Probleme beim Bau eines Transporters

Allgemeine Diskussionen rund um X Rebirth.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

FetterAhn
Posts: 1344
Joined: Tue, 5. Aug 03, 19:12

Post by FetterAhn » Wed, 23. Aug 17, 02:06

Das gestaltet sich etwas schwieriger. Sie haben den Plan gerochen und dort inzwischen 9 Dickschiffe; 5 Kampf und 4 Transporter.
Die Jäger sind platt.
Null Bock auf Scripte
Globalisiert Verträge einhalten heißt inzwischen Privatpersonen 1 Jahr lang ohne Internet hängen lassen und trotzdem die Gebühr kassieren wollen ... und dann noch neue Spiele nur noch per Internet bekommen und spielen können.
Das is inzwischen wie russisches Roulette mit 8 Kammern und einer Kugel; die Kugel bedeutet: Wir erfüllen den Verttrag so mal so eben bis gut, aber mit kleinen nie gezeigten Änderungen; persönliche Vorlieben des Bearbeiters eben.

Jos Hermann
Posts: 20
Joined: Sat, 25. Dec 04, 16:50

Post by Jos Hermann » Wed, 23. Aug 17, 07:33

MisterMic wrote:
FetterAhn wrote:
MisterMic wrote:Wenn Du ne einzelne Tituriel meinst ,ja.
Im System Blanker Kern , Sektor Unerfüllte Versprechen spawnt in Abständen eine Titu der Reiver.Ohne Begleitung.
Ideal zum üben .
Ohne Staffel hinfliegen und angreifen .In dieser Gegend patroullieren kaum andere Schiffe , die sich einmischen .Dicht ran an die Titu und nach und nach alle Geschütze zerstören .Sprungtunnelaggregat zuerst und drauf achten das er nicht repariert wird.Bei unter 30%Hülle Entermannschaft rein und bald ist sie dein ... :lol:
Vor Angriff ,Spiel speichern.
Im aktuellen neuen Start greifen Reiver wie immer das Habitat in Sengender Schleier an. Es sind ca. 15 Kampfschiffe und 3 so meine ich (muß ja noch flüchten und kann jeweils nur nen kurzen Blick drauf werfen) enterbare Pötte. Das schreit direkt danach dort ein paar Übungsstunden einzulegen sobald ich die Taranis habe.

Zu der Zeit , als ich mir mit Entern noch mein Brot verdiente , war es jeweils 1 Tituriell, die ich allein mit der Skunk angriff und klar machte , dann verkaufte und mir die nächste Titu holte...
Wenn Du mit ner Taranis da reingehst, dann denke dran ,ihr rechtzeitig den Befehl zum Rückzug zu geben , sonst zerlegt sie dein Erbe komplett ...Schick sie , wenns Zeit ist woanders hin .... :)
Ok, Danke :)

Jos Hermann
Posts: 20
Joined: Sat, 25. Dec 04, 16:50

Post by Jos Hermann » Tue, 29. Aug 17, 23:29

Jos Hermann wrote:
MisterMic wrote:
FetterAhn wrote:
MisterMic wrote:Wenn Du ne einzelne Tituriel meinst ,ja.
Im System Blanker Kern , Sektor Unerfüllte Versprechen spawnt in Abständen eine Titu der Reiver.Ohne Begleitung.
Ideal zum üben .
Ohne Staffel hinfliegen und angreifen .In dieser Gegend patroullieren kaum andere Schiffe , die sich einmischen .Dicht ran an die Titu und nach und nach alle Geschütze zerstören .Sprungtunnelaggregat zuerst und drauf achten das er nicht repariert wird.Bei unter 30%Hülle Entermannschaft rein und bald ist sie dein ... :lol:
Vor Angriff ,Spiel speichern.
Im aktuellen neuen Start greifen Reiver wie immer das Habitat in Sengender Schleier an. Es sind ca. 15 Kampfschiffe und 3 so meine ich (muß ja noch flüchten und kann jeweils nur nen kurzen Blick drauf werfen) enterbare Pötte. Das schreit direkt danach dort ein paar Übungsstunden einzulegen sobald ich die Taranis habe.

Zu der Zeit , als ich mir mit Entern noch mein Brot verdiente , war es jeweils 1 Tituriell, die ich allein mit der Skunk angriff und klar machte , dann verkaufte und mir die nächste Titu holte...
Wenn Du mit ner Taranis da reingehst, dann denke dran ,ihr rechtzeitig den Befehl zum Rückzug zu geben , sonst zerlegt sie dein Erbe komplett ...Schick sie , wenns Zeit ist woanders hin .... :)
Ok, Danke :)
Wie entere ich eine Tituriel richtig? Habe es jetzt wenigstens 10x versucht. Immer wenn meine Kapseln drin sind zerlegt es die Tituriel auf einmal weil die Hülle auf null runter geht? Da brauche ich glaube ich noch einen Ratschlag :lol: Also ich schalte alles der Reihe nach aus wie mir gezeigt wird. Vorher habe ich einige Geschütze ausgeschaltet, damit die den Kapseln und mir nicht zu arg zusetzen. Dann den Sprungantrieb und so weiter........ Doch irgendwann fliegt das Ding auseinander? :lol: Nja nicht sin der sache, weil die Marines da drin mit hochgehen :roll: :D

Guest

Post by Guest » Wed, 30. Aug 17, 00:07

Meine Bewaffnung sind Partikebeschleunigerkanone und Inertiahammer ob Mk1,2,3 ist mir da egal und gut 50 Solarjägerraketen.

Ich gehe folgendermasßen vor

- zu erst achte ich darauf wo ich die Titurel entere, Stationen und größere Wachschiffe sollten besser nicht in der nähe sein, störendes Kleinzeug ist zur Not schnell beseitigt
- jetzt kommen viele Raketen zum Einsatz geht aber auch ohne ist nur mit etwas einfacher
- als erstes werden die Antriebe zertstört dort hat man eine gute Deckung vor dem Geschützfeuer der Titurel
- dann wird der Sprungantrieb zerstört danach gleich die 3 Waffentürme in der nähe ab dann wird die Titurel systematisch entwaffnen
- die 6 Geschütztürme oberhalb der Antriebe sind mit 5-6 Raketen beginnend beim Schildgenerator schnell Geschichte
- geht man beim entwaffnen geschickt vor bleiben noch die großen Schildgeneratoren und Drohnenrampe desweiteren dürfte auch die Hülle der Titurel noch nicht zu stark beschädigt sein sind so um die 5%
- erst dann reduziere ich die Hülle der Titurel so weit das eine Enterung erfolgreich abgeschlossen werden kann
- nun wird die Enterung gestartet

Jos Hermann
Posts: 20
Joined: Sat, 25. Dec 04, 16:50

Post by Jos Hermann » Wed, 30. Aug 17, 16:20

Killick1979 wrote:Meine Bewaffnung sind Partikebeschleunigerkanone und Inertiahammer ob Mk1,2,3 ist mir da egal und gut 50 Solarjägerraketen.

Ich gehe folgendermasßen vor

- zu erst achte ich darauf wo ich die Titurel entere, Stationen und größere Wachschiffe sollten besser nicht in der nähe sein, störendes Kleinzeug ist zur Not schnell beseitigt
- jetzt kommen viele Raketen zum Einsatz geht aber auch ohne ist nur mit etwas einfacher
- als erstes werden die Antriebe zertstört dort hat man eine gute Deckung vor dem Geschützfeuer der Titurel
- dann wird der Sprungantrieb zerstört danach gleich die 3 Waffentürme in der nähe ab dann wird die Titurel systematisch entwaffnen
- die 6 Geschütztürme oberhalb der Antriebe sind mit 5-6 Raketen beginnend beim Schildgenerator schnell Geschichte
- geht man beim entwaffnen geschickt vor bleiben noch die großen Schildgeneratoren und Drohnenrampe desweiteren dürfte auch die Hülle der Titurel noch nicht zu stark beschädigt sein sind so um die 5%
- erst dann reduziere ich die Hülle der Titurel so weit das eine Enterung erfolgreich abgeschlossen werden kann
- nun wird die Enterung gestartet
Ok, Danke. Ich habe wohl auch Entern zu früh gestartet, dann wird mir zwar angezeigt was zu zerstören ist, aber das geht ja auch ohne :) Gut ich werde das dann mal so versuchen :D

MisterMic
Posts: 227
Joined: Sun, 6. May 07, 14:18

Post by MisterMic » Wed, 30. Aug 17, 16:49

Und noch was...Wenn Du die Titu in Devries meinst ...Nicht in der Nähe des Minenfeldes entern ...nicht mit Staffel entern und aufpassen das kein regulärer Kreuzer in der Nähe ist ...wenn das Alles nicht ist , dürfte es kein Problem sein ...nach dem du die Entermannschaft reingeschickt hast ...nimm die Titu ins Visier und beobachte den Zustand der hülle ...nur feuern bei über 30% oder wenn sich der schild neu aufbaut ....da is nämlich auch n Techniker an bord ....
Es gibt keine ausweglose Situation,es gibt nur phantasielose Menschen.
I have no fear,the angels follow me where ever i may go.
http://www.imgbox.de/show/img/qaUYPqZcfi.jpg

Jos Hermann
Posts: 20
Joined: Sat, 25. Dec 04, 16:50

Post by Jos Hermann » Wed, 30. Aug 17, 23:43

MisterMic wrote:Und noch was...Wenn Du die Titu in Devries meinst ...Nicht in der Nähe des Minenfeldes entern ...nicht mit Staffel entern und aufpassen das kein regulärer Kreuzer in der Nähe ist ...wenn das Alles nicht ist , dürfte es kein Problem sein ...nach dem du die Entermannschaft reingeschickt hast ...nimm die Titu ins Visier und beobachte den Zustand der hülle ...nur feuern bei über 30% oder wenn sich der schild neu aufbaut ....da is nämlich auch n Techniker an bord ....
Ja ok :) Es war in Omicron Lyrae - Blühende Landschaften. Ich habe jetzt auch rausgefunden warum die so schnell auf 0 war und jedesmal explodiert ist. Weil nämlich ein verbündeter Olmekron irgendwo in der Nähe war und der hat irgendwann mt auf die Titu geballert :evil: :skull: :D Dumm gelaufen, aber war ein gutes Training ;) Danke dir :)

MisterMic
Posts: 227
Joined: Sun, 6. May 07, 14:18

Post by MisterMic » Thu, 31. Aug 17, 18:43

Na siehst Du...Selbst nix verkehrt gemacht ...nur nicht aufgepasst...
Du kannst Dir , wenn Du an der Titu wachst ,auch mal die Zonenkarte aufrufen ...dann siehst Du , ob sich was nähert und dein Erbe zerlegen will... :)
Es gibt keine ausweglose Situation,es gibt nur phantasielose Menschen.
I have no fear,the angels follow me where ever i may go.
http://www.imgbox.de/show/img/qaUYPqZcfi.jpg

Jos Hermann
Posts: 20
Joined: Sat, 25. Dec 04, 16:50

Post by Jos Hermann » Thu, 31. Aug 17, 22:18

Gute Idee 8)

Guest

Post by Guest » Fri, 1. Sep 17, 15:42

Jos Hermann wrote:.....Weil nämlich ein verbündeter Olmekron irgendwo in der Nähe war und der hat irgendwann mt auf die Titu geballert ......
Solche Schiffe lassen sich auch ohne Rufverlust mit der Trojanerdrohne für eine begrenzte Zeit außer gefecht setzen. :wink:

Jos Hermann
Posts: 20
Joined: Sat, 25. Dec 04, 16:50

Post by Jos Hermann » Fri, 1. Sep 17, 20:08

Killick1979 wrote:
Jos Hermann wrote:.....Weil nämlich ein verbündeter Olmekron irgendwo in der Nähe war und der hat irgendwann mt auf die Titu geballert ......
Solche Schiffe lassen sich auch ohne Rufverlust mit der Trojanerdrohne für eine begrenzte Zeit außer gefecht setzen. :wink:
:D Super :D

Post Reply

Return to “X Rebirth Universum”