Der Was-Macht-ihr-grade-so-im-X-Universum-Thread

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 20856
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38

Post by X2-Illuminatus » Fri, 5. May 17, 11:04

Hast du schon mal versucht deine Schiffe abdocken zu lassen, und direkt danach versucht mit dem Landecomputer automatisch oder manuell anzudocken?
D-FEND wrote:Hätte ich das vorher gewusst,hätte ich die Mission nie angenommen. Warum lässt mich der Typ nicht andocken ?
Da sind seid Stunden nur 2 Schiffe gedockt,beide sind mir.
Es hängt vermutlich mit der Reservierung der Landeplätze zusammen. Das heißt mehrere Schiffe wollen an dieser Station andocken und haben sich daher einen Landeplatz reserviert. Um diese Schiffe nicht sinnlos im Raum treiben zu lassen, verweigert die Station daraufhin, dass Andocken weitere Schiffe. In Aldrin ist die Gefahr recht groß, dass die Schiffe sehr lange brauchen, um dort anzukommen, wenn sie es denn überhaupt schaffen. Ich kann mich erinnern, dass es dieses Problem auch mal in X3AP gab. Ich weiß aber leider nicht mehr, wie es gelöst wurde.
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton

D-FEND
Posts: 67
Joined: Tue, 3. Feb 04, 17:58

Post by D-FEND » Fri, 5. May 17, 11:22

Hab mal im Fenstermodus neu gestartet.

Bin dann wieder in den Sektor,habe wie auch schon zuvor,auf ein schnelles M5 gewechselt,bin zu dieser Station,wo diesmal sogar 1 Schiff mehr angedockt war. Insgesamt also 3. (war ein gutes Zeichen )

Als ich in der Nähe war,einfach mal Shift+D gedrückt,und schwupps war ich gelandet.

Das ganze hat mich jetzt ziemlich viel Zeit gekostet :cry: .

Immerhin,jetzt gehts weiter und den Aldrin Sektor werde ich wann immer möglich,sicherlich meiden.

Danke Dir für die Hilfe :)

D-FEND
Posts: 67
Joined: Tue, 3. Feb 04, 17:58

Post by D-FEND » Sat, 6. May 17, 10:29

So,der Plot ist durch und Leitstern gehört mir.Allerdings habe ich meine Basis woanders und werde den Sektor erstmal in Ruhe lassen.

War sicher nicht Nett von mir,den Plot als Ranz zu bezeichnen.Dafür möchte ich mich entschuldigen.
Der Plot wird wohl nichts mit den allgemeinen Andockproblemen in Aldrin zu tun haben. (Vielleicht wäre ein anderer Sektor für diese eine "finde Borone" Mission besser gewesen :roll:)
Schade,das die Raumwürste nicht im Sektor bleiben und auf meinen Drogenkomplex aufpassen.
Und nach 9 Monaten schwirrt dann noch ne dritte Babyraumwurst mit im Sektor rum :).

makaveli61
Posts: 1018
Joined: Thu, 10. Jan 13, 22:33

Post by makaveli61 » Wed, 10. May 17, 03:49

Gähn, ja; oh Mann. Es ist schon ziemlich Spät. Schreibe Lieber ausführlich wenn ich mal ausgeschlafen bin.

Cho´s: 180 ingame Tage? Damit könntest du ja Büchern füllen :D.
Immer her damit. Lese auch gerne wie die Leute die X- Serien Spielen, vielleicht Lernt mann ja noch als ein Metaphorischer Alter Hase noch dazu (verdammt), habe sogar einige Tastenkürzel ingame vergessen :P.

Bis dem nächst.
Image

makaveli61
Posts: 1018
Joined: Thu, 10. Jan 13, 22:33

Post by makaveli61 » Thu, 11. May 17, 21:29

Guten Abend.

Zur Zeit spiele ich Tott-Staatsfeind Spielstart. Habe gleich mal das Plugin

"Improved Racemods 2.0 aktivert".

Der erste Eindruck ist, dass die Völkersektoren wesentlich ruhiger geworden sind, da die Menge an Militär sich deutlich erhöht hat. Teilweise finden sich 3-4 M1 oder M2 plus Jäger in den zentralen Völkersektoren. Meinen Frachtern geht es seither wesentlich besser - kaum noch Verluste.

Die Völker haben bereits angefangen unbekannte Sektoren einzunehmen, im wesentlich Piratensektoren. Das geht auch relativ schnell und gut. Einige Sektoren haben schon wieder den Besitzer gewechselt (Argonen --> Paraniden). Leider war ich bei den Gefechten nicht dabei. Ein Effekt der Sektorübernahme ist, dass man für die hinzugewonnenen Völkersektoren viele lukrative Bauaufträge bekommt. Die Übernahme von Xenon-Sektoren durch die Völker findet jetzt regelmäßig statt - und geht regelmäßig daneben, da die Xenon halt spawnen und die Völker-Sturmkommandos so keine Chance haben.

Mit der in IR integrierten Sector-Take-Over-Funktion habe ich den Xenon-Sektor 472 eingenommen und befriedet. Xenon-Schiffe spawnen nicht mehr - leider eine Xenon-Station was ich unlogisch finde. Angeblich soll man jetzt auch den Xenon-Sektor 598 einnehmen können. Die Xenon-Schiffe spawnen dann wohl noch eine ganze Zeit aber irgendwann ist dann Schluss (nach 80 GKS ist angeblich Ende). Ab dann versuchen sie mit Raid-Partys den Sektor wieder einzunehmen.

Damit die Piraten nicht ganz aussterben habe ich die Piratengilde 3 installiert und das harmoniert wunderbar mit IR.

Einziger Nachteil erscheint mir, dass IR enorm viel Leistung zieht. Damit das Spiel noch einigermassen spielbar bleibt, musste ich Details der Texturen und Shader runtersetzen sowie einige Performance-Mods installieren. Ansonsten schönes Plugin. Bin gespannt wann die Völker aufeinander losgehen.

In dem Sinne, bis zum nächsten mal...

Mfg..........
Image

User avatar
Bini Inibitor
Posts: 386
Joined: Sun, 12. Jul 09, 01:23

Post by Bini Inibitor » Sat, 13. May 17, 23:52

So nach einiger Zeit mal wieder den Spielstand rausgekramt und weiterhin "nutzlose" Streithammer Torpedo Frachtcontainer in unfokussierten Sprüngen erhalten, welche beim zufliegen wie Raketen explodieren.

Dann mal versucht, ob das Problem nur bei meiner Gepard besteht oder ob ein TL dasselbe hervorruft. Nach einigen Sprüngen mit meinem Bergbaubasis Schiff sind Tomahawk Kisten erschienen, beim aufsammeln sind die auch explodiert. Sie können zwar anvisiert werden, aber man kann keine Info, wie bei herkömmlichen Raketen aufrufen.

Nur kommt hier meine Frage. Hat jemand dasselbe Problem? Hab ich vielleicht einen verbuggten Spielstand und das sind eigentlich Tuningkisten?
(Macht eigentlich wenig Sinn, da diese Raketencontainer erstaunlich oft erscheinen). Falls jemand schon Tuningkisten in unfokussierten Sprüngen gefunden hat, wie nah erscheinen die an der Ursprungsposition, da meine nutzlosen Raketenkisten direkt neben meinem Schiff spawnen, schon fast, als ob ich diese selber ausgeschmissen hätte?

User avatar
ubuntufreakdragon
Posts: 3971
Joined: Thu, 23. Jun 11, 14:57

Post by ubuntufreakdragon » Sun, 14. May 17, 21:07

normalerweise treiben da EZ kisten.
Irgendwelche mods, weche an den Wares dateien basteln, wobei unwahrscheinlich da EZ und Torpedos verschiedene maintypes sind.
My X3 Mods

XRebirth, things left to patch:
In General; On Firing NPC's; In De Vries; Out Of Zone; And the Antiwishlist

makaveli61
Posts: 1018
Joined: Thu, 10. Jan 13, 22:33

Post by makaveli61 » Mon, 15. May 17, 09:54

Moin allerseits.

Das Universum und die Gütern Expandieren.

Hab mittlerweile ein schiffen mit US gefunden und siehe da; gleich beim ersten Jump, der Fette Aran!
Wusste gar nicht das es 97 Mille wert ist :D.

Hab mich bei denn Boronen eingenistet, Für die Free Credits habe ich mir ne; Silizium Erz und Sonnenkraftwerk gekauft Alles m und l Größen.
Kleinen Bergbauschiff, hab sie leider Falsch aufgestellt bei Profitbrunnen, denn dort waren keiner der oben aufgeführten Fabriken vorhanden.
Kleine m2 Zerstörer (Puma) mit 20 m4 und paar Katanas bewachen die neben Sektoren, wo manchmal die Xenons rein - gesprungen bekommen.

Werde noch weiter auf die Suche gehen, bevor ich irgend welche Plots Starte.

In dem Sinne, bis dem nächst...

Mfg........
Image

User avatar
eMYNOCK
Posts: 1908
Joined: Thu, 21. Aug 03, 10:37

Post by eMYNOCK » Mon, 15. May 17, 13:26

ich hoffe doch stark du hast die aran behalten.. die ist nämlich meines wissens nach einzigartig und einmal bekommen kommt sie im UFS nicht wider.
For my Steam Workshop, klick below:
Image
MynoCorp. Technologies:
We Build it, you life with it.
X³TC/AP Cockpit Callback Mod

makaveli61
Posts: 1018
Joined: Thu, 10. Jan 13, 22:33

Post by makaveli61 » Mon, 15. May 17, 17:42

Selbstverständlich habe ich sie behalten. Denn ein Bergbaubasisschiff hatte ich schon vorher in der nähe von einer der Zentralen Xenon Sektoren gefunden us. Aber gut zu Wissen und danke für denn Tipp, wusste ich gar nicht das es nur einmal dropt. Habe ohnehin vor es als in moment ein Trägerkommandoplattform zu nutzten.

Ich Glaube nur die Terraner haben genau so ein Großen Atmosphären -Generator - Transporter, mit einer Ladegröße von 120k....


Mfg.
Image

RainerPrem
Posts: 1482
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39

Post by RainerPrem » Tue, 16. May 17, 06:54

makaveli61 wrote:Selbstverständlich habe ich sie behalten. Denn ein Bergbaubasisschiff hatte ich schon vorher in der nähe von einer der Zentralen Xenon Sektoren gefunden.

Mfg.
In dem Fall spielst du wohl TC und da gibt es mehrere Arans. Die Einmaligkeit wurde für AP eingeführt.

Grüße
Rainer

makaveli61
Posts: 1018
Joined: Thu, 10. Jan 13, 22:33

Post by makaveli61 » Tue, 16. May 17, 11:34

Spiele derzeit Ap. Wusste dennoch nicht das es nur einmal zu ergattern ist.
Gut das ich es schon habe. Muss nur noch denn Träger voll kriegen.

Sammle derzeit Verlassene Schiffe. Hab ein Verb. Version Eclipse gefunden, ist zwar jetzt nicht die Augenweide an sich, aber zu abstreifen des Universum schon gut geignet. Gedenke darüber nach; vielleicht mal in die Xenon Sektoren einzudringen. Im Bauch der Aran sind 10 Katanas und 10 Jäger, höffentlich reicht es um ein ganze Flotte platt zu machen. Hab aber ein wenig muffensaußen das die das platt mchen
Mal schauen der Tag ist lang, die Kanne ist mit Kaffee gekocht, es kann weiter gehen :D.

Mfg..........
Image

RainerPrem
Posts: 1482
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39

Post by RainerPrem » Wed, 17. May 17, 07:46

makaveli61 wrote:Spiele derzeit Ap. Wusste dennoch nicht das es nur einmal zu ergattern ist.
Gut das ich es schon habe. Muss nur noch denn Träger voll kriegen.

Sammle derzeit Verlassene Schiffe.

...

Mfg..........
Du spielst offensichtlich AP mit einem TC Mod, denn in AP gibt es keine verlassenen Schiffe mit Ausnahme einiger zufällig verteilter Khaaks. Somit sind alle meine Aussagen über was geht oder nicht hinfällig, da die sich nur auf Vanilla beziehen.

Grüße
Rainer

zardoz1
Posts: 648
Joined: Sun, 27. Nov 05, 18:06

Post by zardoz1 » Mon, 22. May 17, 10:23

Ich habe neu angefangen und auch schon ein paar Pläne ;) Aber bei dem schönen Wetter werde ich heute erst einmal....Sommerreifen aufziehen.

Terranerplot fertig.
Missionen gemacht bis ich mir einen Kalmar leisten konnte.
Hub angefangen und bin bei den 400 Computerkomponenten.
Nächste Schritte
->Missionen machen um den Kalmar auszurüsten
->64 1 MJ Fabs in Argon Prime aufbauen

Alles wie immer :lol:

Dennys_JK76
Posts: 1
Joined: Tue, 1. Aug 17, 00:03

Post by Dennys_JK76 » Tue, 1. Aug 17, 22:00

Hallo zusammen!
Tja, was mache ich so gerade...

Habe damals X und X2 gespielt und mir fiel beim Reorganisieren meiner alten Spiele die Verpackung von X3-Rebirth wieder in die Hand, und ich konnte der Versuchung nicht widerstehen ("Nur mal schauen, ob man das noch spielen kann...").

Bin jetzt auf dem Weg zu meiner ersten Million in X3-Rebirth mit dem Cockpit-Mod und genieße das "Grinden" mit meiner Argon Merkur. Bin also noch gaaanz am Anfang.
Irgendwann hol ich mir dann noch nen M3 o M4 Jäger, aber weiß noch nicht von wem (entweder von den Argonen oder den Paraniden, sehen gnz nett aus), um dann endlich den Plot in Angriff zu nehmen, aber das dauert wohl noch a bisserl...

Achja, und X3-TC und AP wer ich mir dann auch noch zulegen. Ist schon echt stark (oder auch echt traurig), daß seitdem kein Spiel wirklich an die Spieltiefe und Athmo der X-Reihe herankommt...naja, mal sehen, was irgendwann dann mal Star Citizen bringen wird

Hab hier nach ein paar Tips gesucht, aber leider sind viele egosoft-FAQ-Links mittlerweile 404-Meldungen (also sind tote Links...), und das gerade mal nach 10 Jahren ;-)

Aber gut, falls ich mal wirlich nicht mehr weiterkomme, frag ich hier.

Grüße!

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”