X3 TC/AP Download nicht möglich

Hier ist der Ort für Fragen bei technischen Problemen mit X³: Terran Conflict oder X³: Albion Prelude.

Moderators: timon37, Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
kleefudel
Posts: 5
Joined: Fri, 2. Sep 16, 19:27

X3 TC/AP Download nicht möglich

Post by kleefudel » Wed, 7. Sep 16, 17:44

Hi kann mir jemand helfen. Probiere seit Tagen X3 AP zum laufen zu kriegen.

Steam installation läuft bei mir in einer endlosschleife( downoald-download abgebrochen/angehalten- wieder bei null angefangen.....) hab steam mal komplett deinstallieert und draufgezogen nicht das altdateien schuld sind.

Mein größter erfolg war TC instalation irgendwie durchgeboxt. Dan beim Start fehlermeldung fehlende datei. Im steam suport geschaut....Spieldaten auf fehler überprüfen, reparieren...chek hat er bringt nix wieder meldung. Schon zig mal repariert ... virenprogramm aus.... chek bringt nix ich bin kurz vorm :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Ap das ich ja eigentlich spielen will läuft nur in ner endlosschleife download angehalten/abruch was auch immer..mal bei 1 gig mal bei 5 oder ganz geil kurz vor schluss.

Hab schon gute 60 gig verballert hab zu hause mit datenlimit, heist ich war die letzten tage schon bei meinem bruder hab sein internet leergesaugt. Das is nu auch wech :roll:

Kann mir jemand sagen woran es liegt wie gesagt hab schon steam selbst runtergeschmissen und neu installiert. Hab das terran war pack fals es daran liegen sollte


Edit:

Hatte am anfang probiert dienon steam exe zu instalieren was nicht gefunzt hat da er gemekert hat das ne datei fehlt( macht er jetzt auch, zufall). hab alles soweit ich sehen kann wieder bereinigt( steam is ja komplett neu aufgezogen).

Ach und wenn er das update bis zum schluss macht, meist nach einmal meckern und neustart, zieht ers bis zum schluss durch. Man freut sich weil das auschaut als wär es fertig nur wenn man dan auf spielen klickt geht der spaß wieder von vorne los.

nach dem ca 10 mal reparieren von TC hat steam jetzt wieder einen downoad von TC eingereit... gibt es auch n smilie der weint?
Hab jetzt mal geschaut AP hab ich heut wieder zwei mal durchlaufen lassen. Kein ordner oder dateien im steam ordner vorhanden. TC nach dem er den download wieder eingereiht hat fehlen dateien im ordner

Ghostrider[FVP]
Posts: 3140
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Ghostrider[FVP] » Wed, 7. Sep 16, 20:00

Hm.. merkwürdiges Verhalten, kenne ich von Steam gar nicht!!

Was hast Du denn für eine Leitung oder ziehst Du parallel noch was anderes ausser den Download von Steam bzw. des Spieles .. mal die Einstellungen in Steam selbst gecheckt mit wieviel MB/s es downloaden darf?

Solche Probs hatte ich noch nie .. und dabei gehe ich auch nicht anders vor als Du.

1. Steam installieren
2. Steam aktualisieren
3. X3TC downloaden
4. X3AP downloaden..

Steam prüfen bzw. Firewall prüfen das Du Steam zulässt .. Steam läuft bei mir seit Jahren stabil - dann und wann aktualisiert sich das Teil aber sonst alles gut.

Gruß
Ghostrider
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future! X4-The Sonen
Image

kleefudel
Posts: 5
Joined: Fri, 2. Sep 16, 19:27

Post by kleefudel » Wed, 7. Sep 16, 21:18

Leitung is relativ :lol: haben lte also über mobilfunkmast.

Wenn das volumen nicht aufgebraucht is gehts mit 2 mbits. Danach mit 50kbits :D nachdem ich XTC 6,5gig und AP 7,6 gig das zweite mal gezogen hab wars rum mit den mbits. Die tage bin ich immer wieder bei meinem bruder aufgeschlagen der hat 10 mbits.

Hab spaßhalber mal n kleines game mit 200mbit gezogen ( n paar stunden) es läuft ohne probleme. Also an algemeinen steam oder firewall einstellungen scheints ja nicht zu liegen

Ghostrider[FVP]
Posts: 3140
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Ghostrider[FVP] » Thu, 8. Sep 16, 05:39

kleefudel wrote:Leitung is relativ :lol: haben lte also über mobilfunkmast.

Wenn das volumen nicht aufgebraucht is gehts mit 2 mbits. Danach mit 50kbits :D nachdem ich XTC 6,5gig und AP 7,6 gig das zweite mal gezogen hab wars rum mit den mbits. Die tage bin ich immer wieder bei meinem bruder aufgeschlagen der hat 10 mbits.

Hab spaßhalber mal n kleines game mit 200mbit gezogen ( n paar stunden) es läuft ohne probleme. Also an algemeinen steam oder firewall einstellungen scheints ja nicht zu liegen
LTE.. okay, damit würde ich mich auch nicht mit Steam verbinden, kann ja immer mal die Verbindung abreissen oder wie Du schon sagtest dein Kontingent aufgebraucht sein. Aber wenn man in einer Region wohnt die nichts anderes hergibt ist es natürlich ärgerlich und es bleibt einem nichts anderes übrig.

Aber wenn Du die Möglichkeit z.b. Familie / Kumpel hast, mit einer guten Leitung - 16-400) würde ich bei den mir die Steamspiele auf ne externe Platte (HDD, USB, SSD) ziehen und dann einfach zu Hause auf deinen Rechner übertragen.

Mit meiner Leitung >100mbit ist mir das noch nicht passiert und ist ratz-fatz fertig.

Gruß
Ghostrider
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future! X4-The Sonen
Image

Homerclon
Posts: 346
Joined: Thu, 13. Jul 06, 16:47

Post by Homerclon » Thu, 8. Sep 16, 23:01

LTE hat eigentlich eine recht stabile Verbindung.
Wir haben hier auch nur LTE, und damit spiele ich sogar Online (mit einem niedrigeren Ping als früher über DSL (486 kbit/s).

Nur bei starkem Unwetter kann es (bei uns) zu Verbindungsprobleme kommen.

Das einzig wirklich störende ist eben diese Unzeitgemäße Volumenbegrenzung.
Daher würde ich auch auf DL-Versionen verzichten, speziell wenn man einen Bekannten oder Verwandten ohne Volumenbegrenzung und ordentlicher Leitung in der Nähe hat. Dann kann man ja bei diesen schnell laden und dann mitnehmen. Externe Datenträger sind ja günstig zu haben und zig mal Wiederverwendbar.
Zumindest bei Steam braucht man dafür auch gar nicht den eigenen PC mitnehmen. Denn man kann die Spiele sichern und dann mit nur einem minimalen DL-Aufwand überall sonst installieren. Bei Origin und UPlay sieht es anders aus, da gibts dieses Feature nicht.
- 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
- Medieval 2 TW - Gildenführer
- Nur DL-Vertrieb? Ohne mich!

Deleted User

Post by Deleted User » Fri, 9. Sep 16, 07:05

Hi,
das klingt möglicherweise etwas weit hergeholt aber hast du genügend freien Festplattenspeicher? Die Probleme welche du beschreibst hatte ich einmal bei der Installation von The Witcher 3, Lösung war etwa das 3 fache des eigentlich nötigen freien Festplattenspeichers für download und Installation zu reservieren.

kleefudel
Posts: 5
Joined: Fri, 2. Sep 16, 19:27

Post by kleefudel » Sat, 10. Sep 16, 16:14

Merkwürdig ist das der kleine download ging.

Hab jetzt nochmal alles deinstalliert und werde mich nächste Woche nochmal ranwagen.

Hab schon zig games über Steam installiert und gespielt hab nie Probleme gehabt.

Platz hab ich auf der Platte genug hab ne vor drei Wochen neu aufgesetzt. Hab s auch schon probiert mit defragmentieren und Speicher freigeben und was es noch so gibt. Bringt alles nix.

Naja ne Kleinigkeit fällt mir schon auf beim installieren von Dateien (egal was Bilder games programme) läuft die Festplatte recht schnell auf Anschlag, war bei mir eigentlich schon immer deswegen hatte ich ihn neu aufgesetzt weil er immer langsamer wurde. Hat nix gebracht und ich wunder mich jetzt auch n bisschen das es nix gebracht hat.

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Technische Unterstützung”