[Script][X3TC] Handelsstation Vertreter (TSV)

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
merlinschmidt
Posts: 472
Joined: Tue, 24. Feb 04, 09:17
x4

[Script][X3TC] Handelsstation Vertreter (TSV)

Post by merlinschmidt » Thu, 27. Oct 11, 10:19

Es gibt sie.... für Unmengen an Credits..... du willst sie haben, du willst sie nutzen.... die Handelsstation!
Kaum hat man sie aufgestellt, merkt man jedoch: Wenig Lagerraum und.... wie macht man damit so richtig Profit?


Weil mich bisherige Handel und Frachterscripte, eingesetzt auf Handelsstationen, nicht im Ansatz überzeugt haben, habe ich ein auf Handelsstationen optimiertes Script für Transportschiffe aller Art erstellt.
Ohne großartige Konfiguration bekommt man so Handelsstationen schnell und einfach ans laufen.


Die TSV Handelsstationsversorgungssoftware


Download:
https://www.dropbox.com/s/quv51wkmn0fv9li/tsv.zip?dl=0

Kann eingesetzt werden:
Auf allen Schiffen mit mindestens Handelssoftware MK1 und einer Handelsstation als Heimatbasis (diese ist schon teuer genug)
Optional: Sprungantrieb und Landecomputer ( beides empfohlen)

Kann gestartet werden:
Über den Menüpunkt "Versorge Handelsstation" im Handelsmenü der Kommandokonsole. Einmal drücken, starten, fertig. Der Rest geht von selbst.

Update 21.11.2012 22:31
- Bugfixes Meldungsstufe und Feintuning Feindkontaktverhalten
- Bugfix, dass die Frachter so weit springen, wie es möglich ist, wie vorgesehen (z.B. Albino Gamma)

Leistet:
Ein Schiff mit aktivierter Handelsstationsversorgungssoftware handelt in der eingestellten Reichweite der Station mit deren Waren. Eine besondere Aufmerksamkeit richten die Piloten darauf, einen möglichst großen Profit zu erwirtschaften, verlieren aber auch nicht aus den Augen, dass die Lager der Station gut gefüllt sein sollten. Besondere Schnäppchen, also Einkäufe zu Minimalstpreisen locken die Piloten genauso an wie besonders profitable Verkäufe. Diese sprechen sich mit anderen, der Station zugeteilten Versorgern beim Ein und Verkauf ab.
Der in der Station eingestellte Preis der Waren gibt eine Obergrenze für den Einkauf und eine Untergrenze für den Verkauf an (es bietet sich dort der Durchschnittspreis an, aber auch andere Einstellungen können sinnvoll sein). Somit ist es auch möglich, eine Art Handelsstationsnetzwerk zu bilden, denn wenn bei einer Ware der Preis bei einer weiteren Handelsstationen in Reichweite gleich ist (und kein günstigerer Anbieter existiert), so kann dort eingekauft werden.
Bei Tests lieferte eine Handelsstation mit z.B. 4 Mistral Superfrachter ( für einige Dinge lohnen sich auch kleinere, schnellere Frachter - je nach Warentyp) das mehrfache an Gewinn beim Handel mit üblichen Waren (eigentlich alles ausser Raketen, Schilden, Waffen) als ein Drogenkomplex mit je 2 Raumkraut L und Raumsprit L sowie Versorgungsstationen (kostet ca. genausoviel wie HS und Schiffe).

Konfigurationsmöglichkeiten (bisher):
- Automatische Umbenennung Ein/Aus
- Balance Einkauf-Verkauf ( je größer der Prozentwert, desto höhere Priorität hat der Einkauf; aber auch bei 100% Einkaufspriorität wird verkauft- jedoch nur, wenn der Verkauf wesentlich profitabler als der Einkauf ist- und umgekehrt)
- Vorsichtiges Verhalten Ein/Aus ( bei vorsichtigem Verhalten werden Sektoren mit Feindlichen Schiffen möglichst komplett vermieden- mit Kampfsoftware 2 werden M4 und M5 dabei nicht mitberücksichtigt)
- Vermeide Kriegssektoren - stellt man diese Option auf "an", wird weder in Kriegssektoren gehandelt NOCH diese durchflogen
- als Standardeinstellungen speichern (speichert die aktuelle Konfiguration als Standardwert beim starten von neuen Versorgern)
Hinweise:
- Ein Sprungantrieb im Schiff vervielfacht seinen Warendurchsatz., ebenso hilft ein Landecomputer den Schiffen, schnell anzudocken.
- Ansonsten können auch kleine schnelle Schiffe eingesetzt werden (insbesondere sinnvoll für den Verkauf von teurer Waren mit wenig Lagerkapazität, z.B. Waffen )
- Soll mit Waren gehandelt werden, die an Ausrüstungsdocks oder vgl. verkauft werden sollen, muss der Preis an der Handelsstation unter den Durchschnittspreis gesetzt werden

Comes in Future:
- weitere Optionen

Download:
https://www.dropbox.com/s/quv51wkmn0fv9li/tsv.zip?dl=0

Installation: Die Dateien/Ordner in das X3TC Spielverzeichnis kopieren


Best with Minimod zur Lagerraumvergrößerung HS und AD:
http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=241748
Last edited by merlinschmidt on Thu, 24. Aug 17, 17:04, edited 42 times in total.
Wissen ist Macht - weiß nichts macht nichts
Handelsstationsvertreter

User avatar
Sir Squallus
Posts: 680
Joined: Thu, 10. May 07, 17:45
x4

Post by Sir Squallus » Thu, 27. Oct 11, 13:30

Klingt wie eine ausgezeichnete Idee.

wegen deinen anderen anliegen, Lucike erlaubt es seine Libarys zu nutzten, bzw seine Skripte in eigenen zu nutzen,

Dadurch könntest du dir eine menge arbeit sparen und deinen Vretreter gleich in ein funktionierendes netzwerk einfügen. (da die meisten welche eine Handelsstation besitzen eh den Dockwahrenmanager nutzen werden)

Somit währe bei guter einbindung dein Vertete gleich gesichert und wüsste automatisch mit dem Sprungantrieb, Reiseantrieb usw zu nutzen...
Nur eine überlegung...

merlinschmidt
Posts: 472
Joined: Tue, 24. Feb 04, 09:17
x4

Post by merlinschmidt » Thu, 27. Oct 11, 13:45

Also, da man den Dockwarenmanager ja fast eh nutzen sollte, um Waren hinzuzufügen, könnte ich auf jeden Fall einbauen, dass sich ggf. an die dort eingestellten Begrenzungen gehalten wird.
Ansonsten möchte ich nicht, dass man zu viele Scripts oder Bibliotheken verwenden muss. Sprungantrieb Nutzung dürfte nicht so viel sein, und ein Sichereres Flugverhalten (also ab und an nach Feinden schauen) geht bestimmt auch, solange keiner seine Handelsstationen in Xenon-Sektoren pflanzt. Aber ich schau mir das auf jeden Fall mal an, Lucike hat ja schon schon über Jahre viel Arbeit in seine Scripts gesteckt, und :-) da bald hoffentlich ein neuer Teil kommt...
Wissen ist Macht - weiß nichts macht nichts
Handelsstationsvertreter

Marvelous3175
Posts: 265
Joined: Mon, 26. Nov 07, 17:13
x3tc

Post by Marvelous3175 » Thu, 27. Oct 11, 14:46

Einen Vertreter extra für Handelsstationen ist sicherlich keine schlechte Idee. Die HVT hauen einem ja das Lager voll das es schon nicht mehr lustig ist und kommen relativ selten auf die Idee mal was zu verkaufen.

Thema Lucikes Zeug (Library):
Ich denke das solltest du vl zumindest so weit berücksichtigen, dass die Jungs den SRD informieren/um Hilfe rufen können.

sky669
Posts: 1143
Joined: Thu, 22. Feb 07, 12:10
x3tc

Post by sky669 » Thu, 27. Oct 11, 15:26

wenn dir die hvt's die lager vollhauen....
dann überprüf nochmals die handelsbedingungen....

den hvt kann man sehr genau konfigurieren.
wolf

merlinschmidt
Posts: 472
Joined: Tue, 24. Feb 04, 09:17
x4

Post by merlinschmidt » Thu, 27. Oct 11, 16:19

Naja das ist kein Problem der Konfiguration, probier es selbst doch mal aus mit einer Handelsstation.....
dort hat man nur "Produkte", und keine Ressourcen oder Zwischenprodukte, und dort wird auch nichts produziert.
Erzähl einfach mal, wie man eine Handelsstation nur mit HVT ohne viel Arbeit ans laufen bekommt, das würde mich schon interessieren.
Mit meinem Script, so wie es jetzt ist, ein einziger Knopfdruck. Momentan laufen damit bei mir Handelsstationen mit 14 Waren und 6 Transportern (darunter auch schnelle M4) schon ganz passabel.
Wissen ist Macht - weiß nichts macht nichts
Handelsstationsvertreter

Corraw
Posts: 135
Joined: Sat, 25. Feb 06, 11:13
x3tc

Post by Corraw » Thu, 27. Oct 11, 17:37

merlinschmidt wrote:Erzähl einfach mal, wie man eine Handelsstation nur mit HVT ohne viel Arbeit ans laufen bekommt, das würde mich schon interessieren.
http://www.xuniversum.info/index.php?op ... Itemid=169

Du änderst die Aufgabe eines HVTs. 2 bis 3 HVT sollten für eine Handelsstation mit über 10 Waren ausreichen. Man muss dazu nur eine Einstellung ändern.

Corraw

PS: In der Download-Datei fehlt das Setup-Skript.

merlinschmidt
Posts: 472
Joined: Tue, 24. Feb 04, 09:17
x4

Post by merlinschmidt » Thu, 27. Oct 11, 17:47

Der Link bringt mich jetzt nicht weiter.
Man kann nur eine Prozentzahl umstellen: Nämlich für "Verkauf" Produkte. Und natürlich die Aufgabe - aber die Hvts sollen ja einkaufen UND verkaufen, denn:

Wir wollen, das die Produkte der Handelssation verkauft werden, wenn es Abnehmer gibt, die einen guten Preis zahlen. Also Verkauf Produkte auf "0 %". Die HVTs (falls sie die entsprechende LEVEL haben - auf Lv 1 verkaufen bestimmt garnichts) verkaufen alle Waren der Handelsstation. Und dann?
Wir wollen das in der Handelsstation Waren, die ab und an mal günstig zu haben sind, gelagert werden (zwecks späterem Wiederverkauf, wenn es gute Abnehmer gibt). Also irgendwie Produkte auf "100%" damit die Hvts die einkaufen?
Hm. Ich stelle einen HVT auf Einkauf und 2 auf Verkauf. Was machen die 2, wenn keine Waren da sind?
Ich ändere die Anzahlen... Was machen die Einkäufer, wenn alle Lager voll sind? Wie stelle ich die Preise ein, damit sowohl Einkäufer als auch Verkäufer optimal handeln?

Sag mir doch einfach, wie ich die HVT einstellen muss, und nicht nur so grobe Infos wie "man muss dazu nur eine Einstellung ändern" (und - von welchen Standarteinstellungen gehst du aus?).
Ich habs versucht vorher, und ich habe keine zufriedenstellende Einstellung gefunden. Auch keine gute Anzahl. Ich hatte mit einigen wenigen HVTs die Lager schnell voll (das Verkaufen wollte einfach nicht wirklich, auch mit Verkäufer HVts!), aber ich will ja nicht unbedingt volle Lager, sondern Profit und eine aktivierte KI-Wirtschaft...

Danke für den Hinweis mit dem Setup Script, mache ich sofort!
Wissen ist Macht - weiß nichts macht nichts
Handelsstationsvertreter

Corraw
Posts: 135
Joined: Sat, 25. Feb 06, 11:13
x3tc

Post by Corraw » Thu, 27. Oct 11, 17:52

Schau noch mal ganz oben in den Ein- und Verkaufsbedingungen. Dort kannst du die "Aufgabe" ändern. Du brauchst immer mindestens zwei HVT. Einen Verkäufer und einen Einkäufer. Mehr ist nicht zu tun. Allerdings kann man natürlich die Einstellungen noch verfeinern, aber im Grunde ist nur das Ändern der "Aufgabe" notwendig.

Corraw

merlinschmidt
Posts: 472
Joined: Tue, 24. Feb 04, 09:17
x4

Post by merlinschmidt » Thu, 27. Oct 11, 17:55

Probier es mal aus. Dann siehst du selbst, dass die HVT das nicht wirklich schafft. Lager füllen klappt, aber sonst ....

Edit: Das Setup-Script ist jetzt dabei, danke.
Wissen ist Macht - weiß nichts macht nichts
Handelsstationsvertreter

Corraw
Posts: 135
Joined: Sat, 25. Feb 06, 11:13
x3tc

Post by Corraw » Thu, 27. Oct 11, 18:01

Natürlich klappt das. Ich betreibe mehrere Docks mit HVT für den offenen Handel.

Corraw

merlinschmidt
Posts: 472
Joined: Tue, 24. Feb 04, 09:17
x4

Post by merlinschmidt » Thu, 27. Oct 11, 18:03

Auf meinen Handelsstationen mit den 14 Waren hat das nicht geklappt mit ein paar HVT Ein und Verkäufern (je 2). Nach einigen Stunden ohne Gewinn aber mit ziemlich vollen Lagern konnte ich mir das nichtmehr mit anschauen.
Wissen ist Macht - weiß nichts macht nichts
Handelsstationsvertreter

Corraw
Posts: 135
Joined: Sat, 25. Feb 06, 11:13
x3tc

Post by Corraw » Thu, 27. Oct 11, 18:05

Wie hast du denn die HVT eingestellt?

Corraw

merlinschmidt
Posts: 472
Joined: Tue, 24. Feb 04, 09:17
x4

Post by merlinschmidt » Thu, 27. Oct 11, 18:12

Erstmal alle auf Einkauf, damit die Level hoch genug sind, dann halt 2 auf Verkauf und 2 auf Einkauf und Verkauf ( die haben dann nur eingekauft).
Verkauf Produkte habe ich eine Zeit lang 0% versucht (damit die Lager auch leer verkauft werden) und dann, noch später, etwas höher gestellt (glaube so 50%), weil nichts verkauft wurde. Hat aber nichts geholfen. Die Lager waren voll und die HVT´s 80% der Zeit in Bereitschaft. Ansonsten habe ich die Standarteinstellungen, die ich nie geändert habe benutzt.

Edit: Hast du Vergleichswerte, wieviel Credits pro Stunde deine HVTs an der Handelsstation erwirtschaften? Stehen manchmal welche still oder sind die immer unterwegs?

Edit 2: Noch was wo die HVTs Probleme mit hatten: Die haben oft mehr gekauft, als die Handelstation lagern konnte, und haben das dann endlos mit sich herrum geschleppt. Manchmal wollte ein HVT auch was verkaufen, ein anderer hat eingekauft, der Verkäufer HVT war zu langsam (also irgendein KI Transporter oder UniHändler oder was weiß ich schneller) und wusste dann nicht wohin damit und stand auf Bereitschaft, das hatte ich auch mehrmals, HVTs voll mit Erz oder Majaglit, das ich dann manuell entsorgen musste, bevor die weitergearbeitet haben. Sowas passiert mit meinem Skript übrigens nicht.
Last edited by merlinschmidt on Thu, 27. Oct 11, 18:30, edited 1 time in total.
Wissen ist Macht - weiß nichts macht nichts
Handelsstationsvertreter

Corraw
Posts: 135
Joined: Sat, 25. Feb 06, 11:13
x3tc

Post by Corraw » Thu, 27. Oct 11, 18:28


Im aktuellen Spielstand habe ich nur ein Dock mit HVT, der Xenon-Hub. 5 HVT handeln an dem Xenon-Hub nur mit Energiezellen. Sie sind eigentlich immer in Bewegung. So war es auch im letzten Spielstand. Allerdings mit mehr Waren pro Dock. Die damaligen Gewinne kamen fast an die der WVH-MK3 heran. Natürlich brauchte man mehr HVT an einem Dock, um einen WVH-MK3 zu schlagen.
merlinschmidt wrote:Edit 2: Noch was wo die HVTs Probleme mit hatten: Die haben oft mehr gekauft, als die Handelstation lagern konnte, und haben das dann endlos mit sich herrum geschleppt. Manchmal wollte ein HVT auch was verkaufen, ein anderer hat eingekauft, der Verkäufer HVT war zu langsam (also irgendein KI Transporter oder UniHändler oder was weiß ich schneller) und wusste dann nicht wohin damit und stand auf Bereitschaft, das hatte ich auch mehrmals, HVTs voll mit Erz oder Majaglit, das ich dann manuell entsorgen musste, bevor die weitergearbeitet haben. Sowas passiert mit meinem Skript übrigens nicht.
Das konnte ich bisher noch nicht beobachten.

Hier ein Verkäufer:
Commercial Agent

Script version: 3309
Libraries version: 3601
Pilot Union version: 3401

Pilot: Ban Slamer
Pilot rank: Fernkaufmann
Social security number: Ban Slamer.2545456.3

Flight time: 449:03 hour
Employ time: 517:21 hour
Payment: 913.955 credits
Profit: 232.902.140 credits
Expenses: -46.472 credits

Promotion: Yes
Payment: Global account
Agreement with colleagues: Yes

Ship name: HVT Merkur (Unbekannter Sektor) 01 04 FK-SN-NA-BV
Ship class: TS
Ship type: Merkur
Transport class: extra-großer Container XL
Cargo bay size: 4000 units
Cargo bay volume: 3950 units

Relation to Argonen: Neutral
Relation to Boronen: Neutral
Relation to Split: Neutral
Relation to Paraniden: Neutral
Relation to Teladi: Neutral
Relation to Xenon: Feind
Relation to Kha'ak: Feind
Relation to Piraten: Feind
Relation to Goner: Neutral
Relation to ATF: Neutral
Relation to Terraner: Neutral
Relation to Yaki: Neutral

Fight Command Software MK1: installed
Fight Command Software MK2: installed

Supply Command Software: not installed

Jump Drive: installed
Jump Drive: activated
Jump Drive: allowed
Jump Drive energy: 400 energy cells
Jump Drive minimum jumps: 1 jumps

Special equipment Kampfdrohne: Kampfdrohne

Home base: Xenon-Hub (Unbekannter Sektor)
Home base class: Ausrüstungsdock
Home base type: Xenon-Hub
Trade jumps: 4 jumps
Station account: 919.336 credits
Global account: 1.041.049.359 credits

Black list stations: -
Black list sectors: -

Only trade with satellite network sectors: No
Only trade in sectors with a jumpgate: Yes
Only trade with non-player bases: No

Trader job: Salesman
Purchase resources: 80 %
Sell products: 10 %
Sell products freighter cargo bay: 30 %
Purchase intermediate products: 10 %
Sell intermediate products: 80 %
Purchase stations credit balance: 30.000 credits

Home sector: Unbekannter Sektor
Home jumps: 4 jumps

Ware list type: Blacklist
Ware list: -

Tradeable ware from home base:
P Energiezellen: price 16 credits, cargo bay 17.957 units, cargo bay 59 %

Energiezellen (Product (Standard search engine))
Cahoona-Presse M beta (Nyanas Unterschlupf): price 18 credits, cargo bay 2.710 units, cargo bay 27 % ( Busy )

Energiezellen (Product (CAG search engine))
Massom-Mühle M alpha (Njys Hinterhalt): price 18 credits, cargo bay 2.634 units, cargo bay 26 % ( Busy )
Cahoona-Presse M beta (Nyanas Unterschlupf): price 18 credits, cargo bay 2.710 units, cargo bay 27 % ( Busy )
Computerwerk alpha (Zwei Welten): price 18 credits, cargo bay 1.345 units, cargo bay 26 % ( Busy )
Erzmine L alpha (Unbekannter Sektor): price 17 credits, cargo bay 8.284 units, cargo bay 33 % ( Free )
Erzmine L beta (Unbekannter Sektor): price 17 credits, cargo bay 8.367 units, cargo bay 33 % ( Free )
Rastar Raffinerie M beta (Njys Hinterhalt): price 17 credits, cargo bay 3.828 units, cargo bay 38 % ( Free )
Rastar Raffinerie L alpha (Njys Hinterhalt): price 17 credits, cargo bay 9.316 units, cargo bay 37 % ( Free )
Ranch M gamma (Zwei Welten): price 17 credits, cargo bay 3.759 units, cargo bay 37 % ( Free )
Computerwerk alpha (Hilas Freude): price 17 credits, cargo bay 1.976 units, cargo bay 39 % ( Free )
Cahoona-Presse M gamma (Schwarze Sonne): price 17 credits, cargo bay 3.400 units, cargo bay 34 % ( Free )
Kampfdrohnenmanufaktur alpha (Hilas Freude): price 17 credits, cargo bay 1.880 units, cargo bay 37 % ( Free )
Ranch L alpha (Polarstern): price 17 credits, cargo bay 9.850 units, cargo bay 39 % ( Free )
Siliziummine M alpha (Nathans Reise): price 17 credits, cargo bay 3.986 units, cargo bay 39 % ( Free )
Chelt Raumaquarium M alpha (Familie Ryk): price 17 credits, cargo bay 3.074 units, cargo bay 30 % ( Free )
Scruffin-Plantage L beta (Familie Njy): price 17 credits, cargo bay 9.841 units, cargo bay 39 % ( Free )
Rastar Raffinerie L delta (Thyns Abgrund): price 17 credits, cargo bay 8.352 units, cargo bay 33 % ( Free )
Rastar Raffinerie M alpha (Thyns Abgrund): price 17 credits, cargo bay 3.432 units, cargo bay 34 % ( Free )
M/AM-Minenfertigung alpha (Neptun): price 17 credits, cargo bay 1.580 units, cargo bay 31 % ( Free )
Ranch M alpha (Elysium des Lichts): price 17 credits, cargo bay 3.838 units, cargo bay 38 % ( Free )
Agrarzentrum M alpha (Nyanas Unterschlupf): price 17 credits, cargo bay 3.388 units, cargo bay 33 % ( Free )

Energiezellen (Resource (Standard search engine))
Sonnenkraftwerk XL alpha (Thyns Abgrund): price 12 credits, cargo bay 45.335 units, cargo bay 90 % ( Busy )

Energiezellen (Resource (CAG search engine))
Sonnenkraftwerk M gamma (Familie Ryk): price 12 credits, cargo bay 9.869 units, cargo bay 98 % ( Busy )
Sonnenkraftwerk M alpha (Elysium des Lichts): price 12 credits, cargo bay 9.077 units, cargo bay 90 % ( Busy )
Sonnenkraftwerk L alpha (Neptun): price 12 credits, cargo bay 22.165 units, cargo bay 88 % ( Free )
Sonnenkraftwerk XL alpha (Argonischer Sektor M148): price 12 credits, cargo bay 43.970 units, cargo bay 87 % ( Free )
Sonnenkraftwerk XL alpha (Thyns Abgrund): price 12 credits, cargo bay 45.335 units, cargo bay 90 % ( Busy )
Sonnenkraftwerk XL beta (Tkr's Enteignung): price 12 credits, cargo bay 42.502 units, cargo bay 85 % ( Free )
Aldrin Energie-Produktionsbasis XL alpha (Aldrin 2): price 12 credits, cargo bay 47.410 units, cargo bay 94 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M beta (Polarstern): price 12 credits, cargo bay 9.162 units, cargo bay 91 % ( Free )
Sonnenkraftwerk XL alpha (Tkr's Enteignung): price 13 credits, cargo bay 38.888 units, cargo bay 77 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M gamma (Hilas Freude): price 14 credits, cargo bay 6.921 units, cargo bay 69 % ( Free )
Sonnenkraftwerk XL alpha (Nyanas Unterschlupf): price 14 credits, cargo bay 31.376 units, cargo bay 62 % ( Free )
Sonnenkraftwerk XL alpha (Zentrum der Arbeit): price 14 credits, cargo bay 35.188 units, cargo bay 70 % ( Free )
USC Orbitales Logistikzentrum (Neptun): price 16 credits, cargo bay 1.858 units, cargo bay 74 % ( Free )
Militärbasis (Argonischer Sektor M148): price 16 credits, cargo bay 1.796 units, cargo bay 71 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M alpha (Polarstern): price 15 credits, cargo bay 5.956 units, cargo bay 59 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M alpha (Hilas Freude): price 15 credits, cargo bay 5.690 units, cargo bay 56 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M beta (Hilas Freude): price 16 credits, cargo bay 4.870 units, cargo bay 48 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M beta (Familie Ryk): price 16 credits, cargo bay 4.792 units, cargo bay 47 % ( Free )
USC Orbitale Verteilerbasis (Aldrin 2): price 16 credits, cargo bay 1.460 units, cargo bay 58 % ( Free )
Hier ein Einkäufer:
Commercial Agent

Script version: 3309
Libraries version: 3601
Pilot Union version: 3401

Pilot: Kile Sillarne
Pilot rank: Fernkaufmann
Social security number: Kile Sillarne.2545637.6

Flight time: 438:23 hour
Employ time: 653:35 hour
Payment: 915.370 credits
Profit: -147.067.091 credits
Expenses: -86.660 credits

Promotion: Yes
Payment: Global account
Agreement with colleagues: Yes

Ship name: HVT Merkur (Unbekannter Sektor) 01 01 FK-SN-NA-BE
Ship class: TS
Ship type: Merkur
Transport class: extra-großer Container XL
Cargo bay size: 4000 units
Cargo bay volume: 459 units

Relation to Argonen: Neutral
Relation to Boronen: Neutral
Relation to Split: Neutral
Relation to Paraniden: Neutral
Relation to Teladi: Neutral
Relation to Xenon: Feind
Relation to Kha'ak: Feind
Relation to Piraten: Feind
Relation to Goner: Neutral
Relation to ATF: Neutral
Relation to Terraner: Neutral
Relation to Yaki: Neutral

Fight Command Software MK1: installed
Fight Command Software MK2: installed

Supply Command Software: not installed

Jump Drive: installed
Jump Drive: activated
Jump Drive: allowed
Jump Drive energy: 400 energy cells
Jump Drive minimum jumps: 1 jumps

Special equipment Kampfdrohne: Kampfdrohne

Home base: Xenon-Hub (Unbekannter Sektor)
Home base class: Ausrüstungsdock
Home base type: Xenon-Hub
Trade jumps: 4 jumps
Station account: 919.336 credits
Global account: 1.041.046.994 credits

Black list stations: -
Black list sectors: -

Only trade with satellite network sectors: No
Only trade in sectors with a jumpgate: Yes
Only trade with non-player bases: No

Trader job: Shopper
Purchase resources: 95 %
Sell products: 20 %
Sell products freighter cargo bay: 30 %
Purchase intermediate products: 10 %
Sell intermediate products: 80 %
Purchase stations credit balance: 30.000 credits

Home sector: Unbekannter Sektor
Home jumps: 4 jumps

Ware list type: Blacklist
Ware list: -

Tradeable ware from home base:
P Energiezellen: price 16 credits, cargo bay 17.957 units, cargo bay 59 %

Energiezellen (Product (Standard search engine))
Massom-Mühle M alpha (Njys Hinterhalt): price 18 credits, cargo bay 2.664 units, cargo bay 26 % ( Busy )

Energiezellen (Product (CAG search engine))
Massom-Mühle M alpha (Njys Hinterhalt): price 18 credits, cargo bay 2.664 units, cargo bay 26 % ( Busy )
Cahoona-Presse M beta (Nyanas Unterschlupf): price 18 credits, cargo bay 2.740 units, cargo bay 27 % ( Busy )
Computerwerk alpha (Zwei Welten): price 18 credits, cargo bay 1.345 units, cargo bay 26 % ( Busy )
Erzmine L alpha (Unbekannter Sektor): price 17 credits, cargo bay 8.284 units, cargo bay 33 % ( Free )
Rastar Raffinerie L alpha (Njys Hinterhalt): price 17 credits, cargo bay 9.316 units, cargo bay 37 % ( Free )
Erzmine L beta (Unbekannter Sektor): price 17 credits, cargo bay 8.367 units, cargo bay 33 % ( Free )
Rastar Raffinerie M beta (Njys Hinterhalt): price 17 credits, cargo bay 3.828 units, cargo bay 38 % ( Free )
Ranch M gamma (Zwei Welten): price 17 credits, cargo bay 3.759 units, cargo bay 37 % ( Free )
Kampfdrohnenmanufaktur alpha (Hilas Freude): price 17 credits, cargo bay 1.880 units, cargo bay 37 % ( Free )
Cahoona-Presse M gamma (Schwarze Sonne): price 17 credits, cargo bay 3.400 units, cargo bay 34 % ( Free )
Computerwerk alpha (Hilas Freude): price 17 credits, cargo bay 1.976 units, cargo bay 39 % ( Free )
Ranch L alpha (Polarstern): price 17 credits, cargo bay 9.850 units, cargo bay 39 % ( Free )
Siliziummine M alpha (Nathans Reise): price 17 credits, cargo bay 3.986 units, cargo bay 39 % ( Free )
Chelt Raumaquarium M alpha (Familie Ryk): price 17 credits, cargo bay 3.074 units, cargo bay 30 % ( Free )
Scruffin-Plantage L beta (Familie Njy): price 17 credits, cargo bay 9.841 units, cargo bay 39 % ( Free )
Rastar Raffinerie L delta (Thyns Abgrund): price 17 credits, cargo bay 8.352 units, cargo bay 33 % ( Free )
Rastar Raffinerie M alpha (Thyns Abgrund): price 17 credits, cargo bay 3.432 units, cargo bay 34 % ( Free )
M/AM-Minenfertigung alpha (Neptun): price 17 credits, cargo bay 1.580 units, cargo bay 31 % ( Free )
Ranch M alpha (Elysium des Lichts): price 17 credits, cargo bay 3.868 units, cargo bay 38 % ( Free )
Agrarzentrum M alpha (Nyanas Unterschlupf): price 17 credits, cargo bay 3.388 units, cargo bay 33 % ( Free )

Energiezellen (Resource (Standard search engine))
Sonnenkraftwerk XL alpha (Thyns Abgrund): price 12 credits, cargo bay 44.675 units, cargo bay 89 % ( Busy )

Energiezellen (Resource (CAG search engine))
Aldrin Energie-Produktionsbasis XL alpha (Aldrin 2): price 12 credits, cargo bay 47.410 units, cargo bay 94 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M alpha (Elysium des Lichts): price 12 credits, cargo bay 9.204 units, cargo bay 92 % ( Busy )
Sonnenkraftwerk L alpha (Neptun): price 12 credits, cargo bay 22.165 units, cargo bay 88 % ( Free )
Sonnenkraftwerk XL beta (Tkr's Enteignung): price 12 credits, cargo bay 42.502 units, cargo bay 85 % ( Free )
Sonnenkraftwerk XL alpha (Thyns Abgrund): price 12 credits, cargo bay 44.675 units, cargo bay 89 % ( Busy )
Sonnenkraftwerk M beta (Polarstern): price 12 credits, cargo bay 9.162 units, cargo bay 91 % ( Free )
Sonnenkraftwerk XL alpha (Argonischer Sektor M148): price 12 credits, cargo bay 43.970 units, cargo bay 87 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M gamma (Familie Ryk): price 12 credits, cargo bay 9.869 units, cargo bay 98 % ( Busy )
Sonnenkraftwerk XL alpha (Tkr's Enteignung): price 13 credits, cargo bay 38.888 units, cargo bay 77 % ( Free )
Sonnenkraftwerk XL alpha (Nyanas Unterschlupf): price 14 credits, cargo bay 30.716 units, cargo bay 61 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M gamma (Hilas Freude): price 14 credits, cargo bay 6.789 units, cargo bay 67 % ( Free )
Sonnenkraftwerk XL alpha (Zentrum der Arbeit): price 14 credits, cargo bay 35.188 units, cargo bay 70 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M alpha (Polarstern): price 15 credits, cargo bay 5.956 units, cargo bay 59 % ( Free )
Militärbasis (Argonischer Sektor M148): price 16 credits, cargo bay 1.796 units, cargo bay 71 % ( Free )
USC Orbitales Logistikzentrum (Neptun): price 16 credits, cargo bay 1.858 units, cargo bay 74 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M alpha (Hilas Freude): price 15 credits, cargo bay 5.690 units, cargo bay 56 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M beta (Familie Ryk): price 16 credits, cargo bay 4.792 units, cargo bay 47 % ( Free )
Sonnenkraftwerk M beta (Hilas Freude): price 16 credits, cargo bay 4.738 units, cargo bay 47 % ( Free )
USC Orbitale Verteilerbasis (Aldrin 2): price 16 credits, cargo bay 1.460 units, cargo bay 58 % ( Free )
Last edited by Corraw on Thu, 27. Oct 11, 18:33, edited 1 time in total.

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”