[Fangame]X-the forgotten battles

Der kleine Teladi aus dem X-Universum hat Gesellschaft bekommen - hier dreht sich jetzt auch alles um das, was die kreativen Köpfe unserer Community geschaffen haben.

Moderators: HelgeK, TheElf, Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
Westbeam
Posts: 451
Joined: Fri, 28. Mar 08, 16:23
x3tc

[Fangame]X-the forgotten battles

Post by Westbeam » Mon, 23. May 11, 19:11


- X-the forgotten battles -


- Kurzinfo
X-the forgotten battles ist eine 3D-Spacesimulation, welche im X-Universum der X-Spiele von Egosoft stattfindet. Dabei konzentriere ich mich auf die aus den X-Spielen bekannten Themen:
-Trade-
Handel in über 80 Sektoren mit 6 verschiedenen Alienrassen.
-Fight-
Kämpfe gegen 2 feindliche Alienrassen oder gegen die Piraten und werde so zum Held der Gemeinschaft der Planeten.
-Build-
Baue dir eigene Stationen, wie zum Beispiel Sonnenkraftwerke, Waffenfabriken oder gehe ein Risiko ein und produziere das illegal Raumkraut oder gebrannten Raumsprit/Whisky.
-Think-
Tune dein Raumschiff, um den ständigen Angriffen der Piraten standzuhalten. Neue Waffen,Schilde oder Antriebe.

- Programmiertechnisches
Das Spiel wird in FreeBasic programmiert. Zur Realisierung der 3D-Spielwelt wird dafür die minib3d-Bibliothek genutzt.
Sobald das Spiel fertig ist, wird es für euch OpenSource sein und steht unter der WTFPL(Do what the **** you want to Public License).
Momentan ist der Code 2290 Zeilen reinen FB-Codes groß, welcher rasch steigt.

- Screenshots
Image Image Image Image Image Image Image Image Image
(Klicken zum vergrößern)


- Aktueller Stand
Folgendes funktioniert bereits:
-Fliegen
-Maps laden
-In externen Dateien definierte Raumschiffe und Waren laden und anzeigen in der Map
-Bordcomputer
-Container aufsammeln
-Ansatz einer Scriptenginge
-Sprungtore, verschiedene Sektoren
-Asteroiden
-Logbuch
-Funktionierende Laser
-fliegende Raumschiffe
(Das klingt jetzt nicht viel, aber dadurch, dass alles über externe Dateien modifiziert werden kann, ist die Programmierarbeit zum Großteil getan)

Das wird als nächstes fertiggestellt, bis es zur (zweiten) Demo kommt:
-Stationen
-Mit Stationen handeln

- Credits
Konzept, Ideen:
-Westbeam aka Aletes
-So ziemlich alle der Xfans-Community
-Yomyo aus dem Egosoft-Forum
-Egosoft

Programmierung:
-Westbeam aka Aletes
(-Hilfe bei Probleme: Die FreeBasic-Community)

Modellierung:
-Westbeam aka Aletes mit Wings3D
-Einige Texturen von Egosoft

2D-Grafik:
-Westbeam aka Aletes mit GIMP

Music:
-Delois aus dem Xfans-Forum

- Hilfe
Hilfe kann ich immer gerne gebrauchen, besonders bei der Modellierung könnte ich Hilfe gebrauchen.
Wer also gerne helfen möchte, der kann sich melden. Dementsprechend bekommt er natürlich einen Crediteintrag im Spiel. ;)

Feedback bitte
mfg, Westbeam aka Aletes :)
Last edited by Westbeam on Thu, 9. Jun 11, 17:13, edited 5 times in total.

Boro Pi
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 2752
Joined: Wed, 6. Nov 02, 23:50
x3tc

Rückfütterung

Post by Boro Pi » Mon, 23. May 11, 20:44

Auf die Gefahr hin, die eindrucksvolle Arbeit, die Ihr Euch gemacht habt, schlecht zu reden, aber was ist jetzt das Besondere an diesem Spiel? Die Grafik entspricht X-btF und die beschriebenen Spielkonzepte sind auch dieselben. Im Endeffekt sieht es für mich (auf den ersten Blick) so aus, als ob Ihr lediglich das Rad neu erfindet.

User avatar
Westbeam
Posts: 451
Joined: Fri, 28. Mar 08, 16:23
x3tc

Post by Westbeam » Mon, 23. May 11, 20:50

Die Story ist anders(wozu ich allerdings noch nicht sagen möchte) und generell gibt es einige neue Sachen, darunter auch die Möglichkeit auf Planeten zu landen.
Die Grafik entspricht X-btF
Och, ich hatte gehofft, wenigstens X2 zu erreichen. :(

User avatar
Reacecor
Posts: 350
Joined: Mon, 22. Nov 10, 21:26
x3tc

Post by Reacecor » Tue, 24. May 11, 12:42

Grafik sollte bei einem Spiel meiner Meinung nach nicht die höchste Priorität haben. Ein Spiel muss ein gutes Spielgefühl erzeugen und das ist auch ohne HD-Grafik machbar.

Also: Weiter so!

Gruß
Reacecor

_Belgarion_
Posts: 1778
Joined: Thu, 18. Aug 05, 13:04
x3tc

Post by _Belgarion_ » Tue, 24. May 11, 13:58

Wo andere eine MD-Mission oder einen Mod machen, machst du hier eigenständiges Spiel auf X Basis.

Alle Achtung. Werde die Entwicklung mal weiter verfolgen und wünsche dir viel Erfolg bei der Umsetzung.

MfG _Belgarion_
Eine Blase voll Luft fürchtet spitze Nadeln.

Glumski
Posts: 1552
Joined: Tue, 8. Apr 08, 15:53
x3tc

Post by Glumski » Wed, 25. May 11, 18:29

Hmm, hattest du nicht schon Mal so etwas, aletes? Oder ist es das selbe Projekt? Der Name kommt mir nämlich auch sehr bekannt vor.
Moment... du bist sogar in Tom's Forum, oder nicht? Ja, doch!
Och, ich hatte gehofft, wenigstens X2 zu erreichen.
Also es sieht eindeutig nach X aus. Was jedoch nicht schlecht sondern eher gut ist. Ich würde nämlich nie so viel erwarten.
Grafik sollte bei einem Spiel meiner Meinung nach nicht die höchste Priorität haben. Ein Spiel muss ein gutes Spielgefühl erzeugen und das ist auch ohne HD-Grafik machbar.
Jep. X2 ist immer noch mein Favorit und das wahrscheinlich auch nur, weil ich X-BtF noch nicht sonderlich lange gespielt habe.
Wo andere eine MD-Mission oder einen Mod machen, machst du hier eigenständiges Spiel auf X Basis.
Das hatte ich mir auch gerade gedacht. ^^

Was sind denn so für Features geplant, die X nicht kann? Wie wäre es mit einem Multiplayer... :roll:
Das wäre das absolute Non-Plus-Ultra, das zu erreichen wäre.

Grüße
Glumski

User avatar
Westbeam
Posts: 451
Joined: Fri, 28. Mar 08, 16:23
x3tc

Post by Westbeam » Wed, 25. May 11, 20:25

Who's Tom? :?

Ja, es ist das selbe Projekt, welches ich vor *grübel* 1,2 Jahren(??) angefangen habe und nun vollende. :wink:
Glumski wrote:X2 ist immer noch mein Favorit
Meiner auch, X3 ist mir nie sonderlich bekommen, ich mag X2 einfach mehr. X-Btf fand ich auch immer ganz okay, X-Tension habe ich nie gespielt.
Glumski wrote:Was sind denn so für Features geplant, die X nicht kann? Wie wäre es mit einem Multiplayer
Multiplayer ist sogar schon drin, wenn auch nur ansatzweise. So gibt es eine kleine Chatfunktion und über einen kleinen Server werden Daten wie die Spielerposition und ähnliches hoch geladen, um diese im Spiel wieder aufzurufen. In der nächsten Demo wird dies aber noch nicht enthalten sein, da es noch sehr SEHR verbuggt ist.
Desweiteren gibt es die Möglichkeit auf Planeten zu landen, welche sich als äußerst einfach umzusetzen herausgestellt hat.
Dann ist die Stroy eine ganz andere als die der bekannten X-Spiele. Alle bekannten X-Spiele spielen ungefähr in dem gleichen Zeitraum. Dabei gibt es viel interessantere Dinge zu berichten, wie zum Beispiel die Ankunft der Argonen im X-Universum, die Schlacht über Taurus, die Begegnung mit den Paraniden, der Terraformerkrieg, die Boronschlacht ... etc. :wink:

User avatar
Reacecor
Posts: 350
Joined: Mon, 22. Nov 10, 21:26
x3tc

Post by Reacecor » Wed, 25. May 11, 20:37

aletes wrote:Who's Tom? :?
Teladi Profit. Du hast sogar in seinem Forum vor einigen Jahren ein Thema zu dieser Spielidee eröffnet.

Gruß
Reacecor

User avatar
Westbeam
Posts: 451
Joined: Fri, 28. Mar 08, 16:23
x3tc

Post by Westbeam » Wed, 25. May 11, 20:47

Ach er. Ja das stimmt, das hab ich wohl. Ich war nur verwirrt, ich wusste nicht, dass Tom=TeladiProfit ist. :wink:

Boro Pi
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 2752
Joined: Wed, 6. Nov 02, 23:50
x3tc

Überholspur

Post by Boro Pi » Thu, 26. May 11, 09:28

aletes wrote:Multiplayer ist sogar schon drin, wenn auch nur ansatzweise. So gibt es eine kleine Chatfunktion und über einen kleinen Server werden Daten wie die Spielerposition und ähnliches hoch geladen, um diese im Spiel wieder aufzurufen. In der nächsten Demo wird dies aber noch nicht enthalten sein, da es noch sehr SEHR verbuggt ist.
Desweiteren gibt es die Möglichkeit auf Planeten zu landen, welche sich als äußerst einfach umzusetzen herausgestellt hat.
Kann es sein, dass Du Egosoft mit ein paar Tatsachen konfrontieren willst? :wink:

User avatar
Westbeam
Posts: 451
Joined: Fri, 28. Mar 08, 16:23
x3tc

Post by Westbeam » Thu, 26. May 11, 14:08

Vielleicht :D
Eigentlich bin ich nur auf einige realisierbare Wünsche der X-Community eingegangen und wie gesagt, Multiplayer und Planetenlandungen haben sich als einfach zu realisieren rausgestellt. :wink:

Otas Elite
Posts: 950
Joined: Wed, 24. Sep 08, 19:29
x4

Post by Otas Elite » Thu, 26. May 11, 18:36

Naja wenn du den Multiplayer gut umsetzt schaut sich vieleicht ja Egosoft ein bisschen was von dir ab.

User avatar
Westbeam
Posts: 451
Joined: Fri, 28. Mar 08, 16:23
x3tc

Post by Westbeam » Thu, 26. May 11, 19:20

Egosoft sich was von mir abschauen? Die Idee mit dem Multiplayer und dem Planetenlanden ist ja nicht neu und programmiertechnisch können sie mir auch nicht viel abschauen, weil ich in einer anderen Programmiersprache schreibe(FreeBasic) als Egosoft(C++ ?). Ich bin hier der jenige, der sich Egosofts Ideen abschaut. :roll:

Otas Elite
Posts: 950
Joined: Wed, 24. Sep 08, 19:29
x4

Post by Otas Elite » Thu, 26. May 11, 19:22

Naja von dem was ich bisher gehört hab weis Egosoft nicht wirklich wie sie einen Multiplayer gut umsetzten.

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 21119
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38
x4

Post by X2-Illuminatus » Thu, 26. May 11, 21:24

Eigentlich ist eher (wie eigentlich immer) das nötige Kleingeld das Hauptproblem.
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton

Post Reply

Return to “Kreative Zone”