X3AP - Ägir Fregatte Heckkanzel-Bug

Hier ist der Ort für Fragen bei technischen Problemen mit X³: Terran Conflict oder X³: Albion Prelude.

Moderators: timon37, Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
GPoliceMZ
Posts: 3
Joined: Tue, 12. Jul 16, 12:10

X3AP - Ägir Fregatte Heckkanzel-Bug

Post by GPoliceMZ » Sun, 11. Jun 17, 18:37

Hallo Leute,

mir ist beim Ausstatten meiner Ägir Fregatte aufgefallen, das der dritte Waffenslot bei der Heckkanzel befüllbar ist, jedoch am Schiff gar nicht existiert. Jediglich die ersten beiden Waffenslots feuern die installierte Waffe ab (sind in meinem Fall Starburst-Schockwellenkanonen). Wenn man nur in den dritten Waffenslot eine Waffe installiert und feuert, passiert rein gar nichts.

Ist das jetzt nur ein Einzelfall bei mir, oder hat jemand anderes auch das Problem?

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 20844
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38

Post by X2-Illuminatus » Sun, 11. Jun 17, 19:54

Ich habe es gerade mal getestet und kann in allen drei Waffenslots der Heckkanzel der Ägir problemlos die Starburst-Schockwellenkanonen installieren und abfeuern.

Hast du den dritten Waffenslot vielleicht zu einer andere Waffengruppe zugeordnet als der ersten, die standarmäßig ausgewählt ist?
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton

GPoliceMZ
Posts: 3
Joined: Tue, 12. Jul 16, 12:10

Post by GPoliceMZ » Sun, 11. Jun 17, 22:59

Alle drei Waffenslots sind bei mir in der ersten Feuergruppe aktiv. Die ersten beiden feuern auch ohne Probleme auf Feinde. Wenn ich wirklich aber NUR im dritten Slot eine SSK installiere, passiert rein gar nichts, wenn man manuell feuert.

Ich habe mal interresseshalber die Heckkanzel nur mit der Waffe im dritten Slot installiert und bin in ein Xenon Sektor gesprungen. Die Heckkanzel hab ich dann manuell kontrolliert . Die Gegner werden alle ausser Reichweite angezeigt, auch wenn sie nur 50m enfernt sind. Wenn man aber dann wieder im ersten oder zweiten Slot eine Waffe installiert, sind diese sofort wieder in Reichweite und angreifbar. Bei mir scheint irgendwas dort nicht zu stimmen.

Ich hab keine Mods installiert. Vanilla AP only.

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 20844
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38

Post by X2-Illuminatus » Mon, 12. Jun 17, 09:58

GPoliceMZ wrote:Ich hab keine Mods installiert. Vanilla AP only.
Gilt die Aussage nur für X3AP oder auch für X3TC? Mods, die in X3TC installiert sind (insbesondere solche, die als Fake Patch installiert sind), können auch die X3AP-Installation beeinflussen. Wenn du es noch nicht getan, stelle bitte sicher, dass sich bei deiner X3TC-Installation auch um eine Vanilla-Installation handelt. Solltest du die Steam-Version nutzen, so lasse Steam bitte sowohl X3TC als auch X3AP auf Fehler überprüfen.
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton

GPoliceMZ
Posts: 3
Joined: Tue, 12. Jul 16, 12:10

Post by GPoliceMZ » Wed, 14. Jun 17, 12:22

Ich hab bis jetzt noch keinen einzigen Mod installiert. Sowohl für X3 Terran Conflict als auch für Albion Prelude.

Ich hab testweise die Integrität des Spiels überprüft, allerdings konnte Steam keine Inkosistenz endecken. Nach einer kompletten Neuinstallation hat es jedoch endlich funktioniert. Bei dem selben Savegame funktioniert jede Waffe in der Heckkanzel des Ägir.

Dankeschön für den Tipp.

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Technische Unterstützung”