AP Modding Frage: Anzeige von Waren bzw. Lizenzen an Stationen

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
User avatar
Aldebaran_Prime
Posts: 1102
Joined: Sat, 20. Feb 10, 18:47

AP Modding Frage: Anzeige von Waren bzw. Lizenzen an Stationen

Post by Aldebaran_Prime » Fri, 2. Jan 15, 00:55

Ich verzweifele so langsam, weil ich seit Tagen keine Lösung finde :gruebel: :

Ich möchte eine Polizeilizenz ("USC Zollverwaltungs-Lizenz") für Terraner an Ausrüstungsdocks anbieten. Ich habe dazu "SS_WARE_NEW4" in der TWareT.txt entsprechend angepasst und dann in der WareTemplate.xml bei einigen Stationen wie folgt eingebunden: <o t="16" s="SS_WARE_NEW4"/>.

Leider wird unter AP dann diese Lizenz in der Kategorie "Waren" mit einem bestimmten Lagerbestand angeboten, statt wir die anderen Polizeilizenzen unter "Posten" ohne einen Lagerbestand. Zudem ist beim Kauf die Lizenz an das Schiff gebunden und nicht an den Spieler.

An welcher Stelle kann ich einstellen, dass die Ware sich wie die anderen Polizeilizenzen oder die Bergungsversicherung verhalten soll?

Wenn ich in der TWareT.txt die Zeile mit SS_WARE_NEW4 einfach unter die anderen Polizeilizenzen verschiebe, funktioniert es, dafür kommen aber alle scripts durcheinander, weil die sich ja auf die "offizielle" Reihenfolge der Einträge in der Datei verlassen.

Wo könnte ich noch ansetzen?
Image

Ghostrider[FVP]
Posts: 3140
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Ghostrider[FVP] » Thu, 8. Jan 15, 23:51

Hm.. ich hab nie versuch eine Lizens zu erstellen daher ist mir das Verhalten fremd, aber X2I hat doch nen Script mit Terraner Polizeilizens gemacht.. mal nachgesehen wie er das gemacht hat?

Vielleicht könntest Du, falls das Problem weiterhin besteht einfach eine andere Ware nehme ID 32 beispielsweise.. ich weis nicht, ob man den Datenspeicher wirklich braucht oder ob das eine "leiche" aus voran gegangenen Teilen ist ;)
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future! X4-The Sonen
Image

User avatar
Joda
Posts: 216
Joined: Mon, 19. Jan 04, 00:44

Post by Joda » Fri, 9. Jan 15, 02:47

das was du genommen hast ist ne ware, allerdings brauchst du ne software -> anstatt SS_WARE_NEW... - SS_WARE_SW_....

Ghostrider[FVP]
Posts: 3140
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Ghostrider[FVP] » Fri, 9. Jan 15, 22:13

Joda wrote:das was du genommen hast ist ne ware, allerdings brauchst du ne software -> anstatt SS_WARE_NEW... - SS_WARE_SW_....
Arggh.. wie gut das einer aufgepasst hat .. diese Kleinigkeit ist mir gar nicht aufgefallen, da haste natürlich Recht :wink:
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future! X4-The Sonen
Image

User avatar
Aldebaran_Prime
Posts: 1102
Joined: Sat, 20. Feb 10, 18:47

Post by Aldebaran_Prime » Tue, 13. Jan 15, 22:24

Danke für Eure Rückmeldungen!

Ja, wenn ich eine Ware SS_WARE_SW_.... für die Lizenz verwende, erscheint diese nicht mehr als Ware, sondern eben als Schiffserweiterung - schon besser, aber eben nicht korrekt.
Eine Schiffserweiterung ist ja an das Schiff gebunden, die es kauft, die Polizeilizenzen oder der Unfokussierte Sprungantrieb sind aber an den Spieler gebunden...

Wenn ich eine existierende Zeile mit einer Polizeilizenz kopiere - z.B. SS_WARE_L_T die ans Ende der TWareT kopiere und dann den String umbenenne in SS_WARE_L_TE klappt es auch nicht. Wenn ich diese neue Zeile dann vom Ende direkt unter die anderen Polizeilizenzen kopiere klappt's - :evil: :evil: :evil:

Ich schaue mir jetzt man an, was ich bei X2I so finden kann...

So - nachgeschaut: X2I hat es auch nur als Schiffserweiterung umgesetzt und weist darauf hin, dass die russischen Macher von (original)TOTT ja die .OBJ Files im Spiel decompiliert und modifiziert wieder eingebaut haben. Mit den Russen habe ich schon versucht Kontakt aufzunehmen. Diejenigen, die damals für TCTOTT die Files decompiliert haben, modden nicht mehr - und die alten TC .OBJ Files kann man leider nicht für AP verwenden


Schade - also keine USC Lizenz in EMC4AP.... :cry:
Last edited by Aldebaran_Prime on Tue, 13. Jan 15, 23:57, edited 1 time in total.
Image

User avatar
Aldebaran_Prime
Posts: 1102
Joined: Sat, 20. Feb 10, 18:47

Post by Aldebaran_Prime » Tue, 13. Jan 15, 23:55

Also ich kann ja nicht aufgeben....
Auch wenn ich vielleicht nicht den vollen Funktionsumfang der USC Lizenz von TOTT nach EMC4AP portieren kann, möchte ich doch diese Lizenz an den Werftem in der richtigen Kategorie anbieten können.
Es gibt nun in der gleiche Kategorie unterhalb der Polizeilizenzen noch den "Datenspeicher". Dieser spielt in einigen Plots eine Rolle - kann aber nicht gekauft werden - dem ist also egal in welcher Kategorie er ist. Zudem wird SS_WARE_LOGBOOK scheinbar nicht in Scripts, sondern nur in MD Files verwendet. MD Files ist es egal an welcher Stelle im TWareT ein Eintrag steht - Hauptsache der Textschlüssel ist noch gleich.

Also habe ich einfach die Positionen von SS_WARE_LOGBOOK und SS_WARE_NEW4 in TWareT getauscht. Damit wären zwar Scripts, die den Datenspeicher verwenden, mit meinem MOD inkompatibel - aber wer braucht schon den Datenspeicher in Scripts (Bitte Info wenn ich falsch liege, wie gesagt, MD Plots funktionieren auch so)
Da alle anderen Einträge in TWareT an der gleichen Stelle bleiben, ist auch die Kompatibilität mit den anderen Scripts weiterhin gewährleistet

Schon funktioniert es! Die USC Lizenz ist nun unter "Posten" an den entsprechenden Stationen, bzw. Docks erhältlich
:x3:

So, jetzt kann ich mich endlich auch um die Funktion der Lizenz kümmern...mal sehen, was die Russen da gebaut haben.
Image

Ghostrider[FVP]
Posts: 3140
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Ghostrider[FVP] » Wed, 14. Jan 15, 19:51

Also wie gesagt, keine Ahnung ob der Datenspeicher gebraucht wird.. vielleicht hilft es Dir, wenn Du die Lösungen auf Seizewell durchliest.. dort stehen ja immer die Aufgaben usw.. also wenn der Datenspeicher dort vorkommt passt es wohl nicht, weil ja alle Plots von TC/AP mitgenommen wurden.

:roll: ...
Föderation Vereinter Planeten -=)FVP(=-
Since 1998... join the future! X4-The Sonen
Image

User avatar
JSDD
Posts: 834
Joined: Fri, 21. Mar 14, 21:51

Re: AP Modding Frage: Anzeige von Waren bzw. Lizenzen an Stationen

Post by JSDD » Wed, 14. Jan 15, 23:32

Aldebaran_Prime wrote:An welcher Stelle kann ich einstellen, dass die Ware sich wie die anderen Polizeilizenzen oder die Bergungsversicherung verhalten soll?
... wenn ich mich nicht irre, müsstest du einfach nur ne neue ware erstellen, die vom typ "tiny container" ist & volumen = 0 hat
... selbstverständlich musst du diese neue software dann mit scripts "ummanteln", sodass alles klappt
To err is human. To really foul things up you need a computer.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Fehler machen will, braucht man einen Computer.


Mission Director Beispiele

User avatar
Aldebaran_Prime
Posts: 1102
Joined: Sat, 20. Feb 10, 18:47

Re: AP Modding Frage: Anzeige von Waren bzw. Lizenzen an Stationen

Post by Aldebaran_Prime » Thu, 15. Jan 15, 00:15

JSDD wrote:
Aldebaran_Prime wrote:An welcher Stelle kann ich einstellen, dass die Ware sich wie die anderen Polizeilizenzen oder die Bergungsversicherung verhalten soll?
... wenn ich mich nicht irre, müsstest du einfach nur ne neue ware erstellen, die vom typ "tiny container" ist & volumen = 0 hat
... selbstverständlich musst du diese neue software dann mit scripts "ummanteln", sodass alles klappt
Habe ich schon versucht - geht leider nicht - wird dann als Schiffserweiterung angeboten...
Ghostrider[FVP] wrote:Also wie gesagt, keine Ahnung ob der Datenspeicher gebraucht wird.. vielleicht hilft es Dir, wenn Du die Lösungen auf Seizewell durchliest.. dort stehen ja immer die Aufgaben usw.. also wenn der Datenspeicher dort vorkommt passt es wohl nicht, weil ja alle Plots von TC/AP mitgenommen wurden.

:roll: ...
Der Datenspeicher wird verwendet - aber eben in Mission Director Scripts - und denen ist es egal, an welcher Stelle die Ware definiert ist - Hauptsache sie ist da
Image

User avatar
ubuntufreakdragon
Posts: 3965
Joined: Thu, 23. Jun 11, 14:57

Post by ubuntufreakdragon » Thu, 15. Jan 15, 14:14

Du könntest noch Litcube im en forum fragen, wie er an .obj gebastelt hat, mich würde ja interessieren, wie er mit dem Assembler nach dem deassemblen klargekommen ist, ich hab immer noch keinen passenden umsonst decompiler gefunden.
My X3 Mods

XRebirth, things left to patch:
In General; On Firing NPC's; In De Vries; Out Of Zone; And the Antiwishlist

User avatar
JSDD
Posts: 834
Joined: Fri, 21. Mar 14, 21:51

Post by JSDD » Thu, 15. Jan 15, 18:52

... hab vor ner weile das hier gefunden, komm aber nicht ganz damit klar :?
http://x3tc.net/x3_forum/?tid=1266

nachdem mir google zur seite stand als es drum ging die hyroglyphen zu deuten (:D), kam ich zu dieser seite:
http://www.elite-games.ru/conference/vi ... 62#2058862

unten sind 2 links, 1 disassembler & 1 assembler
die .obj files lassen sich auch "bearbeiten", versteh aber die "sprache" nicht :? (c++ sieht anders aus :|)
To err is human. To really foul things up you need a computer.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Fehler machen will, braucht man einen Computer.


Mission Director Beispiele

User avatar
ubuntufreakdragon
Posts: 3965
Joined: Thu, 23. Jun 11, 14:57

Post by ubuntufreakdragon » Fri, 16. Jan 15, 00:55

@JSDD, das Programm was wir beide suchen ist ein decompiler, der macht aus ganz schlecht lesbarem Assembler Code besser(nicht unbedingt gut) lesbaren C o.ä. Code.
My X3 Mods

XRebirth, things left to patch:
In General; On Firing NPC's; In De Vries; Out Of Zone; And the Antiwishlist

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”