des Kasper spielt müssten die NPCs das halt auch selbst erledigen nach kurzer Bedenkzeit
ähnlich könnte man die Passagiermissionen auch nutzen um Leute von einem Schiff abzuholen bzw hinterher zu schippern weil die das Ding verpasst haben

Weiter gedacht würde es sich natürlich auch anbieten nach Schlachten Überlebende einzusammeln, oder bei DistressCalls nicht nur Schiffe in Not sondern dann bei Fehlschlag die Rettungskapseln aufzulesen - für den Spieler würde das aber auch bedeuten dass man selber noch aussteigen kann/gedropt wird wenn das Schiff platzt statt pauschal im GameOver zu landen

caysee[USC]
Posts: 3845
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47

Post by caysee[USC] » Tue, 3. Oct 17, 16:06

ja, marvien, das ist ja sowieso irgendwie beachtenswert, da die wie ja schon in den filmen erwaehnt, die leute vom planeten kommen sollen, wenn ich das richtig verstanden habe. also muessen die ja irgendwie transportiert werden.
nun weiss ich nicht wie ego das umgesetzt hat, weils dazu noch keine infos gibt.da waere deine loesung schon irgendwie intressant. und das nur der spieler den transporter hat, steht ja auch noch in den sternen..:) wie soll ich eine technologie erforschen, die voellig unbekannt ist? also wieso sollten die NPC nicht auch sowas haben koennen?.
ich deknke, das sich da ego sowieso irgendwas einfallen lassen muss.
CPU Typ QuadCore Intel Core i5-4690K, 3900 MHz (39 x 100)
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 950 (2 GB)
Arbeitsspeicher 24467 MB (DDR3 SDRAM)
Win 10 64 bit

https://www.dropbox.com/s/b1n584jlklvkd ... g.txt?dl=0

User avatar
arragon0815
Posts: 6581
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17

Post by arragon0815 » Tue, 3. Oct 17, 18:01

caysee[USC] wrote:wie soll ich eine technologie erforschen, die voellig unbekannt ist? also wieso sollten die NPC nicht auch sowas haben koennen?.
ich deknke, das sich da ego sowieso irgendwas einfallen lassen muss.
Wenn Du Probleme beim Erforschen von fremder Technologie hast, dann komm zu mir, ich kaufe für nen Fuffi :wink:

Und irgendwie muss man eine Balance zwischen Realität und praktischen Lösungen finden, eben damit die Atmosphäre nicht den Bach runter geht.
Es wird später wegen fehlenden Sprungantrieb nicht mehr möglich sein schnell im Universum wohin zu kommen um ... eigenen Besitz zu retten oder nach dem Rechten zu sehen, deswegen wird es den Teleporter geben. Die KI braucht zumindest den Langstreckenteleporter nicht, weil die ist schon überall...

Man kann ihn erforschen, oder man lässt es sein.
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

caysee[USC]
Posts: 3845
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47

Post by caysee[USC] » Tue, 3. Oct 17, 22:13

nur das das nicht die aussage meiner betrachtung ist..:)
ich meinte, warum sollte ich was haben, was die npc (die ja eh immer cheaten ) nicht haben?
CPU Typ QuadCore Intel Core i5-4690K, 3900 MHz (39 x 100)
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 950 (2 GB)
Arbeitsspeicher 24467 MB (DDR3 SDRAM)
Win 10 64 bit

https://www.dropbox.com/s/b1n584jlklvkd ... g.txt?dl=0

User avatar
Crimsonraziel
Posts: 796
Joined: Sun, 27. Jul 08, 16:12

Post by Crimsonraziel » Tue, 3. Oct 17, 22:32

Weil du es erforscht hast und sie nicht. Außerdem versucht man immer noch zu vertuschen, dass der Spieler kein Argone sondern ein Xenon und die Teleportation keine ist. In Wahrheit wird nur dein Programm bitweise übertragen. Das ganze funktioniert via Quantenverschränkung, was dazu führt, dass man das Programm nahezu instantan überall hin kopiert werden kann, bei dem Vorgang jedoch das Original zerstört wird. Du kannst deshalb jederzeit überall sein, aber nicht überall gleichzeitig!

Btw. Half Life 3 confirmed.
Don't make me hungry. You wouldn't like me when I'm hungry!
:boron: #MakeNishalaGreatAgain #BoronLivesMatter :boron:

User avatar
arragon0815
Posts: 6581
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17

Post by arragon0815 » Wed, 4. Oct 17, 14:03

..und es funktioniert nur auf der Quantenebene, was dazu führt das Du nach der Teleportation für Dein Raumschiff einen Kindersitz brauchst...
:rofl:
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

Zelnot
Posts: 118
Joined: Fri, 24. Oct 08, 19:18

Post by Zelnot » Sat, 7. Oct 17, 14:28

mhh das letzte mal, dass ich fremde Technologie erforscht habe war Silvester 2015. Hätte auch mal wieder Lust 8)

Lobo99
Posts: 67
Joined: Sat, 3. Dec 05, 16:11

Post by Lobo99 » Tue, 10. Oct 17, 02:40

Doommortar wrote:Hi Leute,

ich glaube es geht hier mehr ums Gameplay als um die Atmosphäre, für das dieser Thread eigentlich gedacht war.

VG,
DM
Dann wär ich unbedingt dafür, die Iconflut im Weltraum abschalten zu können. Wie haben mich die ganzen "I"'s in Rebirth generft und sehr viel vom Spielflair genommen.

User avatar
Crimsonraziel
Posts: 796
Joined: Sun, 27. Jul 08, 16:12

Post by Crimsonraziel » Tue, 10. Oct 17, 10:42

arragon0815 wrote:..und es funktioniert nur auf der Quantenebene, was dazu führt das Du nach der Teleportation für Dein Raumschiff einen Kindersitz brauchst...
:rofl:
Ich glaub wir müssen mal über die Grundlagen bei Bitstreams reden :gruebel:

Egal ... Xenon sind Software, die brauchen keine Kindersitze :!:
Don't make me hungry. You wouldn't like me when I'm hungry!
:boron: #MakeNishalaGreatAgain #BoronLivesMatter :boron:

User avatar
Marvin Martian
Posts: 2626
Joined: Sun, 8. Apr 12, 09:40

Post by Marvin Martian » Tue, 10. Oct 17, 10:58

Crimsonraziel wrote:Egal ... Xenon sind Software, die brauchen keine Kindersitze :!:
waren Xenon nicht durchaus (auch?) einzelne Einheiten? So ein IsoFix System wo man seinen Blechar*ch einklinkt ist da sicher praktischer als einen Gurt anlegen zu müssen :roll: ^^

User avatar
arragon0815
Posts: 6581
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17

Post by arragon0815 » Tue, 10. Oct 17, 11:53

Crimsonraziel wrote:Egal ... Xenon sind Software, die brauchen keine Kindersitze :!:
Die dazugehörigen Computer schon, oder kann Software aus Luft und Liebe wirken ?? Der Verbund von Software mit Computer wird Xenon genannt.
Außerdem haben sich die Xenon in all den Jahrhunderten vom einzelnen Atom beginnend zu einer großen Vielfalt entwickelt, der Fachbegriff hierzu lautet:
Atomtechnische Buntigkeit :wink:
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

User avatar
Crimsonraziel
Posts: 796
Joined: Sun, 27. Jul 08, 16:12

Post by Crimsonraziel » Tue, 10. Oct 17, 12:06

arragon0815 wrote:Die dazugehörigen Computer schon, oder kann Software aus Luft und Liebe wirken ?? Der Verbund von Software mit Computer wird Xenon genannt.
Außerdem haben sich die Xenon in all den Jahrhunderten vom einzelnen Atom beginnend zu einer großen Vielfalt entwickelt,
Und ich dachte immer das war ein Softwareupdate der Terraner.
arragon0815 wrote:der Fachbegriff hierzu lautet:
Atomtechnische Buntigkeit :wink:
:heuldoch: :tuichdoch:
Don't make me hungry. You wouldn't like me when I'm hungry!
:boron: #MakeNishalaGreatAgain #BoronLivesMatter :boron:

Xeelee2
Posts: 351
Joined: Mon, 18. Nov 13, 14:36

Post by Xeelee2 » Tue, 10. Oct 17, 14:01

Nein die Xenos waren das Terranische Windows Vista und da hilft nur:
Rechtsklick -> Verschieben in Quarantäne -> Sprungtor zerstören ja[x] nein[ ]

BTT:
@Lobo99
Dieses Scannen von Stationen soll ja wegfallen - yeay
"Nichts ist gleichgültiger als die Ewigkeit."
Perry Rhodan

CoreSniper
Posts: 198
Joined: Sun, 7. Mar 04, 14:31

Post by CoreSniper » Fri, 24. Nov 17, 16:04

Um hier nochmal was zum Ursprungsthema Atmosphäre zu schreiben:
Ich persönlich war damals von der Beschreibung der Stationen aus Farnhams Legende geflasht, die vor Leuten wimmelnden Andockbuchten mit allerlei verschiedenen Fraktionen und Völkern hatte ich mir auch für XR erhofft und wurde dann von den leeren, immer gleichen Korridoren enttäuscht.
Vielleicht ist es ja möglich in Foundations mal so ein bisschen Leben in die Bude zu bringen, ein paar Kneipenschlägereien und streitende Händler sollten doch machbar sein.
Im Moddingbereich wäre es sicherlich auch schön, wenn man sich einfach mit eigenen Sprachfetzen und NPCs an ne Station-API hängen könnte(ohne sich jetzt mit der API von XR außerordentlich beschäftigt zu haben, daher mea culpa falls das schon geht) um zur Not selbst ein bisschen Leben in die Stationen zu bringen (die kleine Susi mal umsetzen z.B.).

Statisch rumsitzende NPC die nur alle X Minuten mal den Mund aufmachen um einen Smalltall Trigger zu liefern, möchte ich jedenfalls in X4 nicht mehr sehen.
Ich vermute zwar dazu müsste ego das Autoren-Team mindestens verdoppeln, aber dieser Fokus auf Grafik, Grafik, Grafik tut dem Spiel (aus Erfahrung mit XR) glaube ich nicht unbedingt gut. Ein paar untereinander tratschende NPCs die evtl. aktuelle Ereignisse einfließen lassen (_können_ nicht müssen!) würden auf jeden Fall einiges zur Atmosphäre beitragen.

just my 2cents

Edit: Ich weiß man kann nur noch auf Landeplattformen landen usw. aber auch auf denen kann ja was passieren, alleine wenn da mal ein bisschen Betrieb herrscht, mit Landungen, Abflügen, zu schiffen rennenden Kampfpiloten bei nem Angriff auf die Station.... etc.

caysee[USC]
Posts: 3845
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47

Post by caysee[USC] » Fri, 24. Nov 17, 20:26

schau dir doch einfach noch mal die videos an...ich bin sicher da findest du einiges von dem was du dir wuenscht. aber genau aufpassen..:)
CPU Typ QuadCore Intel Core i5-4690K, 3900 MHz (39 x 100)
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 950 (2 GB)
Arbeitsspeicher 24467 MB (DDR3 SDRAM)
Win 10 64 bit

https://www.dropbox.com/s/b1n584jlklvkd ... g.txt?dl=0

Post Reply

Return to “X4: Foundations”