Gekaperte Schiffe werden grundlos beschossen/zerstört

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
DopeCookie
Posts: 2
Joined: Thu, 10. Nov 11, 16:09

Gekaperte Schiffe werden grundlos beschossen/zerstört

Post by DopeCookie » Sun, 13. Nov 11, 06:43

Hey Piloten,

ich habe folgendes Problem; Mir ist das unglaubliche Kunststück gelungen, in einem Kampf gegen 1x Piraten Harrier, 1x Piraten Nova Aufklärer und 1x Piraten Kea die beiden Letzteren in mehr oder weniger gutem Zustand zu kapern... bei diesen Schiffen sind mir die Reperaturkosten egal :wink: !
Das ganze ist mir in Herzenslicht passiert, also ein argonischer Sektor, bei denen ich ein anerkannter Freund bin.
Kurz nach dem Kampf, als meine beiden hübschen Beutestücke auf dem Weg zur örtlciehn Schiffswerft zwecks Reperaturarbeiten waren, kommt eine argonen Militär-Cerberus angeflogen und ballert mir die Dinger vor meinen Augen weg :evil: !
Meine Frage; Warum? Nur weil das ach so böse Piratenschiffe sind? Die sind doch in meinem Besitz!

User avatar
Wolf 1
Posts: 5624
Joined: Wed, 19. Mar 08, 00:17

Post by Wolf 1 » Sun, 13. Nov 11, 09:17

Ich verschieb das Thema ins X-Universum, da es kein technisches Problem im klassischen Sinne ist.

Zuerst könntest du kontrollieren ob sich evtl. illegale Fracht auf den gekaperten Schiffen befindet, ab und zu haben Piraten Sprit oder Kraut an Bord.

Sonst passiert es aber auch so manchmal dass die Schiffe zwar in deinen Besitz übergehen, die F/F Kennung jedoch nicht korrekt übernommen wird und sie für das Militär noch als Piraten angesehen und beschossen werden.

DopeCookie
Posts: 2
Joined: Thu, 10. Nov 11, 16:09

Post by DopeCookie » Sun, 13. Nov 11, 14:32

@ Wolf;

Danke... ich weis auf jeden Fall, dass ich den Sprit aus dem Kea raus geschmissen hab und der Nova von mir so weit demoliert wurde, das er keine Fracht mehr hatte. Wird wohl der 2. Grund gewesen sein, doof :cry: !

Btw; ist der Kea eigentlich zu gebrauchen? Die Werte sind ja ganz ordentlich, finde aber keinen verbindlichen Wiki-eintrag.

Trotzdem danke!

Otas Elite
Posts: 949
Joined: Wed, 24. Sep 08, 19:29

Post by Otas Elite » Sun, 13. Nov 11, 22:09

Zu gebrauchen ja aber es kommt halt immer drauf an ich würd einfach in den raumanzug steigen irgendwas auf Shift legen 5 min afk gehen und beide schiffe so reparieren. Danach kannst du sie ja mal ausprobieren.

User avatar
Gazz
Posts: 12423
Joined: Fri, 13. Jan 06, 17:39

Post by Gazz » Sun, 13. Nov 11, 22:36

Sowas kann passieren wenn der Argone die Schiffe schon vor der Kaperung "angegriffen" hat, aber noch auf dem Weg zu ihnen war.
Dann ist er immer noch feindlich zu dem speziellen Schiff, nicht zur Rasse des Schiffes.
My complete script download page. . . . . . I AM THE LAW!
There is no sense crying over every mistake. You just keep on trying till you run out of cake.

Rhox
Posts: 1288
Joined: Mon, 7. Sep 09, 18:40

Post by Rhox » Sun, 13. Nov 11, 22:38

Brauchbar ist der Pirat Kea sicherlich, man sollte nur folgendes bedenken:
langsam (109 m/s), deutlich wendiger und schneller beschleunigend als die Standard-Version, dafür aber in allen anderen Belangen etwas schwächer.
Dennoch hat auch dieser Kea den typischen großen Frachtraum der Teladi, mit dem man problemlos im mitlleren Stil Warenhandel betreiben kann. Er eignet aich allerdings auch gut, um ihn mit EPK-Munition und/oder einer Extraladung Sprungenergie zu füllen. Erstere ist auf jeden Fall empfehlenswert, da EPWs die Energiereserven viel schneller senken als EPKs und man die Muntion im Frachtraum unterkriegt, ohne besondere Abstriche machen zu müssen.

mfg
Rhox
"Warnung: Frachtraum ist.....Frachtraum enthält nun: Khaak Zerstörer" -"Cool!"

http://www.seizewell.de - die ultimative deutsche Ressource zur X-Reihe
http://www.x-lexikon.xibo.at -ein deutsches Wiki zur X-Reihe
(Exploit) Vanilla Schiffe übertunen, seltene Waren und Stationen klonen und Reperaturlaser. Nur TC!

Aran Nr. 6!

b.fi
Posts: 50
Joined: Fri, 26. Mar 04, 22:53

Post by b.fi » Thu, 19. Apr 12, 16:27

Im Gegensatz zu X3-TC habe ich bei AP mit einem ähnlichen Phänomen zu tun, das aber in der jetzigen Form ganz schön nervt.

Diverse Male habe ich Verteidigungs- und Patroullienmissionen angenommen. Auftauchende M6 versuchte ich zu entern. Bisher habe ich es in AP nicht mehr gaschafft, weil die "befreundeten" Schiffe es mit Thomahawks wegballern, dies mit meiner "teuren" Entermannschaft an Bord. Während dem Entern alle Raketen wegzuballern geht kaum.

Hoffentlich gehört solcher Sch... bei Rebirth der Vergangenheit an, oder vielleicht korrigiert das jemand noch in AP?

zardoz1
Posts: 648
Joined: Sun, 27. Nov 05, 18:06

Post by zardoz1 » Thu, 19. Apr 12, 19:21

Welchen Fehler denn?

Es gibt einen Kampf, die Gegner beharken sich mit Raketen und Torpedos du versuchst ein Ziel, dass von diesen Raketen und Torpedos anvisiert wird zu kapern und beschwerst dich, dass die nicht automatisch zerstört werden?

Das schöne am X-Uni ist doch gerade, dass es sich nicht total nach dem Spieler richtet.

Abkhaaker
Posts: 286
Joined: Fri, 18. Nov 05, 21:14

Post by Abkhaaker » Sat, 21. Apr 12, 15:05

Noch ein Tipp zum Reparieren von Schiffen mit dem Rep.Laser:

Lasst den SINZA des Schiffes auswerfen und sammelt ihn in eurem Astronautenanzug ein.
Jetzt könnt ihr, wenn ihr STRG und J gedrückt haltet, 10x schneller reparieren.
Sobald ihr aber wieder ins Schiff einsteigt, ist der SINZA(Frachtraum) weg.

FetterAhn
Posts: 1346
Joined: Tue, 5. Aug 03, 19:12

Post by FetterAhn » Sat, 21. Apr 12, 16:44

DopeCookie wrote:@ Wolf;

Danke... ich weis auf jeden Fall, dass ich den Sprit aus dem Kea raus geschmissen hab und der Nova von mir so weit demoliert wurde, das er keine Fracht mehr hatte. Wird wohl der 2. Grund gewesen sein, doof :cry: !

Btw; ist der Kea eigentlich zu gebrauchen? Die Werte sind ja ganz ordentlich, finde aber keinen verbindlichen Wiki-eintrag.

Trotzdem danke!
Der KEA ist ein anständiges Reiseschiff. Darfst Dich halt nicht in Kämpfe verwickeln lassen, weil die paar Schildchen in AP nichts bringen. Ständig fliegen 5-20 Tomahwks im Sektor herum und knallen auch obwohl sie gar nicht auf den Spieler abgefeuert wurden oft in so ein sperriges Schiff rein, weil sie offenbar auf der Flugbahn waren. Dann ist die KEA meist futsch, übrigens auch angeschlagene Schiffe daneben. Das wird wohl Deine Beobachtung treffen. Wenn Du ein Spielerschiff haben willst, schau Dir die Skiron an. 16 Mille wollen verdient sein, aber die Mühle is schneller als die KEA, hat 5 200er Schilde, hat die gleiche Bewaffnung und kann fast überall andocken. Wenn Du ballern willst ist die Springblossom noch etwas besser. Nur 3 200er Schilde, dafür schnell wie Speedy Conzales und eine Waffenkraft, mit der im Doggfight ohne Tricks und Raketen einige Q zu knacken sind. Dafür kannste wegen den weit ausladenden Triebwerken an viel mehr Stationen nicht andocken.

Gewöhn Dir einfach an neutral geschossene Schiffe erstmal nicht für Dich zu Claimen, sondern immer erstmal aus dem Sektor raus zu fliegen.

Und ähm, selbst Reparieren ist wichtiger denn je. Die Kosten der Reparatur von 20 auf 100% sind größer als der höchste Einkaufspreis. Der Pilot hat die Möglichkeit es selbst zu tun. Dazu steigt er aus dem Schiff aus, visiert es an und fliegt unter 20 Meter ran. Das is bei einigen Schiffen nicht leicht. Aber es lohnt sich, weil es hunderttausende Credit spart (bei nem M6 sind das MIllionen) oder gar einbringt, so Du z.B. ein Schiff mit Hülle unter 80% über das Handelszeichen gekauft hast.
Null Bock auf Scripte
Globalisiert Verträge einhalten heißt inzwischen Privatpersonen 1 Jahr lang ohne Internet hängen lassen und trotzdem die Gebühr kassieren wollen ... und dann noch neue Spiele nur noch per Internet bekommen und spielen können.
Das is inzwischen wie russisches Roulette mit 8 Kammern und einer Kugel; die Kugel bedeutet: Wir erfüllen den Verttrag so mal so eben bis gut, aber mit kleinen nie gezeigten Änderungen; persönliche Vorlieben des Bearbeiters eben.

zardoz1
Posts: 648
Joined: Sun, 27. Nov 05, 18:06

Post by zardoz1 » Sun, 22. Apr 12, 21:40

Es lohnt sich nur, wenn du anderweitig nicht mehr Credits verdienen kannst.
Was bringt es mir, wenn ich 10 Mio sparen kann an Reparaturkosten und dafür eine halbe Stunde ingame aufwenden muss, wenn ich in dieser halben Stunde einen Transportauftrag für 15 Mio erledigen kann.

Also nur Personal von A nach B fliegen (und ja das hab ich schon und hab nichmal x-treme als Handelsrang).

Reparieren als pilot bringt in späteren Spielständen gar nix mehr, wenn man profitabel handeln will und das is auch gut so.

FetterAhn
Posts: 1346
Joined: Tue, 5. Aug 03, 19:12

Post by FetterAhn » Mon, 23. Apr 12, 17:54

zardoz1 wrote:Es lohnt sich nur, wenn du anderweitig nicht mehr Credits verdienen kannst.
Was bringt es mir, wenn ich 10 Mio sparen kann an Reparaturkosten und dafür eine halbe Stunde ingame aufwenden muss, wenn ich in dieser halben Stunde einen Transportauftrag für 15 Mio erledigen kann.

Also nur Personal von A nach B fliegen (und ja das hab ich schon und hab nichmal x-treme als Handelsrang).

Reparieren als pilot bringt in späteren Spielständen gar nix mehr, wenn man profitabel handeln will und das is auch gut so.
Natürlich, nur ist der Fagesteller noch im Start des Spiels,. kann also mit Handlungen, in die er in 6-30 Monaten kommt nichts anfangen ;)
Null Bock auf Scripte
Globalisiert Verträge einhalten heißt inzwischen Privatpersonen 1 Jahr lang ohne Internet hängen lassen und trotzdem die Gebühr kassieren wollen ... und dann noch neue Spiele nur noch per Internet bekommen und spielen können.
Das is inzwischen wie russisches Roulette mit 8 Kammern und einer Kugel; die Kugel bedeutet: Wir erfüllen den Verttrag so mal so eben bis gut, aber mit kleinen nie gezeigten Änderungen; persönliche Vorlieben des Bearbeiters eben.

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”