[AP-MOD] Enhanced Mod Collection for Albion Prelude (EMC4AP) 2.2.12 3.10.2018

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
User avatar
Nemone
Posts: 3
Joined: Tue, 6. Feb 18, 07:07

Post by Nemone » Fri, 9. Feb 18, 21:06

DerW88 wrote:
Da passt irgendwie einer meiner Lieblingssprüche: "Weiter fahren, beobachten 8)"
Das hört sich auf den Kosmischen Neuigkeiten auf Kabel Salat gerade an wie Raumpatrouille ORION, W88!

.."...auf 16:30 Uhr, S.üd-O.st-S.üd. Da scheint ein Schussel mit seiner F.liegenden R.akete o.hne g.alaktische S.eriennummer unterwegs zu sein."

"Wirf ihm eine Kusshand zu. Vielleicht verwandelt sich der grün-reife Frosch ja in Wahnsinn's Leichte Beute..."

"Café Olé."

"Kommt ein spanischer.. [zur Gänzehaut] ..Bulle in einen französichen Coffeeshop. "Eine Untertasse mit Milch und Zucker, svp." Mmmhh, locker...

...11oV amer. Hochpannung: 'ne Runde Cappucc!na. Wie echte Männer halt.
Bodenpersonal an Elon Musk, "Versteh'n wir nicht: Mickey Mouse baut Kühe an??"
..is there any intel on Earth at all?


..Tea minus Frierfaktor. Kalt im Weltstall. Und dunkel. Ja, Licht guckt ein wenig blass aus seiner lahmen NGC :idea:

..und einen Milleniumsfalcon-Solo für Schnellen Raumkreuzerkommandant Aldebaran, unser Primepoet. *Die Macht Euch einen Reim daraus sei ...auf der nominalen Fluchtbahn..* ja-ney-claro


Was passiert eigentlich wenn man bei Improved Races mal die Clear Taste drückt?..
Image

User avatar
mynylon
Posts: 378
Joined: Wed, 9. Jan 08, 20:53

Post by mynylon » Fri, 9. Feb 18, 22:28

Moderatoren!!
Schmeißt ihn raus, den überkandidelten Wortverdreher! 8)

FritzHugo3
Posts: 2594
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24

Post by FritzHugo3 » Sat, 10. Feb 18, 07:03

Vielleicht könnt ihr mir helfen. Sind die mods und scripte alle eingedeutsch und voll zueinander und zu den ganzen scripterweiterungen (schiffssoftware usw. tatsächlich, wie in der Liste) voll kompatiebel oder gibts da größere Probleme, Plotcrasher oder änliches? Plane ein langzeitprojekt zum Streamen und würde ungern mittendrinnen eine böse Überraschung feststellen.

Große, alles verändernde mods kenne ich bisher nur den xtendend und den habe ich nur noch leicht angetestet (weil dann doch nach so vielen hunder und tausenden Spielstunden die Lust raus war vom dauerspielen.)

Und toll das hier noch einer die Stellung hällt und sich noch mal Mühe mit der Zusammenstellung gibt.

Ganz ehlrich, nach all den Jahren Pause, ich hab mich in den ersten zwei Minuten besser zurrecht gefunden als in den ganzen Stunden bei X-Rebirth ;-). So viel, was bei X3 wie selbstverständlich funktioniert, der Hammer. Wenn das noch eine aktuellere Grafik und neuen Kontent hätte.... (aber ehrlich, ich verzichten in dem Fall gerne auf die neustens Texturen, hier ist tatsächlich noch Spielgefühl und Langzeitmotivation und ich habe es WIRKLICH! mehrfach versucht mit Rebirth warm zu werden. (unabhängig von einem anderen Spielprinzip, es fehlt so viel an Einstell- und Bedienelementen, der komplette Handel ist Mist in Rebirth....)

Ich liebe X2, X3, X3:TX+AP (und die Steuerung klapt wieder auf anhieb, die meisten Tastenkürtzel sind logisch und in erinnerung. Einsteigen, fliegen, passt. (nur den Boostsound hab ich Anfangs vermisst looool)
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

DerW88
Posts: 1009
Joined: Fri, 28. Mar 14, 21:37

Post by DerW88 » Sat, 10. Feb 18, 10:24

FritzHugo3 wrote:Vielleicht könnt ihr mir helfen. Sind die mods und scripte alle eingedeutsch und voll zueinander und zu den ganzen scripterweiterungen (schiffssoftware usw. tatsächlich, wie in der Liste) voll kompatiebel oder gibts da größere Probleme, Plotcrasher oder änliches? Plane ein langzeitprojekt zum Streamen und würde ungern mittendrinnen eine böse Überraschung feststellen.
Sie sind noch nicht zu 100% eingedeutscht aber weit über 90% würde ich mal behaupten. Emc4ap ist definitiv sehr gut Spielbar.
Plotstopper sind die meisten bereits entfernt, sofern man nicht selbst ohne groß Ahnung davon zu haben an den internen Einstellungen einiger Systeme rum stellt. Also z.B. keinen Sector takeover im Improved Races Script aktivieren. Selbes gilt für zusätzliche Scripts, wie z.B. Board Stations. Sowas kann unter Umständen einige Plots behindern, weil bestimmte Stationen zerstört werden.
Der einzige mir noch bekannte Plotstopper ist, wenn man den Piraten Plot vor dem Schatzsuche Plot macht. Könnte aber auch sein, das Aldebaran da bereits etwas gegen unternommen hat. Das weis ich grade nicht genau. Dort sicherheitshalber erst die Schatzsuche machen und dann erst den Piratenplot anfangen.
Wenn man den Piratenplot noch mitten im Spiel machen möchte, dann könnte es Probleme mit den Gonerrang geben, das man z.B. den Wechsel von TC zu AP nicht machen kann. Da ist es ratsam den TC Gonerplot an zu nehmen (nur annehmen), dann den Piratenplot zu machen. Danach den Gonerrang auf mindestens -4 zu bringen und dann mit dem Goner Plot den Gonerrang wieder hoch zu bringen. Den Rang kann man bei den Yaki hacken lassen, wird aber sehr teuer.

Die einzelnen Scripte sind soweit voll kompatibel. Wenn du später mit Flotten kämpfen möchtest, darfst du halt nur nicht CODEA und ADS Parallel auf einem Schiff laufen lassen.

Hier ist nochmal die aktuelle Plotübersicht von Nightmare86. Dort stehen auch nochmal Bedingungen für die Plots und eventuelle Tipps.

Wenn du noch Fragen hast, oder evtl einige Einstellungen ändern möchtest und nicht genau weist wie, dann einfach hier im Forum melden. Hier werden Sie geholfen.
Viel Spaß mit der Mod.
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.

User avatar
mynylon
Posts: 378
Joined: Wed, 9. Jan 08, 20:53

Post by mynylon » Sat, 10. Feb 18, 10:44

@ FritzHugo3

Hier noch verschiedene Startszenarios, die hier: http://seizewell.de/x3-tc/startszenarios.php aufgelistet sind und auch für AP gelten.


Freischalten der Starts geht so:



1. Klickt auf den Windows-Start-Button, dann "Ausführen" und gebt dort "regedit" ein.
2. Nun öffnet im Ordner "HKEY_CURRENT_USER" die Unterordner "SOFTWARE" ? "EGOSOFT" ? "X3" bzw. "X3TC" / "X3AP"
3. Den Eintrag "GAMESTARTS" bearbeiten und dort "fffff" eintragen (fünf mal "f").
4. Der Eintrag sollte sich nun in 0x000fffff verwandelt haben.
5. Nun kann die Registry geschlossen und das Spiel gestartet werden.
6. Es sollten jetzt sämtliche Spielstarts zur Verfügung stehen.
7. Handelt, baut, grübelt und kämpft was das Zeug hält.

User avatar
Aldebaran_Prime
Posts: 1102
Joined: Sat, 20. Feb 10, 18:47

Post by Aldebaran_Prime » Sat, 10. Feb 18, 13:02

FritzHugo3 wrote:Vielleicht könnt ihr mir helfen. Sind die mods und scripte alle eingedeutsch und voll zueinander und zu den ganzen scripterweiterungen (schiffssoftware usw. tatsächlich, wie in der Liste) voll kompatiebel oder gibts da größere Probleme, Plotcrasher oder änliches? Plane ein langzeitprojekt zum Streamen und würde ungern mittendrinnen eine böse Überraschung feststellen.

...
Also mein Ziel ist, mindestens die Qualität der vanilla Version zu erreichen - aber eben mit mehr Möglichkeiten.
Ich verbessere/bugfixe die eingebauten Plots und Scripte so gut es geht - manches ist aber zu aufwändig um es "richtig" zu machen. Daher auch meinerseits noch 2 Hinweise für ein frustfreies Spiel:
- Die eingebauten Scripte alle untereinander kompatibel zu machen war ein riesen Aufwand. Nach Möglichkeit nicht auf eigene Faust versuchen, da etwas hinzuzufügen oder upzudaten.
- Der TOTT Hauptplot ist echt spanned, basiert aber noch auf X2 Scripten. Daher gibt es keinen "Missionsleitfaden" im klassischen Sinne - hier muss man die eigehenden Nachrichten genau lesen - und Think! ist erforderlich. Zudem sollte man während des TOTT Hauptplots nicht 2-3 andere Plots spielen. Den hier vorher geposteten Hinweisen, wo man vor den Plot seine Fabriken baut, sollte man auch folgen.
- sobald man alle Plots durch hat, kann man dann auch mit den Einstellungen von IR2.0 herumspielen und das Universum erobern

Entgegen W88 bin ich der Meinung, dass >98% der Texte in Deutsch sind. Es gibt noch ein paar Dialoge von eingebauten Scripten und Life Nachrichten in Englisch - da kommt man im Spiel aber selten hin.

Der Aktuelle "Qualitätsstand" wird von mir hier gepflegt: https://forum.egosoft.com/viewtopic.php ... 80#4414580

Danke auch noch einmal an alle Piloten, die hier beim Übersetzen und Testen mitgeholfen haben, um das bis hier hin so hinzubekommen!!

Galaktische Grüße und Helau!

Cmdr. Aldebaran
Last edited by Aldebaran_Prime on Sat, 10. Feb 18, 13:10, edited 1 time in total.
Image

User avatar
Nightmare86
Posts: 138
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48

Post by Nightmare86 » Sat, 10. Feb 18, 13:09

Hallo FritzHugo3,

Erst einmal willkommen hier! Das hört sich echt Klasse mit deinem Projekt an. Wie DerW88 bereits sagte läuft das Spiel trotz das es ein Mod ist sehr gut. Noch zu erwähnen ist, bevor das du dich später wunderst wo die ganzen Plots hin sind, das du mit dem richtigen Spielstart anfängst. Je nachdem wie deine Wahl auch immer sein wird, auf der dunklen Seite der Macht als Xenon, wähle bitte TOTT Neu montierter Xenon oder Xenon Angreifer. Entscheidest du dich für einen "klassischen" X-Start dann wähle bitte TOTT Staatsfeind. Ansonsten erst einmal viel spass beim anspielen!

Gruß Marco
Image
Plotübersicht EMC4AP.|.MK3-Kommandomenü "Wenn jeder nach seinen Möglichkeiten mit anpackt, können wir zusammen Großes schaffen :thumb_up: :)"

User avatar
mynylon
Posts: 378
Joined: Wed, 9. Jan 08, 20:53

Post by mynylon » Sat, 10. Feb 18, 13:34

@ Aldebaran

Gibt es auch Konfetti und Kamelle im Weltraum ?
Wenn ja, na dann ein kräftiges Helau :D

FritzHugo3
Posts: 2594
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24

Post by FritzHugo3 » Sat, 10. Feb 18, 14:57

Wolle ma se raus lasse mynylon?

WOW viwlwn Dank für gleich so viele Posts (und das schon um diese Uhrzeit).

Ja das mit den Plots und Starts hab ich noch nie verstanden (wieso schreibt man das nicht einfach dazu *hust, egosoft*, egal das Spiel ist und bleibt trotzdem super. Hab mich direkt wieder wohl gefühlt gehabt. (was mir bei nach anfänglichen Entdeckerfreuden in den ersten zwei, drei Stunden abgesehen) bei Rebirth nie gelungen ist.

"Das hört sich echt Klasse mit deinem Projekt an." Ja ich stell mir ja oft die Frage, will das überhaupt irgendwer anschauen (X- Ist mit jeder Nummer ein einziger großer Zeitfresser und gerda Anfangs, wenn man noch keine Flotte und Stationskomplexe hat fliegt man oft von Sekter A nach Sector B, über 3 andere Sektoren und zurück. In der Zeit dann rein gar nichts passiert). Und dann sehe ich Streams mit "Truck/Farm/Müllauto...Simulator" und die sind teilweise sehr beliebt. Gibt scheinbar für alles das passende Puplikum. (Auch wenn ich gerade starte und heute erst meinen zweiten Stream starten werde ;-)).

Ich kenn ja nun die integrierten Scripte/Schiffs-/Stationsbefehle und so weiter nicht von der doch umfangreichen Mod hier nicht. Vielleicht bin ich damit auch zufrieden, glaub ich aber nicht grins. Irgendwann werde ich sicherlich Dinge haben wollen, wie nen Traktorstrahl für Herrenlose Güter (Was ja dank der gesehenen Star Trek Modelle sogar reinpasst) und möchte meine eigenen kleinen (total vermurkst zusammengeklickten aber funktionierende) Scripterweiterungen nutzen (alleine schon wegen der Performance gegen Ende meines Spiels), möchte einen Ring of "?!" Fire, (wenn ich mich richtig erinnere) haben um nicht alle 20 Lasertürme an einem Tor manuel zu platzieren (was optisch immer schief geht!). Also solche Scriterweiterungen sollten schon kompatiebel sein, nach Möglichkeiten (ohne großartig irgendwelche Textadressen umändern zu müssen wegen Doppelbelegung. Was ja nur der Fall wäre, wenn nicht auf die Liste der verwendeten Benennung der Sciptliste im Forum geachtet wurde. Die Scripte die ich immer standartmäßig mit an Board hatte, hatten soweit ich weis grundsätzlich ihre eigenen Files und haben keine bestehenden verändert). [Zugegebenerweise habe ich mir nicht alle Details dazu in den ersten Posts und Verlinkungen durchgelesen aber Lusci's, nen Traktorstrahlscript gibts hab ich beide gesehen geht, das ist schon mal wichtig für mich ;-)]

Ich hoffe (und da hab ich etwas bammel vor), das die ganzen Erweiterungen im Forum noch alle zu einer verlinkten Downloaddatei und nicht auf ein "Seite nicht vorhanden" führen. Das Spiel ist nunmal nicht mehr tau frisch und da kündigt der eine oder andere schonmal seinen Webspace oder löscht alte Dateien von Servern ;-). Mir war auch nicht mehr bewusst, das ich noch immer (zum Glück) Erweiterungen von mir auf meinem Onlinespeicher liegen hab, bis ich es neulich durch Zufall gesehen hab.


Sollte ein Satz keinen Sinn ergeben, sorry, bin gerade erst aus dem Bettchen grinsfrech.


Noch eine mir sehr wichtige Frage, das werden ja ne ganze Menge Film-Universen zusammengeworfen, StarWars, Star Trek und was nicht alles sonst noch, ist das dann überhaupt noch ein X Universum, gibt es die orginal Schiffe überhaupt noch und ist das von der Stimmung nicht Überladen bei den vielen unterschiedlichen Universen? Sind dese Schiffe ständig am durchquären der Sektoren (weil sie alle orginalen ersetzen) oder nur ab und an als "Specials" in Plots oder so.


https://picload.org/view/ddworrci/plotu ... c.png.html sowas hier ist super, ich bin ein Bildermensch, das ersparrt mir viel lesearbeiten.
Falls (und das wird sicher so sein) es irgendwo stand, sind die standartsektoren noch vorhanden oder wurde wirklich komplett alles überarbeitet, anghhefangen von Argon Prime, Herzenslicht, Erzgürtel usw. Und ich meine jetzt nicht zwei, drei veränderte Sprungtorverbindungen. Also gibts ein neues Sektor-Explorgefühl wie Anfangs bei X2, als ich das Spiel zum ersten mal gespielt habe oder kann ich mich größtenteils an die Sektorenkarten halten (wo ich mich sicher im groben noch aus dem Gedächnis erinnern werden kann).



Ganz ehrlich, ich habe es noch nie verstanden und finde es super schade, wieso man her geht und Spielelemente, die eh noch drinnengeblieben (nur mehr oder weniger abgeschaltet wurden) entfernt. Wieso lässt man dem Spieler nicht selber die Wahl zwischen X, X:TC und X:AP zu wählen und schaltet die einzelnen Plots nach und nach im Spiel frei, statt zu sagen, nein, du spielst AP, keine Plots aus X3 oder X3:TC. Ist mir unbegreiflich soetwas. (Genau wie kleine Menüfenster, die man nicht selber positionieren und in der größe skalieren kann und nur die hälfte des Monitors ausnutzen). Seis drumm, werde ich eh nichts drann ändern können, verstehen sollte ich auch nicht alles müssen... We have, what we have, leider hardcoded.

Ich freue mich also hier auf den Start mit dem Staatsfeind (hoffe insgeheim aber drauf, nicht als Teraner am Ar*** der Welt zu starten, wo es keine Sprungtore gibt und die Sektoren riesig sind) und habe dann wirklich (ich meine hey, wie geil ist dass denn bitteschön) nicht nur alle bestehenden X3,TC,AP Egosoftplots durchspielen, sonder auch (wenn ich es richtig verstanden habe) teilweise noch Kleinigkeiten aus X2 (rein Storrymässig für mich noch mal toller als X3 und auch mit Videosequenzen und durch Stationen fliegen, hach schwärm) am besten fand.



Für mich das geilste X Spiel ever? Storry und Erzählmethoden, sowie optional befliegbare Stationen zum andocken (inklusive Dockfight innerhalb des einflugkanals). Geparrt mit den Erweiterungen, dem Bedienkomfort, Scripten, der Vielfallt an Schiffen, den über 120 Sektoren usw. aus X3:TC:AP, zusammen mit der Grafik aus X-Rebirth und den Begehbaren Stationen (wobei hier wirklich weniger ist mehr bedeutet, lieber nur auf 5 Stationen selber landen und rumlaufen können, wenn die durch Plots und andere Inhalte auch einen wirklichen Nutzen haben und nicht als künstliche Spielverlängerung dienen, die super langweilig sind nach dem dritten Mal. +den Scripteditor aus X3 aber mit dem Komfort eines Notepad++ (ich hab nie verstanden, wieso der code im ingameeditor noch mal komplett anders formatiert wurde intern und somit die Datei in keinem externen Editor beschreibbar war.)
So wie damals alles heranklickbar (in dann aber etwas aufgeräumteren Sortierfilter) + Code eigenständig schreiben zu dürfen (grad bei Argumenten und co, würde das so Zeit sparen.)

X Lebt von Moddern und Scriptern, in dem neuen Teil muss man wirklich richtig Programmieren können, eine ganze Sprache erlernen. Mit dem alten Editor konnte selbst ich (wenn auch für einen Profi grausam erscheinenden Code, da an keine Standarts gehaltenen Bezeichnungen und so weiter.)

Ich mein, wenn selbst so eine absolute Nulpe, wie ich, der in seinem Leben zum ersten Mal einen Code gesehen hatte, sich drei, vier, fünf richtig gut funktionierende Scripte basteln konnte, ja he, wie geil ist dass denn bitteschön. Im neuen Rebirth verstehe ich grundsätzlich nur Bahnhof, mehr als zum "Fix-Cheaten" im Savegame hats nie ausgereicht.



Ich finde diese Kommunity einfach nur großartig. Dieser Zusammenhalt, diese wahnsinns enge Bindung einzelner, sich unglaublich viel Zeit nehmender Menschen, die all die Mods, Scripte Modelle, Storry (ja halbe Bücher) ... geschrieben haben. Und das obwohl Adressrecourcen so begrenzt waren/sind (war ja in x2 echt ein Problem), wo sie die Erweiterung nicht einfach automatisch eine freie Nummer "gezogen" haben...

Einfach großartig! Vielen Dank an alle, die daran mit gewirkt haben!!!


PS.: Ach du kacke, das ist ein Roman, den ich geschrieben habe, SORRY. smile.

Und sollte sich doch ein verrückter genötigt fühlen, sich einen vollkommen langweiligen Stream anschauen zu wollen, ich heiße überall gleich (ausser Minecraft, da kürze ich mich mit FH3 ab ;-)).
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

DerW88
Posts: 1009
Joined: Fri, 28. Mar 14, 21:37

Post by DerW88 » Sat, 10. Feb 18, 15:48

FritzHugo3 wrote: "Das hört sich echt Klasse mit deinem Projekt...
Wenn die neuen Scripte keine eigene CAT/DAT mitbringt, sollte es keine all so großen Probleme geben. Bei Überschneidungen von Namen, sollte es auch kein so großen Problem sein diese zu ändern und im entsprechenden Script an zu passen.
Noch eine mir sehr wichtige Frage, das werden ja ne ganze Menge Film-Universen zusammengeworfen, StarWars, Star Trek und was nicht alles sonst noch, ist das dann überhaupt noch ein X Universum, gibt es die orginal Schiffe überhaupt noch und ist das von der Stimmung nicht Überladen bei den vielen unterschiedlichen Universen? Sind dese Schiffe ständig am durchquären der Sektoren (weil sie alle orginalen ersetzen) oder nur ab und an als "Specials" in Plots oder so.
Die Schiffe tauchen an sich nicht so oft auf. Da hat man mal ne kleine Gruppe X-Wings im Yaki Gebiet, nen Sternenzerstörer mit gedockten Tie Fightern in den Terranersektoren ect. Also zu überladen ist es eigentlich nicht. Auch die alten Schiffe sind soweit alle vorhanden geblieben.
Falls (und das wird sicher so sein) es irgendwo stand, sind die standartsektoren noch vorhanden oder wurde wirklich komplett alles überarbeitet, anghhefangen von Argon Prime, Herzenslicht, Erzgürtel usw. Und ich meine jetzt nicht zwei, drei veränderte Sprungtorverbindungen. Also gibts ein neues Sektor-Explorgefühl wie Anfangs bei X2, als ich das Spiel zum ersten mal gespielt habe oder kann ich mich größtenteils an die Sektorenkarten halten (wo ich mich sicher im groben noch aus dem Gedächnis erinnern werden kann).
Das Universum hat seine Grundstruktur beibehalten, wurde aber hier und da um weitere Sektoren erweitert. Z.B. haben die Yaki und die Terraner mehr Sektoren als im Original.
Ganz ehrlich, ich habe es noch nie verstanden und finde es super schade, wieso man her geht und Spielelemente, die eh noch drinnengeblieben (nur mehr oder weniger abgeschaltet wurden) entfernt. Wieso lässt man dem Spieler nicht selber die Wahl zwischen X, X:TC und X:AP zu wählen und schaltet die einzelnen Plots nach und nach im Spiel frei, statt zu sagen, nein, du spielst AP, keine Plots aus X3 oder X3:TC. Ist mir unbegreiflich soetwas. (Genau wie kleine Menüfenster, die man nicht selber positionieren und in der größe skalieren kann und nur die hälfte des Monitors ausnutzen). Seis drumm, werde ich eh nichts drann ändern können, verstehen sollte ich auch nicht alles müssen... We have, what we have, leider hardcoded.
Das würde sich ja nicht auf emc4ap beziehen. Hier kannst du alle TC Plots und alle AP Plots spielen. Musst aber halt erst die TC Plots beenden, bevor die AP Plots frei geschalten werden.
Ich freue mich also hier auf den Start mit dem Staatsfeind (hoffe insgeheim aber drauf, nicht als Teraner am Ar*** der Welt zu starten, wo es keine Sprungtore gibt und die Sektoren riesig sind) und habe dann wirklich (ich meine hey, wie geil ist dass denn bitteschön) nicht nur alle bestehenden X3,TC,AP Egosoftplots durchspielen, sonder auch (wenn ich es richtig verstanden habe) teilweise noch Kleinigkeiten aus X2 (rein Storrymässig für mich noch mal toller als X3 und auch mit Videosequenzen und durch Stationen fliegen, hach schwärm) am besten fand.
Hat emc4ap X2 Elemente?
Als Plots hat man die TC Plots, die AP Plots und die Tott Plots (sind glaube auch 5 oder 6 vollwertige Plots + Kleinigkeiten). Dann noch die 3 TRP Plots.
Und sollte sich doch ein verrückter genötigt fühlen, sich einen vollkommen langweiligen Stream anschauen zu wollen, ich heiße überall gleich (ausser Minecraft, da kürze ich mich mit FH3 ab ;-)).
Du kannst ja gerne einen Link zu dem Stream hier posten. Evlt bringt das noch mehr Leute auf die Mod. Je mehr Spieler es hier gibt, desto mehr Motivation haben die Beteiligten, etwas zu verbessern/optimieren.
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.

FritzHugo3
Posts: 2594
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24

Post by FritzHugo3 » Sat, 10. Feb 18, 16:43

DerW88 wrote:
FritzHugo3 wrote: "Das hört sich echt Klasse mit deinem Projekt...
Wenn die neuen Scripte keine eigene CAT/DAT mitbringt, sollte es keine all so großen Probleme geben. Bei Überschneidungen von Namen, sollte es auch kein so großen Problem sein diese zu ändern und im entsprechenden Script an zu passen.
Ne, glaub nicht, das was ich so brauche ist wirklich rein im Ingameeditor zusammengeklickt worden. Hauptsächlich komfortbefehle (viele Schiffe gleichzeitig ausrüsten und Heimatbasis vergeben oder bestehende Stationen mit einer neuen internen Produktionskette versorgen (da ist dann halt noch ein Balken mehr für eine neue Recource und so Kleinkram Zeugs halt) Ich lass mich einfach überraschen. Bin jetzt doch leicht angefixt und habs auch schon runtergeladen grins.

Und sollte sich doch ein verrückter genötigt fühlen, sich einen vollkommen langweiligen Stream anschauen zu wollen, ich heiße überall gleich (ausser Minecraft, da kürze ich mich mit FH3 ab ;-)).
Du kannst ja gerne einen Link zu dem Stream hier posten. Evlt bringt das noch mehr Leute auf die Mod. Je mehr Spieler es hier gibt, desto mehr Motivation haben die Beteiligten, etwas zu verbessern/optimieren.[/quote]

Wie gesagt, heiße immer gleich ;-) Twitch.TV/ + Name - Also www.Twitch.TV/FritzHugo3 (ich bin ein wirklich gemütlicher Spieler, Kampf wird auch dabei sein aber nicht HJauptsächlich, für mich ist X ein super Handels, Stations, Imperiums Spiel. (Und ich habe es geschafft, dank Gegnerischen Raketengespamme [das gibts gleib auch erst seit TC], mich in der ersten Mission aus dem Weltraum pusten zu lassen grins. Endlich wieder eine kleine Herausforderung). In Rebnirth stibt man ja quasie nie, wenn man es nicht drauf anlegt.

Schade eiegntlich, das Twitch nicht mal ein Logo vom dem Spiel bei sich in der Datenbank hat, so unbekannt/uninterresannt wird das Spiel wohl gesehen. Hats nicht verdient ;-)
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

User avatar
Nightmare86
Posts: 138
Joined: Fri, 24. Nov 06, 16:48

Post by Nightmare86 » Sat, 10. Feb 18, 20:49

Da bin ich wieder und da Karneval zur Zeit hier im Rheinland ist, möchte ich bei dieser Gelegenheit auch noch etwas loswerden. Und zwar eine größere Aktualisierung der Plotübersicht Helau! :mrgreen:

Fragen die mir während der Aktualisierung noch aufgekommen sind, habe ich einfach mal in Klammern an entsprechender Stelle mit drangehangen!

Gruß Marco
Image
Plotübersicht EMC4AP.|.MK3-Kommandomenü "Wenn jeder nach seinen Möglichkeiten mit anpackt, können wir zusammen Großes schaffen :thumb_up: :)"

Quirin_1
Posts: 24
Joined: Sat, 27. May 17, 22:37

Post by Quirin_1 » Sat, 10. Feb 18, 22:55

TC: Terraner Plot - Hauptplot
Start des Plots:
- Achtung: Mission erlischt bei zu langem Zögern!
wird einem aber nach einiger Zeit bei erneutem betreten des Sektors wieder angeboten

TC: HUB Plot - Boronen
25.000 Mikrochips als letzte Lieferung und der einzige Grund noch Fabriken für den Plot zu bauen, der Rest kann bequem gekauft werden

TC: Gleichgewicht der Kräfte
- Im Rahmen dieses Plots lässt sich die einzige, ohne Cheat verfügbare eigene Sprungboje an der "Tiefer Raum Installation" (wo war die nochmal?) erwerben!
Im US südlich von Oortsche Wolke

FritzHugo3
Posts: 2594
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24

Post by FritzHugo3 » Sat, 10. Feb 18, 23:06

TC: Gleichgewicht der Kräfte
- Im Rahmen dieses Plots lässt sich die einzige, ohne Cheat verfügbare eigene Sprungboje an der "Tiefer Raum Installation" (wo war die nochmal?) erwerben!
Im US südlich von Oortsche Wolke
Ich bin mir nicht mehr über mein eigenes Script sicher grins, (einfach zu lange her) aber ich meine ich hätte die "Replicatoren" Erweiterung so gestaltet, das sie quasi (änlich wie im HQ die Schiffe) bereits im Spielersitz befindliche Dinge (allerdings insgesammt teurer als der Preis, wenn es kaufbar wäre), nach zu bauen.

Heisst, solange du ein Muster hast, kannst du für viel Material/Geld nachproduzieren. (ich mag cheaten einfachj nicht, wenn es auch anders geht.
(auch wenn manche das Script auch als Cheat sehen, aber bei den Kosten, wie gesagt... muß jeder selber entscheiden).

(Und besser nicht die Syntax anschauen vom Script grins. Mir ist das wurscht, wie das aussieht im Code, solange das Teil nachher funzt ;-))
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

User avatar
Klaus11
Posts: 810
Joined: Mon, 13. Feb 12, 18:23

Post by Klaus11 » Sat, 10. Feb 18, 23:24

Nightmare86 wrote:Da bin ich wieder und da Karneval zur Zeit hier im Rheinland ist, möchte ich bei dieser Gelegenheit auch noch etwas loswerden. Und zwar eine größere Aktualisierung der Plotübersicht Helau! :mrgreen:

Fragen die mir während der Aktualisierung noch aufgekommen sind, habe ich einfach mal in Klammern an entsprechender Stelle mit drangehangen!

Gruß Marco
Das nimmt ja langsam Form an! :thumb_up:

Ich bin gerade bei diesem Plot:
Nightmare86 wrote:TC: Eine neue Heimat

Voraussetzung:
- „TC: Terraner Plot“ + „TC: Operation Final Fury“ + „TC: Goner Plot“ beendet + Spieler ist nahe Sektor Dannas Chance (< 7 Sprünge & > 2 Sprünge)
Im MD Script steht als eine Bedingung: Spieler max 20 Sprünge von Dannas Chance entfernt. Ist wohl eine Neuerung.
Image Dif-tor heh smusma (Lebet lang und in Frieden – vulkanischer Gruß), Cockpitsammlung, Spieler HQ aktivieren, XENON-DAE

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”