EnglishGermanFrenchRussianItalianSpanish
Log inRegister
 
[AP-MOD] Enhanced Mod Collection for Albion Prelude (EMC4AP) 2.2.11 26.7.2018
Post new topic Reply to topic Goto page Previous  1, 2, 3 ... 177, 178, 179 ... 311, 312, 313  Next
View previous topic :: View next topic
Author Message
cdk



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 13 Feb 2004
Posts: 1206 on topic
Location: Gemini Sektor
Thank you for registering your game
PostPosted: Fri, 7. Jul 17, 02:29    Post subject: Reply with quote Print

DerW88 wrote:
Dann wirst du ein 2. HQ evtl nur brauchen, wenn du dir Schiffe selber bauen möchtest. Mit einem HQ dauert es ewig ne Flotte von z.B. 50 Erw. Chimären zu bauen.

Da hast Du sicherlich Recht, aber das ist auch nicht meine Prämisse. Ich baue mir inzwischen gerne mal 3 Pirat-Harpyien oder 3 EV Delphin oder 3 Todesklaue Pr im HQ wenn sich mein Vorrat an diesen Schiffen, die ich jedem neuen GKS als "Standardausrüstung" spendiere, dem Ende nähert (oder inzwischen auch, nach Klaus11s Anregung in seinem HQ-Video, immer wieder ein paar Zentaur rein zum Verkauf) - aber definitiv keine Jägerflotten. Da ich diese Wie-heißt-sie-doch-gleich-Werft nicht installiert habe muß ich sowieso alle selbstgebauten Schiffe erstmal auf Ausrüstungstour quer durchs Universum schicken bevor ich sie sinnvoll in den Einsatz bringen kann bzw. will - und das kann man mit Gruppen von 3 oder 4 Schiffen machen, nicht aber mit 50 auf einmal.

Quote:
Das mit dem Handelsvorposten hast du evtl nicht ganz so verstanden, wie ich das jetzt meinte.
In einem anderen Spielstand hatte ich z.B. einen Komplex, der alle Nahrung im Überfluss produziert hat und eben mein Mineralien Konzern in Grausamer Vorstoß. Von dort aus habe ich die Nahrung und Mineralien an verschiedene Handelsvorposten geschickt (waren da glaube Lucikes CODEA Vorposten), die je in einem Sektorblock standen. Z.B. eins in Wolkenbasis SW. In das habe ich dann Erz, Silizium, EZ und Nahrung für Argonen und Paraniden geschickt. Dieser eine Vorposten hat dann die Sektoren rund um AP und PP versorgt.
Mehrere solche Vorposten im Universum verteilt sorgt für eine bessere Warenverteilung in den Gebieten. Dadurch werden nicht nur bestimmte Gebiete mit Nahrung/Mineralien versorgt, sondern jede Ecke des Universums.
Das kurbelt die Wirtschaft an und hält die NPC Fabriken am laufen. Zusätzlich werden die Preise nicht auf Minimal gestellt sondern ehr zusätzlich für minimal gekauft und etwa 1/4 der Preisspanne Verkauft.

Ist sicherlich nicht ganz so perfekt wie Deine Methode, aber für die 2 Gruppen von Fabriken, die in Zusammenarbeit einen Überschuß von irgendwas erwirtschaften habe ich an den jeweiligen Sammelstationen der Waren 2..3 HVTs laufen, die Produkte und Zwischenprodukte als Verkäufer bis auf 50..75% abverkaufen - quer durchs gesamte mir freundlich gesinnte Universum und somit erreiche ich auch eine ganz gute, homogene Verteilung der Waren. Und in Verbindung mit dem traditionellen 10+10 Drogen-Selbstversorgerkomplex in Gunnes Kreuzug, der eigentlich grundsätzlich ausverkauft ist (was will man mehr Mr. Green?), komme ich auf ein nicht übermäßiges, aber zumindest doch brauchbares Einkommen.

Quote:
Das kann man natürlich auch mit einzelnen WVHs machen, was auch billiger in der Anschaffung ist. Aber wer achtet schon aufs Geld in X3? Very Happy
Von WVHs halte ich nicht so viel, die allermeisten Aufgaben lassen sich mMn auch (und sogar besser) mit HVTs lösen. Durch meinen jetzigen Xenonstart sind natürlich auch die WLS nennenswert zu Ehren gekommen, aber WVHs hatte ich eigentlich nur in Verwendung um mich beim Alten Volk in deren Sektoren einzuschleimen.
Und wie Du sagst - schön zu wissen daß man nicht mehr wirklich auf's Geld achten muß. Standard-ES-Frachter habe ich traditionell keinen einzigen am laufen und hatte das, seit Erfindung des Bonuspacks, auch nie mehr wieder.


_________________
Wenn hier einer terraformt dann bin das ich! Mr. Green
Back to top
View user's profile Send private message
DerW88





Joined: 28 Mar 2014
Posts: 987 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Fri, 7. Jul 17, 03:09    Post subject: Reply with quote Print

cdk wrote:
Da ich diese Wie-heißt-sie-doch-gleich-Werft nicht installiert habe muß ich sowieso alle selbstgebauten Schiffe erstmal auf Ausrüstungstour quer durchs Universum schicken bevor ich sie sinnvoll in den Einsatz bringen kann bzw. will - und das kann man mit Gruppen von 3 oder 4 Schiffen machen, nicht aber mit 50 auf einmal.


Also 50 Jäger ausrüsten geht auch so extrem einfach in AP. Alle in einen Träger, den zu ner SW springen lassen, wo das AD die Erweiterungen VK und die Waffen/Schilde mit Hilfe von ADS an Bord bringen.
Bei der Yalamandis SW, bzw. dem HQ hab ich alle Waffen und Schilde per Cheatkonsole entfernt, da sowas auch nichts für mich ist. Lediglich alle Erweiterungen hat das Ding atm bei mir. Waffen, Schilde, Munition und Raketen produziere ich die wichtigsten selber und bunkere sie Tausendfach im HQ.
In AP kann man ja Schiffe nachträglich in Gruppen an SWs ausrüsten lassen, solange alle Schiffe vom Typ, Waren und installierten Erweiterungen identisch sind. (Ein Grund, warum ich ungerne TC Spiele, da es das bei TC noch nicht gab Very Happy)

Alternativ geht das auch voll automatisch mit Lucikes Ausrüstungsmanager.

Back to top
View user's profile Send private message
Guest









PostPosted: Fri, 7. Jul 17, 03:56    Post subject: Reply with quote Print

DerW88 wrote:
(Ein Grund, warum ich ungerne TC Spiele, da es das bei TC noch nicht gab Very Happy)


In TC ist Jägerausrüsten mit CODEA ein Kinderspiel.

Back to top
DerW88





Joined: 28 Mar 2014
Posts: 987 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Fri, 7. Jul 17, 04:08    Post subject: Reply with quote Print

Killick1979 wrote:
DerW88 wrote:
(Ein Grund, warum ich ungerne TC Spiele, da es das bei TC noch nicht gab Very Happy)


In TC ist Jägerausrüsten mit CODEA ein Kinderspiel.


Dafür benötigt man aber erstmal CODEA und Co. Und die Schilde muss man vorher manuell auf die Schiffe bringen, da CODEA dafür leider zu "Dumm" ist.

Back to top
View user's profile Send private message
cdk



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 13 Feb 2004
Posts: 1206 on topic
Location: Gemini Sektor
Thank you for registering your game
PostPosted: Sat, 15. Jul 17, 13:48    Post subject: Reply with quote Print

Hey, kaum ist man mal ne Woche nicht da und stellt keine dummen Fragen geht hier ja nix mehr. Zeit daß sich das wieder ändert! Mr. Green

Seit das neulich mal gefragt wurde schaue ich immer mal wieder nach Königstal, ob ich da Xenon PX sichte. Bisher war da nichts aber heute habe ich einen entdeckt - obwohl ich inzwischen Version 2.106 spiele. Hätten die mittlerweile dort nicht abgeschafft sein sollen?

Ein Problem war's freilich nicht, da war nur ein einzelner irgendwo im NW, der auch gleich von der Sektorwache zerlegt wurde.


_________________
Wenn hier einer terraformt dann bin das ich! Mr. Green
Back to top
View user's profile Send private message
Aldebaran_Prime



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 20 Feb 2010
Posts: 1035 on topic
Location: Düsseldorf, Altbiersektor
Thank you for registering your game
PostPosted: Sat, 15. Jul 17, 21:10    Post subject: Reply with quote Print

cdk wrote:
Hey, kaum ist man mal ne Woche nicht da und stellt keine dummen Fragen geht hier ja nix mehr. Zeit daß sich das wieder ändert! Mr. Green

Seit das neulich mal gefragt wurde schaue ich immer mal wieder nach Königstal, ob ich da Xenon PX sichte. Bisher war da nichts aber heute habe ich einen entdeckt - obwohl ich inzwischen Version 2.106 spiele. Hätten die mittlerweile dort nicht abgeschafft sein sollen?

Ein Problem war's freilich nicht, da war nur ein einzelner irgendwo im NW, der auch gleich von der Sektorwache zerlegt wurde.



Bei mir dauerte es schon mehr als 10 Ingame-Stunden, bis die PX nicht mehr erschien - die Änderung an der jobs.txt hat aber dann irgendwann gewirkt.


_________________
Back to top
View user's profile Send private message
Aldebaran_Prime



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 20 Feb 2010
Posts: 1035 on topic
Location: Düsseldorf, Altbiersektor
Thank you for registering your game
PostPosted: Sat, 15. Jul 17, 21:20    Post subject: Reply with quote Print

In der Zeit, wo hier ruhig war, konnte ich aber mal wieder etwas weiterarbeiten. Jetzt wo ich EMC4AP ohne Cheats durchspiele, stelle ich fest, dass für erfahrene Piloten die typischen Kampfaufträge häufig zu einfach/langweilig sind. Daher habe ich eine...

Testversion Verbessertes Opponent Balancing System für EMC4AP und TOTT.
... erstellt.

Basierend auf der Schwierigkeitseinstellung, die zu Anfang des Spiels und bei erreichen Kampfrangs oder des Handelsrangs 14 in EMC4AP im Dialog abgefragt werden, sorgt die Anpassung in obs.xml nun dafür, dass bei höheren Schwierigkeitseinstellungen die Feinde bei Aufträgen/Plots die auf OBS basieren entsprechend schwieriger werden. Da nicht in allen Aufträgen/Plots die Feinde auf Basis OBS generiert werden, wird auch nicht überall eine Veränderung auffallen.
Dies ist eine Vorversion – hier werden bei jeder Verwendung von OBS noch 2 Logeinträge in das Spielerlog geschrieben. Einer mit dem Wert der Original-Schwierigkeitspunkte für diesen Auftrag und den TOTT/EMC4AP Schwierigkeitspunkten und einer mit den angepassten Punktewerten. Dies soll helfen, bei Beschwerden Eurerseits entsprechend Anpassungen am Balancing vorzunehmen.

Bei folgenden Einstellungen gibt es folgende Änderungen an de Gegnerstärke:
• „Easy“ – keine Änderung gegenüber Vanilla
• „default“ – 25% schwerer gegenüber Vanilla (oder sogar weniger)
• „Hard“ – doppelte Flottenstärke schwerer gegenüber Vanilla
• „Very hard“ – dreifache Flottenstärke schwerer gegenüber Vanilla

Wobei doppelt und dreifach nicht meint, dass mehr Schiffe erscheinen, sondern je nach Fall meist höhere Schiffsklassen. Ich habe mit der Einstellung "Hard" nun ein paar Gegner, die meiner M6 auch halbwegs gewachsen sind.

Zur Installation die Datei OBS.xml aus dem Zipfile in den Ordner /addon/director/ legen – dieser sollte in der Regel bei EMC4AP leer sein.
Sollten Probleme auftreten, einfach das Spiel beenden, die Datei wieder löschen und spätestens im nächsten Sektor ist alles wieder wie vorher.

Download aus den "Optionalen Paketen": https://1drv.ms/u/s%21AleWkrAhnZL_ga91WaLQZdcB0EOpBA


_________________
Back to top
View user's profile Send private message
cdk



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 13 Feb 2004
Posts: 1206 on topic
Location: Gemini Sektor
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 16. Jul 17, 01:00    Post subject: Reply with quote Print

Danke! Und stimmt schon. Bei manchen Plots wäre etwas mehr Gegenwehr schon interessant, manchmal kann ich es aber auch genießen völlig overpowered einfach durchzuspazieren Very Happy.
Da ich aber ohnehin auf "leicht" spiele dürfte das für mich keinen Unterschied machen. Bisher wirkt sich der Schwierigkeitsgrad AFAIK ja nur auf die Rangsteigerungen aus und weil ich mich mit diesen Mühsamkeiten nicht über die Maßen plagen wollte war meine Auswahl klar. Diese Maßnahme (OBS) macht die Entscheidung dann aber schon reizvoller.


Anderes Thema: Habe mittlerweile den Xenon Hauptplot wiederaufgenommen - die Stelle wo ich in Ianamus Zura Frau Doktor aufsuchen muß. Und mit dieser bestand jedes Gespräch nur aus "TextIDNotFound"s. Nicht tragisch, denn dieser Plot arbeitet mit dem Missionsleitfaden und der sagt mir auch was zu tun ist, aber schade weil ich doch gerne etwas mehr Hintergrundinfos zur Story erhalten hätte.

Vor etlichen Wochen hatte ich ja diesen Teil des Plots schonmal "vorausgespielt" um zu sehen was mich erwartet. Damals tat ich mir nicht so schwer den gesuchten Sektor zu finden. Jetzt weiß ich aber nicht ob's daran lag daß ich (zufällig) vorher die gesuchte Sektorbeschreibung gelesen hatte oder daran, daß im Gespräch mit Frau Doktor mehr Klartext und darin enthalten ein weiterer Hinweis kam...


_________________
Wenn hier einer terraformt dann bin das ich! Mr. Green
Back to top
View user's profile Send private message
DerW88





Joined: 28 Mar 2014
Posts: 987 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 16. Jul 17, 08:23    Post subject: Reply with quote Print

cdk wrote:
Hey, kaum ist man mal ne Woche nicht da und stellt keine dummen Fragen geht hier ja nix mehr. Zeit daß sich das wieder ändert! Mr. Green


Die schöne ruhige Zeit ist vorbei Sad
Liegt aber auch evtl daran, das ich zur Zeit ein anderes Game spiele und seit par Wochen kein X mehr Razz
Ob ich Aldebarans "Pause" mal unterbreche und wieder nach Fehlern suchen sollte Confused

Aldebaran_Prime wrote:


Bei folgenden Einstellungen gibt es folgende Änderungen an de Gegnerstärke:
• „Easy“ – keine Änderung gegenüber Vanilla
• „default“ – 25% schwerer gegenüber Vanilla (oder sogar weniger)
• „Hard“ – doppelte Flottenstärke schwerer gegenüber Vanilla
• „Very hard“ – dreifache Flottenstärke schwerer gegenüber Vanilla


Haut das jetzt eig auch hin mit den Schwierigkeitsgraden? Wenn ich mich recht entsinne hatte ich Hard oder Very hard eingestellt und meine Ränge sind immer extrem schnell gestiegen. Vor allem die Völkerränge.

Back to top
View user's profile Send private message
Aldebaran_Prime



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 20 Feb 2010
Posts: 1035 on topic
Location: Düsseldorf, Altbiersektor
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 16. Jul 17, 11:25    Post subject: Reply with quote Print

DerW88 wrote:


Haut das jetzt eig auch hin mit den Schwierigkeitsgraden? Wenn ich mich recht entsinne hatte ich Hard oder Very hard eingestellt und meine Ränge sind immer extrem schnell gestiegen. Vor allem die Völkerränge.


Also jeder erfahrene Testpilot ist willkommen - würde mich freuen, wenn Du mit Deinem hohen Kampfrang mal schauen könntest, wie sich das neue OBS verhält!

Ich schaue, mir noch einmal an, ob und wie die TOTT-Einstellungen auf die Völkerränge wirken - eigentlich müssten die ja bei "Very Hard" langsamer und nicht schneller steigen.
Aber eines ist klar: Wenn Du große Schiffe plättest, führt das generell auch in Vanilla zu mehr Ansehenssteigerung, als wenn Du nur ein M3 abschießt.


_________________
Back to top
View user's profile Send private message
cdk



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 13 Feb 2004
Posts: 1206 on topic
Location: Gemini Sektor
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 16. Jul 17, 12:07    Post subject: Reply with quote Print

DerW88 wrote:
Die schöne ruhige Zeit ist vorbei Sad
Liegt aber auch evtl daran, das ich zur Zeit ein anderes Game spiele und seit par Wochen kein X mehr Razz
Ob ich Aldebarans "Pause" mal unterbreche und wieder nach Fehlern suchen sollte Confused

Unbedingt! Thumb up Mr. Green

Aldebaran_Prime wrote:
Also jeder erfahrene Testpilot ist willkommen...
Ich mache ja gerade den Xenon-Hauptplot weiter und vor dessen Ausgang habe ich jetzt schon ein bißchen Angst.
Anschließend wäre ich aber bereit für eine modifizierte Version des OBS, falls das helfen würde. Eine, die mich trotz "leicht" dann diesbezüglich auf "schwer" einstuft. In erster Linie ging es mir bei meiner Wahl ja nur um die Rangsteigerungen.

Durchgespielt habe ich bisher nur Hub, Goner, Yaki, Piraten, und Plutarch. Es stehen bei mir also noch so einige Plots aus.

Quote:
Aber eines ist klar: Wenn Du große Schiffe plättest, führt das generell auch in Vanilla zu mehr Ansehenssteigerung, als wenn Du nur ein M3 abschießt.
Echt jetzt? Bei mir hat das immer nur zu massiven Rufsenkungen geführt... Mr. Green


_________________
Wenn hier einer terraformt dann bin das ich! Mr. Green
Back to top
View user's profile Send private message
Aldebaran_Prime



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 20 Feb 2010
Posts: 1035 on topic
Location: Düsseldorf, Altbiersektor
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 16. Jul 17, 19:06    Post subject: Reply with quote Print

Ich habe noch ein bisschen "weitergebastelt" - ist zwar nicht sooo elegant gelöst, funktioniert aber:

Da man bislang in EMC4AP und TOTT während des Spiels den Schwierigkeitsgrad nicht verändern konnte... (eben nur am Anfang oder wenn man Kampf- oder Handelsrang 14 erreichte und dann nie wieder) ... habe ich dieses TOTT-Script etwas überarbeitet:
1. Die aktive Aufforderung kommt jetzt bei Erreichen des Handelsrangs 14 (wie bisher) und des Kampfrangs 21 (neu).
2. Bei Einspielen des überarbeiteten Scripts "TOTT.SetLevelGame.xml" und Andocken an einer beliebigen Station könnt Ihr einmalig den Schwierigkeitsgrad einstellen.
3. Wenn ihr dann den Schwierigkeitsgrad dann nochmals ändern möchtet, müsst Ihr an der Piratenstation im unbekannten Sektor rechts neben "Zyarths Machtbereich" andocken - diese sollte freundlich sein, auch wenn Ihr sonst mit den Piraten verfeindet seid.

Die neue Datei "TOTT.SetLevelGame.xml" habe ich im neuen Zipfile obs.zip nun hinzugefügt. auch einfach in /addon/director/ legen.

Ich habe zudem recherchiert, ob die Einstellung tatsächlich einen Einfluss auf die Steigerung der Kampf-, Handels- oder Völkerränge hat, wie es die Nachricht nach der Schwierigkeitseinstelllung glauben lässt.
Die Antwort ist NEIN. Dieses Feature war in TOTT für X3TC hardcodiert und konnte daher nicht nach X3AP herübergerettet werden.


_________________
Back to top
View user's profile Send private message
cdk



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 13 Feb 2004
Posts: 1206 on topic
Location: Gemini Sektor
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 16. Jul 17, 19:14    Post subject: Reply with quote Print

Das heißt dann also, daß diese Einstellung bisher GARKEINE Auswirkungen hatte und sie bekommt erst welche wenn man Dein OBS einspielt, oder?

Irgendwie scheinen mir die Rangsteigerungen im Verlauf des Spiels aber immer schwerer zu werden. Ich arbeite nun schon den ganzen Nachmittag daran bei den Teladi von 0 auf 10 zu kommen und hab's erst bis 7 geschafft - mit geschätzten 20..25 und Mission obwohl ich die schweren und sehr schweren natürlich bevorzuge. Ich meine das war zu Anfang des Spiels einfacher...


_________________
Wenn hier einer terraformt dann bin das ich! Mr. Green
Back to top
View user's profile Send private message
Aldebaran_Prime



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 20 Feb 2010
Posts: 1035 on topic
Location: Düsseldorf, Altbiersektor
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 16. Jul 17, 19:20    Post subject: Reply with quote Print

cdk wrote:
Das heißt dann also, daß diese Einstellung bisher GARKEINE Auswirkungen hatte und sie bekommt erst welche wenn man Dein OBS einspielt, oder?


d.h. dass es in EMC4AP bislang gar keine Auswirkung auf die Ränge hatte, nur eben im orginal-TOTT für X3TC.
In EMC4AP hatte es bislang nur Auswirkung auf einige TOTT-Plot Gegnerstärken und Völker Patroullien

Durch meine aktuellen Änderungen bekommt die Einstellung auch Einfluss auf die Gegner in generischen Kampfmissionen, wie man sie z.B. an Stationen annehmen kann. Teilweise werden diese generischen Missionen auch in Plots verwendet, teilweise aber auch nicht - das kommt daraauf an, wer diese Plots programmiert hatte.


_________________
Back to top
View user's profile Send private message
DerW88





Joined: 28 Mar 2014
Posts: 987 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 16. Jul 17, 23:33    Post subject: Reply with quote Print

cdk wrote:
Das heißt dann also, daß diese Einstellung bisher GARKEINE Auswirkungen hatte und sie bekommt erst welche wenn man Dein OBS einspielt, oder?

Irgendwie scheinen mir die Rangsteigerungen im Verlauf des Spiels aber immer schwerer zu werden. Ich arbeite nun schon den ganzen Nachmittag daran bei den Teladi von 0 auf 10 zu kommen und hab's erst bis 7 geschafft - mit geschätzten 20..25 und Mission obwohl ich die schweren und sehr schweren natürlich bevorzuge. Ich meine das war zu Anfang des Spiels einfacher...


Hm machst du Kampfmissionen oder Handels Missionen? Von 0 auf 7 komme ich eig mit geschätzten 2-4 (schwer-sehr schwer) Personentransporten oder Spezialwaren Lieferungen (Handelsrang 30)
Bei Kampfmissionen kommt es auch drauf an, was du für Missionen machst. Wenn ich das so richtig verstanden habe gilt der Missionsbonus nur bei Zielschiffen. Sprich bei Assassinen Missionen bekommst du den Missionsbonus (je nach Kampfrang + Missionsgrad) NUR für das EINE Zielschiff. Bei Patrouillen für alle Zielschiffe.
Bedeutet so viel wie, eine Assassinen Mission mit z.B. 30 Begleitschiffen kann um einiges weniger Rang bringen als eine Patrouille mit 10-15 Schiffen.
Da du deinen Kampfrang regelmäßig auf 1 zurück setzt ist es auch logisch, das die Missionen nicht so viel bringen, wie bei KR 20 oder so.

Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic Reply to topic Goto page Previous  1, 2, 3 ... 177, 178, 179 ... 311, 312, 313  Next
 
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum
Control Panel
Login Data
The time now is Wed, 15. Aug 18, 08:44

All times are GMT + 2 Hours

[ Disclaimer / Impressum ] | [ Privacy Policy / Datenschutz ]

Board Security

Copyright © EGOSOFT 1989-2018
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Template created by Avatar & BurnIt!
Debug: page generation = 0.14455 seconds, sql queries = 29