X3TC Welche Einstellungen bei neuer Fabrik

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Mausi4767
Posts: 130
Joined: Tue, 4. Nov 08, 17:35

Post by Mausi4767 » Tue, 11. Jul 17, 07:16

Hallo zusammen,

danke erst mal für die Hilfe.

Ich habs nochmal probiert. Es ist so daß wenn man den Handelsbefehl Kaufe zum besten Preis eingibt, dann fliegt der Frachter zur Zielfab (hier Nostrop in Grosser Profit) und fliegt dann aber vollbeladen und eigentlich mit genug Energie für den Rückweg manuell heim.

Gebe ich den Befehl Kaufe Nostrop dann muss ich ja eine Nostrop Fab definieren. Diese fliegt er auch selbständig und mit nachtanken von Energie an, aber nur so lange bis bei meiner eigenen Fab die Nostrop Lager voll sind. Danach bricht er ab, bleibt gelandet bei der Heimatfab und hat keinen Befehl mehr. Das ist natürlich nicht optimal, da einmal die Fab irgendwann leergekauft ist und mit sinkendem Bestand der Preis ansteigt.

Gut - das Problem ist dadurch gelöst, daß ich die Rohstoffe vor Ort produziere. Aber optimal ist die Sache so sicher nicht.

Ich muss jetzt wegen dem Bonuspaket noch 2 Patches nachinstallieren, da das Bonuspaket nicht richtig zieht. Es fehlen 2 Patches. Ich hoffe, daß damit auch mein anderes Problem gelöst wird - bei mir gibts keine Enterkapseln an den MAPs. Aber das ist ein anderer Thread von mir.

Also danke für eure Hilfe.

Gruß
Mausi

User avatar
JSDD
Posts: 834
Joined: Fri, 21. Mar 14, 21:51

Post by JSDD » Tue, 11. Jul 17, 16:40

Mausi4767 wrote:Irgendwas mache ich falsch.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Das Bonuspaket hab ich noch nicht installiert, werde es aber machen. Mich würde nur interessieren, wie man es auch ohne das Bonuspaket richtig macht, und zwar so, daß sich die Frachter auch selbst mit Energie versorgen.
ohne scripts (wie z.B. bonuspaket) kannste wenig machen, um deine händler dazu zu bringen, sich "klug" zu verhalten. du brauchst dazu gute scripts, eines ist "HVT". eine version vom jahr 2010 ist im bonuspacket enthalten. seither hat sich viel getan am script, aber diese verbesserungen sind nicht im bonuspaket.

https://www.xuniversum.info/index.php?o ... Itemid=178

--> bonus paket version des HVT: 3.3.02 (vom 23.04.2010)
--> aktuelle version des HVT: 3.4.08 (vom 25.09.2016)

... wenn dir das *modified* im pilot status menu so hoch wie breit ist, installier dir die aktuelle version

nebenbei: ohne die scripts von lucike ist X3 (TC oder AP) kaum genießbar, sie sind weit davon entfernt "cheats" zu sein
To err is human. To really foul things up you need a computer.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Fehler machen will, braucht man einen Computer.


Mission Director Beispiele

Mausi4767
Posts: 130
Joined: Tue, 4. Nov 08, 17:35

Post by Mausi4767 » Thu, 3. Aug 17, 18:36

Hallo zusammen,

ich hab ich nun die letzten Tage mit dem HVT beschäftigt und dazu die Anleitungen aus divesen Foren und Seiten studiert.

Ich muss sagen der HVT ist genial. Man braucht zur Versorgung einer Fab nur noch einen Transporter. Der übernimmt alles. Einkauf / Verkauf. Kann springen..... und auch wieder zurück.

Man kann allerdings nicht gleich loslegen sondern man muss sich ein Bissel mit dem Thema beschäftigen und auch mal herumexperimentieren. Warum passiert was weshalb. Und warum passiert manchmal nichts. Warum macht der HVT keinen Mucks. Aber wenn man sich mal durchgewurschtelt hat, ist es echt genial. Ich habe für den Lehrgang gekaperte Piraten Elite genommen. Die hab ich eh nicht gebraucht und die haben einen Laderaum von um die 100 rum. D.h. nicht allzu groß für einen Transporter. Ist aber auch gut so, denn dann bleibt er ständig in Bewegung. Und wenn er fertig ausgebildet ist, wird er in einen Merkur umgesetzt.

Das wollte ich nur kurz gesagt haben. Also mein Dank an alle, die mir geholfen haben. War echt ne klasse Idee.

Gruß
Mausi

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”