X³: Terran Conflict und Albion Prelude - Linux BETA Support Thema

Hier ist der Ort für Fragen bei technischen Problemen mit X³: Terran Conflict oder X³: Albion Prelude.

Moderators: timon37, Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 20844
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38

Post by X2-Illuminatus » Mon, 3. Jun 13, 17:45

Nur noch mal zu Info, falls es irgendeinen überhaupt interessiert.
Ja, tut es. :) Tut mir leid, zeitlich war es mir in den letzten Wochen nicht möglich, hier im Thema in irgendeiner Weise aktiv zu sein. Ich habe jetzt den Eröffnungsbeitrag editiert und um die neuesten Änderungen ergänzt. Zudem habe ich ein paar andere Forennutzer, die im deutschen und englischen Forum aktiv sind und am Linux Betatest teilnehmen, gebeten auch hier mal mit reinzuschauen und Problemberichte sowie Rückmeldungen aus dem englischen Forum zu übersetzen und zu posten.
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton

Mounty
Posts: 79
Joined: Sat, 23. Aug 03, 11:17

Post by Mounty » Thu, 6. Jun 13, 10:40

Moin, moin!

Also doch kein Alleinunterhalter :-)

Habe das mit dem Joystick jetzt hinbekommen. Ruder und Throttle lagen ja auf Joy2x/Joy2y (Source 2 & 3) und man konnte mit dieser Einstellung fliegen. Nur Sinza ließ sich nicht aktivieren.

Nach dem ich die Sources-Reinfolge von 0,1,2,3,4,5 auf 0,1,5,4,2,3 geändert habe, liegen Ruder und Throttle an der richtigen Position und Sinza läßt sich jetzt (wie gewohnt) aktivieren. Das mit der Source-Reihenfolge hatte ich auch schon mal irgendwo gelesen, weiss aber nicht wo. (Readme, (engl.) Forum)

Jetzt fehlt mir nur noch die Ruhe und Zeit um zu spielen. Danke für deine Antwort und Änderungen.

Mit herzlichen Grüßen
Mounty

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Technische Unterstützung”